Erfolgreiche US-Spionage-Serie "Homeland" zieht nach Berlin Emmy Nominations

Carrie Mathison kommt nach Deutschland: Die fünfte Staffel der US-Erfolgsserie "Homeland" spielt zum Teil in Berlin - und wird komplett dort gedreht. Die Produzenten verraten erste Details zur Handlung. mehr...

Illustration zur Datenspionage Spionage Wie ein deutscher Geheimdienst die ganze Welt abhört

Exklusiv Der BND fängt an Netzknotenpunkten riesige Datenmengen aus dem Ausland ab, ohne ausdrückliche Genehmigung. Mitglieder der G-10-Kommission fühlen sich dadurch hintergangen und fordern ein neues Gesetz. Von Georg Mascolo mehr...

Snowden Documents Reveal NSA Activity In Germany BND Die Überwachungsfabrik

In Bad Aibling werden stündlich Millionen Daten abgefischt - die NSA liefert die Technik und freut sich über die Hilfsdienste des BND. An einem Augusttag im Jahr 2013 fragt ein Beamter, wonach die Amerikaner eigentlich genau suchen. Über den Beginn eines Albtraums. Von Georg Mascolo und John Goetz mehr...

Geheimdienst-Affäre NSA-Ausschuss verlangt US-Spionagelisten

"Frau Merkel muss jetzt zeigen, ob sie aufklären oder vertuschen will": In der Geheimdienst-Affäre um den BND fordert der zuständige Untersuchungsausschuss Aufklärung. mehr...

Spionage-Werkzeug Forscher enttarnen NSA-Angriff

Mit "Quantum Insert" kann der amerikanische Geheimdienst NSA fremde Rechner übernehmen. Ein Forscherteam zeigt nun, wie man den Angriff abwehren kann. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Geheimdienst-Affäre BND half NSA beim Ausspähen von Frankreich und EU-Kommission

Exklusiv Eine interne Untersuchung belegt: Über die BND-Abhörstation in Bad Aibling spähte die NSA jahrelang hohe Regierungsbeamte im Pariser Élysée-Palast und in der EU-Kommission aus. Von Georg Mascolo mehr...

Bundestagsdebatte zur Flüchtlingskatastrophe Video
Innenminister de Maizière zur BND-Affäre Bumerang für Altmaier

Innenminister de Maizière wehrt sich gegen den Vorwurf, in der BND-Affäre gelogen zu haben. Das Bundeskanzleramt gerät jetzt immer mehr in die Schusslinie. Und damit Amtschef Peter Altmaier. Von Stefan Braun und Thorsten Denkler mehr...

Screenshot Secret-App Anonymitäts-App "Secret" wird eingestellt - zu viel Mobbing

Anonymität im Internet gilt als wertvolles Gut. Die App "Secret" wurde deshalb anfangs hochgelobt, doch die Einträge arteten aus. mehr...

BND-Zentrale Berlin Überwachung Kanzleramt erteilt BND scharfe Rüge

Der US-Geheimdienst NSA hat wohl jahrelang Politiker und Unternehmen in Europa ausspioniert - mit Hilfe des deutschen Bundesnachrichtendienstes. Der hat den NSA-Ausschuss darüber belogen. Die Bundesregierung reagiert scharf. Von Thorsten Denkler mehr...

Eröffnung Nordbebauung des BND BND-Chef Schindler Riskantes Spiel

"No risk, no fun" - mit diesem Spruch ist Gerhard Schindler einst angetreten. Nach den Enthüllungen über die Zusammenarbeit mit der amerikanischen NSA wird es eng für den BND-Chef. Der Auslandsgeheimdienst ist berüchtigt für seine Intrigen. Von Tanjev Schultz mehr...

Geheimdienste Wenn die Kontrolle verloren geht

Der NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags fühlt sich vom BND hintergangen. Von Thorsten Denkler mehr...

- BND-Affäre EU und Frankreich auf NSA-Spionageliste

Exklusiv BND und Kanzleramt reagierten verhalten, als sie bemerkten, dass sich die NSA bei ihren Späh-Aktionen in Europa nicht an Regeln hielt. Nun muss Kanzlerin Merkel ihren europäischen Freunden erklären, wie mit deutscher Hilfe spioniert werden konnte. Von Georg Mascolo und John Goetz mehr... Analyse

Krypto-Handy NSA-Ausschuss wurde womöglich Opfer von Spionage-Angriff

Als das Verschlüsselungs-Handy von Patrick Sensburg nicht richtig funktioniert, schickt der Vorsitzende des NSA-Ausschusses das Gerät zur Überprüfung nach Bonn. Doch während des Transports wird der versiegelte Tansportbehälter aufgebrochen. mehr...

