Bildergalerie Abgefahrene Straßenkunst

Graffiti, Pitbulls und Tattoos - urbane Subkultur ist so einflussreich wie nie zuvor. Die Trends der Gegenkultur von den Townships Südafrikas bis zu den Megacities Brasiliens in Bildern. mehr...

The Construction Urban-Art-Messe Stroke.02 Die Straßenkunst hat sich fein gemacht

Früher waren Graffiti häufig illegal und gehörten in die Schmuddelecke der Kunst. Heute zaubern Urban Artists Fresken und fotorealistische Wandbilder aus ihren Spraydosen. Von Evelyn Pschak mehr...

http://sagmeister.com/urbanplay Straßenkunst in Amsterdam Eins zwei Polizei

Der Künstler Stefan Sagmeister wollte der Stadt Amsterdam etwas zum Spielen geben - doch plötzlich war das Kunstwerk weg. Wie die Polizei es für bare Münze nahm. Von Bernd Graff mehr...

Plus-Festival Festivals in und um München Schlammtanz für alle

Dog Eat Dog umsonst, Xavier Naidoo im Olympiapark, Oper auf dem Marstallplatz oder OK Kid mit Schlammtanz: In den nächsten Wochen gibt es zahlreiche Festivals in und um München. Ein Überblick. mehr...

Karneval Venedig Kostüm Maske Engelsflug Karneval in Venedig Schwebt ein Engel zur Erde

Mit dem"Volo dell'Angelo" erlebt der Karneval in Venedig einen seiner traditionellen Höhepunkte. mehr...

Münchner Kultur "Wannda Circus" "Wannda Circus" Techno statt Tiger

Daniel Hahn, Jakob Ritzenhoff und Fabian Elbert haben vor einem Jahr den "Wannda Circus" gegründet. Einen Sommer lang begeisterten sie mit ihrem subversiven Manege-Mix aus Party, Straßenkunst und Akrobatik - jetzt stehen sie vor einer ungewissen Zukunft. Von Natalie Mayroth mehr...

Festival auf der Leopoldstraße Geselligkeit statt Autoverkehr

Corso Leopold, Green City und Umweltreferat laden zum bunten Straßenfest ein: Auf der Leopold- und der Ludwigstraße wird von Samstag, 31. Mai, 16 Uhr, bis Sonntag, 1. Juni, 21 Uhr, gefeiert. Von Thomas Kronewiter mehr...

Pregnant women paint their bellies before an event to celebrate 'Healthy Maternity Week' in Lima Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai 2013

Wiedersehen nach 28 Jahren \\\ Massentraining unter freiem Himmel \\\ müder Wüstenfuchs \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Banksy art piece in New York Street-Art-Künstler in New York Ein echter Banksy?

Seit Oktober ist der Street-Art-Künstler Banksy in New York. In der Stadt, in der Graffiti verboten sind, sorgt der Brite schon nach wenigen Tagen für Diskussionen. Und für Rätselraten um einen Laster voller Stofftiere. Von Anne Hemmes mehr...

Sommer in Passau Münchner Tatsachen FKK-Pool oder Flaucher-Guerilla?

Baden in Münchens einzigem FKK-Pool, auf der Flucht vor der Polizei mit der Flaucher-Guerilla, Pin-up-Girls im Schlafzimmer und ein köstlicher Sommer-Drink frisch aus Rimini. Der Juli steckt voller Überraschungen. Hier der neueste Münchner Klatsch. Von Beate Wild mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar 2012

Hungriges Känguru \\\ Lady Gaga in Harvard \\\ nackte Putin-Puppe \\\ herrenloses Bein \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Cut-Out-Graffiti Interview mit einem Graffiti-Forscher "Hey, das mach ich auch"

Sprays sind out, Sticker und Cut-Outs sind im Kommen. Der Graffiti-Forscher Norbert Siegl aus Wien will neue Trends in der wilden Straßenkunst entdeckt haben und erläutert, warum früher lieber gesprüht wurde und heute eher tapeziert wird. mehr...

Lee Bofkin weltweit erstes Archiv für Streetart und Graffiti Archiv für Street Art "Ein Gefühl wie beim Tanzen"

Als der Breakdancer Lee Bofkin nicht mehr tanzen konnte, fing er an, Graffiti ihrer Vergänglichkeit zu entreißen. Der Brite reist um die Welt, fotografiert Straßenkunst - und trägt alles in seinem weltweit einzigartigen Archiv für Street Art zusammen. Von Anja Perkuhn mehr...

