Neueste Artikel zum Thema

Antonis Samaras Summa summarum zur Euro-Krise 1:0 für Griechenland

Entgegen vieler Erwartungen behält Griechenland den Euro. Darüber konnte sich Premier Samaras bei seinem Besuch in Deutschland freuen. Bis zu einer endgültigen Rettung des Landes ist es aber noch ein langer Weg. Eine Analyse im Video. Von Marc Beise mehr...

SZ-Führungstreffen Wirtschaft Der talentierte Herr Samaras

Athens Premierminister charmiert auf seiner Berlin-Reise - und spricht vom "spektakulären Comeback" seines Landes. Doch wichtige Reformen kommen nach wie vor nur schleppend voran. Von Claus Hulverscheidt, Berlin mehr...

SZ-Führungstreffen Wirtschaft 2013 Italiens Premier Letta beim SZ-Führungstreffen Video
Italiens Premier Letta beim SZ-Führungstreffen Die Kraft der Träume

Italiens Ministerpräsident Enrico Letta und Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments, beschwören beim SZ-Führungstreffen die Einheit des Kontinents. Weil Europa den Menschen aber viel zu kompliziert geworden ist, wünscht sich Letta eine radikale Lösung: "Ich möchte ein Diktator sein - wenigstens für eine halbe Stunde." Von Cerstin Gammelin und Max Hägler, Berlin mehr...

SZ-Führungstreffen Wirtschaft 2013 Der Blog

Wie sehen Kanzlerin Merkel, Griechenlands Premier Samaras und Italiens Ministerpräsident Letta die Lage in Europa? Und hat Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen sich zum Kirch-Prozess geäußert? Beim SZ-Führungstreffen 2013 in Berlin hat Süddeutsche.de die Ereignisse live im Blog verfolgt. Hier zum Nachlesen. mehr...

SZ-Führungstreffen Wirtschaft 2013 Trumpf-Chefin Leibinger-Kammüller beim SZ-Führungstreffen Trumpf-Chefin Leibinger-Kammüller beim SZ-Führungstreffen "Wir haben natürlich keine Frauenquote"

Wie kommen mehr Frauen in Führungspositionen? Nicola Leibinger-Kammüller ist Chefin beim Werkzeugmaschinenbauer Trumpf. Beim SZ-Führungstreffen erklärt sie, wieso Beruf und Familie in ihrem Konzern vereinbar sind - und was Deutschland von China lernen kann. Ein Videointerview von Max Hägler mehr...

Führungstreffen Wirtschaft 2013 Steinbrück beim SZ-Führungstreffen "Ein negativer SPD-Mitgliederentscheid wäre ein Desaster"

Scheitert eine Koalition mit der Union an den SPD-Mitgliedern? Peer Steinbrück wird ganz bange, wenn er sich das vorstellen muss. An Selbstbewusstsein aber hat der Ex-Kanzlerkandidat trotz seiner Wahlniederlage nichts eingebüßt. Auf die Frage, ob er der richtige Kandidat gewesen sein, hat er eine klare Antwort. mehr...

Berlin: FUEHRUNGSTREFFEN WIRTSCHAFT 2013 / Tag 1 Ford-Chef Mattes beim SZ-Führungstreffen "Von Elektroautos können wir nicht leben"

Noch sind Elektroautos für Ford eine fremde Welt. Ford-Deutschland-Chef Bernhard Mattes kann in der Elektromobilität noch kein rentables Geschäftsmodell erkennen. Wie aber will Ford auf die nachlassende Nachfrage in Europa reagieren? Ein Videointerview von Thomas Fromm mehr...

Chancellor Merkel And ECB President Draghi Speak At The Sueddeutsche Zeitung Economic Forum EZB-Chef Draghi beim SZ-Führungstreffen Locker bleiben

Bedeutet die Niedrigzinspolitik der EZB den Sargnagel für Deutschland? In der Bundesrepublik ist diese Interpretation weit verbreitet. Tatsächlich leiden viele Deutsche unter den niedrigen Zinsen. Doch Zentralbank-Präsident Draghi sagt: Ohne diese Geldpolitik wäre alles noch viel schlimmer. Von Andrea Rexer und Markus Zydra, Berlin mehr...

