Zwei Tote bei Schießerei an US-Schule Amoklauf

Ein Schüler hat im US-Bundesstaat Washington eine Schülerin erschossen und weitere Schüler verletzt, bevor er sich selbst das Leben nahm. mehr...

Shooting At High School In Marysville, Washington Bei Seattle Zwei Tote bei Schießerei an US-Schule

In der Kantine sollen die ersten Schüsse gefallen sein: Bei einer Schießerei an einer High School im US-Bundesstaat Washington hat ein Schüler einen Menschen getötet und vier verletzt. Danach tötete der Schütze sich offenbar selbst. mehr...

Stigmatisierung von Westafrikanern "Ich bin kein Virus"

Bloß nicht anfassen? Menschen aus Liberia oder Sierra Leone stehen unter dem Generalverdacht, mit Ebola infiziert zu sein. Jetzt wehren sie sich - mit einer Kampagne in sozialen Netzwerken. Von Felix Hütten mehr...

Islamistische Sekte Boko Haram entführt 60 Mädchen in Nigeria

Boko Haram hat nach Medienberichten im Norden Nigerias erneut 60 Mädchen entführt, außerdem sterben bei einem Anschlag fünf Menschen. Die Vorfälle nähren Zweifel an der Waffenruhe. mehr...

Entführung in Nigeria Boko Haram will Schülerinnen angeblich freilassen

Waffenruhe und Freiheit für 219 entführte Mädchen - darauf hat sich die nigerianische Regierung nach eigenen Angaben mit Boko Haram geeinigt. Die Schülerinnen befinden sich seit sechs Monaten in der Gewalt der Islamistengruppe. mehr...

US-Bundesstaat Maryland 18-Jähriger vergewaltigt 15-Jährige auf Schulflur

Sie soll mehrmals "nein" gesagt haben, trotzdem zwang er sie zum Sex: Ein 18-Jähriger hat eine 15-Jährige auf dem Schulflur in den USA vergewaltigt. Nun muss er mit einer langen Haftstrafe rechnen. mehr...

Video Nigeria und Boko Haram einig über Freilassung von Geiseln

Eine zwischen Regierung und der Islamistengruppe vereinbarte Waffenruhe betreffe auch die im April entführten Schülerinnen, teilte der Militärstabschef mit. mehr...

Tschechien Frau ersticht 16-Jährigen an Schule

Eine 26-Jährige hat an einer tschechischen Schule einen Teenager getötet und zwei weiteren Menschen Stichverletzungen zugefügt. Ihr Motiv ist noch unklar. mehr...

Rodelprotest Gedenkort für Olympia-Attentat Siegesfeier auf dem Rodelhügel

Der Schlittenberg im Olympiapark bleibt erhalten: Kritiker werten die Aufgabe des ursprünglichen Standortes für den Gedenkort des Olympia-Attentats als Erfolg - Politiker der SPD bestehen aber weiterhin auf eine Bewohnerversammlung. Von Thomas Kronewiter mehr...

Aubergine-Eröffnung im Vier Jahreszeiten Starnberg-Klischees Der Kini und der Ku-Klux-Klan

Die meisten Sportwagen? Klar, in Starnberg! Dort fährt man Cabrio statt S-Bahn, manche kommen auch in Booten und halten Fackeln in den Händen. Welche Klischees stimmen und was Unfug ist. Von Gerhard Summer mehr...

Michelle Obama tanzt mit der Rübe Michelle Obama als Internet-Star Tanz mit der Rübe

Im Gemüsegarten, in Talkshows und im Netz: Michelle Obama wirbt überall für gesunde Ernährung. Nun wird ein Sechs-Sekunden-Clip der First Lady zum Online-Hit. Es zeigt sich wieder: Das Obama-Team versteht das Internet besser als die Republikaner. Von Matthias Kolb mehr...

41. Berlin-Marathon München-Marathon "Kurze Strecken sind viel zu viel Stress"

Strenge Trainingspläne und schmerzende Knie: Warum tun sich Menschen einen Marathon an? Vier Läufer haben darauf geantwortet. Von Anna Dreher mehr... Porträts

Kolumne "Der Referendar" Der Referendar Von weisen Pimpfen und Mini-Gangstern

Beobachten und lernen, heißt es derzeit für Referendar Pascal Grün. Noch muss er den Lehrern beim Unterrichten zuschauen. Doch von der letzten Bankreihe aus sieht er ungeahnte Dinge. mehr... Kolumne

Nobelpreis Friedensnobelpreis 2014 Video
Friedensnobelpreis 2014 Zwei Leben für die Freiheit der Kinder

Die junge Pakistanerin Malala Yousafzai verfügt über einen rebellischen Geist im besten Sinne. Die 17-Jährige ist eine rastlose Vorkämpferin für die globalen Kinderrechte, seit die Taliban versuchten, sie zu töten. Den Friedensnobelpreis teilt sie sich mit dem sehr erfahrenen indischen Kinderaktivisten Kailash Satyarthi. Von Arne Perras mehr...

