Segeln in Bayern Meister der Flaute

Wer auf dem Ammersee, dem Chiemsee oder dem Starnberger See das Segeln gelernt hat, der kommt überall bestens zurecht - weil er auch bei null Wind fahren kann. Neben den drei großen Gewässern gibt es auch noch andere reizvolle Reviere im Freistaat Von Karl Forster mehr...

Taufkirchen Portfolio der Erstklässler

Die Taufkirchener Grundschule am Wald bietet seit fünf Jahren flexible Eingangsklassen an - ein Modell mit Zukunft Von Iris Hilberth mehr...

Münchner Frühlingsfest Theresienwiese Theresienwiese Lauter Premieren auf dem Frühlingsfest

Neuer Schirmherr, neuer Anzapfer, neues Bier - und kulinarisch wird auch aufgerüstet: Auf dem Münchner Frühlingsfest gibt es einiges Neues. Ein Blick auf die Premieren und die Klassiker. Von Franz Kotteder mehr...

Genossenschaften Herzstück des Dorfs

Macht das einzige Lebensmittelgeschäft dicht, droht kleinen Orten die Verödung. Es sei denn, die Bürger helfen sich selbst. Von Joachim Göres mehr...

Zeitgenössische Musik Ohne Schubladen

Mit seinem Label Winter & Winter trotzt Stefan Winter allen Gesetzen des Musikmarktes Von Oliver Hochkeppel mehr...

Garching Gowirichs neue Kleider

Die Schneiderin Veronika Schrallhammer hat das Gewand entworfen, das die Darsteller des Garchinger Namensgebers bei den Jubiläumsfeiern tragen werden. Auch auf die Kostüme des historischen Festzugs hat sie ein Auge Von Gudrun Passarge mehr...

Ein Jahr nach der Wahl Zwei Zartgrüne

Landrat Wolfgang Rzehak aus Miesbach und Landrat Jens Marco Scherf aus Miltenberg verstehen sich als Brückenbauer, nicht als Partei-Ideologen Von Heiner Effern und Olaf Przybilla mehr...

Wandern im Isartal Natur entdecken auf dem Pionierweg

Eindrücke von einer verwunschenen, märchenhaften Welt: Am Isarufer in Baierbrunn gibt es eine Menge zu sehen: Gänsesäger, Seidelbast und Christrosen, auch der Biber hat hier seine Spuren an den Baumstämmen hinterlassen. In der Steilwand nahe dem Kletterwand wohnt der Uhu Von Konstantin Kaip mehr...

Garching Garchinger Jubliäumsjahr Garchinger Jubliäumsjahr Gowirich feiert mit

Garching feiert die erste urkundliche Erwähnung vor 1100 Jahren mit einem bunten Programm. Mit dabei ist die Figur des Namensgebers Gowirich, die es gleich in dreifacher Ausführung gibt. Von Gudrun Passarge mehr...

Eva Mattes Schafe gegen Stress

Die Schauspielerin über "Lena Lorenz", die Sehnsucht nach den Bergen und den "Tatort" als Heimatfilm. Interview von Robert Gast mehr...

Ludwig Thoma, 1867-1921 Fürstenfeldbruck Ludwig Thoma als Kriegspropagandist

Kulturreferent Klaus Wollenberg entdeckt unbekannte Briefe des Schriftstellers aus dem Jahr 1917. Von Peter Bierl mehr...

Ausstellungen Vergessene Pioniere

Über den Himalaya: Zwei Präsentationen in München und Tegernsee widmen sich der Forschungsreise der drei Brüder Schlagintweit nach Indien und Zentralasien, die von 1854 bis 1857 dauerte Von Sabine Reithmaier mehr...

Fischbachau: Landrat JAKOB KREIDL spricht dem CSU-OV Sittengemälde vom Tegernsee "Ich habe mir nichts vorzuwerfen"

Am Tegernsee herrscht miese Stimmung: Erst blamieren Landrat und Sparkasse den Landkreis Miesbach in ganz Deutschland. Dann holt die Staatsanwaltschaft zu einem Schlag gegen das Establishment aus. Die Lokalpolitiker wittern eine Verschwörung. Von Heiner Effern und Christian Sebald mehr...

Starnberg Firma Loveframe Schlösser in Bilderrahmen Eiserne Liebesbeweise

Häufig künden Verliebte mit einem Vorhängeschloss, das sie an einem Brückengeländer befestigen, aller Welt von ihrem Glück. Jacques Reinartz aus Starnberg kam auf die Idee, die Schlösser lieber in einen Bilderrahmen zu verpflanzen - und ein Geschäft daraus zu machen. Von Otto Fritscher mehr...

