München Für die Zukunft gebaut

Das neue Schulgebäude am Sandbienenweg in der Nordhaide zeigt sich bei einem ersten Rundgang funktional und durchdacht Von Ulrike Steinbacher mehr...

Kinder leiden unter Schichtarbeit Studie Kinder leiden unter Schichtarbeit der Eltern

Sie sind häufiger fettleibig, können oft schlechter rechnen und lesen als Gleichaltrige: Die Kinder von Arbeitnehmern, die viel nachts oder am Wochenende arbeiten, leiden unter den Arbeitszeiten ihrer Eltern. Die Autoren einer Studie fordern mehr Unterstützung für betroffene Familien. mehr...

Hamburger Hafenarbeiter protestieren gegen geplante EU-Richtlinie Arbeit und Gesundheit Höheres Krebsrisiko durch Schichtarbeit

Die Verschiebung des Tag-Nacht-Zyklus macht nicht nur müde. Auf Dauer begünstigt sie offenbar auch Krebs. Das sollte bei der Schichtplanung berücksichtigt werden, fordern Wissenschaftler. Von Britta Verlinden mehr...

Schlaflos und krank Schlaflos und krank Schichtarbeit mit Folgen

Ein Leben gegen die innere Uhr macht krank. Gerade Schichtarbeiter bekommen das zu spüren. Die Ursache ist offenbar ein niedriger Serotoninspiegel. Von Fabian Seyfried mehr...

VW Schichtarbeit und die Folgen Schlaflos, einsam, ausgelaugt

Arbeiten, wenn andere Leute schlafen - für Piloten und Krankenschwestern ist das Alltag. Doch die Schichtarbeit belastet ihre Gesundheit und ihr Sozialleben. Von Nicole Grün mehr...

Karriere mit Kind Karriere mit Kind Schichtarbeit, die niemals endet

Zwischen Laptop, Büro und Kinderzimmer: Wie vier erfolgreiche Frauen täglich Beruf und Familie verbinden. mehr...

Ausgrabungen Ausgrabungen in Erding Ausgrabungen in Erding Aufklärung in Schichtarbeit

Die Grabungen auf dem Gruber-Areal erlauben wertvolle neue Einblicke in Erdings bewegte Vergangenheit Von Thomas Daller mehr...

Flughafen Düsseldorf Schlafmangel durch Schichtarbeit So kommen Sie gut durch die Nacht

Bleierne Müdigkeit, ein Hirn, das nicht mehr denken will, Schwindel und Tristesse: Wer glaubt, beliebig flexibel zu sein, irrt. Schichtarbeit kann heftige Folgen haben. Mit einigen Tricks lässt sie sich besser durchstehen. Von Berit Uhlmann mehr...

Reportage Der Sprung

Xu Lizhi, 24, ist Wanderarbeiter und Dichter. Tags schraubt er iPhones zusammen, nachts verleiht er dem Bodensatz des chinesischen Volks eine Stimme. Bis er sich aus dem Fenster stürzt. Von Kai Strittmatter mehr...

Bäcker, AP Schichtarbeit Körper aus dem Takt

Wechselnde Schichtdienste sind nicht nur besonders anstrengend, sondern bergen auch gesundheitliche Risiken - bis zum Herzinfarkt. Von Hanno Charisius mehr...

Schichtarbeit Schichtarbeit Das etwas andere Nachtleben

Ein Soziologe veranstaltet Exkursionen zu Rund-um-die-Uhr-Arbeitsstellen. Von Birgit Lutz-Temsch mehr...

Arbeitsmedizin Schicht im Schädel

Schichtarbeit wird für eine Vielzahl von Erkrankungen verantwortlich gemacht. Nun haben Forscher herausgefunden, dass sie auch die kognitive Leistungsfähigkeit mindert. Zum Glück für die Betroffenen: nur vorübergehend. Von Kim Björn Becker mehr...

Mikrobiologie Innere Uhr bei Bakterien Innere Uhr bei Bakterien Jetlag im Bauch

Nicht nur Menschen leiden unter Zeitverschiebung und Schichtarbeit - auch die Bakterien, die sie bevölkern, können aus dem Tritt kommen. Das könnte die menschliche Gesundheit und Psyche beeinflussen. Von Hanno Charisius mehr...

