Silvesterabend Eine Nacht zwischen Angst und Rausch Terrorwarnung in München Silvesterabend

Wie man Alarm schlägt und Bahnhöfe sperrt, während Zehntausende draußen feiern. Von Thomas Anlauf und Nina Bovensiepen mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Partygäste randalieren

Mehrere Polizei- und Feuerwehreinsätze in der Silvesternacht mehr...

Silvester Silvester Silvester Wie sich die Weltmetropolen für Silvester rüsten

Feuerwerk und große Silvesterpartys werden in vielen Metropolen von massivem Polizeiaufgebot begleitet. Oder aus Angst vor dem Terror ganz abgesagt. mehr...

Er sagt, sie sagt "Er sagt, sie sagt" zu Silvester Wo bleibst du denn?

Eigentlich wollen sie Silvester bei Freunden feiern. Doch aufgrund einer akuten Kleiderkrise können sie das Haus nicht verlassen. Ein Beziehungsdrama im Dialog. Von Violetta Simon mehr...

Meinungsumfrage Partygäste, die gern Schnitzel essen, hören Johnny Cash

Kurz vor Jahreswechsel gibt es Erhellendes zu den Musik- und Essensvorlieben feiernder Menschen. Glosse von Oliver Klasen mehr...

Freisinger Köpfe Freisinger Köpfe Freisinger Köpfe Zusammen erfolgreich

Thomas Sellmeir weiß, wie wichtig ein eingespieltes Team ist mehr...

Langenbach Große Silvesterparty in Moosburg Große Silvesterparty in Moosburg 24 Stunden Hochspannung

Thomas Sellmeir und die Mitarbeiter der Klangfeld GmbH geben an Silvester alles für die schönste Party des Jahres mitten in Moosburg. Mitfeiern können sie nicht, dafür gibt es zu viel zu tun. Wenn alles vorbei ist, schläft dann so manch einer vom Team schon mal erschöpft am Tisch ein. Von Alexander Kappen mehr...

Garching Garching Garching Mit 16 in den Hörsaal

Hochbegabte Schüler des Garchinger Werner-Heisenberg-Gymnasiums und des Gautinger Otto-von-Taube-Gymnasiums besuchen regelmäßig die Technischen Universität. Dort lernen sie nicht nur die verschiedenen Fachrichtungen kennen, sondern schreiben auch ihre Facharbeit auf wissenschaftlichem Niveau. Von Markus Mayr mehr...

Garching Garching Garching Mit 15 in den Hörsaal

Hochbegabte Schüler können beim TUM-Kolleg ihre Arbeiten fürs Abitur an der Uni schreiben. Die TU und die Gymnasien in Gauting und Garching kooperieren Von Markus Mayr mehr...

SZ-Adventskalender Die Burg als neue Heimat

Auf Schwaneck in Pullach leben seit Oktober minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Die Betreuer versuchen, den jungen Männern und vier Mädchen eine halbwegs normale Jugend zu ermöglichen. Auch die Bürger engagieren sich für die Bewohner Von Konstantin Kaip mehr...

München München München Mit Spaß durch die Ferien

Auch in diesem Jahr gibt es wieder vielfältige Programme für Kinder in München Von Katharina Eichinger mehr...

Kirchbergers Woche Die besinnliche Adventszeit

Freising und Moosburg leuchten, doch das Freudenfeuerwerk der Startbahngegner bleibt vorerst aus Von Johann Kirchberger mehr...

Moosburg Absolut überzeugend

Bürgermeisterin Meinelt sieht die Marketing-Genossenschaft auf einem guten Weg Von Alexander Kappen mehr...

Mehrere Christkindlmärkte Voller Terminkalender

Ob in Lerchenfeld, am Schafhof oder in der Innenstadt: In Freising ist im Advent jede Menge geboten mehr...

