Ski alpin in Sölden Nur Hirscher ist schneller als Dopfer Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Giant Slalom

Starker Start in den Weltcup für die deutschen Skirennläufer: Fritz Dopfer muss sich beim Riesenslalom in Sölden nur Österreichs Marcel Hirscher geschlagen geben. Dabei war Dopfer in den Jahren zuvor in Sölden meist hinterhergefahren. mehr...

Alpine Skiing World Cup in Soelden Ski alpin in Sölden Hirscher dominiert, Dopfer starker Zweiter

Live Marcel Hirscher gewinnt zum Auftakt der Skisaison in Sölden den Riesenslalom in überragender Manier. Sein schärfster Konkurrent Ted Ligety fällt nach einem Fehler weit zurück - davon profitiert vor allem Fritz Dopfer. Das Rennen in der Tickernachlese mehr...

Fritz Dopfer of Germany reacts after his first run of the men's Giant Slalom race at the World Alpine Skiing Championships in Schladming Ski alpin in Sölden Hirscher führt, Dopfer lauert

Fritz Dopfer hat zum Auftakt der alpinen Skisaison in Sölden gute Chancen auf eine Podiumsplatzierung im Riesenslalom. Der Formel 1 droht beim Großen Preis von Austin das kleinste Starterfeld seit 2005. Die San Francisco Giants gleichen in der Baseball-Finalserie aus. mehr... Sportticker

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Women's Giant Slalom Ski alpin in Sölden Rebensburg rutscht nach vorne

Den ersten Durchgang "verpennt", im zweiten stark aufgeholt: Zum Auftakt des alpinen Ski-Weltcups in Sölden fährt Viktoria Rebensburg auf den sechsten Platz und erfüllt bereits die WM-Norm. Den Sieg teilen sich zwei Fahrerinnen. mehr...

Wintersport Ski alpin in Sölden Ski alpin in Sölden Zeitgleich auf Platz eins gerast

Beim Weltcup-Auftakt im Ski alpin in Sölden landet Viktoria Rebensburg nach einem starken zweiten Durchgang auf Rang sechs. Den ersten Platz teilen sich eine Amerikanerin und eine Österreicherin - zeitgleich auf die Hundertstelsekunde. Das Rennen in der Tickernachlese mehr...

Wintersport Skifahrerin Viktoria Rebensburg Skifahrerin Viktoria Rebensburg "Runterfahren muss schon jeder selbst"

Maria Höfl-Riesch ist zurückgetreten, Felix Neureuther verletzt: Zum Saisonauftakt steht Viktoria Rebensburg im Mittelpunkt. Im SZ-Interview spricht sie über ihre neue Rolle im Team und warum sie anders ist als ihre Vorgängerin. Von Christof Kneer und Johannes Knuth mehr...

Felix Neureuther Ski Alpin Felix Neureuther verzichtet auf Start in Sölden

Der Skirennläufer will seinen Rücken beim Saisonauftakt schonen und erst in Levi einsteigen. Fortuna Düsseldorf schlägt den FC St. Pauli und klettert auf Tabellenrang zwei. Der VfL Bochum schließt seine Frauenfußball-Abteilung - und nimmt die Entscheidung nach Protesten wieder zurück. mehr... Sporticker

Sportticker Ski alpin Ski alpin Svindal reißt sich Achillessehne

Eine Woche vor dem Weltcup-Start verletzt sich der Olympiasieger schwer - beim Fußballspielen. Alba Berlin bewahrt in der BBL seine weiße Weste. Nach der Bundesliga-Partie zwischen Schalke und Berlin kommt es zu Fan-Ausschreitungen. mehr... Sportticker

Felix Neureuther stellt Projekt 'Beweg Dich schlau' vor Skirennläufer Felix Neureuther Bedingt bewegungsfähig

Felix Neureuthers Saisonstart ist in Gefahr. Seit drei Wochen pausiert er mit dem Training, ein Comeback ist derzeit nicht absehbar. Vor dem Alpinen-Auftakt in Sölden Ende des Monats ist seine größte Sorge nicht die Form, sondern der Rücken. Von Johannes Knuth mehr... Report

US-Skiracer Lindsey Vonn Comeback der Skifahrerin Vonn Lindsey zelebriert ihre Rückkehr

Die Skirennfahrerin Lindsey Vonn feiert nach langer Verletzung ihr Comeback - glamourös und voller Show-Elemente. Doch ein PR-Gag ist das nicht, im Gegenteil. Von Gerald Kleffmann mehr... Report

Ski alpin Höfl-Riesch will als TV-Expertin arbeiten

Die ehemalige Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch plant eine Karriere als TV-Expertin. Die Montréal Canadiens gewinnen in der NHL das erste Viertelfinalspiel gegen die Boston Bruins. Die deutschen Tischtennis-Damen stehen im Viertelfinale der Team-WM in Tokio. mehr... Sporticker

Sotschi 2014 - Ski alpin Ski Alpin Neureuther will 2018 zu Olympia

Der deutsche Skifahrer plant, seine Karriere noch bis 2018 fortzusetzen. Energie Cottbus wird nach der Attacke auf einen Schiedsrichter mit einem Teilausschluss der Fans bestraft. Alba Berlin empfängt ein NBA-Team. Der Gesundheitszustand von Cristiano Ronaldo macht Real Madrid Sorgen. mehr... Sporticker

Thomas Stauffer Umbruch im Alpin-Team Stauffer muss gehen

Exklusiv Der Umbruch im deutschen Alpin-Team setzt sich fort. Der Vertrag mit Frauen-Bundestrainer Thomas Stauffer wird nicht verlängert - unter seiner Führung war die Mannschaft nicht so erfolgreich wie gewünscht. Auch die Zukunft von Techniktrainer Christian Schwaiger ist offen. Von Michael Neudecker mehr...

