Griechenland Griechisches Parlament billigt neue Sparmaßnahmen
Greek PM Tsipras attends a parliamentary session before a vote of tax and pension reforms in Athens Video

Alle Abgeordneten der Regierungskoalition stimmen dem Gesetzespaket zu. Vor der Abstimmung eskalierten die Proteste in Athen. mehr...

Griecheland am Abgrund Griechenland Griechenland Euros nach Athen

Die Finanzminister beraten über nächste Schritte. Schäuble steht mit seinem harten Kurs zunehmend alleine da. Von Michael Bauchmüller mehr...

Flüchtlinge Reportage aus Idomeni Reportage aus Idomeni Großer Gott

Der Schriftsteller Najem Wali hat Idomeni besucht. Er traf Schahira, die er als Kind in Damaskus kennenlernte, einen weisen alten Mann - und eine Menge Menschen, die mit dem Flüchtlingslager wunderbar leben können. Von Najem Wali mehr...

Griechischer Transportdampfer in Thessaloniki, 1915 Balkan-Route 1915 In den Fängen eines Raubvogels

Der spanische Reporter Gaziel fuhr 1915 nach Kriegsausbruch nach Saloniki und Serbien. Seine Berichte von dort sind eine Entdeckung: "Ein Zuviel an Ideologie und ein Zuwenig an Brüderlichkeit . . ." Von Christiane Schlötzer mehr...

Protest against Macedonian President Gjorge Ivanov's decision on Mazedonien Ehrlicher Zorn

Jeden Abend demonstrieren in Skopje Tausende gegen die Politik einer Regierung , die jede Verbindung zur Bevölkerung zu verlieren droht. Von Nadia Pantel mehr...

Freising SZ-Serie: Die ganze Welt in Freising SZ-Serie: Die ganze Welt in Freising Der Tüchtige wird belohnt

Serafeim Tompoulidis findet, dass es in Deutschland gerechter zugeht als in seiner griechischen Heimat. Zwar scheint über Freising seltener die Sonne, aber das gute Sozialsystem in der Bundesrepublik gleiche diesen Nachteil aus Von Clara Lipkowski mehr...

Idomeni Idomeni Idomeni "Neugeborene in Idomeni schweben schnell in Lebensgefahr"

Mütter und Kinder stehen in dem Flüchtlingslager, das bis Ende der Woche geräumt werden soll, besonders unter Stress. Der deutsche Arzt Andreas Gammel hat Frauen und Säuglinge vor Ort behandelt. Interview von Felix Hütten mehr...

Basketball-Euroleague Basketball-Euroleague Basketball-Euroleague Schrumpfung im Palast

Die Baskets Bamberg stehen nach dem 57:75 in Barcelona als letzter verbliebener deutscher Klub vor dem Aus in der Euroleague. Von Philipp Schneider mehr...

EU-Flüchtlingspolitik Deutschland und Frankreich schicken 600 Grenzschützer und Asyl-Experten nach Griechenland

Damit wollen sie der dortigen Regierung helfen, Flüchtlinge schneller in die Türkei zurückzuschicken. Doch Athen äußert bereits Zweifel, ob das Abkommen schnell umgesetzt werden kann. mehr...

Mazedonien Frontstaat

Das kleine Land soll dafür sorgen, dass die Balkanroute geschlossen bleibt. Das könnte dem überforderten Staat am Ende sogar nutzen. Von Nadia Pantel mehr...

Still thousands of refugees massing in Idomeni to enter Macedonia Griechenland An der Grenze

Die Flüchtlinge erschöpft, der Staat überfordert, Europa zerstritten - spät will Athen jetzt auf die Schnelle Platz für Zehntausende Migranten schaffen. Von Thomas Kirchner und Mike Szymanski mehr...

Flüchtlinge erreichen Lesvos Menschenschmuggel Wie der Schmuggel von Flüchtlingen zur Milliardenbranche wurde

Schlepper folgen der Logik des Marktes: Solange es eine Nachfrage gibt, ist es kaum möglich, ihr Geschäftsmodell zu zerstören - schon gar nicht durch Grenzschließungen. Analyse von Thomas Kirchner mehr...

