Paketdienste FedEx will TNT Express übernehmen FedEx Reports Earnings Doubled

Der Paketdienst FedEX will der Deutschen Post offenbar Konkurrenz in Europa machen: Die Amerikaner wollen den niederländischen Zusteller TNT Express kaufen. Die Behörden könnten etwas dagegen haben. mehr...

Schweden Exportierter Terror

Vor 40 Jahren töten RAF-Mitglieder in der Stockholmer Botschaft der Bundesrepublik zwei Geiseln - sie bereiten dem "Deutschen Herbst" den Weg. Von Silke Bigalke mehr...

Kurzkritik Geist und Seele

Jazzforum mit Nils Wogram und Bojan Zulfikarpašić Von Reinhard Palmer mehr...

Logistik-Branche Geliefert

Fedex greift die Deutsche Post frontal an: Der US-Logistikanbieter plant die Milliarden-Übernahme des niederländischen Konkurrenten TNT. Die Bonner geben sich erstmal unbeirrt. Zu Recht? Von Caspar Busse mehr...

Kurzkritik Saturiert

"Blumentopf" und "Texta" in der Muffathalle Von Theresa Hein mehr...

Kommentar Das große Monopoly

Im Wochenrhythmus werden Milliardenübernahmen bekannt gegeben. Aber Mehrwert schaffen sie nur selten: Wenn Geld im Überfluss da ist, sinkt das Gefühl für Risiko. Von Caspar Busse mehr...

'Weinberg' Set Visit TNT-Serie "Weinberg" Leicht blutig im Abgang

"Traumhafte Bedingungen für eine albtraumhafte Story" - Bezahlsender TNT dreht in einem beschaulichen Weindorf einen Psychothriller. Das Ziel: Deutsches Fernsehen, für das man sich nicht schämen muss. Von Hans Hoff mehr... Reportage

Online-Handel "Fisch, wie Gott ihn schuf"

Das Unternehmen Deutsche See beliefert nun auch Privatkunden im Raum München Von Andreas Schubert mehr...

Volkstheater Siggi, der Barbar

Der Fäkal-Siegfried von Feridun Zaimoglu und Günter Senkel bleibt eindimensional Von CORNELIA FIEDLER mehr...

TNT-Zusteller; ddp Briefmarkt TNT will Post-Mindestlohn ignorieren

Im Streit um den Mindestlohn setzt der niederländische Post-Konkurrent TNT auf einen neuen alternativen Tarifvertrag. Statt acht Euro will das Unternehmen nur 7,50 Euro Mindest-Stundenlohn zahlen. mehr...

TNT Mindestlohn, Foto: dpa Mindestlohn Eigene Gesetze bei TNT

Der Postdienstleister TNT sieht sich nicht an den gesetzlichen Mindestlohn gebunden - und rechnet in diesem Monat 6,50 Euro statt acht Euro ab. Von Henning Hinze mehr...

Bündnis gegen die Post Bündnis gegen die Post TNT und Pin Group schmieden Pakt

Die Deutsche Post gerät unter Druck: Die Pin Group und der niederländische Postkonzern TNT, Nummer zwei und drei des deutschen Briefgeschäfts, wollen dem Marktführer gemeinsam Konkurrenz machen. mehr...

Neonazis vor Gericht 1,2 Kilo TNT für Anschlag auf die Synagoge

Vor dem Bayerischen Obersten Landesgericht beginnt am Mittwoch der Prozess gegen Martin Wiese, den Anführer der neonazistischen "Kameradschaft Süd" und drei seiner Kumpane. Von Von Stephan Handel mehr...

UPS übernimmt TNT Express Mega-Übernahme setzt deutschen Paketdienst DHL unter Druck

Fusion bei den Paketdienst-Anbietern: Für mehr als fünf Milliarden Euro übernimmt der US-Konzern UPS den niederländischen Konzern TNT Express. Die Amerikaner wollen damit ihr Geschäft in Europa ausbauen - und der Deutschen Post Marktanteile abjagen. mehr...

TM & © Turner Broadcasting System. Foto: Chris Hirschhäuser. Pay-TV-Sender TNT produziert eigene TV-Serie Ohne Filter

Amerikanische Bezahlsender verdanken ihren Erfolg TV-Serien wie "Sex and the City" oder "Mad Men". Auf dem deutschen Pay-TV-Markt fehlten derartige Produktionen bislang. TNT will das mit "Add a Friend" ändern. Die erste fiktionale Eigenproduktion des Senders erzählt von Liebe, Intrige, Fahrerflucht und Geld - und soll für gute Quoten sorgen. Von Katharina Riehl mehr...

Verdi gegen Deutsche Post "Sozialpolitischer Skandal erster Güte"

Mindestens 10 000 neue Paketzusteller will die Post in den kommenden Jahren einstellen - allerdings nicht nach Tarif, sondern zu schlechteren Bedingungen. Die Gewerkschaft Verdi kündigt Widerstand an. Von Kirsten Bialdiga mehr...

Fliegerbomben Blindgänger in Laos Bilder
Blindgänger in Laos Genug Bomben für 3000 Jahre

Vor 40 Jahren endete der Vietnamkrieg, doch im Nachbarland Laos tötet dessen Erbe noch heute. Bis zu 80 Millionen Blindgänger schlummern im Boden. Trotz der Gefahren sind die US-Bomben eine Ressource - Löffel, Boote und Häuser erwachsen daraus. Von Caroline von Eichhorn und Christoph Behrens, Phonsavan mehr... Report

Prozess um Fischbrötchen in Stralsund Mecklenburg-Vorpommern Sprengstoff und Stockschläge - "Fischbrötchenkrieg" beschäftigt die Justiz

In Stralsund wird mit allen Mitteln gekämpft. Darum, wer Fischbrötchen verkaufen darf. Nun geht der Fall zum zweiten Mal vor Gericht. Diesmal könnte der Prozess mit einem Freispruch enden. Von Manuel Stark mehr...

Attentat Alfred Herrhausen RAF-Anschlag auf Alfred Herrhausen Neue Spur führt nach Libanon

Vor 25 Jahren wurde der Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen getötet. Die RAF brüstete sich mit dem Attentat, das nie aufgeklärt wurde. Doch sie hatte wohl Hilfe beim Bombenbau. Von Hans Leyendecker mehr...

Benzinpreise Sprit Sprit Preise reizen zum Volltanken

Benzin und Diesel sind derzeit billig, das verändert das Verhalten der Autofahrer an der Zapfsäule. Finanzielle Vorteile erwarten Tankstellenpächter, Busunternehmer und Kommunen aber kaum. Von Andreas Ostermeier mehr...

Paketzusteller Boomendes Paketgeschäft Post plant Tausende neue Jobs

Weil so viele Verbraucher im Internet bestellen, boomt die Logistikbranche. Die Deutsche Post will 10 000 neue Arbeitsplätze schaffen. Allerdings werden die anders bezahlt als die bisherige Belegschaft. mehr...

Kernkraftwerk Fessenheim Greenpeace-Studie über Atommeiler Anleitung zum Super-GAU

Panzerbrechende Waffen und ein Angriff mit dem Hubschrauber: Greenpeace will mit einer Studie auf die Gefahren aufmerksam machen, die von Drohnen für Atomkraftwerke ausgehen. Stattdessen entwirft die Umweltorganisation Szenarien einer atomaren Apokalypse, die Angst machen. Von Robert Gast mehr... Analyse