Mitten in Fürstenfeldbruck Ein Grüner ohne blaues Blut

Der richtige Name kann der Schlüssel zur großen Karriere sein - oder diese zumindest befördern Von Stefan Salger mehr...

Alexander Gerst SZenario Schwerelos

Ein Gefühl, wie nach Hause zu kommen: Astronaut Alexander Gerst erzählt in Oberpfaffenhofen im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt über seine Mission. Stunden später begeistert er an der TU in Garching die Studenten mit einer Vision: "Die Raumfahrt wird in absehbarer Zeit für viele bezahlbar sein." Von Martina Scherf und Patrizia Steipe mehr...

Alexander Gerst SZenario Schwerelos

Ein Gefühl, wie nach Hause zu kommen: Astronaut Alexander Gerst erzählt in Oberpfaffenhofen im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt über seine Mission. Stunden später begeistert er an der TU in Garching die Studenten mit einer Vision: "Die Raumfahrt wird in absehbarer Zeit für viele bezahlbar sein." Von Martina Scherf und Patrizia Steipe mehr...

Peter Gauweiler Gauweiler-Abschied Nix Stern, nur schnuppe

Schlussmachen mit Anstand will gelernt sein, gerade in Zeiten des Internets. Auch Peter Gauweilers Abschiedsbrief an Horst Seehofer las sich nur vordergründig fein. Oder grüßt man seinen CSU-Freund etwa mit dem SPD-Gruß? Von Nadeschda Scharfenberg mehr... Glosse

Kinderonkologie Innsbruck Was ist schon Zeit?

Niemand weiß, wie lange ein Leben dauern muss, damit man es glücklich nennen kann. Eine Visite auf der Kinderkrebsstation im Tiroler Universitätskrankenhaus. Von Helmut Schödel mehr...

Sternenhimmel Jünger der Finsternis

Im April hat ein berühmter Optiker Geburtstag: Bernhard Schmidt hat die Standardausrüstung für Sternengucker erfunden. Von Helmut Hornung mehr...

Ausstellung Puc "licht - klang - bewegung" Elektronische Kunst Ein Himmel voller Sternschnuppen

Die Ausstellung "Licht - Klang - Bewegung" im Puc beschäftigt sich mit den verschiedenen Facetten elektronisch unterstützter Kunst Von Florian J. Haamann mehr...

Perseiden Die Perseiden kommen Es wird Sternschnuppen regnen

Ab Donnerstagabend können Sterngucker ein besonderes Spektakel beobachten: Die Staubspur des Kometen 109P/Swift-Tuttle kreuzt in den kommenden Tagen die Erdbahn. Der Meteorstrom, bekannt als die Perseiden, wird Hunderte Leuchtspuren über das Firmament ziehen. mehr...

wovors jetzt.de-Wochenvorschau Sternschnuppen und Volksfest

Wo sollte man diese Woche unbedingt hingehen? Welchen Film sehen und was auf keinen Fall verpassen? jetzt-Mitarbeiter planen ihre Woche. Heute mit Sternegucken, Straßenmusik und Gäubodenvolksfest. mehr... jetzt.de

meteor_crater_dpa USA Krieg der Sternschnuppen

Asteroiden könnten einen "Atomkrieg aus Versehen" auslösen. Von Christopher Schrader mehr...

Schumacher, getty Formel 1 in Australien Angst vor der Sternschnuppe

Rückkehrer Michael Schumacher hat Mercedes viel Aufmerksamkeit gebracht - ohne sportlichen Erfolg in dieser Saison droht dem Team aber ein folgenschwerer Image-Crash. Von Elmar Brümmer mehr...

sternschnuppe erding Sternschnuppe Erding Sternschnuppe Erding Großes Orchester erleben

Das Kindermusik-Duo Sternschnuppe Margit Sarholz und Werner Meier und die Münchner Philharmoniker laden ins "Ristorante Allegro" nach München ein. Von Anja Perkuhn mehr...

sternschnuppe ddp Sternschnuppen-Regen Wünsch dir was!

Beste Nachrichten für Sterngucker: Hunderte Sternschnuppen werden in den nächsten Tagen am Himmel funkeln. Doch wer die sehen will, muss lange wachbleiben. mehr...

Tatort: Borowski und der Himmel über Kiel Nachlese zum Kieler "Tatort" Abgründe? Abgründe

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Hier erfahren Sie, warum "Borowski und der Himmel über Kiel" Crystal Meth nicht nur verteufelt und warum es am schlimmsten wird, wenn Möwen kreisen. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Perseiden Sternschnuppen Die Stunde der Meteorspechtler

In den kommenden Nächten startet das Feuerwerk der Perseiden. Hunderte Sternschnuppen werden pro Stunde über den Himmel ziehen. Von Helmut Hornung mehr...

Ufos Ufo-Dokumente der US-Luftwaffe Bilder
Ufo-Dokumente der US-Luftwaffe "Sie können in unserem Hinterhof landen"

Ein Blogger hat Tausende Dokumente des US-Militärs über Ufo-Sichtungen publiziert. Sie sind Zeugnisse eines aufgeregten Nachkriegs-Amerika, in dem der Hype um fliegende Untertassen Soldaten und Hausfrauen nachts wach hielt. Von Christoph Behrens mehr...

Sternenhimmel Zeit für Winterschweifen

Astronomen erwarten sehnsüchtig die Sichtung des Weihnachtssterns. Sein schöner Name: Lovejoy. Von Helmut Hornung mehr...

Gauck Holds Dinner For Helmut Schmidt 95th Birthday Plädoyer für mehr Leidenschaft in der Politik Was die Konsenskultur mit Charismatikern macht

Helmut Schmidt ist Alterscharismatiker. Deshalb stößt er mit jeder noch so unsinnigen Äußerung auf Gehör. Dabei gilt in Deutschland Charisma als Risiko, als Einfallstor des Populismus - Julia Encke plädiert dagegen für mehr Leidenschaft in der Demokratie. Von Jens Hacke mehr...

FC Ingolstadt 04 - Eintracht Braunschweig Österreichs Lukas Hinterseer Hackentrick statt Hahnenkamm

Lukas Hinterseer hätte Skifahrer wie sein Vater oder Sänger wie sein Onkel werden können. Doch er stürmt lieber für Österreich. Der Weg zu einer eigenständigen Persönlichkeit war lang. Sein Problem: zu wenig Egoismus. Von Kathrin Steinbichler mehr... Report

"Die Bachelorette" "Die Bachelorette" auf RTL Diabolisches Dummy-Dating

"Blond, digge Titten." Das ist das Beuteschema von Kandidat Thomas, das ist "Die Bachelorette" auf RTL. Oder haben wir es vielleicht doch mit einer bitterbösen Satire zu tun? Eine TV-Kritik von Johanna Bruckner mehr...

Sternenhimmel Sternenhimmel im August Sternenhimmel im August Die Perseiden kommen

In der Nacht zum 13. August flitzen die Perseiden über den Himmel. Bis zu hundert Sternschnuppen pro Stunde lassen sich dann zählen. Es ist aber noch mehr zu sehen. Von Helmut Hornung mehr...

Rentenangleichung Ost/West Rentenangleichung Wie einst die Punktevergabe bei "Tutti Frutti"

Die Diskussion über die Rentenangleichung in Ost und West ist kompliziert und emotional aufgeladen. Verhandelt wird die Frage nach der Gerechtigkeit. Diese Aufgabe ist extrem knifflig: Jung gegen Alt, Ost gegen West. Und was ist eigentlich mit der Erziehungsleistung von Müttern? Kommentar von Cornelius Pollmer mehr... Meinung