Affären-Landrat Kreidl Verdächtige Ausflüge Fischbachau: Landrat JAKOB KREIDL spricht dem CSU-OV

Waren die Dienstreisen des Miesbacher Affären-Landrats Jakob Kreidl wirklich dienstlich? Der Kreistag prüft verschiedene Fälle. Bei der Staatsanwaltschaft München II sind derweil mehrere Strafanzeigen gegen Kreidl und die Kreissparkasse eingegangen. Von Heiner Effern mehr...

Geldanlage Fonds mit Risiko

Jedes Jahr werden in Deutschland Hunderte Investmentprodukte geschlossen. Die Leidtragenden sind die Anleger: Sie bleiben auf den Verlusten sitzen und müssen aufpassen, dass ihnen nicht eine neue Risikoanlage angedreht wird. Von Harald Freiberger mehr...

Fotografie in Fürstenfeld Der konservierte Augenblick

Die Naturfototage im Mai befassen sich mit der Welt der Säugetiere. Zudem können sich die Besucher in Fürstenfeld über technische Hilfsmittel informieren. Von Stefan Salger mehr...

Bankberatung Abschied vom kleinen Plausch

Mit dem Bankberater einfach ein bisschen schwätzen, geht nicht mehr. Seit 2010 muss alles protokolliert werden. Das Verbraucherministerium überprüft jetzt, wie sinnvoll das ist. Von Daniela Kuhr mehr...

Landkreis Freising Sparkasse löst vier Zweigstellen auf

Geldinstitut reagiert auf stärkere Nutzung des Online-Angebots. An den Standorten sollen aber SB-Automaten bleiben Von Petra Schnirch mehr...

Cum-Ex-Aktiengeschäfte Fahnder stoßen auf offenbar kriminelle "Netzwerke"

Exklusiv Mit Cum-Ex-Deals haben Kriminelle den Staat um einen hohen Milliardenbetrag betrogen. Banken und Steueranwälte sollen "Gestaltungsmodelle" in großem Stil angeboten haben. Von Klaus Ott mehr...

Sparkasse Sparkassen-Skandale Sparkassen-Skandale Wie die Sparkassen Vertrauen verspielen

Meinung Sparkassen haben zahlreiche Privilegien und sind eng mit der Politik verbandelt. Noch genießen sie politischen Schutz. Doch die kleinen Skandale richten erheblichen Schaden an: Denn sie zerstören das Vertrauen der Bevölkerung, ihr höchstes Gut. Ein Kommentar von Marc Beise mehr...

Zinsen und Gebühren Wie Prepaid-Kreditkarten Jugendliche in Schulden stürzen können

Wenn Jugendliche längere Zeit ins Ausland gehen oder online einkaufen, sind Prepaid-Kreditkarten praktisch. Doch vor manchen Karten warnen Verbaucherschützer dennoch - weil der Nachwuchs mit ihnen durchaus in Schulden rutschen kann. Von Berrit Gräber mehr...

Fischbachau: Landrat JAKOB KREIDL spricht dem CSU-OV Abschied von Landrat Kreidl Reuelos und tränenreich

Verwandtenaffäre, Plagiatsaffäre, Sparkassenaffäre: Der Miesbacher Landrat Jakob Kreidl hat sich einen fragwürdigen Ruf erworben. Bei seinem Abschied hebt er dennoch nur seine Verdienste hervor - und bricht in Tränen aus. Von Heiner Effern mehr...

Entscheidung des Kartellamts Einzelhändler dürfen EC-Gebühr frei mit Banken aushandeln

Bisher mussten deutsche Einzelhändler den Banken für EC-Zahlungen eine feste Gebühr zahlen - nach Ansicht des Bundeskartellamts ist das aber eine Beschränkung des Wettbewerbs. Nun können auch kleine Händler die Abgabe individuell mit Geldinstituten verhandeln. mehr...

Daniela Katzenberger "Frauchen und die Deiwelsmilch" im Ersten Irgendwie sogar sympathisch

Das Erste zeigt einen Spielfilm mit Daniela Katzenberger. Doch zu schelten ist nicht sie - ihr gelingt eine überraschend unfallfreie Vorstellung - sondern die ARD, ganz grundsätzlich. Von Cornelius Pollmer mehr...

Affäre um Landrat Kreidl Sponsored by Sparkasse

Die Sparkasse Miesbach-Tegernsee hat Landrat Jakob Kreidl noch mehr spendiert als bisher bekannt: Sie zahlte nicht nur die Geburtstagsparty, sondern sanierte auch sein Büro samt Vorzimmer. Zu den Kosten will sie schweigen - bis nach der Kommunalwahl. Von Heiner Effern und Christian Sebald mehr...

Jakob Kreidl Miesbacher Affären Kreidl und Färber luden fleißig ein

Bei 300 Gästen sollte eigentlich Schluss sein. Für Kreidl und Färber war das nicht genug. Wie nun bekannt wurde, luden sie immer neue Honoratioren ein - und sprengten damit das von der Sparkasse für Kreidls Geburtstagsfest gesetzte Limit. Von Christian Sebald mehr...

