US-Drohnenkrieg "Immer fließen die Daten über Ramstein" Drone operators fly an MQ-9 Reaper training mission at Holloman Air Force Base, New Mexico

Exklusiv Ohne den Stützpunkt in Rheinland-Pfalz wäre der Drohnenkrieg des US-Militärs nicht möglich. Der ehemalige Drohnenpilot Brandon Bryant wirft der Bundesregierung Naivität im Umgang mit den Amerikanern vor: Sein Land missbrauche das Vertrauen der Deutschen. Von John Goetz und Frederik Obermaier mehr...

Das LG G Pad 8.3 LG Pad 8.3 Viel mehr Tablet braucht es nicht

Auch ein Tablet-Computer unter 300 Euro kann Spaß machen: den Beweis tritt der koreanische Hersteller LG an - jedenfalls für Nutzer, die sich mit dem Betriebssystem Android anfreunden können. Von Helmut Martin-Jung mehr...

SIM-Karte, Handy, Smartphone Veraltete Verschlüsselungstechnik Millionen SIM-Karten sollen unsicher sein

Können Millionen SIM-Karten von Mobiltelefonen leicht geknackt werden? Experten warnen vor unsicheren Karten. Der Grund: eine veraltete Verschlüsselung. mehr...

Generation Weichei; "Generation Weichei" "Generation Weichei" auf 3sat Wo die Helikopter kreisen

Fördern und Behüten von der Wiege bis zum Altar: Erziehung wird heute so energisch betrieben, dass Eltern mit Hubschraubern verglichen werden. 3sat widmet dem Phänomen eine Dokumentation, die sich leider mehr empört als erklärt. Von Lena Jakat mehr...

Netzneutralität EU-Ausschuss akzeptiert Zwei-Klassen-Internet

Die umstrittene EU-Verordnung zur Netzneutralität hat eine wichtige Hürde genommen. Der federführende Industrieausschuss empfiehlt, dass Internetprovider Spezialdienste einführen dürfen. Kommt jetzt das Zwei-Klassen-Netz? Von Friedhelm Greis, golem.de mehr...

Mobilfunker blasen zur Jagd auf neue Frequenzen iPhone-Strategie Apple beerdigt Universal-Sim - zumindest vorerst

Apple stellt offenbar seine Pläne zurück, mit einer eigenen Sim-Karte künftig die Provider bei iPhone und iPad zu umgehen. Doch ganz vom Tisch ist die Idee nicht. mehr...

The front panel is removed from the iPhone 4 during iFixit's teardown of the phone in San Luis Obispo Gerüchte um neue iPhone-Strategie Apple und die Universal-Sim

Apple bietet das iPhone in Deutschland künftig unabhängig vom Mobilfunkbetreiber an. Doch das könnte nur der Anfang sein: Umgeht Apple künftig die Provider auch bei der Sim-Karte? mehr...

Smartphone Smartphones Smartphones Risikogruppe SIM-Lock-Knacker

Wer Handys entsperrt, die eigentlich nur für ein bestimmtes Netz freigeschaltet sind, begibt sich auf rechtlich fragwürdiges Terrain. mehr...

Frau Bush in Bollywood Galli galli sim sim

Washingtons First Lady bringt in der "Film City" Kindern bei Delhi das Zählen bei. mehr...

Dual-SIM-Handy Dual-SIM-Handys Doppelte Leistung

Als kürzlich das T-Mobile-Netz ausfiel, wünschten sich viele Handynutzer ein Ersatznetz: Besitzer eines Dual-SIM-Telefons haben dies bereits in der Tasche. mehr...

Google Bezahlen per Handy Bezahlen per Handy Sim-Karte statt Chipkarte

Bar oder mit Karte? Weder noch! Bald soll das Handy zum Zahlungsmittel werden. Google kooperiert dafür mit Citigroup und Mastercard und will ein Bezahlsystem für Android-Smartphones aufbauen. mehr...

Screenshot: sim golf Sid Meier´s Sim Golf Kultdesigner wird dem Genre untreu

Sid Meiers neuestes Werk "Sim Golf" beschäftigt sich ausnahmsweise nicht mit der Weltgeschichte. mehr...

Screenshot: Sim City 4 Sim City 4 Schöner Wohnen auf Hardware-Kosten

Der vierte Teil von "Sim City" führt ein seit 15 Jahren bekanntes und beliebtes Spielprinzip fort. mehr...

daHeim Flüchtlinge in Bayern Leben im Stillstand

Etwas zu essen und ein Dach über dem Kopf - ist das alles, was man zum Leben braucht? In bayerischen Asylbewerberheimen führen Flüchtlinge ein Leben in der Warteschleife. Dort gibt es zwar keinen Krieg, aber auch kein echtes Leben. Eine Fotoreportage von Mansour Aalam mehr...

