´Du Jude": Antisemitismus auf dem Schulhof Antisemitismus in Schulen Religiöses Mobbing ist kein Fall für Toleranz

Wenn muslimische Kinder andersgläubige Mitschüler drangsalieren, muss das deutliche Konsequenzen haben. Doch die nun bekannt gewordenen Fälle sind kein "Islamismus-Trend" an Grundschulen. Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Jüdische Schüler Schule Wie sollen Schulen auf Antisemitismus reagieren?

Eine Zweitklässlerin wird von muslimischen Kindern bedroht. Einzelfall oder verbreitetes Phänomen? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Susanne Klein mehr...

Jüdische Schüler Antisemitismus an Schulen "Das akzeptieren wir als Gesellschaft nicht"

An Berliner Schulen kommt es zu antisemitischen Beleidigungen, jüdische Verbände fürchten eine Eskalation. Auch Außenminister Maas kommentiert einen aktuellen Fall. mehr...

Schule Schule Schule Was bei einem Auslandsjahr in den USA schiefgehen kann

Für viele Schüler ist ein Auslandsjahr die Gelegenheit, ein neues Land kennenzulernen und selbstständiger zu werden. Was bei der Planung zu beachten ist. Von Anne Kleinmann mehr...

Cosima Blassmann Stohrenschule Schule Zwei Lehrerinnen, zwölf Schüler und ein paar Schafe

Cosima Blassmann unterrichtet an einer der letzten Zwergschulen Deutschlands, auf dem Stohren im Schwarzwald. Ein Besuch. Von Barbara Vorsamer mehr...

jetzt ghana Unterricht in Ghana Lehrer muss Word endlich nicht mehr an die Tafel malen

Das tat Richard Appiah Akoto, weil es in seiner Schule in Ghana keine Computer gab. Nachdem seine Zeichnung weltweit geteilt wurde, hat sich das nun geändert. mehr... jetzt

Migranten: Unterricht für Flüchtlinge an einem Gymnasium in Duisburg. Pisa-Studie Viele Kinder mit Migrationshintergrund sind unglücklich an deutschen Schulen

Das zeigt eine Sonderauswertung der Ergebnisse der letzten Pisa-Studie. Sie bringt aber auch eine erfreuliche Erkenntnis. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Schule Islamischer Religionsunterricht Islamischer Religionsunterricht "Seehofer möchte die Realität nicht wahrnehmen"

Abdel-Hakim Ourghi bildet in Freiburg islamische Religionslehrer aus. Seehofers Aussage, der Islam gehöre nicht zu Deutschland, hält er für Unsinn. Stattdessen gehe es um die Frage, welcher Islam zu Deutschland gehört. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Unterricht in der Grundschule Lehrer Kleine Kinder - kleines Gehalt?

Lehrergewerkschaften kämpfen für gleiches Gehalt für Lehrkräfte an allen Schularten. Die Gymnasiallehrer sind von dem Vorstoß nicht begeistert. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Schule Schule Schule Nordisches Raumschiff

Friesen, Sorben, Sinti und Roma - und Dänen. Keine der anerkannten nationalen Minderheiten in Deutschland hat sich erfolgreicher etabliert. Der dänischen Schule in Schleswig sieht man das an. Von Thomas Hahn mehr...

Bertelsmann Stiftung Carl Bertelsmann Strasse Guetersloh Nordrhein Westfalen Deutschland Bertels Bertelsmann Eine Stiftung vermisst die Welt

Kaum eine Woche vergeht, ohne dass Autoren der Bertelsmann-Stiftung das Land belehren wollen. Sie kommen selbstlos daher - und regen viele auf. Zurzeit zum Beispiel die Lehrer. Von Paul Munzinger mehr...

