Schwabing Behörde muss umplanen

Schwabinger Krankenhaus gibt einige Flächen nun doch nicht ab mehr...

Schwabing Schönheit zwischen Beton

Auf dem Spaziergang von der Münchner Freiheit ins Berliner Viertel stößt man auf Gegensätze - und auf das Erbe von Kandinsky Von Nicole Graner mehr...

Mitten in Schwabing Unaufschiebbare Geschäfte

Gründe für den Stau am Isarring gibt es viele - nicht alle sind sofort ersichtlich Von Nicole graner mehr...

Schwabing Schwabing Schwabing Starke Frauen

Die Künstlerinnen Benelisa Franco und Rosina Zimmermann stellen im Schauraum der Siedlung am Ackermannbogen weibliche Figuren aus. Die Skulpturen aus Metall, Stoff und Plastik verkörpern den Frieden und die Mutterliebe, den Kampf um Anerkennung - und den ums Überleben Von Ellen Draxel mehr...

Bars Bar in Schwabing Bar in Schwabing Das ist die Münchner Version einer Tapas-Bar

Eine gute Tapas-Bar zu finden ist nicht leicht. Das Amistad ist elegant, modern und trotzdem unverkennbar spanisch. Von Christiane Lutz mehr...

Tierhaltung Leopoldstraße Leopoldstraße Greenpeace bringt Steaks zum Leuchten

Mit einem Kotelett-Test, der Antibiotika nachweist, protestiert die Umweltorganisation gegen Zustände in der Massentierhaltung. Von Franziska Schwarz mehr...

Schwabing Fehlalarm in der U-Bahn: Fahrgäste halten lauten Knall für Schuss

Am Hohenzollernplatz hat ein Mann so laut gegen eine Scheibe gehauen, dass Menschen in der U-Bahn einen Notruf absetzen. mehr...

Architektur-Spaziergänge Architekturspaziergang Architekturspaziergang Im Fell des Löwen

Das Oberwiesenfeld ist auf hinreißende Weise normal: Hier kann man den Münchnern beim Einfach-Sein zusehen - und sich fragen, was das alles mit dem König der Tiere zu tun hat. Von Bernhard Hiergeist (Texte) und Catherina Hess (Fotos) mehr...

Schwabing Streit ums Parkwapperl

Einführung in der Siedlung am Ackermannbogen ist umstritten Von Ellen Draxel mehr...

Münchner Momente Stadtviertel Overshoot Day

Der 2. August markiert in diesem Jahr den Tag, von dem an wir bis zum Jahresende Ressourcen verbrauchen, die die Erde gar nicht mehr hat. An einem Ort in München lohnt es sich besonders, darüber nachzudenken Von Karl Forster mehr...

Schwabing Anrührendes beim Open Air

Am Elisabethplatz sind sieben Kurzfilme von Studenten zu sehen mehr...

Kriminalität Die falschen Polizisten und der Goldschatz

Betrüger überlisten eine Rentnerin in München und entkommen mit ihren Ersparnissen. Der Wert der Beute: mehrere hunderttausend Euro. Von Martin Bernstein mehr...

Stadtsparkasse Elisabethplatz Abgelehnt Kollektives Kopfschütteln

Der Bezirksausschuss Schwabing-West lehnt den Siegerentwurf für den Neubau am Elisabethplatz als "Monstrum" und "Fremdkörper" ab. Das Gremium fordert Änderungen an Kubatur und Fassaden Von Ellen Draxel mehr...

Schwabing Ungewisse Zukunft

Bewohner des Häuserblocks an der Kraepelinstraße 31-41 befürchten nach den Sanierungsplänen der Vonovia Mieterhöhungen. Der Investor versichert, klar zwischen Instandhaltung und Modernisierung zu trennen Von Ellen Draxel mehr...