Mexikanisches Nationalgetränk Was der kleine Ort Hetlingen mit 25 000 Litern Tequila zu tun hat

Westlich von Hamburg wird an diesem Donnerstag eine riesige Menge Schnaps vernichtet - eine hochoffizielle Angelegenheit, zu der sogar die mexikanische Botschafterin anreist. Von Oliver Klasen mehr...

Hamburg Zollfahnder beschlagnahmen 25 000 Liter gefälschten Tequila im Hamburger Hafen

Es ist die bisher größte Menge, die in Deutschland entdeckt wurde. Der Schnaps soll jetzt in einer Kläranlage entsorgt werden - unter Aufsicht des Tequila-Regulierungsrats aus Mexiko. mehr...

Cocktail in der Bar "Whatever makes you happy" in München, 2014 Szene München Tequila aus dem Seifenspender

Eiswürfel und eine Scheibe Ananas reichen nicht mehr. Wenn es um Cocktails geht, müssen sich Barbetreiber heute schon Spektakuläreres einfallen lassen. Eine Kolumne von Philipp Crone mehr...

Glasflaschen Alkohol und Kater Aus der Ausnüchterungshölle

Geht wilde Zecherei immer mit einem Kater einher? Wen trifft es am härtesten? Und welche Getränke sind besonders gefährlich? Was Sie vor, während und nach der Feierei wissen sollten. Von Berit Uhlmann mehr...

PK zu Bundesfreiwilligendienst in Berlin Ausgehverbot für Jugendliche Hundertprozentig dumme Idee

Im Kampf gegen junge Komasäufer denkt man in Schröders Familienministerium darüber nach, das Ausgehverbot für Jugendliche zu verschärfen. Die Idee mag für manche Pädagogen verlockend klingen, ist aber Unsinn. Denn den vernünftigen Umgang mit Bier, Wein oder Schnaps lernen Teenager vor allem über eines: gute Vorbilder. Ein Kommentar von Nina Bovensiepen mehr...

Mexiko Agaven Tequila Tequila-Express in Mexiko Hochprozentiges in einem Zug

Kaffeefahrt auf mexikanisch: Zweimal pro Woche fährt ein Zug von der Stadt Guadalajara nach Tequila. Auf der Fahrt dreht sich alles um das gleichnamige Getränk. mehr...

Atomic Café München Party Club Atomic-Café Schüttel Dein Haupthaar!

Britwochs im Atomic-Café, erste Regel: Rosa-Polohemden-Träger müssen leider draußen bleiben. Von Michaela Förster mehr...

Koma-Saufen Koma-Saufen Mädchen mit 4,1 Promille im Krankenhaus

Eine 15-Jährige hat sich am Wochenende in Berlin ins Koma gesoffen. Sie wurde mit 4,1 Promille in eine Klinik gebracht. Das ist bereits der dritte Fall von jugendlichem Alkoholmissbrauch innerhalb von wenigen Tagen. mehr...

Karottenjeans Jeans-Trend Meine erste Karotte

Nach der Wende fielen sie ins Land ein, dann waren sie verschwunden: die Karottenjeans. Nun sind die hellblauen Horror-Hosen wieder da. Von Hilmar Klute mehr...

Prozess; Berlin; Wetttrinken Prozess um tödliches Wettsaufen Trinken und sterben lassen

Ein Wirt, eine Wette und der Tod: In Berlin wird das Urteil gegen den Kneipier erwartet, in dessen Lokal ein 16-Jähriger nach mehr als 40 Tequila ins Koma gefallen war. Eine Reportage von Hans Holzhaider mehr...

Justin Timberlake, Schnaps, Tequila; Foto: AP VIP-Klick: Justin Timberlake Freischnaps für alle

Justin Timberlake hat ein hochprozentiges Hobby für sich entdeckt - und ließ großzügig alle Besucher eines Nachtklubs am Ergebnis teilhaben. mehr...

Komatrinken Wirtschaftsamt schließt Kneipe nach Tod eines Schülers

In Berlin starb Ende Februar ein 16-Jähriger nach exzessivem Alkoholgenuss. Er soll mehr als 50 Gläser Tequila getrunken haben. Nun hat das Wirtschaftsamt die Kneipe geschlossen. mehr...