Bundesanwaltschaft Drei Männer wegen Spionage für die Türkei angeklagt

Wegen geheimdienstlicher Agententätigkeit wurden im vergangenen Dezember zwei Türken und ein Deutsch-Türke festgenommen. Die Männer sollen 2013 und 2014 in Deutschland Kurden und Kritiker der Erdoğan-Regierung ausgespäht haben. mehr...

Spionage Ausland setzt Merkel in BND-Affäre unter Druck

Luxemburg fordert die Bundesregierung auf, die Rolle des BND in der NSA-Affäre zu klären. Und in Österreich hat ein Abgeordneter der Grünen Anzeige erstattet - zum ersten Mal gegen konkrete Personen. mehr...

Angela Merkel im SZ-Interview Angela Merkel "An Ertrag wird es nicht mangeln"

Warum die Kanzlerin das G-7-Treffen für notwendig hält, aber auch versteht, dass es Proteste gibt. Interview von M. Bauchmüller, N. Fried und S. Kornelius mehr...

Konflikt mit Pakistan Indische Polizei fängt Taube wegen Spionageverdachts ein

Die indische Polizei hat in der Nähe zur pakistanischen Grenze eine Taube eingefangen und in einer Klinik röntgen lassen. Der Vogel wird der Spionage verdächtigt. Eine Marke unter dem Federkleid gibt den Beamten Rätsel auf. mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel No-Spy-Affäre Aktenvermerk bringt Merkel in Bedrängnis

Exklusiv "Lag der Bundeskanzlerin vor": Angela Merkel wusste, dass die Amerikaner keine feste Zusage zu einem No-Spy-Abkommen gegeben hatten. Dafür gibt es jetzt einen Beweis. Doch die Öffentlichkeit bekam Anderes zu hören. Von John Goetz, Georg Mascolo und Bastian Obermayer mehr...

Geheimpapier Bundesregierung bestätigt NSA-Spionage bis August 2013

Noch am 26. August 2013 stellt der BND fest, dass die NSA europäische Politiker, Ministerien und Firmen ausspäht. Das geht einem Medienbericht zufolge aus einem Geheimpapier der Bundesregierung hervor. mehr...

Spähaffäre Schindler: Arbeit des BND bedroht

Im NSA-Ausschuss warnt der Chef des Geheimdienstes: Die Spionage-Affäre gefährde auch den deutschen Dienst. Von Thorsten Denkler und John Goetz mehr...

NSA-Skandal Gegen Sonderermittler

Wer soll die berüchtigte Selektoren-Liste des US-Geheimdienstes NSA zu sehen bekommen? Die Regierung denkt an einen Sonderermittler, doch dagegen gibt es Widerstand der Opposition, die Linke droht sogar mit einer Klage. mehr...

Mitten in Straubing Nachts in der Brauerei

Der Kommandant der Altneihauser Feierwehrkapell'n gerät in eine prekäre Situation. Da hilft nur noch ein Notruf Von Hans Kratzer mehr...

Merkel auf Wahlkampftour in Dresden Debatte um No-Spy-Abkommen Wie die Kanzlerin sich von Wunschvorstellungen leiten ließ

Kurz vor der Bundestagswahl behauptete Kanzlerin Merkel, es werde ein No-Spy-Abkommen mit den USA geben. Die Grünen haben nach konkreten Hinweisen dazu gefragt. Die Antwort der Bundesregierung ist entlarvend. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

BND-Präsident Schindler im Geheimdienst-Ausschuss Späh-Affäre BND-Chef will von nichts gewusst haben

"Wir sind abhängig von der NSA - und nicht umgekehrt": Vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestags räumt BND-Chef Schindler Fehler ein, die allerdings vor seiner Zeit passiert seien. Kurz vor seiner Aussage taucht eine Liste mit 400 000 Suchbegriffen auf. Von Thorsten Denkler und John Goetz mehr...

People walk through heavy rain at Times Square in New York Umfrage in den USA US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

Das Datensammeln geht der großen Mehrheit der Amerikaner zu weit. Das ergibt eine aktuelle Umfrage. Dass die Daten nötig zur Terrorbekämpfung seien, überzeugt anscheinend nicht. mehr...

Google Hase Teddy Fernbedienung in Spielzeug-Form Googles Grusel-Hase soll Kinder filmen

Operation Kinderzimmer: Ein neues Google-Patent zeigt ein Spielzeug in Hasen- oder Teddyform, das seine Umgebung überwacht. Von Jannis Brühl mehr...

