Haushaltsüberschuss Deutschland macht Milliarden-Gewinn

Viele Menschen zahlen Steuern, der Wirtschaft geht es blendend - prima für den Staat. Der Überschuss ist im ersten Halbjahr so hoch wie seit 15 Jahren nicht mehr. mehr...

Erding Erding Erding Kein Studienplatz?

Malteser bieten als Alternative einen Freiwilligendienst an mehr...

Haushaltsüberschuss Höchstes Plus seit 15 Jahren

Staatshaushalt profitiert auch von Mobilfunkfrequenzen. mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Illegale Beschäftigung Illegale Beschäftigung Ausbeutung mit System

Eine überlastete Justiz und eine tatenlose Politik begünstigen Schwarzarbeit. Experten schätzen, dass damit 340 Milliarden Euro im Jahr umgesetzt werden. Von Gianna Niewel und Klaus Ott mehr...

Alain Diabanza stands on Tarajal beach, where he crossed the border into Spain, in Spain's North African enclave of Ceuta Spanische Enklave in Nordafrika Der Traum von der anderen Seite

Sie ist ein Anlaufpunkt für Flüchtlinge - kein Sehnsuchtsort: Die spanische Stadt Ceuta an der nordafrikanischen Küste. Drei Tage im Leben eines 19-Jährigen im Auffanglager. Von Thomas Urban mehr... Reportage

Finnish Maternity Box Finnische Babybox Kind in der Kiste

Die Finnen und ihre Babybox - das ist eine ganz alte Liebe. Jetzt gibt es Imitate der Kiste auch im Ausland zu kaufen. Von Martin Zips mehr...

Geld ohne Gegenleistung Niederlande experimentieren mit Grundeinkommen

Wie reagieren Menschen, wenn sie für staatliche Unterstützung nichts mehr tun müssen? Tilburg und Utrecht probieren es aus. Von Ruth Fulterer mehr...

Olching Der SV Esting kämpft weiter

Sportverein hofft auf mehr Unterstützung durch den BLSV Von Julia Bergmann mehr...

Uber Taxi App In Madrid US-Regierung kontra Uber Schaurig-schöne neue Welt

Die US-Regierung will den um sich greifenden Trend zur Scheinselbständigkeit nicht länger hinnehmen. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Gute Konjunktur Sozialversicherung beschert Deutschland Milliarden-Plus

Die Krisenländer in Südeuropa leiden unter Finanzproblemen - der deutsche Staat kann dagegen einen Überschuss von acht Milliarden Euro verbuchen. Gründe sind das Plus aus den Sozialversicherungen und das passable Wirtschaftswachstum. Was die Zahlen verschleiern: Der Bund selbst gibt nach wie vor mehr aus als er einnimmt. mehr...

Sozialversicherung Beitragseinzug wird neu geordnet Beitragseinzug wird neu geordnet Revolution in der Sozialversicherung

Exklusiv Die Bundesagentur für Arbeit und die Deutsche Rentenversicherung wollen das Sozialsystem umkrempeln: Statt der Krankenkassen sollen künftig die Rentenversicherer die Sozialversicherungsbeiträge der Deutschen einziehen. Das sei einfacher und spare mehr als 700 Millionen Euro - genug um eine Tradition zu brechen. Von Guido Bohsem mehr...

Steuern und Abgaben Steuern und Sozialversicherung für 2015 Steuern und Sozialversicherung für 2015 So werden Arbeitnehmer entlastet

Von 49 bis zu 116 Euro: Die meisten Arbeitnehmer werden im kommenden Jahr entlastet, egal ob verheiratet oder Single. Das gilt aber nur, wenn der Gesetzgeber sich entscheidet, das Kindergeld anzuheben. Von Guido Bohsem mehr...

Volle Sozialkassen Sozialversicherungen erzielten 20-Milliarden-Überschuss

Erstmals seit 1985 schreibt die Bundesagentur für Arbeit schwarze Zahlen, Kranken-, Unfall- und Rentenkassen vermeldeten für 2006 ein sattes Plus. Der Grund: Die gute Konjunktur - und die Umstellung des Beitragseinzuges. mehr...

