BayernLB-Prozess Bewährungsstrafe für Ex-Landesbankchef Schmidt Fortsetzung BayernLB-Prozess

Im Prozess um den Milliarden-Fehlkauf der Hypo Group Alpe Adria hat das Landgericht München I den Ex-BayernLB-Chef Werner Schmidt zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Zuvor hat der Ex-Manager den Vorwurf der Bestechung eingeräumt. mehr...

BayernLB-Prozess Größenwahn ist nicht strafbar

Im BayernLB-Prozess zeigt sich wieder einmal, dass die Banker im Vorfeld der Finanzkrise ein zu großes Rad gedreht haben. Doch Größenwahn im Bankgeschäft ist zwar anrüchig, aber eben nicht strafbar. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

Martin Winterkorn Sponsoring des VfL Wolfsburg Volkswagen muss Millionen-Bußgeld zahlen

Exklusiv Aufträge für T-Sytems? Gerne, aber nur, wenn auch der VfL Wolfsburg gesponsert wird - bei VW kam das offenbar vor. Nun muss der Konzern zwei Millionen Euro Bußgeld zahlen und vermeidet damit einen langwierigen Prozess. Von Klaus Ott mehr...

Walpurgisnacht in Hamburg Deutschlands Proteststadt In Hamburg, da knallt es

Rote Flora, Elbvertiefung, Gängeviertel: Hamburgs Protestkultur bietet nicht nur zur Walpurgisnacht jede Menge Potenzial für Wutbürger und Weltretter. Ein Glossar. Von Moritz Herrmann mehr... Studentenatlas Hamburg

Radsport Sponsoring Sponsoring Deutsche Unternehmen kehren in den Radsport zurück

Ein Shampoo-Hersteller steigt als Titelsponsor bei der Giant-Mannschaft von Marcel Kittel und John Degenkolb ein. Es ist das erste Engagement eines deutschen Unternehmens dieser Größe im Radsport seit 2010. mehr...

Bericht von Transparency International So beeinflusst Lobbying die deutsche Politik

Wie gut ist Deutschland vor undurchsichtigem Lobbyismus geschützt? Wer kontrolliert den politischen Einfluss der Tausenden Mitarbeiter von Verbänden, Unternehmen, Hochschulen und Thinktanks? Eine Studie von Transparency International kommt zu ernüchternden Ergebnissen. mehr...

Jakob Kreidl Affäre um Ex-Landrat Kreidl Sparkasse Miesbach fordert Millionenbeträge zurück

Knapp 300.000 Euro für die Renovierung eines Büros, gut 1,65 Millionen für eine Alm: Nach der Sponsoring-Affäre um Jakob Kreidl fordert die Sparkasse nun Geld zurück. Doch nicht nur der ehemalige Miesbacher Landrat soll zahlen. mehr...

Jakob Kreidl, 2014 Sponsoring der Sparkasse Schwarzbuch Miesbach

Exklusiv Das bayerische Innenministerium prangert widerrechtliche Sponsoring-Aktivitäten der Kreissparkasse in Miesbach an. In der Amtszeit des Affären-Landrats Jakob Kreidl, sagt ein Insider, da "ging's erst richtig los". Von Christian Sebald mehr...

Gruner + Jahr Henri-Nannen-Preis wird 2015 nicht verliehen

Aufgrund von Sparmaßnahmen und Stellenabbau setzt Gruner + Jahr den Henri-Nannen-Preis im kommenden Jahr aus. Eine Gala-Veranstaltung mit Smoking und rotem Teppich passe nicht in die Zeit, heißt es beim Verlag. mehr...

Basketball-Fieber in der Hauptstadt Basketball-Spektakel in Berlin Invasion aus dem Glitzerland

100 NBA-Mitarbeiter und eingeflogene Cheerleader: Vor dem Duell zwischen den San Antonio Spurs und Alba Berlin übervölkert eine Marketing-Maschine die deutsche Hauptstadt. Um Sport geht es nur am Rande. Von Boris Herrmann mehr...

1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf Wahlen beim 1. FC Nürnberg Der Meerrettich-König plant die Revolution

Beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg stehen Wahlen an. Hanns-Thomas Schamel trat erst vor wenigen Tagen als Aufsichtsrat zurück, nun will er eine Opposition um sich bilden - und strebt einen Umsturz an. Von Markus Schäflein mehr...

Korruptionsvorwürfe gegen VW, Telekom, VfL Wolfsburg Korruptionsvorwürfe gegen Telekom und VW Sponsoring für VfL Wolfsburg kommt vor Gericht

Exklusiv Es geht um die Grundsatzfrage, inwieweit Sport und Wirtschaft miteinander verquickt werden dürfen: Ein Gericht in Stuttgart wird Zahlungen an den Fußballklub VfL Wolfsburg vor Gericht aufarbeiten. Mitarbeitern von VW und Telekom wird Bestechung und Bestechlickeit vorgeworfen. Von Klaus Ott mehr...

