Leserdialog Leserdiskussionen auf SZ.de

Die Beiträge und Meinungen unserer Leser fließen täglich in unsere Redaktionsarbeit ein - und werden zum Teil unserer Geschichten. Hier finden Sie unsere Regeln für eine sachliche Debatte. mehr... SZblog

SZ-Werkstatt Thomas Kirchner

Der Korrespondent in Brüssel geht eher selten zur täglichen Pressekonferenz der EU-Kommission - und er sagt auch, warum. mehr...

SZ-Werkstatt Moritz Baumstieger

Berichtet seit 2016 für die Außenpolitik und vor allem über die Länder des Nahen Ostens. Und das geht auch gut von seinem Münchner Schreibtisch aus. mehr...

SZ-Werkstatt Purzelnde Bücher

Japan-Korrespondent Christoph Neidhart muss derzeit viel über Nordkorea und seine Raketen schreiben. Die Japaner aber sorgen sich über etwas anderes. mehr...

SZ-Werkstatt Syrien und Wetterfrosch

Wie kommt die "SZ für Kinder" jede Woche auf ihre spannenden Themen? Redakteur Georg Cadeggianini plaudert aus dem Nähkästchen. mehr...

SZ-Werkstatt Vollstes Vertrauen

Der Fotograf und SZ-Volontär Matthias Döring hat ein älteres Ehepaar nach einer Krebsdiagnose begleitet. Im Buch Zwei ist seine Fotoreportage zu sehen. Hier berichtet er, wie es ihm möglich war, dieses Vorhaben zu realisieren. mehr...

SZ-Werkstatt Früh übt sich

Wie schreibt man ein Streiflicht? Das würden nicht nur viele Leser, sondern auch so manche Journalisten gerne wissen. Harald Hordych gewährt einen kleinen Einblick in diese Kunst. mehr...

SZ-Werkstatt Rasender Reporter

Von Berlin über Jerusalem nach Regensburg und wieder zurück: SZ-Korrespondent Stefan Braun berichtet über eine Woche, in der die Frankreich-Wahl, der Streit mit der israelischen Regierung und der grüne Überlebenskampf für ihn sehr nahe beieinander lagen. mehr...

SZ-Werkstatt Musik statt Politik

SZ-Korrespondent Joseph Hanimann hat schon sechs Präsidentschaftswahlen in Frankreich miterlebt. Und doch ist dieses Mal alles anders. Von Joseph Hanimann mehr...

SZ-Werkstatt Trump-Overkill

Matthias Kolb hat aus Washington über den US-Präsidentschaftswahlkampf berichtet. Nun ist er zurück in München. Er erzählt davon auch im Video. mehr...

SZ-Werkstatt Heimkehr ohne Hoffnung

Tomas Avenarius, Autor des Buch Zwei über abgeschobene Asylbewerber, berichtet über seine Reise in die afghanische Hauptstadt Kabul. mehr...

SZ-Werkstatt Und Schnitt!

Ivonne Wagner arbeitet als Producerin in der SZ-Entwicklungsredaktion, die zuweilen selbst mit Luftballons hohe Klickzahlen erreicht. Von Ivonne Wagner mehr...

SZ-Werkstatt Bierzelt-Blues

In München wird zur Zeit heftig über den Bierpreis auf dem kommenden Oktoberfest gestritten. Hier die Wirte, da das Rathaus - und mittendrin SZ-Redakteur Franz Kotteder. Er berichtet, wie es sich zwischen den Stühlen so anfühlt. Von Franz Kotteder mehr...

SZ-Werkstatt Kein Routinejob

Mit "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" der "Beatles" fing es an. Und es hat nie wieder aufgehört. SZ-Feuilleton-Chef Andrian Kreye, der für diese Wochenendausgabe das Buch Zwei verfasste, über seine Leidenschaft für Schallplatten. mehr...

SZ-Werkstatt Keine Ruhe gelassen

Im Buch Zwei berichtet Gerichtsreporter Hans Holzhaider über den Fall Genditzki. Hier schreibt er über seine Motivation, den Fall noch einmal genau zu untersuchen. Von Hans Holzhaider mehr...

SZ-Werkstatt SZ-Werkstatt SZ-Werkstatt Schweizer Stolz

Ausländer verstehen nichts von der Schweiz und ihren Bewohnern, das muss sich Charlotte Theile öfter anhören. Die SZ-Korrespondentin hat aber einen Schweizer Pass. Von Charlotte Theile mehr...

SZ-Werkstatt Durchhalten bis um sechs

Carolin Gasteiger, seit 2012 im Kultur- und Medienressort von SZ.de, verfolgt an diesem Wochenende zum fünften Mal eine Oscar-Nacht. Ihr Tipp fürs Durchhalten, wenn Sie dabeisein wollen: Kaffee, Kaugummi und www.sz.de/oscars mehr...

SZ-Werkstatt So nah und doch so fern

Wie ist es, wenn man erstmals in die große Berliner Politik eintaucht? Christian Endt erzählt von seinem Leben als Zeitungsvolontär. mehr...

SZ-Werkstatt Vorfreude aufs Amt

Für das Buch Zwei über die Bundespräsidentenwahl hat Heribert Prantl nicht nur in Archiven geschmökert. Er interviewte auch den künftigen Bundespräsidenten. Von Heribert Prantl mehr...

Panorama vom Hochhaus Die SZ erweitert ihr Team Arbeite mit uns an der digitalen Zukunft der Zeitung

Das Hochhaus der Süddeutschen Zeitung im Osten Münchens bietet einen beeindruckenden Überblick über die Alpen und die Stadt. Wer hier aus dem Fenster schaut, blickt in die Ferne. Und wer hier arbeitet, hat die Zukunft im Blick. Unsere aktuellen Job-Angebote. mehr...

SZ-Werkstatt Hans Kratzer

findet als Reporter für das Bayern-Ressort oft die besten Geschichten im bilderreichen Hinterland. Wie etwa die vom Pizzeria-Wirt, der ein begnadeter Porträtfotograf ist. Von Hans Kratzer mehr...

SZ-Werkstatt Einchecken mit Millionen

Christoph Giesen, China-Korrespondent der SZ, feiert mit seinen Schwiegereltern in Peking Frühlingsfest. Die Reise dorthin machten sie nicht allein. Von Christoph Giesen mehr...

SZ-Werkstatt In der Tennisgalaxie

Sportredakteur Gerald Kleffmann berichtet zur Zeit in Melbourne über die Australian Open. Ein "Happy Slam"? Nicht für alle Beteiligten. Von Gerald Kleffmann mehr...

SZ-Werkstatt Was sagt der Chef?

Die Klausurtagungen der CSU gehören zum politischen Jahresauftakt wie das Feuerwerk zu Silvester. SZ-Korrespondent Wolfgang Wittl erstaunen die Rituale immer wieder aufs Neue. Von Wolfgang Wittl mehr...

SZ-Werkstatt Werkstatt-Bericht

SZ-Redakteur Jan Heidtmann wollte auf seiner Recherche für das Buch Zwei von einem deutschen Bauunternehmer wissen, warum er sich in der AfD engagiert. Aber auch er hatte eine Frage an den Journalisten. Von Jan Heidtmann mehr...