Jakob Kreidl Kommunalpolitiker in Bayern Welche Jobs lukrativ sind

Tausende Bewerber kandidieren am Sonntag als Bürgermeister, Stadtrat oder Gemeinderat. Gut bezahlt sind dabei lediglich die Spitzenposten. Doch es gibt lukrative Nebenjobs. Von Katja Riedel mehr...

Themenpaket Kommunalwahlen Nach dem Rückzug von Landrat Kreidl Schattenwahlkampf in Miesbach

In Miesbach könnte es am Wahltag skurrile Ergebnisse geben. Der von Affären gebeutelte CSU-Landrat Kreidl ist zwar zurückgetreten, steht aber weiter auf dem Stimmzettel. Welche Konsequenzen das für die übrigen Kandidaten hat. Von Heiner Effern mehr...

SCF SC Fürstenfeldbruck Die Offenbarung

Der Sportclub Fürstenfeldbruck hat mit Auskünften über seine Finanzen gerne hinter dem Berg gehalten. Nun gesteht er langfristige Verbindlichkeiten in Höhe von 150 000 Euro Von Heike A. Batzer mehr...

Fortsetzung BayernLB-Prozess Regensburger OB im BayernLB-Prozess "Mir stinkt es, dass es hier zwei Wahrheiten gibt"

Der Regensburger Oberbürgermeister Hans Schaidinger bedauert den Reinfall der BayernLB beim Kauf der österreichischen Hypo Alpe Adria. "Hinterher ist man klüger", sagte er im Prozess. Er habe erst später Unregelmäßigkeiten bemerkt. Eine arglistige Täuschung durch den Vorstand sieht er aber nicht. mehr...

Klassentreffen Mittelstand Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Udo Walter?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Diesmal spricht Udo Walter, Mitinhaber der Patisserie Walter, über tiefgefrorene Desserts, Törtchen für die Fußball-WM und bewussten Konsum. Von Elisabeth Dostert mehr...

Stichwahl Kommunalwahl Bayern - Landrat Miesbach Miesbacher Landrat Rzehak Grüner im Trachtenjanker

Er hört Blasmusik und mag Schweinsbraten: Wolfgang Rzehak ist einer der beiden ersten grünen Landräte. Und das im absoluten Stammland der CSU. Wem er seinen Sieg verdankt. Von Christian Sebald mehr...

Betriebliche Altersvorsorge: Schlechter als der Sparstrumpf Betriebliche Altersvorsorge Schlechter als der Sparstrumpf

Ein städtischer Angestellter zahlt Monat für Monat 200 Euro für die betriebliche Altersvorsorge. Dann geht er in den Ruhestand und merkt: Letztlich hat er draufgezahlt. Experten sprechen von einer Falle für Sparer. Von Thomas Öchsner mehr...

Martin Zielke zu Kontoüberziehung Commerzbank-Vorstand ist für Dispo-Warnanrufe

Sollen Banken ihre Kunden anrufen, wenn die ihr Konto überziehen? Die Deutsche Bank hält das für Belästigung, für einen Commerzbank-Vorstand gehört es zum Service. Er überlegt auch, Kunden mit 100 Euro zu ködern - was die Konkurrenz wütend machen dürfte. Von Harald Freiberger und Andrea Rexer mehr...

Einigung in Brüssel Alle EU-Bürger bekommen Recht auf Bankkonto

Geld überweisen, online einkaufen, am Geldautomaten abheben: Zu diesen Alltagsdienstleistungen haben Millionen Europäer keinen Zugang, sie bekommen kein Konto. Die EU will nun einen gesetzlichen Anspruch einführen - auch in Deutschland ist das ein Durchbruch. mehr...

Warnstreiks an Flughäfen Video
Warnstreiks im öffentlichen Dienst Fast jeder dritte Lufthansa-Flug fällt aus

Die Gewerkschaft Verdi erhöht im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes den Druck. An mehreren deutschen Flughäfen legen Mitarbeiter heute die Arbeit nieder, vor allem München und Frankfurt sind betroffen. Aber auch an anderen Stellen wird gestreikt. mehr...

GBW GBW-Wohnungen Mieterverein warnt vor Tricksereien

SPD-Stadträtin Beatrix Zurek glaubt, dass das Konsortium um die Immobilienfirma Patrizia aus den einstigen Mietwohnungen Eigentumswohnungen machen will - auch wenn das nur mit Tricks funktionieren kann. Von Katja Riedel mehr...

A businessman looks on as he stands under the Arche de la Defense in the financial district west of Paris EU-Gipfel Darum geht es bei der Bankenunion

An diesem Mittwoch geht es in Brüssel um das größte europäische Integrationsprojekt seit Einführung des Euro: die Bankenunion. Gelingt endlich ein Kompromiss? Von Claus Hulverscheidt, Berlin und Andrea Rexer, Frankfurt mehr...