Laptop-Tastatur Cyberkriminalität in Deutschland Angriff auf Fort Knox

Digitale Attacken: Die deutsche Industrie schätzt die Schäden durch Cyber-Spionage oder Sabotage pro Jahr auf 51 Milliarden Euro. Die Täter sind häufig eigene Mitarbeiter oder die Konkurrenz. Von Markus Balser mehr...

Ägypten 20 Jahre Haft und schwere Arbeit

Ein "Scheinprozess": Ägyptens Ex-Präsident Mursi und weitere Muslimbrüder werden zu hohen Strafen verurteilt. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Alcatel-Lucent and Nokia CEOs at the Elysee Palace Verkauf von Alcatel-Lucent Wieso der Alcatel-Lucent-Deal in Frankreich so geschmeidig läuft

Die Regierung in Paris stemmt sich meist gegen den Ausverkauf seiner großen Unternehmen. Bei Alcatel-Lucent ist es anders. Der Verkauf an Nokia ist ein Lehrstück. Von Leo Klimm mehr...

Mohammed Morsi Urteil in Kairo Ägyptens Ex-Präsident Mursi zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt

Der gestürzte Präsident Ägyptens, Mohammed Mursi, ist zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden. Damit fällt das Urteil gegen den Muslimbruder weniger drastisch aus als befürchtet. Doch es laufen noch weitere Verfahren. mehr...

Mohammed Morsi Video
Prozesse gegen Muslimbrüder 20 Jahre Haft für Mursi - weniger hart als erwartet

Beobachter hatten mit einem Todesurteil gerechnet, doch Mohammed Mursi muss ins Gefängnis. Dem ehemaligen ägyptischen Präsidenten stehen weitere Prozesse bevor. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Kindererziehung Spielzeug Spielzeug Lauschangriff im Kinderzimmer

Neue Produkte für Kinder sind manchmal mit Elektronik ausgestopft. Für den Nachwuchs mag das Spaß sein, doch tatsächlich werden damit seine Daten geklaut. Von Johannes Boie mehr...

Digitale Spionage Sicherheitsexperten enttarnen gewaltige Hacker-Operation

Mit modernster Schadsoftware konnten sich die Hacker der "Equation Group" auf Computern in Banken, Atomkraftwerken, militärischen Einrichtungen und Krankenhäusern einnisten - nun sind ihnen Spezialisten auf die Spur gekommen. Einiges deutet auf eine Verbindung zur NSA hin. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Gemalto: ´Kein Diebstahl bei Daten von SIM-Karten entdeckt" CEO of Franco-Dutch security chip and mobile phone sim card manufacturer Gemalto, Olivier Piou, poses before the start of a news conference Spionage-Angriff auf Gemalto "Kontakt zur NSA aufzunehmen, wäre Zeitverschwendung"

Wie sicher sind SIM-Karten? Gemalto, weltgrößter Hersteller der Datenkarten, beschwichtigt. Geheimdienst-Hacker sind zwar in Computer der Firma eingedrungen, an die Verschlüsselung für Handys seien sie aber nur vereinzelt gekommen. Wie glaubwürdig ist das? Von Leo Klimm mehr...

Serverschrank mit Netzwerkkabeln Überwachung Gabriel will Export deutscher Spähtechnologie stärker einschränken

Exklusiv Mit Spähtechnologie kann man Kinderschänder überführen - aber eben auch Oppositionelle ausschalten. Deutschland ist im Bereich der Überwachungstechnik Marktführer. Wirtschaftsminister Gabriel will deren Export erschweren. Von Frederik Obermaier mehr...

BND-Überwachung der Türkei Opposition fordert von Regierung Aufklärung über Spionage

Keine Spionage unter Freunden? Von wegen. Der BND hat Gespräche von US-Politikern abgehört und soll seit Jahren den Nato-Partner Türkei abhören. Grüne und Linkspartei verlangen nun Aufklärung von Kanzlerin Merkel. mehr...

Schlachtfeld Internet "Schlachtfeld Internet" in der ARD Spionage? Sabotage!

Eine Dokumentation mit Edward Snowden zeigt, warum die Enthüllungen des Whistleblowers auch die Industrie betreffen. Ahnungslosigkeit und Staunen bei den Unternehmen ziehen sich durch den ganzen Film. Weshalb am Ende ein deprimierendes Fazit gezogen wird. Von Johannes Boie mehr... TV-Kritik

Verschlüsselungssoftware für Merkels Handy Bundesregierung schließt Anti-Spionage-Vertrag mit Blackberry

Exklusiv Die Bedenken sind offenbar zerstreut: Der kanadische Smartphone-Hersteller Blackberry darf die deutsche Firma übernehmen, die das Handy von Kanzlerin Merkel abhörsicher machte. Dafür hatte die Bundesregierung einige Bedingungen gestellt. Von G. Mascolo, B. Strunz mehr...