Trauerfeier in Boston Abschied von Ted Kennedy Trauerfeier in Boston

Mit einer Trauerfeier hat Amerika Abschied von dem verstorbenen Senator Edward Kennedy genommen. Unter den Trauergästen befanden sich auch US-Präsident Obama sowie die Ex-Präsidenten Carter, Clinton und Bush jr. mehr...

Ted Kennedy, AFP Memoiren von Ted Kennedy Das Leben als Aufholjagd

Schonungslos schildert der kürzlich verstorbene Edward "Ted" Kennedy, der letzte große Politiker der Dynastie, in seinen Memoiren sein illustres Leben - und gewährt einen kostbaren Blick ins Innenleben der Familie. mehr...

Jimmy Carter, Jason Carter Kongresswahlen in den USA Mit Geld, Glück und Tontauben an die Macht

Der Enkel eines US-Präsidenten, eine Demokratin mit Liebe zu Waffen und ein Mann, der Hillary Clinton für den "Antichrist" hält. SZ.de stellt die interessantesten Kandidaten bei den "Mid-Terms" am 4. November vor. Von Matthias Kolb, Washington, und Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

Obama, Reuters Ted Kennedy wird 77 Präsidiales Geburtstagsständchen

Auf Marilyn Monroes Spuren: US-Präsident Obama hat Ted Kennedy zum 77. Geburtstag mit einem Ständchen beehrt. mehr...

Irrwitziges Handbuch der US-Geheimdienste Jeder könnte ein Terrorverdächtiger sein

Spekulation, Hörensagen, Verdacht - all das reicht, um in das Visier der US-Geheimdienste zu geraten. Konkrete Fakten seien nicht nötig, heißt es in deren internem Handbuch, das nun aufgetaucht ist. Es zeigt, wie irre Amerika am Trauma von 9/11 geworden ist. Von Jörg Häntzschel mehr...

Barack Obama und Joe Biden Wissenschaftsskandale von US-Politikern Lieber ein Plagiatsfall als eine Sexaffäre

Schon mal von der Plagiatsaffäre Joe Biden gehört? Oder dem Prüfungsskandal um Ted Kennedy? Beide US-Politiker wurden als wissenschaftliche Betrüger entlarvt - und haben es dennoch in hohe Staatsämter geschafft. Warum die Amerikaner mit wissenschaftlichem Fehlverhalten anders umgehen als die Deutschen. Von Johanna Bruckner mehr...

John F. kennedy; Robert Kennedy; Edward Ted Kennedy; AP Die Kennedys Zwischen Triumph und Tod

Edward "Ted" Kennedy ist tot. Der Mann, der immer Präsident werden wollte, kommt aus einem Clan, der gelernt hat, Schicksalsschläge zu verkraften. Von Violetta Simon mehr...

Ted Kennedy; AP US-Senator Kennedy beigesetzt Abschied vom Löwen

Er ruht jetzt Seite an Seite mit den berühmten Brüdern: US-Senator Ted Kennedy ist in Washington beerdigt worden. Tausende Menschen säumten die Straßen und erwiesen ihm mit einem letzten Applaus die Ehre. mehr...

Joe Biden US-Vizepräsident Joe Biden Falsch verbunden

Wegen seines losen Mundwerks gilt Joe Biden als "Obamas Schrotflinte". Nun lacht Washington über Bidens nächste Panne: Der Vizepräsident wollte dem neuen Bürgermeister von Boston gratulieren und erwischte einen falschen Marty Walsh. Dieser freute sich trotzdem über den Anruf. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Obama, Ted Kennedy, Beerdigung, Reuters Beerdigung von Edward Kennedy Obama hält Trauerrede

Video Ted Kennedy wird am Samstag beigesetzt - neben seinen Brüdern. Sein Nachfolger für den Senat wird erst in fünf Monaten gewählt, weshalb US-Präsident Obama im Ringen um die Gesundheitsreform eine Stimme fehlt. mehr...

Obama als US-Praesident wiedergewaehlt Bilder
Obama als US-Präsident wiedergewählt Die lange Wahlnacht zum Nachlesen

Live Von der Öffnung der ersten Wahllokale über Obamas bewegende Rede in Chicago bis hin zu Glückwünschen aus aller Welt: SZ.de hat die Präsidentschaftswahl in den USA 26 Stunden live begleitet. Die lange Wahlnacht zum Nachlesen im Newsblog. Von Matthias Kolb (Chicago), Moritz Koch (Boston), Peter Richter (New York), Thorsten Denkler und Jannis Brühl (Berlin) mehr...

