Geschichte des Hyundai-Konzerns Alle zwei Tage ein Schiff Hyundai Heavy Industries Co. Shipyard Tour

Vom Fahrrad aus begann er, Reis zu verkaufen. Er nahm einen Großauftrag für Öltanker an, ohne die dafür nötige Werft zu besitzen. Hyundai-Gründer Chung Ju-Yung liebte die Herausforderung. Beim rasanten Aufstieg seines Unternehmens scheute er auch nicht davor zurück, die Hilfe von Diktatoren anzunehmen. Die Geschichte des Weltkonzerns Hyundai in Bildern. Von Pia Ratzesberger mehr...

ThyssenKrupp gibt zivilen Schiffbau bei Blohm+ Voss ab ThyssenKrupp verkauft Teil der Werft Ende des Zitterns bei Blohm+Voss

Die jahrelange Hängepartie mit bereits unterschriebenen und dann doch abgesagten Investoren-Verträgen ist vorbei: ThyssenKrupp verkauft den zivilen Teil der Hamburger Werft Blohm+Voss an den britischen Finanzinvestor Star Capital. mehr...