Zeugnisse Schule Wer braucht schon Noten?

An Bayerns Grundschulen gibt es zum Halbjahr Lernentwicklungsgespräche statt Noten. Das Modell ist bei allen Beteiligten beliebt, für weiterführende Schulen aber wohl keine Option. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Vor dem ersten Schultag Was Eltern vor der Einschulung wissen müssen

Bevor am ersten Schultag mit Schultüte gefeiert werden kann, müssen sich Eltern von schulpflichtigen Kindern mit jeder Menge Fragen auseinandersetzen: Auf welche Grundschule soll mein Kind gehen? Wie alt sollte mein Kind sein - und wie funktioniert die Einschulung? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Schulformen in Deutschland Wo Ihr Kind am besten lernt

Jedes Bundesland hat seine eigenen Schulformen - Eltern, die mit ihren Kindern umziehen, stellt das mitunter vor Probleme. Was unterscheidet die Realschule von der Mittelschule? Und wer lernt am besten in einer Förderschule? Ein Überblick über das deutsche Schulsystem. Von Sabrina Ebitsch mehr...

Gymnasium Schule G 8 oder G 9 - diese Debatte gibt es nur im Westen

In den neuen Bundesländern ist das Abitur nach zwölf Schuljahren dagegen unumstritten. Das hat nicht nur historische Gründe. Von Jens Schneider mehr...

Internet an Schulen Kommentar Bringt den Schülern endlich Medienkompetenz bei!

Es muss viel mehr für die digitale Bildung junger Leute getan werden. Dort entscheidet sich, wie es mit dem Standort Deutschland weitergeht. Kommentar von Klaus Ott mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Lehrerinnen mit Kopftuch - ein Problem?

Wegen ihres Kopftuches wurde eine Lehrerin nicht von einer Berliner Grundschule angestellt. Sie klagte wegen Diskriminierung. Das Landesarbeitsgericht Berlin gab ihr Recht. Justizsenator Behrendt begrüßt die Entscheidung: "Das ist ein guter Tag für die Antidiskriminierung in Berlin". mehr...

Kopftuch in der Schule Schule "Eine Lehrerin sollte mit Kopftuch unterrichten dürfen"

Der Berliner Justizsenator Dirk Behrendt erklärt, warum er die erfolgreiche Klage einer muslimischen Lehrerin begrüßt und sich eine umfassende Gesetzesänderung wünscht. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Gericht verhandelt wieder über Kopftuchverbot für Lehrerin Schule Kopftuchverbot: Lehrerin gewinnt Prozess gegen Land Berlin

Die Muslima hatte wegen ihres Kopftuches nicht bei einer städtischen Grundschule arbeiten dürfen. Ein skurriles Vergleichsangebot des zuständigen Senats wollte sie nicht annehmen. mehr...

Originalausgabe von "Mein Kampf" Schule "Es ist unsere Aufgabe, den Schülern 'Mein Kampf' zu erklären"

Der Münchner Lehrer und Uni-Professor Ulrich Baumgärtner erklärt, warum Lehrkräfte Hitlers Buch thematisieren müssen - und welche Fehler dabei passieren können. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Elisabeth DeVos USA Amerikas Schulsystem droht der Ausverkauf

Betsy DeVos ist neue Bildungsministerin der Trump-Regierung. Sie will die umstrittene Privatisierung von Schulen beschleunigen. Von Beate Wild mehr...

Schule Bildungsgerechtigkeit Jeder dritte Schüler hat ausländische Wurzeln

Die Bevölkerungsvielfalt ist in Schulen deutlich stärker ausgeprägt als in der Gesamtbevölkerung. Lehrer tun sich damit oft schwer. Von Susanne Klein mehr...

Zoo-Rassic Park at the Singapore Zoo Singapur "Wenn du in der Schule nichts leistest, verspielst du deine Zukunft"

Nicht nur in der Pisa-Studie, auch in anderen internationalen Vergleichen schneiden Schüler aus Singapur regelmäßig als die Besten ab. Wie geht das? Von Arne Perras mehr...

