Notaufnahme
Außergewöhnliche Belastungen

Kosten für Krankheit und Pflege: Was Steuerzahler jetzt wissen müssen

Ein neues Urteil kann helfen, in Fällen mit außergewöhnlicher Belastung mehr Geld vom Staat zurückzubekommen.

Von Hermann-Josef Tenhagen und Udo Reuß, Finanztip

Steuererklärung

Einspruch einlegen

Wer Straßenausbaubeiträge zahlt, sollte das beim Finanzamt deklarieren. Denn derzeit ist ein Verfahren beim Bundesfinanzhof anhängig, das über die Absetzbarkeit von Arbeiten auf öffentlich-rechtlicher Grundlage entscheidet.

Von Marianne Körber

Finanzamt
Steuererklärung

Die teuersten Fehler

Niemand füllt gern Formulare aus. Trotzdem sollte man sich Zeit dafür lassen - ansonsten besteht die Gefahr, Hunderte von Euro zu verlieren.

Von Berrit Gräber

Fahrtenbuch
Steuererklärung 2017

So holen sich Steuerzahler Hunderte Euro zurück

Der Countdown läuft: Ende Mai sind Steuererklärungen fällig. Wer nicht zur Abgabe verpflichtet ist, sollte es trotzdem tun.

Von Von Hermann-Josef Tenhagen und Udo Reuß, Finanztip

Steuererklärung 2016

Steuererklärung wird einfacher

Ein neues Gesetz hilft den Bürgern. Und Leiharbeiter können von einem Urteil profitieren. Sechs Tipps für die Steuererklärung 2016.

Von Udo Reuß, Finanztip

Einkommensteuererklärung
Steuererklärung 2016

Was Sparer dieses Jahr noch machen sollten

Wer eine Riester-Rente hat, sollte jetzt rechnen. Beim Finanzamt laufen wichtige Fristen ab. Eine Checkliste für die letzten Wochen des Jahres.

Aus der Finanztip-Redaktion

Lohnender Papierkrieg - Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer
Steuererklärung

Was Sie tun können, wenn sich das Finanzamt verrechnet

Auch aufmerksamen Behörden passieren Fehler. Steuerzahler sollten dann Einspruch einlegen. Hier sind sieben Tipps.

Von der Finanztip-Redaktion

Einkommensteuererklärung
Steuererklärung 2016

Frist Ende September: So holen sich Steuerzahler Geld zurück

Was hat sich bei Handwerkerkosten geändert? Wann lohnt sich die Lohnsteuerhilfe? Acht Tipps für alle, die jetzt ihre Steuererklärung machen.

Von der Finanztip-Redaktion

Steuererklärung
Finanzamt

Das sind die kleinen Tricks bei der Steuererklärung

Wie Steuerzahler von eher unbekannten und neuen Regeln profitieren.

Von Felicitas Wilke

IhreSZ Flexi-Modul Header
Ihr Forum

Wie gerecht ist unser Steuersystem?

Der Staat will durch die überkomplexe Steuererklärung Gerechtigkeit schaffen. Doch der Steuerzahler muss jede Lücke, jede Feinheit kennen, um "sein" Geld zurückzubekommen. Wie kann der Steuer-Dschungel in Deutschland durchdrungen werden?

Steuererklärung 2015

Was Sie bei der Steuererklärung beachten sollten

Es gibt viele neue Möglichkeiten zum Sparen. Und wer seine Unterlagen rechtzeitig abgibt, bekommt auch früher Geld zurück.

Von Berrit Gräber

Bundesfinanzhof

Arbeitszimmer bleibt steuerlicher Problemfall

Am Ende musste die höchste Instanz entscheiden. Und die urteilte zulasten vieler Steuerzahler.

Von Harald Freiberger

Vereinfachung von Steuererklärungen
Elster

Die Steuererklärung wird digital - ab 2022

Für den Bürger soll es einfacher und schneller werden. Die Behörden sammeln zugleich aber noch mehr digitale Informationen.

Von Cerstin Gammelin, Berlin

Überblick
Steuererklärung

Steuern sparen mit Gesundheitskosten

Für Brille, Medikamente oder Zahnersatz werden oft Tausende Euro fällig. Die lassen sich von der Steuer absetzen. Was sollte man dabei beachten?