Baupläne Die Bahn schwenkt um

Entgegen dem ursprünglichen Fahrplanentwurf gibt es bei der S2 Altomünster nun doch nachmittags Verstärkerzüge. Kompromisslösung nach Intervention von Schulleitern, Landrat und Politik Von Rudi Kanamüller mehr...

Nachruf Ingrid Sollanek ist gestorben

Die frühere Zweite Bürgermeisterin und langjährige Kulturreferentin lebte zuletzt im Heilig-Geist-Altenheim Von Antonia Steiger mehr...

Studenten im Hörsaal Warnung der Grünen 60 000 junge Menschen ohne Bafög

Erst im Herbst 2016 will die Regierung das steigende Lohnniveau bei der Bafög-Berechnung berücksichtigen. Den Grünen ist das zu spät. Sie fürchten, dass sich in den kommenden zwei Jahren etwa 60.000 Schüler und Studenten ihre Wunsch-Ausbildung nicht leisten können. mehr...

Islamischer Staat Deutscher Dschihad Deutscher Dschihad Allahs irregeleitete Anhänger

Schärfere Strafen, Ausweisung, Entzug der Staatsbürgerschaft: All das hilft bei der Entradikalisierung junger deutscher Dschihadisten nicht weiter. Um wirkungsvoll gegen islamistische Verirrungen vorzugehen, braucht Deutschland die Muslime als Partner. Der Islam ist nicht das Problem, sondern Teil der Lösung. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Schleswig-Holstein Achtjährige erleidet beim Steinesammeln Verbrennungen

Beim Sonntagsspaziergang am Plöner See findet eine Schülerin etwas, das so aussieht wie ein Stein. Doch in ihrer Hosentasche fängt der Klumpen plötzlich Feuer. Die Achtjährige wird mit Verbrennungen in ein Krankenhaus gebracht. mehr...

Schulranzen für bedürftige Kinder Quereinsteiger als Lehrer Plötzlich Pädagoge

Unterrichten bei voller Bezahlung - aber oft ohne pädagogisches Wissen: Wegen des akuten Lehrermangels stehen in Berlin immer mehr Quereinsteiger im Klassenzimmer. Von Katja Hanke mehr... Reportage

"Lügen und Betrügen" Doku "Lügen und Betrügen" auf 3sat Spicker auf dem Schenkel

Vom Abschreiben in der Schule bis zum ergaunerten Doktortitel - ein bisschen Mogeln schadet doch niemandem, oder? 3sat zeigt eine sehenswerte Dokumentation über Betrug in Schule, Studium und Wissenschaft. Von Matthias Kohlmaier mehr... TV-Kritik

Schulen - Abitur Schulreform in Bayern CSU bewegt sich in Richtung G9

Exklusiv Vom kommenden Schuljahr an sollen bayerische Gymnasien in einer Pilotphase wieder das Abitur in neun Jahren ermöglichen. Das könnte teuer werden. Von Mike Szymanski mehr...

United World College in Freiburg Die Anti-Elite-Schule

25 000 Euro kostet das United World College in Freiburg pro Schuljahr. Das klingt nach Elite-Einrichtung. Doch der Rektor der internationalen Schule mit Friedensmission betont: "Bei uns können sich Eltern keinen Platz kaufen." Ein Besuch. Von Max Hägler mehr... Report

Multimedia Ideale Ergänzung

Die Schüler des P-Seminars im Fach Deutsch am Ignaz-Taschner-Gymnasium haben einen Audioguide für die Gemäldegalerie entwickelt. Leiterin Boser ist von den phantasievollen Erläuterungen begeistert Von Andreas Förster mehr...

Boko Haram Islamisten in Nigeria Islamisten in Nigeria Boko Haram - der afrikanische IS?

Die radikalislamische Terrorgruppe Boko Haram erobert immer mehr Orte im Nordosten Nigerias. Wie ihre Gesinnungsgenossen im Irak entführen sie junge Frauen, reden von einem Kalifat. Warum man beide Gruppen trotzdem nur bedingt vergleichen kann. Von Isabel Pfaff mehr...