Ski alpin - Mathias Berthold neuer Herren-Trainer in Österreich Veränderungen im Deutschen Skiverband Berthold trainiert die Skifahrer

Die Aufarbeitung der Olympischen Winterspiele in Sotschi hat personelle Neuerungen gebracht. Der Deutsche Skiverband verschlankt bei den Biathleten seine Strukturen - und degradiert Ricco Groß. Und bei den Skifahrern kehrt der Österreicher Mathias Berthold zurück. mehr...

Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch Rücktritt von Höfl-Riesch Der Schirm ist weg

Meinung Anni Friesinger, Magdalena Neuner, jetzt Maria Höfl-Riesch: Wenn nicht alles täuscht, werden auch die deutschen Alpin-Frauen nach dem Rücktritt ihrer besten Athletin ein Dilemma schönzureden haben. Ein Kommentar von Volker Kreisl mehr...

Maria Höfl-Riesch Bilder
Karriereende von Höfl-Riesch Total befreit

Sie schwankte, am Ende aber verließ sich Maria Höfl-Riesch auf ihr Bauchgefühl: Nach 14 Jahren als Skirennfahrerin beendet sie ihre Karriere. Sie freut sich nun vor allem auf ihren Urlaub - dem DSV hinterlässt sie eine Lücke, die kaum zu schließen ist. Von Michael Neudecker mehr...

Maria Höfl-Riesch Bilder
Ski alpin Höfl-Riesch beendet ihre Karriere

Lange hat sie mit sich gerungen, am Ende entschied die Vernunft: Ski-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch wird ihre Laufbahn nicht fortsetzen. Deutschlands beste Skifahrerin erklärt ihre aktive Zeit für beendet. Beim DSV hinterlässt sie eine große Lücke. mehr...

SKI ALPIN FIS Junioren WM Jasna Super Kombination Damen JASNA SLOWAKEI 03 MAR 14 SKI ALPIN F Skifahrerin Marina Wallner "Maria kocht auch nur mit Wasser"

Alles auf null: Im deutschen Ski-Alpin-Team steht ein Umbruch bevor. Nachwuchshoffnung Marina Wallner spricht im SZ-Interview über ihr spektakuläres Weltcup-Debüt, ihre Medaillen bei der Junioren-WM und den großen Schatten von Maria Höfl-Riesch. Von Johannes Knuth mehr...

Germany's Hoefl-Riesch competes in the slalom run of the women's alpine skiing super combined event at the 2014 Sochi Winter Olympics Deutsches Ski-Team Alles auf null

Ein Generationenwechsel bei den Athleten, wohl zwei neue Bundestrainer und die Höfl-Riesch-Frage: Die Alpinen des Deutschen Skiverbands stehen vor einem großen Umbruch. Von Michael Neudecker mehr...

Maria Riesch peilt Comeback an Skifahrerin Maria Höfl-Riesch Zweite Spiele, drittes Gold

Dreifache Olympiasiegerin, Weltmeisterin, Gesamtweltcup-Siegerin: Maria Höfl-Riesch hat alles gewonnen, was der alpine Skisport zu bieten hat. Doch das reicht ihr nicht. Sie versucht sich auch als Schauspielerin und Buchautorin - jetzt beendet sie ihre Karriere. mehr...

- Debatte um Slalom-Kurs Wo Trainer den größten Einfluss nehmen

Meinung Die Vorwürfe gegen den österreichischen Trainer nach dessen Kurs beim Slalom-Finale in Lenzerheide waren heftig - aber gerechtfertigt. Er hatte seinen Fahrer Marcel Hirscher über die Maße bevorteilt. Der Ski-Weltverband muss reagieren. Ein Kommentar von Michael Neudecker mehr...

Alpine Skiing World Cup finals in Lenzerheide Weltcup-Finale im Ski Alpin Scharfe Kritik an Österreich

Das sei einer der Gründe, "warum so viele den ÖSV nicht mögen": Der Slalom-Kurs des österreichischen Trainers beim Weltcup-Finale bringt die Konkurrenz auf. Felix Neureuther ist wütend. Am Ende gratuliert er dem Sieger Marcel Hirscher - und hört insgesamt sechs Mal die österreichische Hymne. Von Michael Neudecker mehr...

Runner up Neureuther of Germany watches Hirscher of Austria winning the race and the overall slalom and the World Cup trophy at the FIS Alpine Skiing World Cup Finals in Lenzerheide Weltcup-Slalom "Sie haben versucht, mich zu zerstören"

Es hat nicht gereicht zum Gewinn der kleinen Kristallkugel für den Besten im Slalom-Weltup: Felix Neureuther muss beim Finale in Lenzerheide Marcel Hirscher in der Gesamtwertung an sich vorbeiziehen lassen. Vor allem die Kurssetzung im ersten Lauf verärgert den Deutschen. mehr...