Tennis Federer saust an Nadal vorbei Roger Federer of Switzerland returns a shot to Gilles Simon of France during the men's singles final match at the Shanghai Masters tennis tournament in Shanghai

Der Schweizer gewinnt das größte Turnier in Asien und klettert in der Weltrangliste auf Rang zwei. Werder Bremen freut sich über frische Millionen. Turbine Potsdam verliert in der Bundesliga der Frauen gegen die Spielerinnen vom FC Bayern. mehr... Sportticker

Kevin Durant Basketball Durant bricht sich den Fuß

Der NBA-Basketballer fällt zu Saisonbeginn bis zu acht Wochen aus. Markus Babbel wird Trainer in der Schweiz. Roger Federer klettert in der Weltrangliste auf Rang zwei. mehr... Sportticker

2014 China Open - Day 3 Schweizer Tennistalent Belinda Bencic Willkommen bei den Erwachsenen

Belinda Bencic ist 17 Jahre alt und die große Tennishoffnung der Schweiz. In ihrem ersten Jahr bei den Profis ist sie in der Weltrangliste von Platz 212 auf 33 gesprungen. Auch durch die Hilfe namhafter Unterstützer. Von Saskia Aleythe mehr... Analyse

Staff member plays a shot towards a putting green on a lake from a tee ground on top of a hill, at Zhangjiajie, Hunan province Bilder des Tages Momentaufnahmen im September

U-Bahnmüdigkeit in Rio // Plastik-Wrap gegen Tränengas // Schweiß aus der Pistole und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Umwelt Umweltschutz Umweltschutz Chinas grüne Zukunft

China treibt seine eigene Energiewende voran. Erneuerbare Energien werden rasant ausgebaut, Whistleblower besser geschützt. In manchen Bereichen ist das Land dem Westen schon voraus. Von Christoph Behrens mehr...

A family is evacuated to safety after Mount Sinabung erupted at Kuta Rakyat village in Karo district Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar 2014

Tunnelbohren in Kuala Lumpur / Fleischeisschlecken in Rio / Sushi-Rekord in Hongkong und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Nebel und Smog im Nordosten von  China Alarmstufe Orange wegen Smog in China Gefährlicher Dunst

Je dichter der Smog, umso leuchtender die Warnfarbe: Die Behörden haben für etwa 400 Millionen Chinesen die zweithöchste Alarmstufe ausgerufen. Die Menschen fürchten um ihre Gesundheit - und Kritik an Profitgier wird laut. mehr...

Christian Ude Münchens Oberbürgermeister Ude Münchens Oberbürgermeister Ude Anzapfmeister und Ferkelfreund

Christian Ude geht in den Ruhestand, Zeit für einen Rückblick. In mehr als 20 Jahren Amtszeit hat der Münchner OB nicht nur die Stadt regiert, sondern auch mit Pinselohrschwein Frau Nagel Freundschaft geschlossen - und einen Rekord auf der Wiesn aufgestellt. Von Eva Limmer mehr...

Mexican Masked Wrestling Event Takes On Halloween Theme Bilder des Tages Momentaufnahmen im Oktober 2013

Smog in China // Skateboard-Stunt in Kalifornien // Händchenhalten mit einem Orang-Utan und mehr, ständig aktualisiert mehr...

New CPC Leaders Meet Press Führung des Politbüros der KP Chinas freundliche Hardliner

Wirtschaftlich liberal, gesellschaftlich äußerst konservativ: Chinas Präsident Xi Jinping bestimmt zusammen mit sechs von ihm ausgesuchten Männern in den kommenden Jahren den Kurs des Landes. Große Reformen dürfen die Chinesen wohl nicht erwarten. Die neue Führung im Überblick. mehr...

Wumart Supermarkt Lebensmittel-Skandale in China Erst auf Gift testen, dann essen

Industriechemie in Babynahrung, Hormone und Antiobiotika in Fleischprodukten: Skandale erschüttern Chinas Lebensmittelindustrie. Die Menschen sind verunsichert. Forscher wollen nun mit einen umfassenden Gift-Test für den Hausgebrauch Profit aus der Angst schlagen. Von Kai Thomas mehr...

Singapore Supertrees Vertical Gardens Opens To Public Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juni 2012

Frosch-Hochzeit in Indien \\\ Hochwasser in England \\\ Superbäume in Singapur \\\ Schätze des Disney Archives \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Students march in the streets of downtown Montreal to protest a proposed tuition-fee hike Momentaufnahmen 01.03. - 31.03.2011 Bilder des Tages

Von wichtig bis witzig oder einfach nur schön: Hier finden Sie die interessantesten und bewegendsten Bilder aus dem aktuellen Tagesgeschehen mehr...

