US-Serienstar Stephen Collins soll Minderjährige belästigt haben Stephen Collins participates in the panel for 'No Ordinary Family' in Beverly Hills, California in this file photo

Schwere Vorwürfe gegen den US-Serienstar Stephen Collins: Der Schauspieler soll mehrere minderjährige Mädchen sexuell belästigt haben. Im Internet tauchte ein belastender Audiomitschnitt auf, seine Noch-Ehefrau hat schon vor einiger Zeit die Polizei informiert. mehr...

Scrubs - Die Anfänger Beliebte US-Serienstars Für immer Assistenzarzt

Spielen Schauspieler über Jahre hinweg dieselbe Serienrolle, verschmelzen sie mit ihrer Figur - manchmal so sehr, dass man vergisst, wie "Rachel", "Mr. Big" und "J. D." wirklich heißen. Neben Prominenten, die ihre Figur nicht loswerden, gibt es aber einen, der den Imagewechsel geschafft hat. Ein Überblick. Von Marion Neumann mehr...

Porsche Panamera Sport Turismo, Porsche, Porsche Panamera, Sport Turismo Neuer Porsche-Prototyp Hybrid-Panamera als Serienstar

Frühestens in vier Jahren könnte der Porsche Panamera Sport Turismo in Serie gehen. Wir hatten schon jetzt die Gelegenheit, einen Prototypen des Hybridautos kennenzulernen. Ein Bericht aus Los Angeles. mehr...

Sheen, Sheen Mueller, dpa Charlie Sheen Der Scherbenhaufen eines Serienstars

Seine Frau soll nach der Messerattacke an Weihnachten bereit sein zu einem Neuanfang. Die Werbepartner von US-Star Charlie Sheen zeigen sich dagegen unversöhnlich. mehr...

"BUFFY - IM BANN DER DÄMONEN" Serienstars im Kino Das Gesetz der Serie

Sarah Michelle Gellar war einmal Buffy, die Vampirjägerin. Nun kommt sie mit einer Hauptrolle in die Kinos. Überhaupt scheint die TV-Serie eine gute Startbahn zu sein. Die Bilder. Von Lena Schilder mehr...

Jason Segel US-Serienstar Jason Segel "Ich bin der neue Clooney"

Kantig und männlich muss er sein, der Mann, der George Clooney beerben will. Ein Mann mit dem Spitznamen "Marshmallow" - und sei dieser auch nur fiktiv - kann folgerichtig unmöglich ein würdiger Nachfolger für den Frauenschwarm werden. Oder etwa doch? US-Star Jason Segel jedenfalls vertritt seine Ambitionen offensiv und ohne falsche Scham. Von Johanna Bruckner mehr... Promiblog

Zach Braff Jim Parsons 'Wish I was here' "Wish I Was Here" im Kino Normalos mit Fältchen

Ein Film wider die Selbstoptimierung, finanziert per Crowdfunding: Mit "Wish I Was Here" entfernt sich Zach Braff von allen Hollywood-Standards. Ein gutes Beispiel dafür, dass es im Kino nicht nur um Massentauglichkeit geht. Von Susan Vahabzadeh mehr... Kino-Kritik

Combs waves to the crowd before his commencement address during 2014 graduation ceremonies at Howard University in Washington Stars an der Uni Doktor P. Diddy

US-Rapper P. Diddy, mit bürgerlichem Namen Sean Combs, erhält von seiner früheren Hochschule die Ehrendoktorwürde. Ein abgeschlossenes Studium braucht er dafür nicht. Auch andere Promis kehren später gern auf den Campus zurück. mehr...

'House of Cards' gehört zu Emmy-Favoriten Nominierungen für die Emmy Awards 2014 Immer wieder "House of Cards"

Auch 2014 ist die Netflix-Serie "House of Cards" wieder einer der Favoriten bei der Verleihung der Prime Time Emmy Awards. Ebenfalls häufig nominiert wird eine vielgelobte Produktion von HBO. mehr...

LA LGBT Pride Parade in West Hollywood Diskriminierung im Kino Verquere Rollenspiele

Inspiriert vom Bechdel-Test, der die einseitige Darstellung von Frauen im Kino anprangert, gibt es nun ein Modell zur Darstellung von Lesben, Schwulen und Transgender durch Hollywood. Dessen Aussagen bedürfen allerdings einer umfangreichen Kommentierung. Von Benjamin Schaper mehr...

Larry Hagman wird 80 Zum 80. von Larry Hagman Outlaw im Herzen des Systems

Er war nicht nur der berühmteste Bildschirmschurke, sondern der erfolgreichste Serienstar überhaupt: Larry Hagman alias J.R. Ewing wird achtzig - und mit seiner verlässlichen Bosheit noch immer dringend gebraucht. Von Tobias Kniebe mehr...

