Borwin Bandelow, Hart aber fair, ARD, Frank Plasberg ARD-Talk "Hart aber fair" Trump bekommt im TV-Studio eine Ferndiagnose

Bei "Hart aber fair" dürfen Zuschauer ihre Fragen zum US-Präsidenten loswerden. Blöd nur, dass klare Antworten kaum möglich sind. Nur ein Psychologe wagt sich mit einer These vor. TV-Kritik von Jakob Biazza mehr...

Der Bachelor, RTL, Sebastian Pannek "Bachelor" auf RTL "Bachelor": Was man sieht, ist nicht die Hölle, sondern der Mensch

Zum Auftakt der siebten "Bachelor"-Staffel stapelt RTL Klischees. Doch durch einen Riss in der perfekten Inszenierung drängt die Realität zurück ins Reality-TV. TV-Kritik von Julian Dörr mehr...

ARD-Talkshow ´Anne Will" mit Martin Schulz SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sagt, er verstehe die Menschen

Wer ist der Mann, der SPD-Kanzler werden will? In TV-Interviews spricht Schulz über schwierige Zeiten in seinem Leben. Er ruft seine Partei dazu auf, die Zukunftsängste vieler Menschen nachzuempfinden. TV-Kritik von Antonie Rietzschel mehr...

Dschungelcamp, RTL, Hanka Rackwitz Dschungelcamp 2017 Dschungelcamp-Finale - Megaperverse Routine

Dschungelkönig Marc Terenzi sagt: "Oh shit." Das gilt auch für die elfte Staffel. Eine Show, in der die Kandidaten gehorsam den Hampelmann machen, ist vor allem eines: nicht unterhaltsam. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

RTL-Dschungelcamp, Marc Terenzi, Kader Loth Dschungelcamp 2017: Tag 14 Fummeln und Fantasy

Marc Terenzi hat als Stripper auf der Bühne Prinzipien. Hanka Rackwitz keine Freunde. Und Kader Loth fliegt raus. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

RTL-Dschungelcamp, Thomas Häßler Dschungelcamp: Tag 13 Buchstabiere "Fäkalsprache". Thomas Häßler: "V"

"Honey" verspricht seinen Fans Selfies. Marc Terenzi erzählt von einem Dinner mit Richard Gere. Und Jens Büchner ist raus. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

ARD-Film "Wunschkinder" Ein Film, über den man staunen muss

Die ARD zeigt ein herausragend recherchiertes Drama über ein deutsches Paar, das in Russland ein Kind adoptieren will - ganz ohne Klischees und moralische Überlegenheit. TV-Kritik von Ralf Wiegand mehr...

RTL-Dschungelcamp, Hanka Rackwitz, Dschungelprüfung Dschungelcamp 2017: Tag zwölf Liebe Mutti, bitte nicht schämen

Hanka Rackwitz beißt sich durch die Ekelprüfung. "Honey" sucht Freunde und findet seinen Endgegner: den Zuschauer. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

ARD-Serie "Frau Temme sucht das Glück" Sicherheit für deutsche Menschen

Die neue ARD-Serie "Frau Temme sucht das Glück" erzählt von der Angst vor dem Risiko - eine schlaue Diagnose der deutschen Gegenwart. TV-Kritik von Luise Checchin mehr...

Dschungelcamp, Tag elf, Alexander Keen, Honey Dschungelcamp 2017: Tag elf Tarantino sollte diese Folge nie sehen

"Honey" sagt Sätze, die beim Zuschauer niederste Aggressionen wecken. Gina-Lisa muss das Camp verlassen. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Dschungelcamp Dschungelcamp 2017: Tag zehn Dschungelcamp 2017: Tag zehn Hass auf "Honey"

Alexander Keen verweigert die Dschungelprüfung. Und RTL jubiliert: Endlich Krawall und Remmidemmi im Camp! TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Anne Will ARD-Talk "Anne Will" "Donald Trump wird alles tun, was er gesagt hat"

Ändert sich mit dem neuen US-Präsidenten die Weltordnung? Bei "Anne Will" nimmt Günter Verheugen den Milliardär beim Wort und Verteidigungsministerin von der Leyen blickt hoffnungsvoll nach China. TV-Kritik von Maximilian Heim mehr...

