Flug MH17 Durch Zufall der Katastrophe entgangen

Eigentlich hätte ein schottisches Ehepaar mit seinem Baby an Bord des Fluges MH17 sein sollen. Doch kurz vor dem Abflug erfuhren sie, dass es nicht genug Plätze gab. Von Violetta Simon mehr...

SIM-Karte, Handy, Smartphone Veraltete Verschlüsselungstechnik Millionen SIM-Karten sollen unsicher sein

Können Millionen SIM-Karten von Mobiltelefonen leicht geknackt werden? Experten warnen vor unsicheren Karten. Der Grund: eine veraltete Verschlüsselung. mehr...

Mobilfunker blasen zur Jagd auf neue Frequenzen iPhone-Strategie Apple beerdigt Universal-Sim - zumindest vorerst

Apple stellt offenbar seine Pläne zurück, mit einer eigenen Sim-Karte künftig die Provider bei iPhone und iPad zu umgehen. Doch ganz vom Tisch ist die Idee nicht. mehr...

The front panel is removed from the iPhone 4 during iFixit's teardown of the phone in San Luis Obispo Gerüchte um neue iPhone-Strategie Apple und die Universal-Sim

Apple bietet das iPhone in Deutschland künftig unabhängig vom Mobilfunkbetreiber an. Doch das könnte nur der Anfang sein: Umgeht Apple künftig die Provider auch bei der Sim-Karte? mehr...

Smartphone Smartphones Smartphones Risikogruppe SIM-Lock-Knacker

Wer Handys entsperrt, die eigentlich nur für ein bestimmtes Netz freigeschaltet sind, begibt sich auf rechtlich fragwürdiges Terrain. mehr...

Frau Bush in Bollywood Galli galli sim sim

Washingtons First Lady bringt in der "Film City" Kindern bei Delhi das Zählen bei. mehr...

Google Bezahlen per Handy Bezahlen per Handy Sim-Karte statt Chipkarte

Bar oder mit Karte? Weder noch! Bald soll das Handy zum Zahlungsmittel werden. Google kooperiert dafür mit Citigroup und Mastercard und will ein Bezahlsystem für Android-Smartphones aufbauen. mehr...

Dual-SIM-Handy Dual-SIM-Handys Doppelte Leistung

Als kürzlich das T-Mobile-Netz ausfiel, wünschten sich viele Handynutzer ein Ersatznetz: Besitzer eines Dual-SIM-Telefons haben dies bereits in der Tasche. mehr...

Fahrrad Fahrradtrends 2014 Fahrradtrends 2014 Achtung, SMS vom Fahrrad

Nach dem Auto sind jetzt auch Fahrräder dran: Das Stromer ST2 ist das erste Rad mit Internetverbindung. Und schreibt seinem Besitzer sogar SMS. Vom E-Bike über das klassische Holland- bis zum Faltrad - wir zeigen die neuesten Trends. Von Felix Reek und Thomas Harloff mehr...

Screenshot: sim golf Sid Meier´s Sim Golf Kultdesigner wird dem Genre untreu

Sid Meiers neuestes Werk "Sim Golf" beschäftigt sich ausnahmsweise nicht mit der Weltgeschichte. mehr...

Screenshot: Sim City 4 Sim City 4 Schöner Wohnen auf Hardware-Kosten

Der vierte Teil von "Sim City" führt ein seit 15 Jahren bekanntes und beliebtes Spielprinzip fort. mehr...

acer liquid e3 Liquid E3 von Acer Mittelklasse-Handy für Vernunftmenschen

Acer versucht mit dem Liquid E3 den lukrativen europäischen Smartphone-Markt zu erobern. Das könnte gelingen, denn das Mittelklasse-Handy bietet viel für wenig Geld. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Phishing Betrug bei Onlinebanking nimmt zu

Überweisungen im Internet werden unsicherer: Im Jahr 2013 nahmen Betrugsfälle um ein Fünftel zu, die Kriminellen haben sich auf die neuen Techniken der Banken eingestellt. So schützen sich Kunden trotzdem. Von Harald Freiberger mehr...

Formula E Holdings CEO Alejandro Agag Interview Elektrische Formel 1 von Alejandro Agag Der Stromschnelle

Zu seiner Hochzeit kamen Berlusconi und die spanische Königsfamilie, sein Telefonbuch gilt als unbezahlbar: Alejandro Agag gehört zu den wichtigsten Strippenziehern Spaniens. Er liebt verrückte Ideen - jetzt schafft er eine Formel 1 für Elektroautos. Von Kathrin Werner, New York mehr...

