Mitten in Absurdistan Zeitdiebe in Ägypten Zeitumstellung

In Kairo hat man die Uhr mal vor-, mal zurückgestellt. Oder wieder vor? Wer soll da noch pünktlich bleiben! Wenigstens ist das geheime Grab auf einem japanischen Friedhof jedem bekannt. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im April

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Bier Mitten in Absurdistan Her mit dem unsichtbaren Bier!

In Thailand sind an einem verdammt heißen Abend Kaffeebecher einen zweiten Blick wert. Und in Taipeh wartet ein Wald roter Pfeile. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Jugend Wieder im Spiel

Seit Kurzem bietet der Kreisjugendring in der Bayernkaserne offene Jugendarbeit an. In Halle 23 können junge Flüchtlinge endlich einmal Kind sein Von Stefan Mühleisen mehr...

Schauplatz Berlin Der Zille-Fluch

An sich liebt der Berliner Wandmalereien im öffentlichen Raum. Zu der Milljöh-Bildergeschichte "Berlin - wie it lebt", die jetzt ein Eckhaus in Prenzlauer Berg mit drallen Gören und kessen Sprüchen schmückt, kann er aber nur sagen: Ach, nee. Von Jens Bisky mehr...

National Geographic Deutschland Bildergalerie Abgefahrene Straßenkunst

Graffiti, Pitbulls und Tattoos - urbane Subkultur ist so einflussreich wie nie zuvor. Die Trends der Gegenkultur von den Townships Südafrikas bis zu den Megacities Brasiliens in Bildern. mehr...

Frida Kahlo Eine Einstellung zur Arbeit Eine Einstellung zur Arbeit Frida Kallejera in Mexiko-Stadt

Straßenkunst statt Arbeitskraft: Ein Frida-Kahlo-Darstellerin in den Straßen von Mexiko-Stadt. Von Bani Khoshoudi mehr...

The Construction Urban-Art-Messe Stroke.02 Die Straßenkunst hat sich fein gemacht

Früher waren Graffiti häufig illegal und gehörten in die Schmuddelecke der Kunst. Heute zaubern Urban Artists Fresken und fotorealistische Wandbilder aus ihren Spraydosen. Von Evelyn Pschak mehr...

Graffiti Regierungskritische Graffiti in Ägypten Regierungskritische Graffiti in Ägypten Gegen die Wand

Kritisch, informativ, provokant: Graffiti waren die Kunst der Revolution in Ägypten. Inzwischen werden sie wieder in den Untergrund gedrängt. Künstlern drohen Haftstrafen und Bilder werden übermalt. Nun wurde sogar ein Bildband konfisziert. Von Karin El Minawi mehr...

Street Art Unbekannter zerstört letzten Banksy Deutschlands

Exklusiv Eine Acrylglasscheibe sollte Banksys einzig verbliebenes Werk in Deutschland vor äußeren Einflüssen schützen. Nun hat es ein Unbekannter in Hamburg zerstört - offensichtlich mit Absicht. Von Christopher Pramstaller mehr...

Restaurant "Madame Hu" in München, 2015 Restaurant Madame Hu Essen wie in der Straßenküche

Unspektakulär, aber gut: Das Madame Hu im Münchner Westend trägt als Namenszusatz den Begriff "Asia street kitchen". Es überzeugt mit vietnamesisch-chinesischer Kost und feinen Cocktails. Von Pep Rooney mehr... Restaurant-Kritik

ausstellung Video
Eine Einstellung zur Arbeit Expedition in die exotische Welt des Schaffens

Wie arbeitet die Welt? In mehr als 400 Filmen aus 15 Städten und fünf Kontinenten versucht sich eine Ausstellung im Berliner Haus der Kulturen der Welt der Frage anzunähern. Von Jens Bisky mehr... Die Recherche - Austellungskritik

http://sagmeister.com/urbanplay Straßenkunst in Amsterdam Eins zwei Polizei

Der Künstler Stefan Sagmeister wollte der Stadt Amsterdam etwas zum Spielen geben - doch plötzlich war das Kunstwerk weg. Wie die Polizei es für bare Münze nahm. Von Bernd Graff mehr...