Rainer Werner Fassbinder Grafitti, 2010 Galerien in München Street Art ist überall

In dieser Woche gastiert die Stroke, Deutschlands größte Messe für Street Art, in München. Doch die Straßenkunst ist das ganze Jahr über zu sehen. Wir zeigen wo. Von Lisa Sonnabend mehr...

Kleinkunst Kleinkunst Kleinkunst Die Menschenfänger von der Fußgängerzone

Wenn sich die Touristen durch die Innenstadt schieben, haben Open-Air-Künstler Hochsaison. Eine Lizenz zu bekommen, ist nicht einfach. Und manchmal müssen selbst lebende Statuen Attacken aushalten. Von C. Warta mehr...

Urban & Lancia Ecochic In Milan - 2012 Milan Design Week Guerilla-Gärtner bepflanzt Schlaglöcher Es grünt so grün, wenn Londons Straßen blüh'n

Guerilla-Gärtnern: Klingt gefährlich, ist es aber nicht. Bewaffnet ist Steve Wheen nur mit Blumenerde und Pflanzkelle. Sein Ziel ist kein radikaler Regierungswechsel - vielmehr will er die Betonwüsten Londons verschönern und den Anwohnern ein Lächeln entlocken. mehr...

Zeit Leo "Zeit" startet Kinderzeitschrift "Leo" Kinderquatsch mit Giovanni

Der Markt für Kinderzeitschriften boomt - viele Verlage entdecken die Leselust der jungen Zielgruppe als profitträchtige Größe. Nun startet auch die "Zeit" ihr eigenes Heft für Kinder. Chefredakteur Giovanni di Lorenzo schreibt sogar eine eigene Kolumne für die Kleinen - und die? Fahren mit dem Fahrrad drüber. Von Carsten Janke mehr...

Geschichten im Galopp, Temsch Sightjogging durch Barcelona Geschichten im Galopp

Bilder Wer sich beim Sightseeing mehr bewegen als rumstehen will, der läuft einfach: Sightjogging durch die Altstadt von Barcelona - man hat ja schließlich nicht ewig Zeit. Von Jochen Temsch mehr...

Banksy Begehrte Banksy-Fälschungen Was ist Kunst wert?

Jüngst hat Banksy an einem Straßenstand in New York Originalwerke für 60 Dollar angeboten. Gesamterlös des Tages: 420 Dollar. Nun haben Künstler seine Aktion imitiert - mit gefälschten Arbeiten und überraschendem Ergebnis. Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Banksy, Graffiti, Reuters Affäre um Street Art in Melbourne "Banksy würde sich totlachen"

Ein Bürgermeister in Erklärungsnot, verzweifelte Anwohner: In Melbourne ist das Geschrei groß, seit die Straßenreinigung eine Ratte des Graffiti-Stars Banksy überpinselt hat. Von Katarina Lukac mehr...

Bildergalerie Boulevard der Miniröcke - die Leopoldstraße

Laut, grell, aufgebrezelt: Warum die Schwabinger Amüsiermeile eine Art Ibiza ist und warum sie nun doch wieder zur Attraktion wird - trotz aller Makel. mehr...

Spotted by Locals, Städtetipps von Insidern: Paris, Fred Moussaïan Städtetipps von Insidern: Paris Bienvenue à Paris!

Wer sich von unseren Insider-Tipps leiten lässt, findet sie selbst in einer Mega-City wie Paris: Verschwiegene Plätze, Treffpunkte von Einheimischen, Kunst auf der Straße. mehr...

Buschfeuer Jonglieren mit den Flammen Spiel mit dem Feuer

Funken, Feuer, Faszination: Trotz Dauerregen loderten beim Buschfeuer an der Reichenbachbrücke wieder die Flammen. Hier trafen sich Künstler und Musiker. Von S. Popp mehr...

Illusionskunst Das Pflaster lebt

Gräben tun sich auf, Ungetüme kriechen hervor, Wassermassen schießen auf den Passanten zu - am helllichten Tag und mitten in der Fußgängerzone. Julian Beevers dreidimensionale Pflasterbilder verwandeln europäische und amerikanische Innenstädte in Illusionskabinette. mehr...

Foto: Cité de la Création Lyon Der Traum der Muralisten

Die Künstlergruppe Cité de la Création hat an Lyoner Hausfassaden die Porträts der Bewohner gemalt und lässt deren Gesichter bei Bedarf sogar altern. Von Michael Winter mehr...