Lehrer in Niedersachsen Schule Auf der Suche nach dem perfekten Matheunterricht

Nach einer frustrierenden Probeklausur bangen viele Hamburger Schüler dem zentralen Matheabitur entgegen. Wie können Lehrkräfte das Fach besser vermitteln? Von Thomas Hahn mehr...

Nominierung Deutscher Schulpreis - Grundschule auf dem Süsteresch Schule "Mir als Pädagogen stellen sich die Nackenhaare auf"

Zwischen iPad und Kreidetafel: Wie digital soll es an den Schulen künftig zugehen? Ein Streitgespräch. Von Susanne Klein mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Menschenrechte - ein schulisches Pflichtprogramm?

Das Deutsche Institut für Menschenrechte kritisiert die spärliche Behandlung der Themen Menschenrechtsverletzungen und Fluchtursachen an deutschen Schulen. Instituts-Direktorin Beate Rudolf zufolge sollen Schüler "für" die Menschenrechte lernen und ihre Anwendung im schulischen Alltag selbst erleben. mehr...

Demo World Refugee Day DEU Deutschland Germany Berlin 20 06 2015 Schueler mit Plakat Kein Mensch Schule Schüler müssen "von Anfang an erleben, was Menschenrechte bedeuten"

Denn bisher kommt das Thema in der Schulbildung viel zu kurz, findet Beate Rudolf vom Deutschen Institut für Menschenrechte. Interview von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Schule Kein Platz für Erdoğan im Klassenzimmer

Will ein Bundesland den Türkischunterricht vor Indoktrination bewahren, sollte es dem Beispiel von Nordrhein-Westfalen folgen. Von Carsten Janke mehr...

Schulschwimmen in München, 2016 Schule Gemeinsamer Schwimmunterricht ist Muslimas zumutbar

Wenn Mädchen und Jungen in der Schule gemeinsam schwimmen gehen, fördert das nicht nur die Integration. Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Verbietet der Koran Schwimmunterricht Schule Muslimische Schülerinnen müssen mit Jungen schwimmen

In der Schweiz hatten sich Eltern aus religiösen Gründen geweigert, ihre Kinder am gemischten Schwimmunterricht teilnehmen zu lassen. Sie scheitern damit vor Gericht. mehr...

Schule Schule Schule Wie die Deutschen Auslandsschulen funktionieren

Wer bezahlt die Schulen? Wie viele Schüler lernen überhaupt im Ausland? Und dürfen sie an den Schulen in Saudi-Arabien oder Iran Weihnachten feiern? Ein Überblick. Von Matthias Kohlmaier und Christian Gschwendtner mehr...

Lisesi Schule Istanbul Türkei Deutsche Auslandsschule in Istanbul hebt "Weihnachtsverbot" auf

Zunächst hieß es, deutsche Lehrer dürften Weihnachtsbräuche nicht mehr im Unterricht behandeln. Ein Abgeordneter der türkischen Regierungspartei wirft Deutschland Missionierung vor. mehr...

Lisesi Schule Istanbul Türkei Empörung über "Weihnachtsverbot" an deutscher Auslandsschule in Istanbul

Die Lehrer des "İstanbul Lisesi" sollen kein Wort mehr zu Weihnachten verlieren. Politiker sind empört, denn Deutschland finanziert die Schule mit. Oder ist alles nur ein Missverständnis? Von Luisa Seeling mehr...

Lisesi Schule Istanbul Türkei Weihnachten ist an einer deutschen Auslandsschule in Istanbul tabu

Im Unterricht dürfen die von der Bundesrepublik entsandten Lehrer des Istanbul Lisesi nichts über das christliche Fest mitteilen. Auch Weihnachtslieder sind nicht erwünscht. mehr...

Schule Schule Schule Klassentreffen: Von der Abwesenden bis zum Schönling

Nicht zwingend alle Jahre, doch zumindest alle Dekaden wieder steht das Klassentreffen an. Eine Typologie der Ex-Mitschüler. Von Sarah Schmidt und Matthias Kohlmaier mehr...

Abitur Abitur Lehrerpräsident hält Berliner Abitur für anspruchslos

Josef Kraus möchte das Zeugnis aus der Hauptstadt am liebsten nicht anerkennen. Wie es um die Vergleichbarkeit der Abiturleistungen in Deutschland steht. Von Matthias Kohlmaier mehr...