Flüchtlinge Flucht nach Europa Flucht nach Europa Sackgasse Griechenland - 22 000 Flüchtlinge sitzen fest

Die Menschen müssen unter miserablen Bedingungen ausharren. Athen gibt Deutschland eine direkte Schuld an der Lage. Von Mike Szymanski mehr...

Flüchtlinge passieren Grenzzaun Essay über den Balkan Wiener Kongresschen

In keinem Gebiet Europas wurden zwischen 1878 und 2000 so viele Grenzen so oft neu gezogen wie in den Ländern, die heute auf der Balkanroute der Flüchtlinge liegen. Die Zersplitterung ist heute noch zu spüren. Von Gustav Seibt mehr...

Mazedonien Tausende stranden in Griechenland

Seitdem Mazedonien verschärft kontrolliert, spitzt sich die Lage an der Grenze zu. Die griechischen Behörden sind ratlos. Von Mike Szymanski mehr...

Flüchtlinge passieren Grenzzaun Flüchtlingskrise Die gefährlichen Alternativen zur Westbalkan-Route

Die Balkan-Route ist für immer mehr Flüchtlinge versperrt. Beobachter gehen davon aus, dass sich viele nun andere Wege nach Mittel- und Nordeuropa suchen werden. Gefährlichere Wege. Von Marc Bädorf und Lukas Ondreka mehr...

Ebersberg Filigrane Zaubereien

Klangfarbenreiches Rezital des Pianisten Andreas Skouras im Alten Kino Ebersberg Von Peter Kees mehr...

Außenansicht Gerechtigkeit für Griechenland

Die krisengeschüttelte Nation kann die Kosten der Flüchtlingspolitik nicht allein tragen. Von Jens Bastian mehr...

Zorneding Zorneding Zorneding Von der Trauer zur Katharsis

Klavierabend mit Andreas Skouras im Alten Kino Ebersberg mehr...

Thousand of refugees continue to pass through Macedonia on their Griechenland in der Flüchtlingskrise "Kann Europa garantieren, dass wir die Flüchtlinge in die Türkei zurückschicken können?"

Die EU ist dringend auf Griechenland angewiesen, wenn sie Flüchtlinge fairer verteilen will. Athen zeigt sich willig - sofern die Türkei ihren Verpflichtungen nachkomme. Von Mike Szymanski mehr...

Holocaust-Überlebender Heinz Kounio nach der Befreiung im KZ Ebenso im Mai 1945 Bilder
Holocaust-Überlebender Heinz Kounio "Deutsch hat mir in Auschwitz das Leben gerettet"

Nach einer Woche im Güterwaggon steht Heinz Kuonio 1943 vor rauchenden Krematorien. Bei seiner Befreiung ist der Grieche auf 35 Kilogramm abgemagert. Interview von Oliver Das Gupta mehr...

Filmfestival Von Amsterdam bis Fukushima

Produktionen aus Bayern auf der Berlinale - ein Überblick Von Josef Grübl mehr...

A baby cries as refugees and migrants arrive on a raft on a beach on the the Greek island of Lesbos Flüchtlinge Griechenland raus aus Schengen? Was für eine dumme Idee

An den Flüchtlingsbewegungen würde ein Ausschluss Athens aus dem Schengen-Raum nichts ändern. Kommentar von Christiane Schlötzer mehr...

Modernisation Of Greek Railways Privatisierung in Griechenland Eine neue Seidenstraße

Bis auf wenige Strecken gilt das Netz als marode: Chinesische Investoren sind am griechischen Bahnnetz interessiert - dieselben, die auch den Hafen kaufen wollen. Von Christiane Schlötzer mehr...

Volleyball Mission beendet

"Es ist Zeit für einen neuen Trainer", sagt er selbst: Der Neuaufbau im deutschen Männer-Volleyball findet nun ohne den Belgier Vital Heynen statt. Von Sebastian Winter mehr...