Private Sicherheitsdienste in Deutschland Schwarze Sheriffs, schwarze Schafe Privater Sicherheitsdienst vor Berliner Schulen

Die Brutalo-Szenen gegen Flüchtlinge in Burbach sind ein trauriges Symbol dafür, welche Folgen die Privatisierung der inneren Sicherheit haben kann. Doch in neoliberalen Kreisen wird sie als Wundermittel angepriesen. Von Joachim Käppner mehr... Kommentar

Jahresbilanz der Bundesfinanzdirektion Nord Drogenskandal bei der Polizei Der Fahnder und sein größter Fall

Armin N. galt als Top-Polizist. Dann wurden beim Chef der Kemptner Drogenermittler 1,8 Kilogramm Kokain entdeckt. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage. Von Stefan Mayr mehr...

Regeln für Schäferhunde Verhaltensforschung Forscher entschlüsseln Navigation der Schafe

Wie treibt ein Schäferhund eine Herde? Forscher haben die Navigation für Schafe im Experiment und am Computer getestet: Nur zwei Regeln genügen den Hunden beim Führen. Die Simulation könnte die Entwicklung von Schäferrobotern anregen. Von Christopher Schrader mehr...

Cannabis Clubs Boom In Barcelona Cannabis-Clubs in Barcelona Kiffen gegen die Krise

Barcelona gilt als neues Amsterdam. In Privat-Clubs ist der Haschkonsum erlaubt und nutzt der Konjunktur. Doch mittlerweile fürchten sich viele Politiker vor ihrer eigenen Toleranz. Zahlreiche Clubs mussten bereits wieder schließen. Von Oliver Meiler mehr...

A93 bei Regensburg Schaf flüchtet auf Autobahn

Ein Schaf hat auf der A93 bei Regensburg seine Chance genutzt und ist aus seinem Anhänger geflüchtet - direkt in einen Tunnel. Doch die Flucht dauerte nicht lange und endete im Tierheim. mehr...

Münchner Grüne Stadtversammlung der Grünen Stadtversammlung der Grünen Der Aufstand der Schafe

Seit die gescheiterte OB-Kandidatin Sabine Nallinger von ihrer Fraktion abserviert wurde, ist der Ärger bei den Grünen groß. Die Basis ist sauer auf die Parteispitze. Doch kaum jemand wagt sich dort aus der Deckung. Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...

München wird immer größer: 115.000 Bewohner kamen in den letzten zehn Jahren dazu. Fußgängerzone in München Gedrängt wie Schafe

Flanieren zwischen Stachus und Marienplatz - das war für Fußgänger in den Sechzigerjahren alles andere als entspannend. Dort fuhren damals täglich 75 000 Autos und 1400 Straßenbahnen. Heftige Debatten mussten geführt werden, bis mit der Fußgängerzone endlich Ruhe einkehrte. Von Kassian Stroh mehr...

sonntagmitisland+jetzt.de Der Sonntag mit: Marzena Skubatz Unter Schafen und in Fjorden

Kein Tag in der Woche ist so frei wie der Sonntag. Für jetzt.de dokumentieren interessante Menschen diesen Tag in Bildern. Diese Woche: Ein Sonntag mit Fotografin Marzena Skubatz auf Island. Sie macht Jagd auf vermisste Schafe, besucht einsame Fjorden und sieht Polarlichter. Von Franziska Marr mehr... jetzt.de

Färöer, Nordatlantik, Atlantik Umstrittener Walfang Strandschlachten auf den Färöern

Die Färöer sind ein beliebtes Ziel für Kreuzfahrtschiffe, obwohl die Bewohner an einer umstrittenen Tradition aus der Zeit der Wikinger festhalten. Jedes Jahr werden auf den Inseln Grindwale getötet - dabei wird vom Verzehr des Fleisches abgeraten. Von Eva Thöne mehr... Reportage

Streetlife und Corso Leopold Die Achse des Guten

Warum muss man bei Slow Food nicht extra langsam essen und wann ist es ratsam, ein Loch in den Boden einer Dose zu bohren? Auf der Leopold- und Ludwigstraße gab es beim Corso Leopold und dem Streetlife-Festival Antworten. Von Bernd Kastner mehr...

Staff member plays a shot towards a putting green on a lake from a tee ground on top of a hill, at Zhangjiajie, Hunan province Bilder des Tages Momentaufnahmen im September

U-Bahnmüdigkeit in Rio // Plastik-Wrap gegen Tränengas // Schweiß aus der Pistole und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Taufkirchen Solidarisch leben im Naturdorf

In Taufkirchen sollen auf 9000 Quadratmetern Fläche 15 Öko-Wohnhäuser und eine Naturschule entstehen. Das Projekt ist auf 6,3 Millionen Euro veranschlagt und soll über eine Genossenschaft finanziert werden Von Thomas Daller mehr...