Lehrer-Warnstreiks in Sachsen Pensionisten im Klassenzimmer Zurück ans Pult

Bundesweit herrscht Lehrermangel, viele Länder bitten Pensionisten zurück in die Klassenzimmer. Drei von ihnen erzählen, warum sie der Bitte gefolgt sind. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Warnstreik an Berliner Schulen Umfrage unter Schulleitern "Eine Bankrotterklärung des Bildungssystems"

Udo Beckmann, Vorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung, über den Lehrermangel, Inklusion und die Fehler in der Schulpolitik. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Afghan Girls Receive Education in Bamiyan Frauen und Bildung Für Extremisten sind gebildete Frauen gefährlich

Sogar gefährlicher als jede Militäroperation. Es ist eine Schande, dass weltweit noch immer so viele Mädchen keinen Zugang zu Bildung haben. Gastbeitrag von Carolin Kebekus mehr...

Students in classroom having an exam model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxINxGERx Schulen Geschlossene Gesellschaft

An deutschen Schulen vollzieht sich seit Jahren eine "heimliche Entmischung", warnen die Bildungsforscher Werner Helsper und Heinz-Hermann Krüger. Ein Gespräch über die Folgen. Interview von Paul Munzinger mehr...

Grundschule Schmarl für Preis nominiert Integration an Schulen "Mit mehr Geld allein wird nicht alles besser"

Mit Teach First Deutschland unterstützt Ulf Matysiak Schulen bei der Integration von Flüchtlingskindern. Ein Gespräch darüber, wie die gelingen kann. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Lehrermangel Schule Lehrer würde gerne länger arbeiten - darf aber nicht

In Bremen möchte ein 67-Jähriger weiter unterrichten, doch sogar der Europäische Gerichtshof lehnt das ab. Stattdessen wird händeringend nach Nachwuchs gesucht. Von Matthias Kohlmaier mehr...

CDU Holds Party Congress, Elects General Secretary Designierte Ministerin Begegnung mit einer Unbekannten

Anja Karliczek hat kaum bildungspolitische Expertise zu bieten, doch einiges an Erfahrung. Von Nico Fried und Susanne Klein mehr...

Modellversuch "Digitale Schule 2020" an Grundschule in München, 2017 Digitalisierung der Schule Technik hat dem Menschen zu dienen

Nicht umgekehrt und auch nicht gleichgestellt. Das gilt besonders in der Pädagogik und damit an den Schulen. Gastbeitrag von Klaus Zierer mehr...

Schule Zwischenzeugnisse Zwischenzeugnisse "Das Verhältnis zur Lehrkraft war störungsfrei"

In Bayern gibt es Zwischenzeugnisse. SZ-Mitarbeiter präsentieren die Belege ihrer Schullaufbahn - und erzählen die Geschichten dahinter. Aus der Redaktion mehr...

Harun Lehrer Lehrerporträt "Ausflüge sind mein Markenzeichen"

Harun Lehrer bringt geflüch­teten Kindern nicht nur die neue Sprache bei, sondern auch etwas über den ­Alltag in Deutschland. Von Ann-Kathrin Eckardt mehr...

Gymnasium in Alsdorf Rektorat Schulen leiten will gelernt sein

Die Aufgaben werden mehr, die Bewerber weniger: In Deutschland fehlen Schulleiter. Ein Fernstudiengang soll Kandidaten auf den stressigen Job vorbereiten. Von Fabian Busch mehr...

Pressekonferenz GEW zur Arbeitszeit von Lehrkräften Gestresste Lehrer Wenn 55-Stunden-Wochen die Regel sind

Studien beweisen, dass Lehrkräfte zu viel arbeiten müssen, in Niedersachsen verklagen Betroffene das Land. Wie sich der als "Halbtagsjob" geschmähte Lehrerberuf verändert hat. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Burnout bei Lehrern Bonn Deutschland 07 06 2011 MODEL RELEASE vorhanden Burnout among teac Schule "Moderne Schule erfordert Teamarbeit"

Schulpsychologen helfen nicht nur bei Lernschwierigkeiten und Ängsten, sie vermitteln auch bei Konflikten an der Schule - und werden vielerorts dringend gebraucht. Interview von Christiane Bertelsmann mehr...

Schule Meinung am Mittag Meinung am Mittag Das Bildungspaket beseitigt einen Irrtum

Union und SPD wollen das aberwitzige Kooperationsverbot aufheben. Diesen überfälligen Schritt hat vor allem die CSU lange verhindert, die ihn jetzt ausdrücklich billigt. Kommentar von Paul Munzinger mehr...