Gauck-Rede zur Auschwitz-Befreiung "Die meisten Deutschen sprachen sich selbst frei"
Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus Video

Bundespräsident Gauck geißelt in seiner Rede zum Holocaust-Gedenktag die Verdrängung der NS-Verbrechen in Westdeutschland - und in der DDR. Die Linke bringt er mit einem Kniff auf seine Seite - und für die Pegida-Anhänger hat er eine klare Botschaft. Von Oliver Das Gupta mehr...

Alexandra David-Néel Reise-Pionierin Alexandra David-Néel Zu Fuß in die verbotene Stadt

Reisende dürfen nicht nach Lhasa? Unsinn, fand Alexandra David-Néel. In einer Zeit, als Abenteuer Männersache waren, drang sie als erste Europäerin in die heilige Stadt Tibets vor. Es war der Höhepunkt eines schier unglaublichen Lebens. Von Irene Helmes mehr... Serie

Ski Alpin Joels Plan

Der 17-jährige Rennläufer Joel Köhler vom SC Nymphenburg holt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival im Slalom als Zwölfter sein erstes Spitzenergebnis. Ziel ist der Weltcup - und erst einmal das Abitur Von Korbinian Eisenberger mehr...

Dschungelcamp, RTL, Walter Freiwald Dschungelcamp-Nachlese: Tag 14 Schwarz vor Augen - weiß im Gesicht

Walter Freiwald war der designierte Dschungelkönig 2015 - bis ihn die Zuschauer aus dem Camp wählten. Das wäre nicht schlimm, wenn man nicht den Eindruck haben müsste, dass ohne Walter alles weniger geworden ist. Von Paul Katzenberger mehr... Einzelkritik

Arbeit Fokus auf dem Fachkräftemangel

Die Arbeitslosenquote ist im Januar leicht gestiegen. Während es einerseits an Spezialisten fehlt, finden andererseits gut qualifizierte Menschen gehobenen Alters keinen Job. Auch die Gruppe erwerbsloser Syrer wächst Von Klaus Schieder mehr...

Christian Gerhaher Klassik-Star Christian Gerhaher im Interview Klassik-Star Christian Gerhaher im Interview "Sprache und Taten sind gefährlich, nicht Musik"

Darf man beim Singen weinen? Wie fühlt sich Überwältigung an? Kann Musik wirklich trösten? Ein Gespräch mit dem Bariton Christian Gerhaher, der ein weltweit gefeierter Star ist - und ein tiefgründiger Zweifler. Von Tobias Haberl (Interview) mehr... SZ-Magazin

obamafucks+jetzt.de Regierungsstil des US-Präsidenten Warum Obama "out of fucks" ist

Lame duck? Als Metapher veraltet! Der US-Präsident ist jetzt in der "Zero Fucks"-Phase. Das zeigt, wie das Internet die Sprache verändert. Und wie der Präsident immer noch als cool verklärt wird. Von Jakob Biazza mehr... jetzt.de

Spieleverlag Hans im Glück Erfinder von Carcassonne Die Spielmacher

Ihr erstes handgeklebtes Produkt hatte nur eine Auflage von 150 Stück. Inzwischen haben Bernd und Moritz Brunnhofer mehr als zehn Millionen Exemplare ihres Brettspiels "Carcassonne" verkauft. Ständig arbeiten sie an neuen Ideen. Von Sabine Buchwald mehr... Porträt

Anti-government protests in Budapest Merkel besucht Ungarn Hoffen auf das Wunder

Am Montag reist Merkel nach Ungarn. Ihr Besuch weckt Erwartungen - sowohl bei Premier Orbán als auch bei der Opposition. Doch die Kanzlerin verfolgt ganz andere Interessen. Von Cathrin Kahlweit mehr... Report

Germany Young woman dressed as maid in hotel room model released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONL Ausbeutung von Putzpersonal Neun Zimmer in 60 Minuten

Mit einer Plakataktion wollten Hamburger Hoteliers die Ausbeutung von Putzpersonal stoppen. 1000 Poster wurden gedruckt, um Angestellte über ihre Rechte aufzuklären. Doch jetzt verstauben die Plakate im Keller. Von Angelika Slavik mehr...

Terrorismus Deutschland macht sich für Vorratsdatenspeicherung stark

Verschlüsselung, Geheimdienste und Vorratsdatenspeicherung: Wenn sich die EU-Minister zur Konferenz in Riga treffen, werden sie sich erstaunlich einig sein. Von Johannes Boie mehr...

Schule Schule Schule In der Probephase

Eine Stunde Schulbankdrücken in der Übergangs- und in der Deutschförderklasse von Markt Schwaben: Der Landkreis untersucht, wie Kinder mit Migrationshintergrund am besten gefördert werden können. Von Anne Schinko mehr...

