Starnberg Starnberger Chaostage

Der Stadtrat ist zerstrittener denn je und Bürgermeisterin Eva John gerät immer mehr in die Defensive. Dies bekommen auch ihre Stellvertreter zu spüren, die bislang weder Schlüssel noch Büros erhalten haben Von Wolfgang Prochaska mehr...

Starnberg Im Pilzparadies

Dank der vielen Regenfälle im August wachsen heuer besonders viele Schwammerl, Parasol und Täublinge im Fünfseenland. Aber nur zwei Kilo pro Tag dürfen laut Artenschutzverordnung gesammelt werden Von Armin Greune mehr...

Steinebach Bewusst handgemacht

Die jungen Musiker von "Vorteilspack" spielen sehr individuell viele Stilrichtungen Interview Von philipp kiehl mehr...

Tutzing 65 und schon ziemlich weise

Peter Maffay könnte jetzt in Rente gehen. Doch der Deutschrocker aus Tutzing hat noch viel zu viel vor. Anfang 2015 tourt er durch Deutschland - und Tabaluga lebt weiter Von Christine Setzwein mehr...

Weßling/Starnberg Schlichter Landratsamt

Die Kreisbehörde bittet im September die wegen der Umfahrung streitenden Gemeinden Wörthsee und Weßling an den Verhandlungstisch. Zu dem Gespräch sind auch die anderen Grundstückeigentümer eingeladen Von Wolfgang Prochaska mehr...

Asylbewerberheim an der Unterbrunner Straße Prozess um Asylbewerberheim Maklerin verklagt Freistaat

Eine Maklerin fühlt sich von der Regierung von Oberbayern geprellt. Die Behörde sei nur durch ihre besonderen Kontakte an eine Asylbewerberunterkunft gelangt, für die Vermittlung verlangt sie 52 000 Euro. Der Freistaat sieht das anders. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Starnberg Berlin, Texas, Starnberg

Regisseur Wim Wenders bringt die von ihm produzierte Band Infamis mit auf das Fünf-Seen-Filmfestival Von Gerhard Summer mehr...

Gauting Heitere Ansichten

"Stillleben aus drei Jahrhunderten" heißt die Ausstellung in der Galerie am Hauptplatz in Gauting Von Sylvia Böhm-Haimer mehr...

Tutzing Wasserwacht in Not

Das Rettungsboot Phönix der Wasserwacht Tutzing ist nicht mehr seetüchtig. Derzeit behelfen sich die Retter mit einem Ersatzboot Von Elena adam mehr...

Starnberg Umfahrung: John unter Druck

Starnberger Bürgermeisterin glaubt an Bau im nächsten Jahr Von Peter Haacke mehr...

Unfall auf der A95 im August 2013. Autobahn A 95 Carrerabahn für Männer mit Geld

Keine Tempolimits, kaum Lastwagen - die A 95 in Oberbayern nutzen vor allem Männer zum Rasen. Sie drehen in teuren Autos hoch auf Tempo 300, prahlen im Internet mit ihren Rekorden - und gefährden mit maßloser Selbstüberschätzung sich und andere. Von Sebastian Beck, Frank Müller, Theo Müller und Ralf Scharnitzky mehr...

Weßling Weßling im Umbruch

In den kommenden Jahren wird die Gemeinde im westlichen Landkreis ihr Gesicht verändern. Ziel ist weniger Verkehr bei höherer Lebensqualität. Wichtigster Baustein ist der Rückbau der Hauptstraße und der Umbau des Bahnhofs Von Wolfgang Prochaska mehr...

Starnberg Mehr als eine Eventmanagerin

Starnbergs neue Stadtförderin Sarah Buckel will auf der Arbeit ihres Vorgängers aufbauen. So wird es im Winter wieder den beliebten "Eiszauber" geben. Aber die 22-Jährige sieht noch viele andere Aufgaben Von Otto Fritscher mehr...

Starnberg/Berg Meilenstein zur Energiewende

Mit der Genehmigung des Landratsamts ist die Gemeinde Berg jetzt beim Bau von vier Windrädern in den Wadlhauser Gräben auf der sicheren Seite. Die Debatte über die Wirtschaftlichkeit der Anlagen folgt erst im Herbst Von Wolfgang Prochaska mehr...

Starnberg Saubere Sache

Im Fünfseenland ist der Badespaß laut Gewässerkarte ungetrübt mehr...

Tutzing "Omm" auf dem See

Es gibt einen neuen Trend im Fünfseenland: Yoga auf dem Stehpaddel-Brett. Mehrere SUP-Verleihe bieten Kurse an, die Kraft, Mut, Gleichgewicht und Gelassenheit fördern Von Otto Fritscher mehr...

Fürstenfeldbruck Die Reichen werden weniger

Bei der jüngsten Erhebung von Einkommensmillionären im Landkreis liegt Fürstenfeldbruck in Oberbayern weit hinten. Binnen drei Jahren ist ihre Zahl von 42 auf 29 gesunken Von Theresa Leberle mehr...

Berg Willkommen in den 90er Jahren

Rupert Monn ist einer der ältesten Bürgermeister im Landkreis Starnberg. Sein Amtszimmer im viel zu kleinen Berger Rathaus ist ein funktional eingerichteter Raum mit Blick ins Grüne Von Peter Haacke mehr...

Wörthsee Zu wenig Wasser unterm Kiel

Der Pegel des Wörthsees ist heuer schon auf 38 Zentimeter abgesunken. Der Fischereiverein möchte den Auslauf zum Inninger Bach regulieren, aber das Wasserwirtschaftsamt warnt davor Von armin greune mehr...

Dachau Klimawandel in der Kreispolitik

Nach den ersten 106 Tagen im Amt hat sich der neue Dachauer Landrat Stefan Löwl (CSU) die Sympathie der Kreisräte gesichert. Sie sprechen von einem neuen Miteinander im Gremium Von Wolfgang Eitler mehr...

Icking Tödlicher Unfall auf der Garmischer Autobahn

45 Jahre alter Münchner gerät mit seinem Auto bei hohem Tempo ins Schleudern und prallt mit voller Wucht gegen Bäume mehr...

Feldafing 100 Quadratmeter Kunst

In Garatshausen wird eine neue Galerie eröffnet Von Otto Fritscher mehr...

Seefeld Seefelder Zahlenspiele

Bürgerinitiative, Gemeinderat und Verwaltung sind sich über den Raumbedarf des Rathauses nicht einig. Auch über die Kosten gibt es verschiedene Versionen. Bürgermeister Gum wäre eine friedliche Einigung am liebsten Von Christine Setzwein mehr...

Starnberg Zähltag in Starnberg

Wahlhelfer müssen die Stimmzettel der Stadtratswahl noch einmal in die Hand nehmen. Die Kommunalaufsicht ordnet die Überprüfung von vier Bezirken an. Auch das Wahlergebnis für die Bürgerliste wird kontrolliert. Von Sabine Bader mehr...

Starnberg Starnberg hilft Liberalen

FDP kommt im neuen Kreistag auf zehn Prozent und feiert. Von pro mehr...