Beziehungsweise Umzug im Kopf

Marie Kondos Ratgeberbücher über die angebliche Kunst des Aufräumens verkaufen sich blendend. Wer Lena zur Freundin hat und mit ihr Umzug vier im Studentenleben bewältigen soll, ahnt in manchen Momenten, warum das so ist Von Lisi Wasmer mehr...

Leonardo da Vinci: "Salvator Mundi" Betrugsvorwürfe gegen Schweizer Kunsthändler "Man will mich in den Gulag schicken"

Hat er 50 Millionen Dollar abgezweigt? Der Genfer Kunsthändler Yves Bouvier steht unter Betrugsverdacht. Jetzt wehrt er sich in Interviews - und vergleicht sich mit einem Handyverkäufer. Von Jörg Häntzschel mehr...

David Hasselhoff 25 Jahre "Looking for Freedom" Crazy for Hasselhoff

Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört: David Hasselhoff kehrt an Silvester ans Brandenburger Tor zurück. Zu seinen größten Fans, den Deutschen. Eine Rückschau auf die vergangenen 25 Jahre zweier alter Bekannter. Von Martin Wittmann mehr...

Alternativen zum Christkindlmarkt Exklusive Christkindlmärkte Abfahren auf Kitzbühel-Ambiente

Wer von herkömmlichen Christkindlmärkten die Nase voll hat, dem bieten sich viele Möglichkeiten: von der exklusiven Champagnerhütte über den Alpenwahn bis hin zur fiktiven Antarktis-Expedition. Von Franz Kotteder und Andreas Schubert mehr...

Dachau Brücke der Verständigung

Asylbewerber und Dachauer Musiker demonstrieren beim Toleranz Jam in der Schranne, dass Musik eine Weltsprache ist Von Andreas Förster mehr...

Til Schweiger - 'Keinohrhasen' TV-Tipps zu Silvester und Neujahr So knipsen Sie 2014 an

Wenn die Silvesterparty plötzlich stockt oder der Neujahrskater Ihre Sinne schockt, hilft kaum etwas so angenehm ins neue Jahr wie Fernsehen. Die besten TV-Tipps über "Dinner for One" hinaus: für Ausgeschlafene, Wachbleiber und Promillegeschädigte. Von Milena Fee Hassenkamp mehr...

Atomic Cafe in München, 2013 Atomic Café Der Glitzervorhang fällt

Nach langem Hin und Her steht fest: Das Atomic Café muss Ende des Jahres nun doch endgültig schließen. Der Club-Betreiber ist erleichtert und will weitermachen - an einem anderen Ort, mit einem anderen Namen. Von Michael Bremmer mehr...

Kommentar Geschmacklos und geschichtslos

Wer einen Hitler-O-Ton als Silvester-Knaller verwendet, blendet Krieg, Gräuel und deren Opfer aus. Von Ingrid Hügenell mehr...

Pubertät Jugendliche Teenager Silvester Disco Jugendliche in der Pubertät Silvester mit den Eltern? Auf keinen Fall!

Spätestens nach den Weihnachtsfeiertagen zieht es pubertierende Jugendliche wieder in den Kreis der Freunde - und auch den Jahreswechsel würden sie am liebsten ohne Mutter und Vater verbringen. Welche gesetzlichen Bestimmungen dafür gelten und wie Eltern reagieren sollten, wenn die Silvesterparty zu berauschend ausfällt. Von Katja Schnitzler mehr... Ratgeber Pubertät

*** BESTPIX ***  Berlin Celebrates New Year's Eve 2014 Neujahrsfeierlichkeiten Mehrere Tote und Verletzte in der Silvesternacht

Weltweit haben die Menschen das neue Jahr begrüßt. Allein in Berlin feierten Hunderttausende vor dem Brandenburger Tor weitgehend friedlich. Polizei und Feuerwehr hatten dennoch viel zu tun - bei Unfällen in der Silvesternacht gab es Tote und Verletzte. mehr...