Key Speakers At The Year Ahead: 2014 Conference SZ-Führungstreffen Wirtschaft Was Andrea Illy von deutschem Kaffee hält

Man nennt ihn den König des Espresso: Andrea Illy. Kann so einer deutschen Kaffee genießen? Und verzichten die Leute auf Kaffee, wenn es mit der Wirtschaft bergab geht? Wir haben Illy gefragt. Ein Videointerview von Thomas Fromm mehr...

Sueddeutsche Zeitung Holds Leadership Conference SZ-Führungstreffen Wirtschaft Zwischen Zinsstreit und Dolce Vita

Merkel signalisiert Kompromissbereitschaft beim Mindestlohn, EZB-Chef Draghi lobt Deutschlands Kampf gegen die Eurokrise und Kaffeeunternehmer Andrea Illy bewertet die deutsche Cafékultur. Die Highlights des ersten Tages auf dem SZ-Führungstreffen Wirtschaft im Video Von Ruth Klaus und Ivonne Wagner mehr...

SZ-Führungstreffen Wirtschaft 2013 Angela Merkel beim SZ Führungstreffen Wirtschaft Angela Merkel beim SZ Führungstreffen Wirtschaft "Deutschland hat nicht immer alle Empfehlungen eingehalten"

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht beim SZ Führungstreffen Wirtschaft zum Thema wirtschaftspolitische Koordinierung in der EU, dabei geht sie auf die Empfehlungen ein, die die Mitgliedsstaaten bekommen. Süddeutsche.de mehr...

Berlin: FUEHRUNGSTREFFEN WIRTSCHAFT 2013 / Tag 1 Auszüge aus Merkels-Rede Ein gesetzlicher Mindestlohn wird kommen

Kommt die große Koalition, kommt der Mindestlohn. Dieses Signal sendet die Bundeskanzlerin an die SPD. Während die Koalitionsverhandlungen noch laufen, zeigt Merkel in ihrer Eröffnungsrede beim SZ-Wirtschaftskongress Kompromissbereitschaft. mehr...

Kanzlerin auf dem SZ-Führungstreffen 2013 Merkel begründet den Mindestlohn

Angela Merkel hat keinen Zweifel daran gelassen: Die SPD will den gesetzlichen, flächendeckenden Mindestlohn und sie bekommt ihn auch. Nebenbei plädiert sie auf dem SZ-Führungstreffen in Berlin indirekt für höhere DSL-Tarife. Geht es nach ihr, sollen wohl die Kunden den Breitbandausbau bezahlen. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Berlin: FUEHRUNGSTREFFEN WIRTSCHAFT 2013 / Tag 1 SZ Führungstreffen Wirtschaft 2013 Auf der Suche nach einer Strategie für Europa

Live Eine gemeinsame Strategie gegen die Krise in Europa - das ist das Ziel der Teilnehmer beim großen Wirtschaftskongress der SZ in Berlin. 300 namhafte Vertreter aus Politik und Wirtschaft diskutieren im Hotel Adlon. Die Auftaktrede hält Bundeskanzlerin Merkel - SZ.de berichtet live. Von Hans von der Hagen und Lutz Knappmann mehr...

SZ-Führungstreffen Wirtschaft 2013 Unicredit-Chef Federico Ghizzoni Video
Unicredit-Chef Federico Ghizzoni Mit leisen Tönen an die Spitze

Klare Linie, sachliche Analyse: Unicredit-Chef Federico Ghizzoni hat sich bei der europäischsten aller Banken durchgesetzt. Im Rahmen des SZ-Führungstreffens Wirtschaft wird er als europäischer Manager des Jahres ausgezeichnet. Von Simone Boehringer und Andrea Rexer mehr...

Gala-Dinner auf dem Führungstreffen Wirtschaft in Berlin, 2012 Gipfel zur Wirtschaft in Berlin SZ-Führungstreffen im Hotel Adlon beginnt

Merkel, Letta, Samaras, Draghi: Beim SZ-Führungstreffen Wirtschaft im Berliner Adlon-Hotel diskutieren fast 50 namhafte Redner aus Wirtschaft und Politik über eine gemeinsame Strategie zur europäischen Krise. Im Mittelpunkt steht Italien. Von Ulrich Schäfer, Berlin mehr...