Von Berrit Gräber

Steuererklärung

Putzen, pflegen, reparieren

Viele Kosten rund um die Immobilie können steuerlich geltend gemacht werden. Dazu gehören Handwerkerleistungen ebenso wie haushaltsnahe Dienstleistungen.

Von Jochen Bettzieche

Fehlerhafte Steuererklärung

Rentner vergisst Rente

Ein 66-Jähriger gibt seine erste Steuererklärung als Rentner ab - und vergisst prompt, neben anderen Einkünften auch seine Rente anzugeben. Das Finanzamt lässt keine Gnade walten.

Von Thomas Öchsner, Berlin

Ratgeber Steuererklärung
Steuererklärung

Die Einspruchsfrist gegen den Steuerbescheid ist abgelaufen - und nun?

Liegt der Steuerbescheid in Ihrem Briefkasten, haben Sie einen Monat Zeit, ihn anzufechten. Doch manchmal fallen Fehler erst später auf. Wie Ihre Chancen stehen, den Bescheid dann noch zu ändern.

Von Larissa Holzki

Lohnender Papierkrieg - Einkommensteuererklärung für Arbeitnehmer
Geld vom Finanzamt

Was Sie bei der Steuererklärung beachten müssen

Die Steuererklärung steht an. 900 Euro können sich die Bürger dabei im Durchschnitt vom Staat zurückholen - wenn sie beim Ausfüllen alles richtig machen. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick.

Von Berrit Gräber

Steuererklärung

Finanzämter lassen Steuerzahler warten

Tausende Bürger haben immer noch keine Steuerrückzahlung auf ihrem Konto. Die meisten Finanzämter arbeiten so langsam wie nie zuvor. Dafür kommen die Mahnbriefe pünktlich.

Von Berrit Gräber

Prozesskosten in der Steuererklärung

Trennung wird teurer

Scheidung 2013? Nach der Trennung kommt die Abfuhr vom Finanzamt. Der Fiskus erkennt die Kosten für Scheidungen und andere Zivilprozesse nicht mehr als außergewöhnliche Belastung an. Steuerberater sind empört - und erklären, was Betroffene tun können.

Von Berrit Gräber

Vorausgefüllte Steuererklärung

Von wegen einfacher!

Die brandneue vorausgefüllte Steuererklärung ist online und soll Zeit und Mühe ersparen. Doch was nach Entlastung klingt, ist erst mal richtig viel Arbeit.

Von Berrit Gräber

Steuererklärung
Pläne zur Lohnsteuer

Steuererklärung leicht gemacht

Ein paar Mausklicks und fertig? Von 2018 an soll die Lohnsteuererklärung vereinfacht werden - zumindest für den Großteil der Bürger. Rheinland-Pfalz hat eine entsprechende Initiative im Bundesrat angekündigt. Auch die Ämter sollen davon profitieren.

Von Guido Bohsem, Berlin

Steuererklärung
Tipps eines Steuer-Experten

Noch schnell Geld sparen

Das alte Jahr ist praktisch schon vorbei? Nicht für den Steuerzahler. Gerade in den letzten Tagen des Jahres lässt sich noch so mancher Euro sparen. Peter Schmitz, Chef von Buhl Tax Service, der mit dem ZDF-Verbrauchermagazin "Wiso" die gleichnamige Steuersoftware herausgibt, erklärt im Interview, was jetzt wichtig ist.

Von Pia Ratzesberger

Nahender Stichtag für Abgabe

Steuererklärung vertrödeln, aber richtig

Verzug bei der Steuererklärung kann richtig teuer werden. Doch selbst nach dem Stichtag gewähren die Finanzämter Verlängerung. Für wen ein Aufschub möglich ist, welche Gründe glaubhaft sind und welche Fristen es einzuhalten gilt.

Von Berrit Gräber

Geplante Reform der Steuererklärung

Ein wunderbar kleiner Wurf

Für viele Bürger ist die Steuererklärung eine Plage. Deshalb könnte der Vorstoß aus Rheinland-Pfalz einiges verändern - selbst wenn die Idee unspektakulär wirkt.

Ein Kommentar von Guido Bohsem