Schach-WM Finden Sie die Weltmeister-Kombination Magnus Carlsen of Norway waves the crowd at a news conference after defeating Sergey Karjakin at the 2016 World Chess Championship match in New York

Wie Magnus Carlsen mit einem Zauberkunststück seinen Gegner Sergej Karjakin in der letzten Schnellschach-Partie der WM Schachmatt setzte. Im Video erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

Magnus Carlsen Sergey Karjakin Schach WM Wie Magnus Carlsen sich in die Verlängerung tauschte

Eigentlich sollte es das Finale der Schach-WM werden und eigentlich hatte der Weltmeister mit den weißen Steinen einen Vorteil: Doch Carlsen wollte gar nicht gewinnen. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

Schach-WM Schach WM Schach WM Carlsen entwickelt einen Power-Bauern

Sergej Karjakin vergibt in der elften Partie seine Chance mit den weißen Steinen. Im Endspiel mit Turm und Dame rettet sich der Russe ins Dauerschach. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

World Chess Championships Round Two Schach-WM Carlsens Vision wird wahr

Die zehnte Partie um die Schach-WM bietet alles: schwere taktische Fehler, subtile Strategie, brillante Psychologie. Und den ersten Sieg des Norwegers. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

Schach-WM Schach-WM Schach-WM Carlsen tanzt am Abgrund

Der Schachweltmeister gerät in der neunten Partie gegen Sergej Karjakin erheblich unter Druck - und verhindert gerade noch den Untergang. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

Sergey Karjakin Schach-WM Karjakin lockt Carlsen wie ein Boxer

Im achten WM-Duell provoziert der Herausforderer Sergei Karjakin den Mut von Magnus Carlsen - es entwickelt sich ein wahrer Schach-Thriller. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

Magnus Carlsen, of Norway, takes notes during his match with Sergey Karjakin, of Russia, during their round 5 of the 2016 World Chess Championship in New York Schach WM Karjakin provoziert Leichtsinn bei Carlsen

Die siebte Partie der Schach-WM endet für den Titelverteidiger gerade noch glimpflich, weil die Stellung im entscheidenden Moment schon sehr vereinfacht ist - Carlsen dürfte nun wütend sein. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

Magnus Carlsen, of Norway, takes notes during his match with Sergey Karjakin, of Russia, during their round 5 of the 2016 World Chess Championship in New York Sechste Partie der Schach-WM Carlsens Risiko mit dem Minus-Bauern

Das sechste Match der Schach-WM endet zwar erneut unentschieden, doch es offenbaren sich tendenziell Vorteile für den Titelverteidiger - noch hat Karjakin die richtigen Antworten. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

World Chess Championships Round 5 Fünfte Partie der Schach-WM Selbst die Desperado-Kombination nutzt Carlsen nichts

Der Weltmeister verschafft sich mit einem ungewöhnlichen Zug einen Vorteil. Doch am Ende hat er schlicht Glück, dass Sergej Karjakin die Chance zum Sieg nicht sieht. Die fünfte WM-Partie im Video. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

Sergey Karjakin Schach-WM Karjakins erstaunlicher Fehler

Gegen Magnus Carlsen gerät der Russe selbstverschuldet in Bedrängnis. Wie er trotzdem haarscharf das Unentschieden rettet - die vierte WM-Partie im Video. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

Magnus Carlsen, Sergey Karjakin Schach-WM Carlsens teuflische Fallen

Magnus Carlsen verblüfft mit tollen Zügen und setzt Sergej Karjakin unter Druck. Doch der Russe erweist sich als grandioser Abwehrspieler. Die dritte WM-Partie im Video. Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann mehr...

World Chess Championships Round Two Zweite Partie der Schach-WM Karjakin muss sich ärgern

Magnus Carlsen und Sergej Karjakin einigen sich bei der Schach-WM abermals auf ein Unentschieden. Für den Russen war aber deutlich mehr drin. Die Zusammenfassung im Video. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr...

World Chess Championships Round 1 Erste Partie der Schach-WM Wie Karjakin Carlsens ersten Angriff abwehrt

In der ersten Partie der Schach-WM kann Carlsen seinen Herausforderer früh überraschen, doch Karjakin wird seinem Ruf als eiskalter Stratege gerecht. Die Zusammenfassung im Video. Erklärt von Schachgroßmeister Stefan Kindermann mehr...

World Chess Closing Party Schach-WM Wer ist Schachgroßmeister Sergej Karjakin?