Deutsche Rentenversicherung Bund Sozialversicherung Sparen, nein danke!

Im Rahmen einer Neuordnung des Beitragseinzugs könnten Einsparungen von Millionen-Beträgen möglich werden. Nicht mehr die Kassen würden dann die Beiträge aus Sozialversicherungen einziehen, sondern die Rentenversicherung. Dennoch drängt die DRV nicht auf diesen Reformschritt - auch die gesetzlichen Krankenkassen stellen sich quer. Von Guido Bohsem mehr...

Krankenkassen Wie sich die gesetzliche von der privaten Versicherung unterscheidet

Eine Krankenversicherung muss jeder Deutsche irgendwann abschließen. Ob gesetzlich oder privat, hängt von zahlreichen Faktoren ab. Die wichtigsten Unterschiede im Überblick. mehr...

General Economy As Greece Faces $494 Million IMF Payment Griechenland Contra Grexit: Der Anfang vom Ende

Eine Währungsunion, aus der einzelne Staaten nach Belieben austreten können, wäre am Ende. Politisch genauso wie ökonomisch. Von Catherine Hoffmann mehr... Pro & Contra

Griechenland am Abgrund Griechischer Arbeitsminister Griechischer Arbeitsminister "Ohne dogmatische Politiker könnten sich beide Seiten besser verstehen"

Der griechische Arbeitsminister Panos Skourletis fragt sich im Gespräch mit der SZ, ob sich Wolfgang Schäuble den Sturz der griechischen Regierung wünscht. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski mehr... Interview

Riot policemen stand between anti-austerity and pro-EU protesters in front of the parliament building during a pro-EU demonstration in Athens Griechenland Sparen leicht gemacht

Die Regierung in Athen scheint optimistisch zu sein, weitere Opfer durchsetzen zu können. Von Christiane Schlötzer, Mike Szymanski mehr...

Verfahren  Vollmacht über Leben und Vermögen

Erben einer adeligen Frau fühlen sich von einem einstigen Freund der Familie um Millionen betrogen Von Stefan Salger mehr...

Erbstreit Vollmacht über Leben und Vermögen

Erben einer Adeligen fühlen sich von einem einstigen Freund der Familie um Millionen betrogen. Sie glauben, dass die fast erblindete Frau Entscheidungen nur noch abnicken durfte Von Stefan Salger mehr...

Sinn und Unsinn Gottes Lohn

Papst Franziskus predigt Bescheidenheit. Aber ist Armut wirklich das Leitbild der Kirche? Über eine Diskussion, die seit Jahrhunderten geführt wird. Von Nikolaus Piper mehr...

Heimkinder Erziehung mit Spätfolgen

An den Demütigungen und Misshandlungen leiden sie oft ein Leben lang. 800000 Heimkinder gab es bis 1975 in der Bundesrepublik, viele von ihnen wurden gequält. Der Hilfsfonds für sie wird nun aufgestockt. Von Constanze von Bullion mehr...

Swiss Real Estate As Property Market Risks Continue To Grow Schweiz Was gerecht ist

Die Schweizer sollen über eine Erbschaftsteuer von 20 Prozent abstimmen. Der Widerstand ist immens. Von Charlotte Theile mehr...

Deutschland, Berlin, Mitte. Kiosk im Fruehjahr 1990 kurz vor der Waehrungsunion. Wirtschaftsgeschichte Der Preis der Einheit

Vor einem Vierteljahrhundert ebnete die Währungsunion zwischen der BRD und der DDR den Weg zur Wiedervereinigung. Wer die damaligen Weichenstellungen für alternativlos hält, versteht das heutige Deutschland nicht. Von Philipp Ther mehr...

CDU Familien bevorzugt

Erst war es nur die Junge Union, jetzt legt die zuständige CDU-Kommission nach: Die Christdemokraten wollen mehr für Eltern tun - dazu sollen unter anderem deren Renten- und Pflegebeiträge reduziert werden. Von Robert Roßmann mehr...