Drone operators fly an MQ-9 Reaper training mission at Holloman Air Force Base, New Mexico US-Drohnenkrieg "Immer fließen die Daten über Ramstein"

Exklusiv Ohne den Stützpunkt in Rheinland-Pfalz wäre der Drohnenkrieg des US-Militärs nicht möglich. Der ehemalige Drohnenpilot Brandon Bryant wirft der Bundesregierung Naivität im Umgang mit den Amerikanern vor: Sein Land missbrauche das Vertrauen der Deutschen. Von John Goetz und Frederik Obermaier mehr...

daHeim Flüchtlinge in Bayern Leben im Stillstand

Etwas zu essen und ein Dach über dem Kopf - ist das alles, was man zum Leben braucht? In bayerischen Asylbewerberheimen führen Flüchtlinge ein Leben in der Warteschleife. Dort gibt es zwar keinen Krieg, aber auch kein echtes Leben. Eine Fotoreportage von Mansour Aalam mehr...

Generation Weichei; "Generation Weichei" "Generation Weichei" auf 3sat Wo die Helikopter kreisen

Fördern und Behüten von der Wiege bis zum Altar: Erziehung wird heute so energisch betrieben, dass Eltern mit Hubschraubern verglichen werden. 3sat widmet dem Phänomen eine Dokumentation, die sich leider mehr empört als erklärt. Von Lena Jakat mehr...

Netzneutralität EU-Ausschuss akzeptiert Zwei-Klassen-Internet

Die umstrittene EU-Verordnung zur Netzneutralität hat eine wichtige Hürde genommen. Der federführende Industrieausschuss empfiehlt, dass Internetprovider Spezialdienste einführen dürfen. Kommt jetzt das Zwei-Klassen-Netz? Von Friedhelm Greis, golem.de mehr...

Das LG G Pad 8.3 LG Pad 8.3 Viel mehr Tablet braucht es nicht

Auch ein Tablet-Computer unter 300 Euro kann Spaß machen: den Beweis tritt der koreanische Hersteller LG an - jedenfalls für Nutzer, die sich mit dem Betriebssystem Android anfreunden können. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Justizvollzugsanstalt Stadelheim Prozess um Korruption Prozess um Korruption Schmuggel in Stadelheim

Schwunghafter Handel mit Handys, SIM-Karten und USB-Sticks in der Justizvollzugsanstalt Stadelheim: Vier Männer und eine Frau müssen sich wegen Schmuggels vor Gericht verantworten. Geholfen hat ihnen ein korrupter Wachtmeister. Von Andreas Salch mehr...

Schutz des Onlinekontos Digitaler Banküberfall

Fast 80.000 Euro buchten Betrüger vom Girokonto einer Frau im Allgäu ab. Wie lief der Fall ab? Und wie können Bankkunden sich schützen? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Harald Freiberger, Frankfurt mehr...

Probleme mit mTAN-Verfahren Bundesweite Betrugsserie im Online-Banking

Exklusiv Bis zu 200.000 Euro einfach so weg: Die Polizei hat in den vergangenen Wochen mindestens sieben Fälle von Betrug beim sogenannten mTan-Verfahren registriert. Die Verbrecher spähen beim Online-Banking massenhaft Daten von Bankkunden aus und erschleichen sich per SMS hohe Summen. Zum vermeintlich sicheren mTAN-Verfahren gibt es Alternativen. Von Harald Freiberger mehr...

mTan-Betrug im Online-Banking Die Masche mit Lolita

Ausspähen, Daten abgreifen, kassieren: Die Zahl der bekannten Betrugsfälle beim mTan-Verfahren im Online-Banking steigt. Nach SZ-Informationen haben Kriminelle bei Bankkunden sogar sechsstellige Summen abgehoben. Von Harald Freiberger, Frankfurt mehr...

Auto Assistenzsysteme Fahrer-Assistenzsysteme in Autos Ziemlich beste Freunde

Abstandhalter, Bremsautomatik und Spurhalteassistent: Das Auto ist dabei, uns das Lenkrad aus der Hand zu nehmen. Gut so! Für ein neues Miteinander von Mensch und Maschine. Von Joachim Becker mehr...