David Dimitri Europas Kulturhauptstadt 2015 "Wir appellieren an die Menschen, sich zu öffnen"

Seine Mutter ist eine landesweit bekannte Sängerin, sein Vater weltberühmter Regisseur: Petr Forman stammt aus einer bedeutenden Künstlerfamilie Tschechiens, nun bringt er seine Erfahrungen als Künstlerischer Leiter der europäischen Kulturhauptstadt Pilsen ein. Ein Gespräch über Bier, Skateboards und darüber, was von "Pilsen2015" bleiben soll. Von Paul Katzenberger mehr... Interview

Plus-Festival Festivals in und um München Schlammtanz für alle

Dog Eat Dog umsonst, Xavier Naidoo im Olympiapark, Oper auf dem Marstallplatz oder OK Kid mit Schlammtanz: In den nächsten Wochen gibt es zahlreiche Festivals in und um München. Ein Überblick. mehr...

Münchner Kultur "Wannda Circus" "Wannda Circus" Techno statt Tiger

Daniel Hahn, Jakob Ritzenhoff und Fabian Elbert haben vor einem Jahr den "Wannda Circus" gegründet. Einen Sommer lang begeisterten sie mit ihrem subversiven Manege-Mix aus Party, Straßenkunst und Akrobatik - jetzt stehen sie vor einer ungewissen Zukunft. Von Natalie Mayroth mehr...

Festival auf der Leopoldstraße Geselligkeit statt Autoverkehr

Corso Leopold, Green City und Umweltreferat laden zum bunten Straßenfest ein: Auf der Leopold- und der Ludwigstraße wird von Samstag, 31. Mai, 16 Uhr, bis Sonntag, 1. Juni, 21 Uhr, gefeiert. Von Thomas Kronewiter mehr...

Pregnant women paint their bellies before an event to celebrate 'Healthy Maternity Week' in Lima Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai 2013

Wiedersehen nach 28 Jahren \\\ Massentraining unter freiem Himmel \\\ müder Wüstenfuchs \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Karneval Venedig Kostüm Maske Engelsflug Karneval in Venedig Schwebt ein Engel zur Erde

Mit dem"Volo dell'Angelo" erlebt der Karneval in Venedig einen seiner traditionellen Höhepunkte. mehr...

Banksy art piece in New York Street-Art-Künstler in New York Ein echter Banksy?

Seit Oktober ist der Street-Art-Künstler Banksy in New York. In der Stadt, in der Graffiti verboten sind, sorgt der Brite schon nach wenigen Tagen für Diskussionen. Und für Rätselraten um einen Laster voller Stofftiere. Von Anne Hemmes mehr...

Sommer in Passau Münchner Tatsachen FKK-Pool oder Flaucher-Guerilla?

Baden in Münchens einzigem FKK-Pool, auf der Flucht vor der Polizei mit der Flaucher-Guerilla, Pin-up-Girls im Schlafzimmer und ein köstlicher Sommer-Drink frisch aus Rimini. Der Juli steckt voller Überraschungen. Hier der neueste Münchner Klatsch. Von Beate Wild mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar 2012

Hungriges Känguru \\\ Lady Gaga in Harvard \\\ nackte Putin-Puppe \\\ herrenloses Bein \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Cut-Out-Graffiti Interview mit einem Graffiti-Forscher "Hey, das mach ich auch"

Sprays sind out, Sticker und Cut-Outs sind im Kommen. Der Graffiti-Forscher Norbert Siegl aus Wien will neue Trends in der wilden Straßenkunst entdeckt haben und erläutert, warum früher lieber gesprüht wurde und heute eher tapeziert wird. mehr...