Anti-Obama-Werbung im US-Wahlkampf Wahlkampf in den USA Obama und Romney liefern sich Video-Kleinkrieg

Wie attackiert man einen populären US-Präsidenten? Die Republikaner setzten in ihrem neuesten TV-Spot auf Mütter mit Zukunftsangst, die aus Enttäuschung über Barack Obama in die Kamera seufzen. Das Obama-Lager reagiert mit einer Frontalattacke auf Romneys Vergangenheit als Investmentbanker. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

108331687 Kandidaten für US-Präsidentschaft 2016 Mal wieder Bush gegen Clinton?

Kaum ist Präsident Obama wiedergewählt, schon diskutiert Washington, wer 2016 antreten könnte. Ein mögliches Duell zwischen Hillary Clinton und Jeb Bush elektrisiert viele. Doch auch zahlreiche weitere Kandidaten bereiten sich vor. Eine Übersicht. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

Mitt Romney Ann Davies Mitt Romney Sein Leben in Bildern

Multimillionär, Mormone, Familienmensch, Wahlverlierer: Mitt Romney wollte die Republikaner zum Sieg führen und US-Präsident werden. Doch daraus wurde nichts. Was bewegt den Mann, der Barack Obama herausfordern wollte und scheiterte ? Wo sind seine Ursprünge und wie hat er es dorthin geschafft, wo er heute ist? mehr...

108026517 Mehrheit im US-Senat Machtkampf im Schatten des Weißen Hauses

Obama gegen Romney - das Duell überstrahlt derzeit alles in den USA. Doch genauso spannend ist der Kampf um die Mehrheit im US-Senat. Dank irrer Republikaner-Aussagen über "legitime Vergewaltigung" oder einer politikverdrossenen Konservativen aus Maine könnten die Demokraten ihre Mehrheit dort verteidigen. Welche Szenarien möglich sind. Ein Überblick von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

U.S. Citizens Head To The Polls To Vote In Presidential Election Senat und Repräsentantenhaus Amerikaner wählen Blockade im Kongress

Obama bleibt Präsident - doch er muss weiterhin mit einem gespaltenen Kongress leben: Während die Republikaner ihre Mehrheit im Repräsentantenhaus verteidigen können, dominieren die Demokraten weiterhin den Senat. Bei einer Volksabstimmung in Maine sprach sich erstmals eine Mehrheit der Bürger für die Legalisierung der Homo-Ehe aus. mehr...

Rick Santorum Vorwahlen der US-Republikaner Menschliche Breze gegen katholischen Missionar

Mit heftigen persönlichen Attacken kämpfen Rick Santorum und Mitt Romney um die Gunst der republikanischen Wähler. Eine Niederlage in Michigan wäre für den Favoriten Romney eine Katastrophe. Doch Santorums erzkonservative Sprüche gegen Abtreibung, Klimawandel und die "Bedrohung der Religion" erfreuen die Basis - und wohl auch den amtierenden Präsidenten. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

Streben ins Weiße Haus: Republikaner Romney (li.) und Gingrich vor ihrer Debatte an der Drake University in Des Moines, Iowa US-Republikaner Romney will wetten - um 10.000 Dollar

Nun hat auch Mitt Romney seinen Oops-Moment: Der republikanische Präsidentschaftsbewerber will vor laufender Kamera um 10.000 Dollar wetten - und löst eine Debatte um seinen Reichtum aus. Rivale Newt Gingrich muss sich derweil für Tiraden gegen Palästinenser verteidigen. Der Polit-Veteran führt in Umfragen - doch selbst konservative Kommentatoren warnen vor dem Raubein. mehr...

Ted Kennedy, AP Zum Tod von Edward Kennedy Der liberale Löwe

Edward Kennedy war ein überaus erfolgreicher Senator, eine liberale Ikone und der letzte Star der Kennedy-Dynastie. Ein Rückblick in Bildern auf das Leben eines großen Politikers. mehr...

Barack Obama; AFP Parteitag der US-Demokraten Krönung für den schwarzen Kennedy

Erinnerungen an die berühmte Politiker-Dynastie sollen dem Parteitag einen Hauch von Historie verleihen - und Barack Obama helfen. Von Christian Wernicke mehr...

Gesundheitsreform in den USA Gesundheitsreform in den USA Unversöhnliche Staaten

Rechte und Linke in den USA zerfleischen sich über Versicherungspflicht und öffentliche Ersatzkassen. Obama muss sich bei der Gesundheitsreform mit kleinen Schritten begnügen, denn Amerikas Charakter lässt sich nicht in einer Legislatur verändern. Ein Kommentar von Christian Wernicke mehr...

Edward Kennedy, AP US-Senator Kennedy im Krankenhaus

Der prominente 76-jährige US-Senator Edward Kennedy ist mit Symptomen eines Schlaganfalls in ein Bostoner Krankenhaus eingeliefert worden. mehr...

Ted Kennedy, AP Zum Tod von Edward Kennedy Der Präsident, der keiner wurde

Video Er hatte das Zeug, wie sein Bruder John US-Präsident zu werden - ein Skandal verhinderte die große Karriere. Nun starb Kennedy im Alter von 77 Jahren. Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Edward Kennedy; Barack Obama; RTR Clintons gegen Kennedys Clans im Clinch

Die Kennedys haben Barack Obama frank und frei zum politischen Erben von John F. Kennedy erklärt - und das, obwohl sie bisher mit den Clintons befreundet waren. US-Medien sprechen schon vom Krieg der Dynastien. mehr...