Sprachführer für Taxifahrer Anschnallen auf Tibetisch Sprachführer für Taxifahrer

"Geht es Ihnen gut?" "Keine Maßkrüge im Taxi" oder "Bitte anschnallen": Diese Sätze sollen die Münchner Taxifahrer bald in 74 Sprachen beherrschen. Ein Sprachführer machts möglich. Für die Wiesn gibt es eine Extra-Ausgabe. Von Michael Bremmer mehr...

Ukraine: Kämpfe in Kramatorsk Video
Konflikt in der Ukraine Ukrainische Truppen erobern Flughafen zurück

+++ Kämpfe im Osten des Landes +++ Militärflughafen in Kramatorsk von ukrainischen Soldaten eingenommen +++ Putin zu Merkel: Ukraine "an der Schwelle zum Bürgerkrieg" +++ RWE liefert Gas an die Ukraine +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Schule in Nigeria Islamisten sollen mehr als hundert Mädchen entführt haben

Erst gestern starben bei einem Doppelanschlag in Nigerias Hauptstadt Abuja mehr als 70 Menschen. Nun haben Islamisten Behördenangaben zufolge 103 Mädchen in ihre Gewalt gebracht. mehr...

Polizei in Bayern Polizeiuniformen im Test Polizeiuniformen im Test Bayerische Beamte in Blau

Müssen sich Bayerns Polizisten bald vom Förster-Grün verabschieden? In München präsentieren Polizisten Test-Uniformen für die Kollegen. Der Trend geht eindeutig zu blau. mehr...

Heartbleed Obama lässt NSA Sicherheitslücken ausnutzen

Eigentlich soll der Geheimdienst die Öffentlichkeit schützen. Doch die NSA darf gefährliche Sicherheitslücken geheim halten. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

Grab Anneliese Michel - Klingenberg Dissertation zu Exorzismus Tod und Teufel

Anneliese Michel starb vor fast 40 Jahren an den Folgen einer Teufelsaustreibung. Tatsächlich war sie an Epilepsie erkrankt. Nun ist ihre Geschichte erstmals wissenschaftlich aufgearbeitet worden. Von Katja Auer mehr...

ERC Ingolstadt - Hamburg Freezers Ingolstadt in den Playoffs Coup des Neunten

Im 50. Jahr seines Bestehens schafft es der ERC Ingolstadt erstmals ins Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. Und zwar nicht irgendwie: Nach Rang neun in der Hauptrunde besiegt er in den Playoffs nacheinander den Meister, den Hauptrundenzweiten und den Ersten. Nun wartet ein Finalroutinier. Von Michael Neudecker, Ingolstadt mehr...

Delfin Kommunikation im Meer Delfine, die von Algen sprechen

Können Delfine sprechen? Mit einem Übersetzungsgerät will eine Forscherin ein Wort der Säuger erkannt haben. Doch die Schläue der Delfine ist umstritten. Von Christoph Behrens mehr...

- Sprachlabor (244) Vage Antwort

SZ-Redakteur Hermann Unterstöger und ein Adjektiv. mehr...

Oscar Pistorius Is Tried For The Murder Of His Girlfriend Reeva Steenkamp Mordprozess in Südafrika Pitbull gegen Pistorius

Er trieb Oscar Pistorius an den Rand des Zusammenbruchs - und darüber hinaus. Fünf Tage lang hat Gerrie Nel, Beiname "der Pitbull", den wegen Mordes an seiner Freundin angeklagten Athleten verhört. Am Ende steht der Sportler alles andere als gut da. Von Lena Jakat und Felicitas Kock mehr...

Hermann Frick Banker Mord Mutmaßlicher Mörder Die Angst geht um in Liechtenstein

Hat sich der mutmaßliche Mörder des Bankers Jürgen Frick wirklich das Leben genommen? Oder geht noch Gefahr von ihm aus? Selbst die Polizei im Fürstentum Liechtenstein scheint an der These vom Freitod zu zweifeln. Von Uwe Ritzer mehr...

Ukraine Russland Nato Militärpräsenz Flugzeuge Konflikt in der Ukraine Obama erwägt weitere Sanktionen gegen Russland

USA drohen mit Verschärfung der Sanktionen +++ "Hohe Einsatzbereitschaft": Nato legt Satellitenaufnahmen über russische Militärpräsenz vor +++ Russische Armee bezeichnet Bilder als veraltet - Firma widerspricht +++ G7 beraten in Washington +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Ältere Menschen Chancen des Wandels Produktivität schlägt Demografie

Die deutsche Bevölkerung wird immer älter. Wird unser Sozialsystem an der Überalterung der Gesellschaft zerbrechen? Keineswegs. Denn die Politik kann die negativen Auswirkungen abfedern, sagen Experten. Und zwar ohne dafür nur die Schwächeren zu belasten. Von Barbara Galaktionow mehr...