Sponsoring von Kreidl-Feier war unzulässig Sponsoring der Miesbacher Sparkasse "Hier tut sich ein Abgrund auf"

Die Regierung von Oberbayern hat die Sponsoringaktivitäten der Miesbacher Kreissparkasse untersucht. Die Ergebnisse lösen im Innenausschuss des Landtages Fassungslosigkeit aus. Nun soll Ex-Landrat Kreidl Gelder zurückzahlen. Von Heiner Effern mehr...

VW und Telekom Korruptions-Anklage wegen Fußball-Sponsoring

Die Staatsanwaltschaft hat nach SZ-Informationen Anklage wegen Korruption bei einem Geschäft zwischen VW und der Deutschen Telekom erhoben. Bei dem Deal hätten demnach mehrere Millionen für den Volkswagen-Werksklub VfL Wolfsburg abfallen sollen. Von Klaus Ott mehr...

Sponsoring-Affäre; ddp Politik kompakt Sponsoring - kein Verstoß gegen Parteiengesetz

Das Sponsoring bei Parteiveranstaltungen der CDU in NRW und Sachsen ist mit dem Parteiengesetz vereinbar. Die Opposition ist empört. Kurzmeldungen im Überblick mehr...

FDP-Wahlwerbung: Lohnen sollte es sich vor allem für die FDP. Foto: FDP FDP Bundestag prüft Sponsoring-Vorwürfe

Sechs Rechnungen, eine FDP-Firma und 100.000 Euro: Die Bundestagsverwaltung untersucht einen Sponsoring-Fall von 2006. Von Thorsten Denkler mehr...

Radsport Radsport Deutsche Telekom beendet Radsport-Sponsoring

Nach 16 Jahren steigt der Telekom-Konzern aus dem Sponsoring im deutschen Profi-Radsport aus. Mit diesen Worten gab das Bonner Telekommunikationsunternehmen seinen Schritt der Öffentlichkeit bekannt. mehr...

Kreissparkasse Neue Förderung Neue Förderung Kreissparkasse will Sponsoring ausweiten

Die Kreissparkasse will Fusionieren: Doch zuvor gründet das Geldinstitut eine Stiftung für sportliche, soziale und kulturelle Zwecke. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Nach Doping-Geständnissen Telekom steigt sofort aus Radsport-Sponsoring aus

Nach 16 Jahren beendet das Bonner Kommunikationsunternehmen sein Sponsoring mit sofortiger Wirkung, "um uns und die Marke T-Mobile von den jüngsten Doping-Erkenntnissen im Sport und speziell im Radsport zu distanzieren." mehr...

Mesut Özil Adidas Sponsoring von Fußballern Millionen für eine kleine Elite

Adidas darf im Kampf der Sportartikelhersteller um die besten Fußballer einen Erfolg feiern: Der Konzern nimmt Nationalspieler Mesut Özil unter Vertrag. Für viel Geld. Konzernchef Herbert Hainer verteidigt die hohen Summen im Geschäft - und erklärt, dass richtiges Sponsoring auch Glückssache sei. Von Caspar Busse mehr...

dpa, Rüttgers, merkel, CDU, NRW CDU-Landesparteitag in NRW Tabuthema Sponsoring

Auf dem Landesparteitag in Münster versucht Ministerpräsident Rüttgers, die von der Affäre gebeutelte CDU in NRW mitzureißen - mit Hilfe der Kanzlerin und schrillen Warnungen vor der Opposition. mehr...

Plakate gegen Nichtraucherschutz in Bayern Gegner des Rauchverbots Sponsoring in eigener Sache

Ein Medienbericht sorgt für Wirbel: Wie viel Geld bekommen die Rauchverbotsgegner von der Tabaklobby? Offenbar mehr als bislang bekannt. mehr...

Wulff bei Nord-Süd Dialog Sponsoring in der Politik Nicht strafbar - aber das reicht nicht

Meinung Ob eine kleine Zuwendung für das Sommerfest oder eben der Nord-Süd-Dialog, den sich Wulff-Freund Schmidt von Unternehmern mitfinanzieren ließ: Sponsoring in der Politik ist gang und gäbe, aber nicht explizit verboten. Doch von einem Bundespräsidenten erwartet man mehr, als nur, dass er sich nicht strafbar macht. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

VfB Stuttgart v VfL Wolfsburg - Bundesliga Sponsoring-Einnahmen des VfL Wolfsburg Und zahlt und zahlt und zahlt

Der VfL Wolfsburg beschäftigt so viele Spieler wie kein anderer Verein. Möglich macht das auch das Sponsoring des Autokonzerns VW. Dessen Einkaufsvorstand soll nun der Justiz erklären, wie die Förderung läuft. Und ob Lieferanten gedrängt werden, ebenfalls Geld zu geben. Von Klaus Ott mehr...

Eine Ära geht zu Ende Sponsoring-Verbot trifft Krombacher Tatort ohne "Perle der Natur"

Diese Insel kennt fast jeder Deutsche - mit dem Eiland im Stausee der Wiehl-Talsperre bewarb die Brauerei Krombacher 18 Jahre lang ihr Bier vor dem sonntäglichen "Tatort". Damit macht der Rundfunkstaatsvertrag im neuen Jahr nun Schluss - die Brauerei hat sich schon neue Werbeformen ausgedacht. mehr...