US-Regisseur John Hughes mit 59 gestorben - '101 Dalmatiner' Hunderassen Trauriger Dalmatiner-Effekt

Wenn Hunde, Fische und Äffchen in erfolgreichen Filmen auftreten, hat das oft langfristige Folgen. Die Rassen geraten in Mode, die Verkäufe schnellen in die Höhe - und die Gesundheit der Tiere leidet. Von Katrin Blawat mehr... Bilder

Ausbildungsmarkt Metzger finden keine Lehrlinge

Die Auszubildenden bevorzugen Büroberufe und auch im Verkauf wollen sie nicht arbeiten. Die Fleischer im Landkreis wollen deshalb verstärkt für ihre Branche Werbung machen Von Heike A. Batzer mehr...

Architektur in München Berg am Laim Berg am Laim Manhattan hinterm Ostbahnhof

Das Werksviertel hinter dem Ostbahnhof soll ein Quartier mit Wohnungen, Lofts und Raum für kreative Köpfe werden. Doch es wird nicht alles neu: Der bunte Charakter des Areals mit Graffitikunst und alten Fabrikhallen soll erhalten bleiben. Von Renate Winkler-Schlang mehr...

Genom von Mäusen fast vollständig entziffert Tierversuche in München Leiden für die Menschheit

Im Jahr 2012 wurden in München mehr als 90 000 Tiere zu Versuchszwecken eingesetzt. Mit dem Bau neuer Forschungszentren wird ihre Zahl voraussichtlich noch zunehmen. Das ruft Gegner auf den Plan - und stellt die Verwaltung vor ein Problem. Von Karoline Meta Beisel mehr...

KYRGYZSTAN-US-AFGHANISTAN-CASIA-CONFLICT Diskussion um US-Bodentruppen gegen IS Krieg aus der zweiten Reihe

Die USA setzen keine Bodentruppen gegen IS ein - oder doch? Ein mächtiger Militär weicht nun von Obamas Linie ab. Von Johannes Kuhn mehr...

Zugspitze "Deutschlandreise" zur Zugspitze Der Zauberberg

Mit dem "Alpinen Gipfelführer" von 1905 geht es auf den Gipfel der Gefühle - die Zugspitze. Mal schauen, ob noch alles beim Alten ist. Ob etwas dran ist an der "fröhlichen Bergfahrt", die der Reiseführer beschreibt. Von Jan Heidtmann mehr...

United World College in Freiburg Die Anti-Elite-Schule

25 000 Euro kostet das United World College in Freiburg pro Schuljahr. Das klingt nach Elite-Einrichtung. Doch der Rektor der internationalen Schule mit Friedensmission betont: "Bei uns können sich Eltern keinen Platz kaufen." Ein Besuch. Von Max Hägler mehr... Report

*** BETSPIX *** Morning Fourballs - 2014 Ryder Cup Ryder Cup Kirmes für Golfer

Ein liebliches Tal in Schottland, Menschen mit Perücken und dazwischen fliegt was kleines Weißes. Der Ryder Cup ähnelt einer Jahrmarktveranstaltung. Doch hier kämpfen die besten Golfer aus Europa und den USA um die Vorherrschaft in ihrem Sport. Von Gerald Kleffmann mehr... Report

Turkish and Syrian Kurds run as Turkish security forces use tear gas to disperse them near the Mursitpinar border crossing on the Turkish-Syrian border, near Suruc Syrische Flüchtlinge in der Türkei Zwischen den Fronten

Die Lage der Flüchtlinge im türkischen Grenzgebiet ist so verzweifelt, dass die ersten ins umkämpfte Syrien zurückkehren. Welche Rolle spielen die Regierung in Ankara und die USA? Darüber kursieren abenteuerliche Gerüchte. Von Christiane Schlötzer mehr... Reportage

Ökologie Ökologische Folgen der Wiedervereinigung Ökologische Folgen der Wiedervereinigung Blühende Landschaften

Handstreichartig erklärte die letzte DDR-Regierung große Teile des Staatsgebiets zu Naturschutzreservaten. Der Kopf hinter dem Coup war Vize-Umweltminister und Systemkritiker Michael Succow. Im Interview erklärt er, warum die Natur noch heute davon profitiert. Von natur-Autor Markus Wanzeck mehr... Interview

Lady Gaga VIP-Klick: Lady Gaga Show mit Schaf

Mit dem meckernden Schaf Kevin an der Leine gab sich Lady Gaga jetzt in einer britischen Talkshow die Ehre. Die Popsängerin plauderte dort auch über ihre Familienplanung - die ist allerdings sehr langfristig. mehr...

Spiele Messe startet Geschäft mit Brettspielen Tausche zwei Lehm gegen ein Schaf

Fast jeder Deutsche hat schon mal "Die Siedler von Catan" gespielt. Kaum jemand weiß, dass deutsche Brettspiele ein Exportschlager sind. Spielregeln für ein gut funktionierendes Geschäft. Von Daniel Wüllner mehr...