Wetten, dass..? aus Augsburg Anglizismus des Jahres Was Blackfacing mit Pegida zu tun hat

"Blackfacing" ist der Anglizismus des Jahres. Jury-Mitglied und Sprachwissenschaftler Anatol Stefanowitsch erklärt, warum der Begriff nicht nur ein Modewort ist - und wieso Fremdwörter manipulativ sein können. Von Johanna Bruckner mehr... Interview

Zorneding Die Helfer stehen bereit

Zorneding bereitet sich auf die Ankunft von 50 Asylbewerbern vor. Zur Infoveranstaltung kommen 200 Bürger Von Carolin Fries mehr...

Jessica Chastain als "Miss Julie". Liv Ullmann als Regisseurin von "Fräulein Julie" "Ich bin nur angeblich emanzipiert"

Liv Ullmann war der Star von Ingmar Bergman, inzwischen führt sie selbst Regie. Warum die Tragödie "Fräulein Julie" aktuell ist, inwiefern sich Klassenunterschiede vielleicht verstärkt haben und über Einsamkeit spricht sie im Interview. Von Paul Katzenberger mehr... Interview

Demo der Anti-Islam-Bewegung Pegida in Dresden Pegida-Demonstration in Dresden Die nützlichen Idioten

Für die regierenden Parteien sind die Anhänger von Pegida eine bequeme Opposition - denn die eigentlichen Fragen werden von ihnen nicht gestellt. Selbst Pegida-Sprecherin Kathrin Oertel spricht nur von einem Schlagersänger. Von Ingo Schulze mehr... Gastbeitrag

Pegida Resumes Dresden Gatherings Kritik an Politik und Medien Kolossale Bühne für die Rassisten von Pegida

Erst massive Berichterstattung machte das lokale Phänomen Pegida groß. Und die Dialogbereitschaft der Politik wirft ein übelerregendes Schlaglicht darauf, wer in Deutschland Verständnis und Aufmerksamkeit erwarten kann. Von Simon Teune mehr... Gastbeitrag

Nach Debakel um reparierte Tutenchamun-Maske Zur Strafe ins Streitwagen-Museum

Zuerst versuchte die ägyptische Regierung den Eklat um die stümperhafte Reparatur der Totenmaske des Tutanchamun vertuschen. Nun hat sie den Leiter der Restaurationsabteilung im Ägyptischen Museum degradiert. mehr...

Klinikum Großhadern in München, 2015 Moderne Medizin Die Revolution des Krankenhauses

Viel Platz für Geräte, kurze Wege zwischen den Ärzten - Spitzenmedizin verlangt heute nicht nur moderne Technik, sondern auch adäquate Gebäude. Der Neubau des Klinikums Großhadern ist demnach längst überfällig. Von Stephan Handel mehr...

Klima und Linguistik Wie das Wetter die Sprache prägt

In Tonsprachen wie dem Chinesischen hat ein Wort je nach Aussprache ganz unterschiedliche Bedeutungen. Forscher glauben nun, dass feuchtes Klima die Entwicklung solcher Sprachen ermöglichte. Von Andrea Hoferichter mehr...

Wahl in Griechenland Fakten und Hintergründe Fakten und Hintergründe Was Sie zur griechischen Wahl wissen müssen

Etwa zehn Millionen Griechen entscheiden darüber, ob sie die Zukunft des Landes in die Hände des Linken Tsipras legen wollen oder ob der Konservative Samaras Ministerpräsident bleibt. Fakten zu den Kandidaten, dem Wahlsystem - und warum es eigentlich Neuwahlen gibt. mehr...

Ukrainische Hafenstadt Mariupol Separatisten bekennen sich zu Angriff auf Wohnviertel

Im ostukrainischen Mariupol sind zahlreiche Menschen ums Leben gekommen, als Raketen in einem Wohnviertel der Hafenstadt einschlugen. Prorussische Separatisten bezeichnen die Berichte als Lügen - und übernehmen kurz darauf die Verantwortung für die Angriffe. mehr...

Bruck Deutliches Ergebnis

Die Planungen für das umstrittene Gewerbegebiet bei Taglaching können weitergehen. Bei Bürger- und Ratsentscheid sprechen sich gut zwei Drittel der Brucker für eine Fortsetzung des Projekts aus Von Wieland Bögel mehr...

Papst Franziskus Ballons statt Tauben Ballons statt Tauben Die Nena-Masche des Papstes

Kinder, die weiße Tauben als Friedenssymbol in den Himmel schicken: eigentlich ein schöner Brauch des Papstes - bis ein Vogel 2014 ein unschönes Ende fand. Jetzt sorgte Franziskus für unblutigen Ersatz. mehr...

Grafinger Schüler, Ausstellung NS-Zeit Grafing Bedrückend aktuell

Grafinger Gymnasiasten präsentieren anlässlich des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus eine Ausstellung, die sich mit Tätern, Opfern und überlebenden Zeitzeugen beschäftigt Von Lisa Bender mehr...