Probleme mit mTAN-Verfahren Bundesweite Betrugsserie im Online-Banking

Exklusiv Bis zu 200.000 Euro einfach so weg: Die Polizei hat in den vergangenen Wochen mindestens sieben Fälle von Betrug beim sogenannten mTan-Verfahren registriert. Die Verbrecher spähen beim Online-Banking massenhaft Daten von Bankkunden aus und erschleichen sich per SMS hohe Summen. Zum vermeintlich sicheren mTAN-Verfahren gibt es Alternativen. Von Harald Freiberger mehr...

mTan-Betrug im Online-Banking Die Masche mit Lolita

Ausspähen, Daten abgreifen, kassieren: Die Zahl der bekannten Betrugsfälle beim mTan-Verfahren im Online-Banking steigt. Nach SZ-Informationen haben Kriminelle bei Bankkunden sogar sechsstellige Summen abgehoben. Von Harald Freiberger, Frankfurt mehr...

Mini, Mini Cooper, BMW, Kleinwagen Kleinwagen von BMW Mini mutlos

Retro in Reinkultur: Die dritte Generation des Mini verwaltet das Design-Erbe ihres Urahns aus dem Jahr 1959 - anstatt ein wirklich neues, frisches Aussehen zu bieten. Und auch die Motoren folgen altbekannten Mustern. Die ersten Bilder. mehr...

Tablet Internet-Tarife im Vergleich Internet-Tarife im Vergleich So kommt Sie Ihr Tablet nicht teuer zu stehen

Das geschenkte Tablet anschalten und ab ins Internet - nur wie, und wie teuer wird's? Die Stiftung Warentest hat Tarife verglichen. Die wichtigsten Tipps für Vielsurfer und Gelegenheitsnutzer. mehr...

Familien-Kolumne Familie und andere Turbulenzen 1. Gebot: Mehr Zeit für mich!

Zum Jahreswechsel könnten sich Eltern zehn wunderbare Vorsätze für ihr Familienleben 2014 überlegen. Könnten. Kämen sie bloß dazu, einen klaren Gedanken zu fassen. Kolumne von Katja Schnitzler mehr...

Antworten zum Online-Banking Tan mit Tücken

Online-Banking ist bequem, doch immer häufiger knacken Betrüger die Sicherheitsbarrieren bei Überweisungen am Computer. Wie kann man sich schützen? Von Tan, iTan bis mTan: die wichtigsten Verfahren im Überblick. Von Harald Freiberger und Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Betrug beim Online-Banking 98.000 Euro weg - einfach so

Manipulation beim mTan-Verfahren: Mindestens eine Million Euro haben Betrüger mittlerweile damit erbeutet. Warum sind die Schadenssummen so hoch? Eine zentrale Rolle spielt offenbar ein Sparkonto bei der Postbank. Von Harald Freiberger, Frankfurt mehr...

Handydaten-Speicher der NSA Archiv für die Verdächtigen der Zukunft

Das Ausmaß der Datenmasse ist enorm, überfordert offenbar sogar die NSA-Server. Der US-Geheimdienst sammelt weltweit Milliarden von Handy-Standortdaten ein, Tag für Tag. Die neuen Snowden-Enthüllungen zeigen, wie anfällig das Mobilfunksystem ist - und wie dies die Privatsphäre des Einzelnen gefährdet. Von Johannes Kuhn mehr...

Computer Hackers Gather For Annual CCC Congress Chaos Communication Congress Eine neue Hackerordnung

"Alle unsere Befürchtungen haben sich bestätigt": Beim Kongress des Chaos Computer Clubs diskutieren Tausende Hacker über Überwachung - und darüber, wie man sich dagegen wehrt. Von Hakan Tanriverdi, Hamburg mehr...

Asylbewerber in Bayern Asylbewerber in Augsburg Asylbewerber in Augsburg Leben im letzten Loch

Der Gestank ist unerträglich, Putz bröckelt von den Wänden, Leitungen hängen von der Decke. Die alte Kaserne an der Augsburger Calmbergstraße gilt als schlimmstes Asylbewerberheim Bayerns. Seit Jahren wird über die Schließung diskutiert, geschehen ist nichts. Ein Besuch. Von Ruth Eisenreich mehr...