Müdigkeit Biorhythmus Tags müde, nachts wach

Passen Berufstätige ihre Arbeitszeiten an ihren natürlichen Schlafrhythmus an, profitieren sie langfristig - das vermuteten Schlafforscher bereits. Nun wagten sie das passende Experiment in einem Stahlwerk. Von Christoph Behrens mehr...

Zeitgeist und Fast Food Das Landesgericht

Die Deutschen essen mehr Burger denn je. McDonald's aber steckt in der Krise. Über das Duell des Riesen gegen viele Zwerge. Von Jan Stremmel mehr...

Markt Schwaben Wohnungen für Flüchtlinge

Im Gewerbegebiet könnten bis zu 60 Asylbewerber unterkommen mehr...

Thomas Mittermeier Ein Job hinter den Kulissen Der Kümmerer

Zwischen Hubschrauber und Handtuchspender: Thomas Mittermeier sorgt als Facility Manager dafür, dass in der Arena auch an hektischen Spieltagen alles geregelt abläuft Von Ruth Eisenreich mehr...

Gil Quiros of Spanish brushes resident's hair at SenVital elderly home in Kleinmachnow Pflege Mehr als eine Sprachbarriere

In Deutschland herrscht ein großer Mangel an Pflegekräften. Da kämen Mitarbeiter aus dem Ausland recht. Doch für Personalchefs ist es alles andere als einfach, in anderen Ländern Mitarbeiter abzuwerben. Von Guido Bohsem mehr...

Wolfgang Schaeuble Ärger um den Mindestlohn Gewerkschaftler gegen Schäuble

Die Chefs von DGB, Verdi und IG-Bau sind sauer: Finanzminister Schäuble gefährde den Mindestlohn. Der Vorwurf: Er höhle jene Kontrollen aus, die seine Einhaltung gewährleisten sollen - gerade in Branchen, wo diese am dringendsten nötig sei. Von Thomas Öchsner mehr...

Berufe der Zukunft Jobsuche Jobsuche Tinder statt Bewerbungsmappe

Bislang waren Bewerber Bittsteller. Doch die Zeiten ändern sich. Firmen müssen immer öfter um Talente werben - und greifen deshalb zu neuen Technologien: Können Algorithmen schaffen, wozu altmodische Bewerbungsmappen nicht taugen? Von Varinia Bernau mehr... Analyse

Motivation in der Arbeit Warum tun Sie sich das eigentlich an?

Es gibt Jobs, bei denen ist man froh, dass man sie selbst nicht machen muss: Betrunkene im Taxi herumfahren, bei Minusgraden am Markstand stehen oder als Politiker unliebsame Reformen durchbringen. Acht Menschen erzählen, warum sie trotzdem genau das machen. mehr...

Alzheimer-Gesellschaft: Gewalt in Pflege ist noch Tabuthema Zunahme atypischer Arbeitszeiten Jeder Vierte arbeitet am Wochenende

Immer mehr Menschen in Deutschland verdienen ihr Geld durch Arbeit am Wochenende, in der Nacht oder in Schichtarbeit. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken hervor, die der "Süddeutschen Zeitung" vorliegt. Die Linke spricht von alarmierenden Zahlen, Arbeitsministerin von der Leyen reagiert abwartend. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Junghans_Kunststoffwaren-Fabrik Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich .... Martina Junghans?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Die SZ stellt einige von ihnen Diesmal: Martina Junghans aus Hessisch Lichtenau. Ihre Firma stellt Verschlüsse her. Von Elisabeth Dostert mehr...

Vollmond und Schlafstörung Schlaflosigkeit Der Mond ist unschuldig

Die Erdströme sind schuld, Elektrosmog, das Wetter - oder eben der Mond. Wenn Menschen nicht schlafen können, suchen sie Erklärungen. Eine neue Studie entlastet nun den Mond als Übeltäter. mehr...

Bruck: Spielautomat in Gaststaette Hendlhaus an der Hauptstrasse Erding Automaten widersprechen nicht

Viele Menschen sehen von Spielhallen nur die schrillen Außenfassaden. Für mehr als 600 Personen im Landkreis Erding aber bleibt es nicht bei einem sporadischen Besuch - sie sind süchtig geworden wie Stefan Reinhard. Sein Leben hat sich seither einschneidend verändert Von Josef Saller mehr...