Promenade am Meer, Thessaloniki, Griechenland Uferpromenade in Thessaloniki "Etwas, das wir lieben können"

Inmitten der Krise hat die nordgriechische Stadt Thessaloniki ihr einst vermülltes Ufer zurückerobert und sich eine aufwendige Promenade am Meer geleistet. Nun genießen die Bürger sogar die Leere. Von Christiane Schlötzer mehr...

Nachtleben in Istanbul Nachtleben in Istanbul Großer Bahnhof

Ausgehen kommt von Gehen: Istanbul hat so viele Orte der Nacht, dass man einige Kilometer zurücklegen muss, wenn man die besten besuchen möchte. Ein Abend in Hafenlokalen, versteckten Teegärten und dem Gewühl der wohl längsten Partyzone Europas. Von Christiane Schlötzer mehr...

The Radcliffe Camera in Oxford Hippe kleine Städte-Schwestern London? Zauberhaftes Oxford!

Großbritanniens Haupstadt ist ein Touristenmagnet - ein guter Grund, nicht hinzufahren. Die Alternative ist Oxford. Auch hier gibt es ehrwürdige Gebäude, eine quirlige Szene sowie Zauberer- und Elben-Anschluss. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Lilienblum Tel Aviv Israel Nachtleben in Tel Aviv Wenn es dunkel wird, tobt der ungestüme Hedonismus

Hier wohnt man nicht, sondern hetzt durch: Tel Aviv ist tagsüber eine von vielen hektischen Großstädten. Nachts aber zeigt sich auf der Lilienblum-Straße eine Metropole, die niemals schläft. Von Peter Münch mehr...

Fernsehturm am Alexanderplatz in Berlin Reisequiz für Familien Kennen Sie Berlin?

Wenn Familien nach Berlin reisen, haben Kinder viele Fragen zur deutschen Hauptstadt. Aber können Sie diese Fragen überhaupt beantworten? Testen Sie Ihr Wissen. Von Carolin Gasteiger mehr...

Stockholm Schweden Sommer Nachtleben in Stockholm Raus hier!

Der Sommer ist kurz in Stockholm, aber dafür sind die Nächte lang und hell. Nur in Clubs mit ganz strengen Türstehern kommt nicht einmal das Licht herein. Von Silke Bigalke mehr...

Flaggen bei der Wiedereröffnung des Washington Monument in Washington Washington Monument Zentrum der Macht

Nach jahrelanger Restaurierung wurde das Washington Monument mit viel Pomp wiedereröffnet. Für die Amerikaner ist der Obelisk mehr als nur ein Denkmal. Von Felix Reek mehr...

Alhambra Granada Spanien Leser-Bilder Ihre schönsten Aussichten

Von einem Berg, einem Turm oder einer Sehenswürdigkeit aus verschaffen sich Städtereisende gern einen Überblick. Wo hatten Süddeutsche.de-Leser den besten Blick über die Stadt? Eine Auswahl von Aussichtsbildern aus den Metropolen dieser Welt. mehr...

Samba music and dancing in Rio Scenarium, Lapa. Ausgehen in Rio de Janeiro Tanzen heißt hoffen

Vom klassischen Tanzsalon über den Live-Samba im Hinterhof bis hin zu den Elektroclubs an der Copa Cabana: Das Nachtleben hat Rios Viertel verändert. Von Konstantin Kaip mehr...

Lux Fragíl Club Lissabon Portugal Nachtleben in Lissabon Roter Alarm

Im Lissabon bei Nacht geht es nicht nur beim anstehenden Finale der Champions League heiß her. In ehemalige Bordellen sind Kneipen eingezogen, ein Laden ist umso besser, je voller er ist - und spätnachts isst man Fisch aus der Dose. Von Andreas Glas mehr...

Blick auf den Eiffelturm vom Kaufhaus Galeries Lafayette Tipps für die Städtereise Große Stadt ganz klein

Städtereisende wünschen sich nach stundenlangem Laufen durch Straßen und Gässchen nur noch eines: den Überblick. Eine Auswahl der schönsten Aussichtspunkte in Metropolen weltweit. mehr...

Blick vom Montjuïc auf Barcelonas Wahrzeichen Sagrada Família Leserfoto-Aufruf Wo hatten Sie die schönste Aussicht?

Von welcher Stelle, welchem Turm oder welcher Sehenswürdigkeit aus war der Blick auf die Stadt besonders eindrucksvoll? Schreiben Sie uns - und schicken Sie ein Beweisfoto. mehr...

Touristen auf Manda Island in Lamu, Kenia Eintrittsgeld für Touristen Geld her oder Augen zu!

