Die Teilzeit-Mutter Frei leben! Und eine gute Mutter sein? SZ-Magazin

Im Film verlässt eine starke Cate Blanchett ihre Familie - unsere Kolumnistin weiß, wie sich das anfühlt. Von Lisa Frieda Cossham mehr... SZ-Magazin

Familienstreit Mama oder Papa? Wo Trennungskinder Weihnachten feiern dürfen

Vor den Feiertagen häufen sich Konflikte ums Sorgerecht. Das sogenannte Münchner Modell verhindert endlose Schlammschlachten vor Gericht. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Recht: DNA-Test auch für mutmaßlich leibliche Väter?

Was tun, wenn man seinen Erzeuger zu kennen glaubt, derjenige aber nichts davon wissen will? Sollte er zum DNA-Test gezwungen werden können? Heute entscheidet das Bundesverfassungsgericht darüber, ob es im Falle von mutmaßlich leiblichen Vätern einen anderen Weg als die Klage auf Feststellung der Vaterschaft geben muss. mehr... Ihr Forum

Inge Lohmann Vaterschaftsklage Bundesverfassungsgericht Der Zottelvater und die Mörderbrut

Seit 50 Jahren glaubt Inge Lohmann, ihren Erzeuger zu kennen. Der Mann will von ihr nichts wissen. Nun entscheidet das Bundesverfassungsgericht, ob er zum DNA-Test gezwungen werden kann. Von Wolfgang Janisch mehr...

Sorgerecht Papa, der Neonazi

Wer seinen Nachwuchs rechtsextrem erzieht, riskiert möglicherweise bei einer Scheidung das Sorgerecht für die Kinder. Bei der Abwägung kommt es jedoch auf die Nuancen an. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Frankreich Vater hält Jungen drei Jahre lang gefangen

Die französische Polizei hat im Elsass einen Achtjährigen aus einer verwahrlosten Wohnung befreit. Das Kind hatte jahrelang keinen Kontakt zur Außenwelt. mehr...

Bruch in der Familie Vater lässt Tochter in Bulgarien zurück

Eine 15-Jährige aus dem Kreis Fürstenfeldbruck sitzt in Bulgarien fest, seit der Vater ohne Abschied abgereist ist. Von ihm gibt es nur eine Nachricht: Er hat jetzt eine neue Familie. Von Ariane Lindenbach mehr...

SZ-Magazin Teilzeit-Mutter: Folge 2 Wie seht ihr denn aus?

Kürzere Haare, neue Kleider: Wenn die Kinder unserer Autorin nach Tagen in ihrer neuen Patchworkfamilie zurückkommen, sind sie oft verändert - eine schmerzhafte Erfahrung. Von Lisa Frieda Cossham mehr... SZ-Magazin

Ihre Post Ihre Post zum Thema Sorgerecht

Wenn Mama und Papa beschlossen haben, getrennte Wege zu gehen, wird den Kindern am meisten abverlangt. Ob das sogenannte Wechselmodell die beste Lösung für sie ist, darf bezweifelt werden. mehr...

Gerichtsurteil Zwölf-Stämme-Kinder dürfen nicht zurück

Für die "Zwölf Stämme" gehört die Züchtigung mit der Rute zur Erziehung - deshalb verweigert ein Gericht zwei Elternpaaren der Glaubensgemeinschaft das Sorgerecht für ihre Kinder. mehr...

Familie Sorgerecht im Testament festlegen Wer kümmert sich um die Kinder?

Was geschieht mit den Kindern, wenn uns etwas passiert? Wer kümmert sich um sie? Wo werden sie aufwachsen? Als Eltern mag man sich das gar nicht vorstellen. Und gibt möglicherweise die Chance aus der Hand, für den Fall der Fälle sinnvoll vorzusorgen. Von Eva Dignös mehr... Ratgeber

Umgangsrecht Europäischer Gerichtshof stärkt Rechte der Väter

Wenn die Eltern heillos zerstritten sind, artet die Besuchsregelung für die gemeinsamen Kinder mitunter in Krieg aus. Europäische Richter stärken nun die Rechte leiblicher Väter - und rüffeln die deutsche Justiz. Von Wolfgang Janisch mehr...

Gefährdung des Kindeswohls - 12 700 Mal Sorgerecht entzogen Fehlerhafte Gutachten in Sorgerechtsfällen Papa ist ein Krokodil, Mama sitzt im Kerker

Wenn Eltern sich trennen und es vor Gericht um das Sorgerecht geht, soll eigentlich das Kindeswohl im Mittelpunkt stehen. Doch viele Gutachten, die von Familienpsychologen vor Gericht eingereicht werden, arbeiten mit wissenschaftlich zweifelhaften Methoden. Von Wolfgang Janisch mehr...

Panne bei künstlicher Befruchtung in Italien Zwillinge, zwei Paare und ein Streit

In Italien ist es zu einer folgenschweren Verwechslung bei einer künstlichen Befruchtung gekommen: Einer Frau wurden die Embryonen eines anderen Paares eingesetzt. Nun hat ein Gericht entschieden, bei wem die neugeborenen Zwillinge aufwachsen sollen. mehr...