Charlie Sheen mit Notarztwagen ins Krankenhaus Hollywoodstar Charlie Sheen Mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus

Schon wieder wurde Serienstar Charlie Sheen ins Krankenhaus eingeliefert. Diesmal spricht sein Management von einem Zwerchfell-Leiden - Nachbarn berichten dagegen von einem Partymarathon. mehr...

Dahoam is dahoam Dahoam in Bruck Ein Baby für Lansing

Im Brucker Brauhaus trifft das Team der BR-Seifenoper "Dahoam is Dahoam" auf 150 Fans. Die loben den bairischen Dialekt, spinnen die Geschichten weiter und genießen die Nähe zu den Schauspielern. Von Petra Fröschl mehr...

TV-Star Joan Collins Joan Collins wird 80 Stell' den Champagner kalt, Darling

Joan Collins hatte schon eine kurvenreiche Karriere beim Theater und als Film-Nymphomanin hinter sich, als sie im "Denver Clan" die Rolle ihres Lebens fand. Sie selbst betont bis heute, dass sie ganz anders sei. Jetzt wird sie achtzig, vielleicht. Von Marten Rolff mehr...

Top of the Lake (1/6) "Top of the Lake" auf Arte Ganz großes Fernsehen

Weite Wiesen, eiskalte Seen und eine zwölfjährige Schwangere, die sich das Leben nehmen will und nichts über den Vater des Kindes verrät: In diesem Setting spielt "Top of the Lake", die grandiose neue Krimiserie der Regisseurin Jane Campion. 20 Jahre, nachdem sie für "Das Piano" Preise gewann, hat sie die Nase voll vom Kino. Von Katharina Riehl mehr...

'The Giacomo Variations' Press Conference Stars als Helfer in der Not Die Lebensretter von Hollywood

John Malkovich macht Schlagzeilen, weil er einen Mann vor dem Verbluten gerettet hat. Im echten Leben, nicht im Film. Damit ist er nicht der einzige Star mit Zivilcourage. Berühmte Retter von Heidi Klum bis Brad Pitt. mehr...

Larry Hagman Nach Tod von "Dallas"-Star Larry Hagmans Asche wird in alle Welt verstreut

Es war sein letzter Wunsch: Die sterblichen Überreste von US-Schauspieler Larry Hagman werden nach Aussage seines Managers an verschiedenen Orten rund um den Globus vertreut. Der Sohn des "Dallas"-Fieslings soll die Asche seines Vaters in die Welt tragen. mehr...

medien 4.2. Serienfiguren werden real Mein Leben als Mensch

Serienfiguren aus dem Fernsehen benehmen sich neuerdings, als gäbe es sie wirklich. Sie twittern, sind bei Facebook und manche schreiben sogar Ratgeber. Warum ist das so? Von Katharina Riehl mehr...

Kirstie Alley Kirstie Alley zum 60. Sie hat's nicht leicht

Ihre Karriere begann als Vulkanierin, berühmt wurde sie als John Travoltas Ehefrau in "Kuck mal, wer da spricht". Heute, zu ihrem 60. Geburtstag, ist Kirstie Alley vor allem die "Fat Actress". Wie konnte das passieren? Die Bilder. Von Katharina Riehl mehr...

Witz komm raus - Mit Humor ist im Büro nicht zu spaßen Scherze unter Kollegen Warum mit Humor im Büro nicht zu spaßen ist

Humor im Büro kann für gute Stimmung sorgen - kann aber anstrengend sein. Mitarbeiter, die ständig Witze reißen, verscherzen es sich leicht mit den Kollegen - und manche Witze verkneifen sie sich am besten von Anfang an. mehr...

Stockdorf Ursula  Erber Dahoam is dahoam: Ursula Erber Das wahre Wesen der Brunner-Wirtin

Früher "bees", heute milder - die Stockdorferin Ursula Erber spielt in der Bayern-Soap "Dahoam is dahoam" die markante Theres Brunner. Von Blanche Mamer mehr...

Katy Perry US-Stars zum Tod von Bin Laden "PROUD 2 b an American"

Der Tod von Amerikas Staatsfeind Nummer 1 versetzt auch die Welt der Promis in Aufruhr. Viele US-Stars zeigen sich nach dem Tod Bin Ladens patriotisch. Immerhin werden aus der Playboy Mansion nachdenkliche Töne getwittert. Und von Jim Carrey, aber der ist Kanandier. Die Reaktionen in Bildern. mehr...

Josef Bierbichler Münsing Münsing Große Literatur beim Pizzabäcker

Josef Bierbichler liest aus seinem Roman "Mittelreich" - in kunstwidriger Atmosphäre und vor begeistertem Publikum. Von Felicitas Amler mehr...