Geheime Selektoren-Liste der NSA SPD stellt Merkel Ultimatum in BND-Affäre

SPD-Generalsekretärin Fahimi gibt der Kanzlerin zwei Wochen, um dem Bundestag die Selektorenliste der NSA vorzulegen. Im Streit um die Kooperation zwischen BND und NSA richtet der Vorsitzende des NSA-Ausschusses deutliche Worte an die Amerikaner. mehr...

Illustration zur Datenspionage Spionage Wie ein deutscher Geheimdienst die ganze Welt abhört

Exklusiv Der BND fängt an Netzknotenpunkten riesige Datenmengen aus dem Ausland ab, ohne ausdrückliche Genehmigung. Mitglieder der G-10-Kommission fühlen sich dadurch hintergangen und fordern ein neues Gesetz. Von Georg Mascolo mehr...

Emmy Nominations Erfolgreiche US-Spionage-Serie "Homeland" zieht nach Berlin

Carrie Mathison kommt nach Deutschland: Die fünfte Staffel der US-Erfolgsserie "Homeland" spielt zum Teil in Berlin - und wird komplett dort gedreht. Die Produzenten verraten erste Details zur Handlung. mehr...

Spionage Oettinger: Europäische Staaten spähen "regelmäßig" EU-Kommission aus

Die EU-Kommission erlebe regelmäßig Angriffe von europäischen und anderen Geheimdiensten, sagt Günther Oettinger der Agentur Reuters zufolge. Der deutsche EU-Kommissar für Digitales fordert demnach einen umfassenden Bericht aus Berlin. mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Koalitionsstreit um BND-Affäre Experte soll Einsicht in die Selektorenliste erhalten

Union und SPD wollen den Streit um die BND-Affäre beilegen. Ein Sachverständiger soll offenbar die Unterlagen des Geheimdienstes einsehen dürfen - und prüfen, ob deutsche Interessen verletzt wurden. mehr...

Spionage-Werkzeug Forscher enttarnen NSA-Angriff

Mit "Quantum Insert" kann der amerikanische Geheimdienst NSA fremde Rechner übernehmen. Ein Forscherteam zeigt nun, wie man den Angriff abwehren kann. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Spionage Österreich erstattet Anzeige wegen BND-Affäre

Für die NSA soll der BND auch österreichische Behörden ausgespäht haben. Wien hat jetzt Anzeige erstattet - und verlangt von der Bundesregierung "vollständige Aufklärung". Kanzlerin Merkel bekräftigt ihre Bereitschaft zu einer Aussage im NSA-Ausschuss. mehr...

Geheimdienst-Kontrollgremium zur Spionageaffäre Spionage-Affäre Ströbele holt Punkt für die Opposition

In der BND-Affäre greift Grünen-Politiker Ströbele Innenminister de Maizière mit einem geschickten Manöver an. Der weist jede Schuld von sich. Von Stefan Braun mehr...

Spionage Aufklärung per Anzeige

Wien ist verärgert über den BND. Aber nur ein bisschen. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Krypto-Handy NSA-Ausschuss wurde womöglich Opfer von Spionage-Angriff

Als das Verschlüsselungs-Handy von Patrick Sensburg nicht richtig funktioniert, schickt der Vorsitzende des NSA-Ausschusses das Gerät zur Überprüfung nach Bonn. Doch während des Transports wird der versiegelte Tansportbehälter aufgebrochen. mehr...

Mohammed Morsi Gerichtsentscheid in Kairo Todesstrafe für ägyptischen Ex-Präsidenten Mursi

Wegen Spionage hat ein Gericht in Kairo Mohammed Mursi zum Tode verurteilt. Der frührere ägyptische Präsident soll sich mit der palästinensischen Hamas und der libanesischen Hisbollah verschworen haben. mehr...

BND Affäre um No-Spy-Abkommen zwischen USA und Deutschland Affäre um No-Spy-Abkommen zwischen USA und Deutschland All the best

Interne Mails zwischen Berlin und Washington beweisen: Deutschland und Amerika reden nicht auf Augenhöhe. Von John Goetz, Antonius Kempmann, Georg Mascolo, Bastian Obermayer mehr... Buch Zwei der Süddeutschen Zeitung