Islamismus Vorgeschmack auf das Kalifat Militant Islamist fighters take part in a military parade along the streets of northern Raqqa province

Finanziert aus Öleinnahmen baut die Miliz Islamischer Staat ein krudes Gemeinwesen in von ihr kontrollierten Gebieten auf. So entsteht zwischen Aleppo und Mossul ein Staat, der mit Schleierzwang und Scharia-Gesetzen von sich reden macht, seinen Bewohnern aber einen wesentlichen Vorteil bietet. Von Tomas Avenarius mehr...

Muslim pilgrims circle the Kaaba and pray at the Grand mosque during the annual haj pilgrimage in the holy city of Mecca Exzesse gegen kulturelles Erbe des Islam Der neue Bildersturm der Pol-Pot-Islamisten

Im Irak und in Syrien verbreiten radikalsunnitische Dschihadisten Schrecken und zerstören systematisch Kulturschätze und Heiligtümer. Jetzt drohen die Fanatiker sogar der Kaaba in Mekka. Von Sonja Zekri mehr...

Steinzeit Archäologie Parallelwelt in der Steinzeit

Als die ersten Bauern in Mitteleuropa auftauchten, verschwanden die Jäger und Sammler dort nicht gleich. Vielmehr lebten Gruppen mit unterschiedlicher Lebensweise noch mindestens 2000 Jahre neben- und sogar miteinander. Das zeigen DNA-Analysen. Von Andreas Frey mehr...

Akustisches Phänomen in Stonehenge Steinkreise Revolution in der Steinzeit

Vor 5200 Jahren entstanden auf den schottischen Orkney-Inseln erste Steinkreise, die Vorläufer von Stonehenge. Wozu bloß nahmen die Steinzeitmenschen all die Plackerei auf sich? Von Hubert Filser mehr...

Fußball-WM, Französische Nationalmannschaft, Goalcontrol Torlinientechnik bei der Fußball-WM "Bravo Fifa"

Stell dir vor, du nutzt Torlinientechnik, und niemand glaubt dir: Bei ihrem ersten relevanten Einsatz bei der Fußball-WM stiftet die Torlinientechnologie mehr Verwirrung als Klarheit. Am Ende steht dennoch ein sauberes Urteil - endlich. Von Johannes Knuth mehr...

Lilienblum Tel Aviv Israel Nachtleben in Tel Aviv Wenn es dunkel wird, tobt der ungestüme Hedonismus

Hier wohnt man nicht, sondern hetzt durch: Tel Aviv ist tagsüber eine von vielen hektischen Großstädten. Nachts aber zeigt sich auf der Lilienblum-Straße eine Metropole, die niemals schläft. Von Peter Münch mehr...

Brazil's Hulk engages the crowd for support during their 2014 World Cup round of 16 game against Chile at the Mineirao stadium in Belo Horizonte Brasiliens Stürmer Hulk Muskeln wie ein Möbelpacker

Hulk bringt Fans des schönen Spiels auf die Palme. Aber einen besseren Stürmer hat Brasiliens Nationalcoach Felipe Scolari derzeit nicht. Er setzt auf seinen Muskelprotz, auch wenn Hulks Brachialversuche meist im Nirgendwo enden. Von Thomas Kistner mehr...

Höhlen der Neandertaler Neandertaler Ordnung in der Steinzeit-Höhle

Der grunzende Urmensch mit der Keule auf der gebeugten Schulter - so sehen wir den Neandertaler schon lange nicht mehr. Aber selbst bei der Gestaltung ihrer Wohnräume waren unsere nahen Verwandten gut organisiert und umsichtig. Von Christian Weber mehr...

Kinostart vom Animationsfilm "Die Croods" "Die Croods" im Kino Steinzeit pubertär

Der prähistorische Trickfilm steht in einer langen Tradition. Mit den "Croods" hatten sich die DreamWorks-Studios ein Prestigeobjekt dieses Genres vorgenommen, doch an die Eleganz der meisten Animationskonkurrenten können sie nicht anknüpfen. Von David Steinitz mehr...

Dachau Dachau Dachau Geschichten aus der Steinzeit

SZ-Chefredakteur Kurt Kister, der in Dachau aufwuchs und sich hier seine ersten journalistischen Sporen verdiente, kehrt als Gast des "5. Effner-Salons" in seine ehemalige Schule zurück. Von Walter Gierlich mehr...

CDU-Bundesparteitag Debatte über Homo-Ehe in der CDU Zurück in die Steinzeit geschossen

Meinung Die CDU lehnt auf ihrem Bundesparteitag die steuerliche Gleichstellung für schwule und lesbische Paare gegenüber der Ehe ab - und stellt sich damit völlig unnötig gegen ein erwartbares Urteil des Verfassungsgerichts. Die Partei mauert sich damit im Ewiggestrigen ein. Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Hannover mehr...