Einweihung des neuen Werftgebäudes; Einweihung des neuen Werftgebäudes Neue Heimat der Schifffahrt Alles unter einem Dach

Finanzminister Markus Söder weiht das neue Verwaltungsgebäude der Seenschifffahrt auf dem Werftgelände in Starnberg ein, wo nun alle Bereiche zusammengefasst sind und auch die Fischerei eine neue Heimat findet. Von Christine Setzwein mehr...

Vorstellung von WLan auf Bayerns Schiffen; WLan auf Bayerns "Weißer Flotte" Gratis ins Internet Surfen am Schiff

Finanzminister Söder nimmt das kostenlose Wlan an Bord der Ausflugsflotte am Sternberger See in Betrieb und darf sich für ein paar Stunden als weiß-blauer Admiral fühlen. Von Christine Setzwein mehr...

Der Biergarten am Tegernsee. Gut Kaltenbrunn Der Coup vom Tegernsee

Der Münchner Gastronom Michael Käfer soll es richten: Fünf Jahre lang lag einer der schönsten Biergärten des Freistaats brach, nun gibt es ein Konzept für Gut Kaltenbrunn am Tegernsee. Die Wirtschaft soll 2015 eröffnet werden und eine zweite Terrasse bekommen. Von Heiner Effern mehr...

Skelett, Tegernsee, Hasler Museum Tegernseer Tal Der einsame Riese vom Tegernsee

Wuchernde Knochen hatten die menschliche Form weitgehend abgelöst: Es ranken sich einige Mythen um den Riesen vom Tegernsee, der 1984 mit 2,35 Meter als größter Deutscher ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen wurde. Nun wird das Skelett des 1876 gestorbenen Thomas Hasler in seiner Heimat ausgestellt. Von Sarah Ehrmann mehr...

Winterklausur der CSU Wildbad Kreuth Was die CSU mit Kreuth verbindet

Schon 2016 könnte das Undenkbare wahr werden: Die CSU kann ihre Klausurtagungen nicht mehr in Wildbad Kreuth abhalten. Doch gerade mit diesem Ort im Tegernseer Tal verbindet die Partei besonders viel - nicht zuletzt die Geburt ihres eigenen Mythos. Von Birgit Kruse mehr... Bilder

Uli Hoeneß, FC Bayern München Medien im Fall Hoeneß Am Tegernsee, wo jeder jeden kennt

Der Fall Uli Hoeneß war so massiv in die Schlagzeilen geraten, dass der Bayern-Boss Strafanzeige stellte. Dass die Medien von dem Fall erfuhren, war möglicherweise vor allem den Verhältnissen in Hoeneß' Heimat geschuldet. Von Klaus Ott mehr... Analyse

Eindruck vom Waldfest in Kreuth 2013. Waldfeste Mit dem Partybus zum Tegernsee

Urige Stimmung, günstiges Bier: Wenn am Wochenende die Waldfestsaison im Tegernseer Tal beginnt, reisen Hunderte Besucher aus München an - mit dem Bus. Polizei und Veranstalter sehen den Partytourismus inzwischen kritisch. Von Christopher Horn mehr...

Höhenrain Gut Biberkor, Montessori Schule SZ-Schulratgeber Leistung ohne Zeitdruck

Auf Gut Biberkor in Berg steht die einzige Montessori-Schule Bayerns mit Gymnasium. Ein ehrgeiziges Projekt, das mit vielen Widerständen kämpfen musste Von Sabine Bader mehr...

Vertrag über 100 Jahre Eurasburg sichert Kastlers Skulpturenpark

Die Gemeinde übernimmt die Happerger Freiluftausstellung des Künstlers, der nach einem Schlaganfall im Seniorenheim lebt. Polizei sucht Zeugen, nachdem zwei Werke gestohlen wurden Von Thekla Krausseneck mehr...

Pedale verwechselt: Auto landet im Tegernsee Rentner bei Unfall gestorben Auto versinkt im Tegernsee

Drama am Tegernsee: Eine Rentnerin verwechselt Gas- und Bremspedal und rauscht mit ihrem Auto ins Wasser. Sie kann gerettet werden, ebenso wie eine Mitfahrerin. Doch für einen 86 Jahre alten Mann kommt jede Hilfe zu spät. Von Tobias Dorfer mehr...