Mit vier Euro Eintrittsgeld sollen Urlauber einen Küstenort in Vietnam vor dem Verfall retten. Eigentlich gar keine schlechte Idee. Vielleicht sollten auch deutsche Städte über eine Art Sightseeing-Taxe nachdenken. Von Friederike Ostermeyer mehr... Reiseblog

Paris bei Nacht Nachtleben in Frankreichs Hauptstadt Wilder Mix in Paris

In Paris bei Nacht spielen nationale Identitäten keine Rolle. Viele Clubs wollen, dass sich möglichst unterschiedliche Leute kennenlernen - und damit die Welt verändern. Andere setzen auf Strandatmosphäre und Boule im Keller. Von Charlotte Theile mehr...

Istanbul Türkei Städtereise Städtetrip Beyoglu Galataturm Istanbul Hip und historisch

Istanbul ist die einzige Stadt, die auf zwei Kontinenten liegt. Das gilt nicht nur geografisch: Auch gesellschaftlich entwickeln sich die beiden Ufer der Stadt am Bosporus auseinander. mehr...

Christiansborg Kopenhagen Dänemark Städtetipps zum ESC in Dänemark Große Oper in Kopenhagen

In Kopenhagen geht derzeit der Sängerwettstreit Eurovision Song Contest über die Bühne. Wem das in der Halle zu bunt wird, sieht sich lieber in der Stadt um: Tipps für den Besuch der dänischen Hauptstadt. mehr...

Bar Le Plug in Tunis Nachtleben in Tunis Auf die Freiheit!

Die Revolution in Tunesien hat auch das Nachtleben verändert. Auf einmal eröffnen Musikbegeisterte in Tunis Clubs, verkaufen Bier in Flaschen und verlangen keinen Eintritt. Ihnen geht es um mehr, als mit Feiern Geld zu verdienen. Von Sarah Kanning mehr...

Am Hafen in Reykjavík Reykjavík Versammlungsort der Nacht

In Reykjavík ziehen die Menschen ruhelos durch die Bars der Stadt. An einem Fixpunkt der Nacht treffen sie sich: dem Hot-Dog-Stand am Hafen. Von Monika Maier-Albang mehr...

Ausgehen in Rom: der Club Papageno Nachtleben auf Städtereisen Versteckspiel in Rom

Es ist gar nicht so leicht, die derzeit in Rom angesagten Klubs zu finden. Und nicht jeder kennt das richtige Passwort - oder den geheimen Klub-Eingang in der Telefonzelle. Von Philipp Crone mehr...

Tatort Duisburg Schimanski Götz George Eberhard Feik Duisburg bekommt "Schimanski"-Gasse Verzerrtes Stadtimage?

In Duisburg wird eine Gasse nach Horst Schimanski benannt. Fans des "Tatort"-Kommissars freuen sich. Andere wehrten sich bis zuletzt gegen das düstere Image, das die Stadt durch die Krimireihe bekommen hatte. Von Bernd Dörries mehr...

Sam Polcer, New York Bike Style, Fahrrad, Bildband, Prestel Verlag Radfahrer in New York Tritt rein

Sam Polcer zeigt auf seinen Bildern schöne Menschen und coole Fahrräder. Sein Kalkül: Mit Sex-Appeal lassen sich Amerikaner eher dazu bewegen, das Auto stehen zu lassen. Und New York gibt dabei ein sehr lässiges Bild ab. Von Monika Maier-Albang mehr...

Museum of Bad Art - Charlie and Sheba Kuriose Museen Hässlich, phallisch und absolut geheim

Den James-Bond-Test bestehen, die scheußlichsten Kunstwerke der Welt begutachten und das beste Stück eines Wals inspizieren: Diese Museen bieten Skurriles aller Art. Eine Auswahl. mehr...

Berliner Frühlingswetter Tourismus in der Hauptstadt "Berlin is over"

Der neue Sound Berlins ist das Geräusch des Rollkoffers, der Tourismus in der Hauptstadt boomt. Aber wie sieht es wirklich aus mit der Beliebtheit? Im Ausland prophezeien einige bereits das Ende des Berlin-Hypes. Von Verena Mayer mehr...

Happy Städte imitieren Pharrell Williams' Musikvideo Happy auf der ganzen Welt

In dem Musikvideo zu "Happy" tanzen Pharrell Williams und andere rhythmusbegabte Amerikaner gut gelaunt durch Los Angeles. Das Glück wohnt also in L.A.? Das lassen andere Großstädte nicht auf sich sitzen und kontern mit eigenen Clips. Von Carolin Gasteiger mehr... Reiseblog

Taxifahrer-Demonstration in Berlin Premium-Kurs für Taxi-Chauffeure "Nicht alle Fahrer sind geeignet"

Höflich statt Berliner Schnauze, das Auto sauber statt zugemüllt und Kreditkarten werden auch akzeptiert: Detlev Freutel vom Berliner Taxiverband erklärt, warum Chauffeure zu Premiumfahrern ausgebildet werden. Er hat auch Tipps für Gäste, die an einen unhöflichen Fahrer geraten. Von Katja Schnitzler mehr...