Hamburger Studenten erleben die Steinzeit Geschichte im Experiment Zurück in die Steinzeit

Seit Indiana Jones sind Archäologen nicht mehr nur angestaubte Bücherwürmer. Auch Archäologiestudenten der Uni Hamburg suchen das Abenteuer. Im Dienste der Wissenschaft reisen sie zurück in die Steinzeit. mehr...

Knochenwerkzeuge der Neandertaler Neandertaler Spezialwerkzeug aus der Steinzeit

Bereits vor 51.000 Jahren stellten Neandertaler aus Knochen ein Werkzeug zur Lederbearbeitung her, das praktisch baugleich ist mit der modernen Version. Damit sind die Neandertaler die Schöpfer des ersten europäischen Spezialwerkzeugs. Von Hubert Filser mehr...

Design Design-Trend Design-Trend Willkommen in der neuen Steinzeit

Archaisch-barbarische Ästhetik im Flintstones-Look: Wenn unsere neuen Möbel aussehen wie aus Stein gemeißelt, steckt dahinter eine Utopie. Von M. Zehentbauer mehr...

Kommentar Gruß aus der Steinzeit

Modern ist, wenn man trotzdem auf die Tradition achtet. Dass der Nachwuchs wichtiger ist als eine aufgebrezelte Eventkultur, ist eine Erkenntnis, die schon in der Steinzeit des Sports bekannt war. Von Thomas Hahn mehr...

Mit Hilfe eines Computers haben Wissenschaftler einen jetzt vorgestellten Unterkiefer und den Schädel KNM-ER 1470 verbunden. Offenbar gehören beide Fossilien zur selben Menschenart - vermutlich dem "H Evolution von Homo erectus und Co. Große Artenvielfalt des Menschen in der Steinzeit

Der Stammbaum des Menschen verwandelt sich zunehmend in einen Stammbusch, an dem Wissenschaftler immer neue Seitenzweige entdecken. So deuten Fossilfunde darauf hin, dass vor etwa zwei Millionen Jahren neben dem "Homo erectus" mindestens zwei weitere Menschenarten existierten. mehr...

Musik und Wissenschaft Archäologie Archäologie Wie klang die Musik der Steinzeit?

Der Feinwerktechnik-Ingenieur Friedrich Seeberger hat in Zusammenarbeit mit dem Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren 35.000 Jahre alte Knochen- und Elfenbeinflöten rekonstruiert. Offenbar waren unsere Vorfahren schon sehr musikalisch. Interview: Philip Wolff mehr...

Der Fall Berg Der Fall Berg Video-Botschaft aus der Steinzeit

Die Eltern vermuten, dass ihr Sohn Nicholas Berg auch deshalb sterben musste, weil er Jude war. Von Von Wolfgang Koydl mehr...

Ötzis Steinzeittreter Wissen Auf festen Sohlen durch die Steinzeit

Schuhe gehören seit etwa 28000 Jahren zur Garderobe des Menschen: Schon die Neandertaler trugen Mokkasins. Von Barbara Kerbel mehr...

Schilfboot Bildstrecke Im Kielwasser der Steinzeit

Mit einem steinzeitlichen Schilfboot ist der Chemnitzer Experimentalarchäologe Dominique Görlitz in New York zu einer Atlantiküberquerung aufgebrochen. Er will in mehr als drei Monaten von Amerika nach Spanien segeln. mehr...

Matthias Lanzinger Ski Alpin Ski Alpin In der Steinzeit der Sicherheit

Wegen des Unfalls von Matthias Lanzinger, der mit der Amputation eines Unterschenkels endet, steht der Skisport am Pranger. Dahin gehört eigentlich die Rettungsstruktur bei Weltcuprennen. Von Wolfgang Gärner mehr...

Svante Pääbo, Neandertaler, Genom Neandertaler-Genom Gene aus der Steinzeit

Leipziger Forschern ist es in dreijähriger molekularer Puzzlearbeit gelungen, aus 38.000 Jahre alten Knochenresten weite Teile des Neandertaler-Erbguts herauszulesen. Von Hanno Charisius mehr...

Sozialer Status im Neolithikum Die Steinzeit-Elite

Schon vor 7000 Jahren gab es große soziale Unterschiede. Auf der Leiter ganz oben stand, wer Besitz - sprich: eine ordentliche Axt - vorzuweisen hatte. Von Christian Weber mehr...

New leader of the liberal FDP party and German Economy Minister Roesler listens to party fellows at the FDP party convention in Rostock Parteitag in Rostock: FDP lehnt Frauenquote ab Die Steinzeit-Partei

Die FDP bleibt ein Männerverein, in dem Frauen eben so geduldet werden und die Herren unter sich bleiben wollen. Auf ihrem Parteitag haben die Liberalen die Frauenquote nicht nur abgelehnt - sie haben sie abgeschmettert. Den Frauen kann nur empfohlen werden, diese Partei zu meiden. Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Rostock mehr...