Überwintern im ewigen Frühling - Langzeiturlauber auf Teneriffa Teneriffa Jugendamt holt Mädchen aus Höhle

Wochenlang lebten sie in einer Höhle auf Teneriffa, die Mutter kümmerte sich kaum um sie. Die deutschen Schwestern wurden nun von spanischen Behörden in Obhut genommen. Von Thomas Urban mehr...

Prozess gegen ehemalige IS-Kämpfer Gerichtsverfahren Gerichte geben Gutachtern häufig Tendenzen vor

Exklusiv Seit dem Fall Mollath sind die Vorbehalte gegen vom Gericht bestellte Gutachten gewachsen. Zu Recht, wie nun die Ergebnisse einer Doktorarbeit zeigen. Gerichte signalisieren den Gutachtern häufig, welche Ergebnisse die Richter sich wünschen. Und viele sind wirtschaftlich von deren Aufträgen abhängig. Von Annette Ramelsberger mehr...

Erding Jugendamt muss sich rechtfertigen

Einer Erdinger Mutter wird das Sorgerecht entzogen, weil sie nicht will, dass ihr Kind starke Beruhigungsmittel nehmen soll. Der Fall beschäftigt nun das Amtsgericht. Von Mathias Weber mehr...

Mehr Rechte für ledige Väter - Gesetzesänderung in Kraft Neues Sorgerecht in Kraft getreten Mehr Befugnisse für ledige Väter

Notfalls auch gegen den Willen der Mutter: Ein neues Gesetz erleichtert es ledigen Vätern, ein Sorgerecht für ihre Kinder zu erwirken. An diesem Pfingstsonntag ist es in Kraft getreten. Die bisherige Begünstigung der Mütter gegenüber unehelichen Vätern wird damit eingeschränkt. mehr...

Regierung beschliesst neue Rechte fuer leibliche Vaeter Familienpolitik Bundesregierung stärkt Rechte von leiblichen Vätern

Wenn leiblichen Vätern der Kontakt zu ihren Kindern verwehrt wird, haben sie bislang oft schlechte Karten vor Deutschlands Gerichten. Doch das soll sich in Zukunft nach dem Willen der Bundesregierung ändern. mehr...

Gesetzentwurf zur Beschneidung Zum Glück unpräzise

Meinung Die wahre Beschneidungsdebatte beginnt erst jetzt - sie findet aber im richtigen Rahmen statt. Der Gesetzentwurf von Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger lässt Fragen offen. Die jüdischen und muslimischen Gemeinden werden Regeln finden müssen, die dem Gesetz entsprechen. Das ist ihnen zuzumuten. Ein Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Streit um Beschneidung Vom richtigen Umgang mit Recht

Meinung Beschneidung als Rechtsmissbrauch - mit dieser Entscheidung hat sich das Kölner Landgericht einer multikulturellen Betrachtungsweise verweigert. Strafrecht wird so zum Instrument kultureller Bekehrung und befeuert eine zunehmend aggressive Debatte. Damit schießt es am Ziel vorbei. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Katie Holmes Scheidung von Tom Cruise Suri bleibt bei Katie Holmes

Goldene Pumps und immer auf dem Arm der Eltern: Hollywood-Spross Suri Cruise ist anders als die meisten Kinder. Nun wird sie bei ihrer Mutter Katie Holmes in New York leben und eine Privatschule besuchen. Normal wird das Leben für die Sechsjährige trotzdem nicht - die Gesprächsthemen mit ihrem Vater regelt ein Vertrag. mehr... Promiblog

Landgericht München II Landgericht München II Landgericht München II Gericht verurteilt Vergewaltiger

Ein 41-jähriger Penzberger verging sich an seinen beiden Lebensgefährtinnen, dafür muss er für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. Ein Geständnis bewahrt in vor einer höheren Haftstrafe. Von Andreas Salch mehr...

Katie Holmes trennt sich von Tom Cruise Scheidung von Tom Cruise Katie Holmes kämpft um Sorgerecht für Suri

Erst reichte sie die Scheidung ein, jetzt will sie das Sorgerecht für Suri. Nach der Trennung von Tom Cruise kämpft Schauspielerin Katie Holmes nun um das alleinige Erziehungsrecht für die gemeinsame Tochter. Dem einstigen Hollywood-Traumpaar könnte ein bitterer Scheidungskrieg bevorstehen. mehr...

Farm in Afrika angezündet Psychisch Kranke zu Bewährungsstrafe verurteilt

Sie setzte in Namibia ein Farmhaus in Brand, betäubte ihre beiden Kinder und vergiftete ihre vier Hunde. Jetzt hat das Landgericht die Münchnerin verurteilt. Weil die Frau psychische Probleme hat, kam sie mit einer Bewährungsstrafe davon. Von Christian Rost mehr...