Ukrainisches Militär nahe Donezk Ukraine-Krise USA verhängen dritte Runde von Sanktionen

+++ Weitere prorussische Krim-Vertreter von US-Sanktionen betroffen +++ Russland will Gas nur gegen Vorkasse an die Ukraine liefern +++ Jazenjuk verspricht Separatisten in Ostukraine regionale Referenden +++ Medienbericht über Menschenrechtsverletzungen auf der Krim +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

NSA-Hauptquartier in Fort Meade NSA und die Heartbleed-Lücke Wucht des Misstrauens

Wer lügt, wer sagt die Wahrheit? Ungenannte Quellen behaupten, dass die NSA die Heartbleed-Lücke schon seit zwei Jahren kannte und auch ausnutzte. Der US-Geheimdienstchef lässt umgehend dementieren. Doch die Vorwürfe könnten Amerikas Auslandsgeheimdienst in seine bislang größte Krise stürzen. Von Johannes Kuhn mehr...

Pk 1860 München Gerhard Poschner beim TSV 1860 Ein ambitionierter Riese schläft nicht

Alle Wichtigen beim TSV 1860 München sind geschasst, nun steht der Aufbruch in eine neue Epoche an: Der Zweitligist stellt Gerhard Poschner als neuen Sport-Geschäftsführer vor. Der muss nun einen geeigneten Trainer finden. Von Markus Schäflein und Philipp Schneider mehr...

People use their mobile phones on Havana's seafront boulevard 'El Malecon' Krimi-Autor Padura über Kuba Ein Land wie das Fegefeuer

"Zugang zum Internet, und zwar sofort", fordert Kubas bekanntester Schriftsteller für seine Landsleute. Leonardo Padura erklärt im Interview mit SZ.de, wieso die Jugend den Glauben an die sozialistische Revolution verloren hat und warum das Bild des Westens von Kuba weiterhin voller Klischees ist. Von Karin Janker und Matthias Kolb mehr...

Europa in der Schuldenkrise Schuldenkrise Schuldenkrise Franzosen und Italiener demonstrieren gegen Sparpolitik

Tausende gehen in Paris und Rom gegen die Regierung auf die Straße, in der italienischen Hauptstadt kommt es dabei zu Ausschreitungen. Die beiden Euro-Staaten Frankreich und Italien haben mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. mehr...

Gemeinsames Abitur für ganz Deutschland wird diskutiert Szenario künftiger Bildungspolitik Das neue Bayern-Abitur

Entwickeln Sie völlig neue Gedanken zur Relativität von Zeit. Machen Sie zehn Bocksprünge und schießen Sie danach drei Eigentore! Sehen so bald die Aufgaben für Abiturienten aus? Beim aktuellen Kurs des bayerischen Kultusministeriums scheint nichts mehr unmöglich. Eine Glosse von Frank Müller mehr...

Lisa Wagner als Kommissarin Heller Lisa Wagner als Fernsehermittlerin Mit pfälzischem "ch" und krankem Zierfisch

Seit Lisa Wagner vor ein paar Jahren die Pflichtverteidigerin eines Vergewaltigers im Münchner "Tatort" spielte, hat sie plötzlich jeder auf dem Schirm. Jetzt wird sie gleich zweimal Fernsehermittlerin - in der ARD und beim ZDF. Eine Begegnung. Von Karin Steinberger mehr...

A bee is covered with pollen as it sits on a blade of grass at a lawn in Klosterneubur Kuriose Klagen Biene bremst Flugzeug aus

Es war keine gute Idee von der Biene, in die Öffnung eines Messgerätes am Flugzeug zu fliegen: Es musste am Boden bleiben. Das ist doch wirklich außergewöhnlich, findet die Airline - und will sich die Entschädigung für ihre Passagiere sparen. Kuriose Reiseklagen in Bildern. mehr...

Royals Down Under Baby George in Neuseeland Diplomatie in der Kinderstube

Baby George beweist bei seinem dritten öffentlichen Auftritt Volksnähe. Der acht Monate alte Sohn von Prinz William und Herzogin Catherine spielt mit anderen Babys - und lässt sich auch nicht aus der Ruhe bringen, als ihm ein Spielzeug weggenommen wird. Die Bilder. mehr...

Bahrain Formula One Grand Prix Ferrari in der Krise Zu wenig Kraft unter der Haube

Nach drei Formel-1-Rennen steht Ferrari so schlecht da wie noch nie in der Ära Fernando Alonso. Das Team bekommt die neue Technik nicht in den Griff - dabei hat es maßgeblich an deren Einführung mitgewirkt. Von René Hofmann mehr...

Auslandsaufenthalt für Berufstätige Freihandelsabkommen Deutsche fürchten US-Verbraucherschutz

Zwar hält eine Mehrheit das geplante Freihandelsabkommen zwischen Europa und den USA für eine gute Sache. Doch in einer Umfrage zeigen sich die Deutschen besorgt, wenn es um amerikanische Standards zu Umweltschutz, Lebensmittelsicherheit und Datenschutz geht. Von Nikolaus Piper, New York mehr...

General-Motors-Chefin Mary Barra vor dem US-Kongress Steigende Zahl der Rückrufe Vertrauensfrage für Autohersteller

Toyota, BMW, nun General Motors: Immer mehr Hersteller rufen immer mehr Autos zurück. Schuld daran ist der brutale Wettbewerb der Konzerne untereinander. Dabei bräuchten die Zulieferer nicht noch mehr Druck, sondern mehr Geld und Zeit. Von Thomas Fromm mehr...