Combination picture of main candidates vying for seven seats on China's Communist Party party's next Politburo Standing Committee Führungswechsel Chinas neue Mächtige

Nur Insider kennen die Funktionäre der Kommunistischen Partei Chinas, die derzeit als Kandidaten für den Ständigen Ausschuss des Politbüros gehandelt werden. Ob Reformer oder Blockierer in Chinas Machtzentrum einziehen, entscheidet über die künftige Strategie der Weltmacht. Die aussichtsreichsten Kandidaten im Überblick. mehr...

Momentaufnahmen 01.09. - 30.09.2011 Bilder des Tages

Von wichtig bis witzig oder einfach nur schön: Hier finden Sie die interessantesten und bewegendsten Bilder aus dem aktuellen Tagesgeschehen. mehr...

Ude in China Ude in China Das Oberhaupt aus einer Kleinstadt in Deutschland

Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) hielt bei seinem dritten Besuch in China im großen Hörsaal der Nankai-Universität einen Vortrag über die Entwicklung großer Städte. Die Zuhörer lauschten ihm gespannt, obwohl ihre Stadt Tianjin zehnmal größer als München ist. mehr...

Kommunistische Partei China Weltmacht mit Sorgen Weltmacht mit Sorgen Die zehn größten Probleme Chinas

Korruption, schwächelndes Wirtschaftswachstum, katastrophale Umweltverschmutzung: Die Liste der chinesischen Probleme ist lang. Kann die Kommunistische Partei die inneren und äußeren Konflikte des Landes entschärfen? mehr...

Peking Deutsche Ärzte sterben bei Busunfall

Bei einem schweren Busunglück in der Nähe der chinesischen Hauptstadt Peking sind mehrere deutsche Staatsangehörige ums Leben gekommen. Dem Auswärtigen Amt in Berlin zufolge handelt es sich bei den Verungückten um Mitglieder einer Ärztegruppe. Sie stammen aus Bayern und Baden-Württemberg. mehr...

- Europa in der Krise Rettet China den Euro?

China verfügt über enorme Geldreserven - und unterstützt mittlerweile zahlreiche Länder in Europa. Etwa durch den Kauf von Staatsanleihen oder durch Investitionen. Erst am Wochenende versprach Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao Ungarn erhebliche finanzielle Unterstützung. Was China in Europa tut - ein Überblick. mehr...

Kanzlerin Angela Merkel und Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao Kanzlerin Merkel in China China stellt Bedingungen für Euro-Unterstützung

Gemeinsam gegen die Euro-Krise: Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao sichert Kanzlerin Merkel Unterstützung zu, fordert aber auch stärkere Anstrengungen der europäischen Partner. Im Rahmen der China-Reise kann sich auch Airbus einen Großauftrag sichern. mehr...

Einschüchterung von Journalisten in China Bespitzelt, bedroht, bedrängt und verprügelt

Pekings Machthaber fahren einen harten Kurs gegen ausländische Korrespondenten. Willkürlich werden Visa verweigert und Journalisten festgenommen. Eigentlich sollte mit Olympia 2008 alles besser werden - doch danach wurde es nur noch schlimmer. Nun bitten die deutschen China-Korrespondenten Angela Merkel noch einmal um Hilfe. Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Nanotechnologie Antibiotika-Resistenzen durch Nanopartikel

Die Nanotechnologie ist umstritten, denn es ist nur wenig bekannt darüber, wie sich die winzigen Teilchen auf die Gesundheit und die Umwelt auswirken. Nun warnen Wissenschaftler, Nanopartikel könnten die Antibiotika-Resistenzen bei Bakterien fördern. Bislang gibt es dazu allerdings nur Laborversuche. Ob der Effekt auch unter natürlichen Bedingungen auftritt, ist noch unklar. Von Katrin Blawat mehr...

China's Premier Wen Jiabao delivers a speech at the opening ceremony of WEF meeting in Dalian Schuldenkrise Chinas Premier verspricht Europa und USA neue Hilfen

Peking blickt besorgt nach Europa und in die USA: Zum Auftakt des Weltwirtschaftsforums in der nordostchinesischen Hafenstadt Dalian kündigt Ministerpräsident Wen Jiabao neue Investitionen an - stellt im Gegenzug aber auch klare Forderungen. mehr...

Asien Individualreisen in China Individualreisen in China "Darf ich Ihr Bein streicheln?"

Wer auf eigene Faust durch China reist, muss auf einiges gefasst sein - auch auf die Neugier und Hilfsbereitschaft der Chinesen. Von Henrik Bork mehr...