Der Herausforderer von Magnus Carlsen bei der Schach-WM in New York gilt als eiskalter Typ. Das hat er schon beim Kandidatenturnier bewiesen. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr...

FIDE World Chess Championship 2014 Videoanalyse zur Schach-WM Perfektion besiegt Heldenmut

Viswanathan Anand spielt in der elften Partie zwei sehr riskante Züge, die im Erfolgsfall in die Schach-Geschichte eingegangen wären. Doch Magnus Carlsen pariert kühl und entscheidet die WM für sich. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr...

FIDE World Chess Championship 2014 Videoanalyse zur Schach-WM Carlsen überrascht mit aggressiver Verteidigung

Viele Experten glaubten, dass Weltmeister Magnus Carlsen die zehnte WM-Partie gegen Viswanathan Anand in Führung liegend ruhig angehen lassen würde. Doch der Norweger wählt die sehr aktive Variante eines österreichischen Großmeisters. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr...

Vishwanathan Anand Videoanalyse zur Schach-WM Anand muss sein Gesicht wahren

Viele Fans mögen enttäuscht sein von Intensität und Dauer der neunten Partie. Doch die vorsichtige Strategie von Herausforderer Viswanathan Anand gegen Weltmeister Magnus Carlsen ergibt Sinn. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr...

Magnus Carlsen, Vishwanathan Anand Video-Analyse der Schach-WM Absolut cool in der Verteidigung

Ein Zug aus 1898: Magnus Carlsen erinnert in der neunten Partie der Schach-WM an längst vergessene Zeiten, Viswanathan Anand greift zu gefürchteten Methoden - aber sein Gegner glänzt mit einer umjubelten Abwehr-Strategie. Die entscheidenden Züge bis zum Remis. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr... Video

Vishwanathan Anand Videoanalyse zur Schach-WM Anand übersteht die ernste Bedrohung

In der siebten Partie gerät Viswanathan Anand in große Gefahr. Doch er rettet sich mit Geschick. Magnus Carlsen zeigt sein Kämpferherz - das führt fast zur längsten WM-Partie aller Zeiten. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr... Video

FIDE World Chess Championship 2014 Videoanalyse zur Schach-WM "Dieser Zug hätte Schach-Geschichte schreiben können"

Zwischenfazit zur Schach-WM: Magnus Carlsen präsentiert sich zunächst stark, dann flatterhaft. Noch wechselhafter ist der Auftritt von Viswanathan Anand. Das gipfelt in der sechsten Partie. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr... Video

SOCHI RUSSIA NOVEMBER 8 2014 Defending champion Magnus Carlsen L of Norway plays against his c Videoanalyse zur Schach-WM Wie Carlsen den Läufer fesselt

Viswanathan Anand attackiert giftig, doch Magnus Carlsen verteidigt geschickt. Die fünfte Partie der Schach-WM endet remis - der Inder muss sich darüber ärgern. Warum? Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr... Video

FIDE World Chess Championship match 2014 Videoanalyse zur Schach-WM Weises Gemetzel im Labyrinth

Magnus Carlsen pflegt die Zurückhaltung, Viswanathan Anand hat Lust auf Aktion - und dann stehen alle Figuren zu gut für einen Sieger. Die entscheidenden Züge der vierten Partie. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr...

Magnus Carlsen, Vishwanathan Anand Videoanalyse zur Schach-WM Wie sich Carlsen von einem Bauern überrumpeln lässt

Magnus Carlsen agiert zu leichtsinnig, Viswanathan Anand ist gut vorbereitet: Mit einem Bauern überrascht der Inder bei der Schach-WM den Weltmeister und stürmt nach vorne. Die entscheidenden Züge der dritten Partie. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr... Video

Magnus Carlsen, Vishwanathan Anand Schach-WM Falle mit dem weißen Turm

Die zweite WM-Partie beginnt unspektakulär - ehe Magnus Carlsen binnen weniger Züge eine völlig neue Situation schafft. Viswanathan Anand begeht einen kapitalen Fehler. Die zweite Partie in der Zusammenfassung. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr... Video

Magnus Carlsen Erste Partie der Schach-WM Geniale Verteidigungskünste

Schon in der ersten WM-Partie zeigt Titelverteidiger Magnus Carlsen seine ganze Klasse. In den ersten Zügen gerät er unter Druck, kann sich aber durch exzellentes Spiel mehr Raum erarbeiten und schafft so ein gutes Kampfremis. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr... Video