Ein Kommissar kehrt zurück ZDF-Krimi "Ein Kommissar kehrt zurück" Showdown für Dürrenmatt

Im ZDF-Krimi "Ein Kommissar kehrt zurück" kann ein Ermittler einen alten Fall nicht ruhen lassen - genau wie in "Das Versprechen" von Friedrich Dürrenmatt. TV-Kritik von Thomas Feiler mehr...

Dschungelcamp, RTL, Jens Büchner, Mallorca-Jens Dschungelcamp 2017: Tag neun Jens Büchner - Mann und Memme

Der Mallorca-Auswanderer weiß, was sein Problem ist, aber nicht, wie viele Kinder er hat. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Dschungelcamp, RTL, Hanka Rackwitz Dschungelcamp 2017: Tag acht "Ich bin keine Granate im Bett, aber ich bin nicht schlecht"

Hanka Rackwitz fehlt der Sex im Camp. Und "Honey" vermisst ausreichend Klopapier. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Dschungelcamp, Tag sieben, Sarah Joelle Jahnel Dschungelcamp 2017: Tag sieben Nacktmassage hilft immer

Fräulein Menke muss das Camp verlassen, Kader Loth hat Migräne und Sarah Joelle Jahnel kann tote Tiere essen, aber nicht sehen. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

RTL Dschungelcamp Marc Terenzi Kader Loth Dschungelcamp 2017: Tag sechs Die böseste Barbie, die RTL je im Angebot hatte

Kader Loth will kein Buch von Marc Terenzi lesen. Und Gina-Lisa Lohfink gewinnt den Floskel-Wettbewerb. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Dschungelcamp Dschungelcamp 2017: Tag fünf Dschungelcamp 2017: Tag fünf "Wir sind nur Dschungelcamper, keine Weltstars"

RTL hat Mühe, das Niveau niedrig zu halten. Deshalb darf Kader Loth erklären, wie Selbstbefriedigung im australischen Busch funktioniert. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Dschungelcamp, RTL, Florian Wess, Kader Loth, Jens Büchner Dschungelcamp 2017: Tag vier Der Fernsehgott sprach: "Mimimimimi. Dumme Menschen"

Team "Base Camp" rebelliert. Sarah Joelle macht "Nackedeigeschichten". Und Hanka kann ihre eigene Stimme nicht mehr hören. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

'Hart aber fair' TV-Kritik "Hart aber fair" Es britzelt bei Migrationspolitik und Vermögensteuer

Zum Auftakt des Wahljahres versammelt "Hart aber fair"-Moderator Plasberg eine illustre Runde der Fraktions- und Parteivorsitzenden. Ein Abend zwischen wolkigen Definitionen, aufgeblasenen Backen und zarten Koalitions-Avancen. TV-Kritik von Barbara Galaktionow mehr...

RTL Dschungelcamp Tag 3, Kader Loth RTL-Dschungelcamp: Tag drei Kader Loth kommt das Sitzfleisch abhanden

Florian Wess und Fräulein Menke diskutieren über Ausscheidungen. Und "Mallorca-Jens" verliert seinen Anstand. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Anne Will ARD-Talk "Anne Will" Papa Stoiber schickt die Bundeswehr

Anne Will versucht, an den "Tatort" zum Thema verunsicherte Bevölkerung anzuknüpfen - und scheitert. So bleibt ein gefährlicher Eindruck im Raum stehen. TV-Kritik von Carolin Gasteiger mehr...

Dschungelcamp, RTL, Jens Büchner RTL-Dschungelcamp: Tag zwei Eine sinistre Kraft namens RTL

Die Campbewohner verlieren durch Hunger und Hitze an Form und Verstand. "Icke" Häßler spricht - und liefert direkt einen Satz für die TV-Annalen. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Dschungelcamp, RTL, Markus Majowski RTL-Dschungelcamp: Tag eins Endlich Gewinner sein, statt Würstchen

Die Fernsehhölle öffnet zum elften Mal ihre Pforten. Zu bestaunen gibt es einen Kotzbrocken namens "Honey" - und Prominente, die am eigenen Image verzweifeln. TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

TV-Kritik Roboterliebe

Unkontrollierbare Sprinkleranlagen und Zigaretten rauchende Roboterwesen: Ein hübscher Spielfilm der BBC erzählt die Entstehungsgeschichte der britischen Kult-Science-Fiction-Serie "Doctor Who". Von Nicolas Freund mehr...