Internationale Konferenz der Sozialdemokratischen Partei Europas Video
SPD Schulz und Gabriel appellieren an die Vernunft ihrer Genossen

Vor dem SPD-Parteitag werben die beiden für "ergebnisoffene" Gespräche mit der Union. Sie befürchten, dass die Gegner einer großen Koalition die Bildung von Schwarz-Rot weiter erschweren. Von Christoph Hickmann mehr...

Rudolf Dreßler Ehemaliger deutscher Botschafter in Israel in der ARD Talkshow ANNE WILL am 30 07 2 Rudolf Dreßler über Donald Trump "Wer im Nahen Osten glaubt, spielen zu können, reitet auf einer Rasierklinge"

Rudolf Dreßler, Deutschlands Ex-Botschafter in Israel, hält Trumps Entscheidung, die Botschaft nach Jerusalem zu verlegen, für brandgefährlich. Für den SPD-Mann gibt es keinen verlässlichen Partner mehr in Washington. Interview von Lars Langenau mehr...

Politik in Bayern So will die SPD mehr Frauen an die Macht bringen

Nur 28 Prozent der Abgeordneten im bayerischen Landtag sind weiblich. Die Sozialdemokraten fordern deshalb eine Quote für Wahllisten. Von Lisa Schnell mehr...

Video Treffen der Sozialdemokraten Treffen der Sozialdemokraten Das könnte der SPD-Parteitag bringen

Bei dem dreitägigen SPD-Parteitag in Berlin will sich die Parteispitze um Martin Schulz grünes Licht geben lassen für ergebnisoffene Gespräche mit der Union über eine mögliche Regierungsbildung. mehr...

Natascha Kohnen SPD Nach "Blutgrätsche" der CSU will kommende SPD-Vize lieber Minderheitsregierung

Bayerns SPD-Chefin Natascha Kohnen erklärt kurz vor ihrer Wahl zur Vize-Chefin der Bundespartei, niemand solle die große Koalition schönreden. Die FDP steht bereit - oder doch nicht? mehr...

October 23 2017 Berlin Germany Chairman of the Social Democratic Party Martin Schulz L and L SPD Der Hüter der Beinfreiheit

In der SPD befürchten manche, bei einer Groko bliebe die Erneuerung auf der Strecke. Ein Mann will das verhindern. Von Christoph Hickmann mehr...

Bundestag Summa summarum Demokratie heißt Reden, bis es wehtut

Deutschland braucht richtungsweisende Debatten im Bundestag dringender denn je. Von einer großen Koalition sind sie kaum zu erwarten. Das hilft vor allem der AfD. Videokolumne von Marc Beise mehr...

Bela Bach bei SPD Parteitag in München, 2017 SPD Bela Bach rückt nach Schurers Tod vor

Kreisvorsitzende auf dem ersten Nachrückerplatz für ein Mandat im Bundestag. Von Lars Brunckhorst mehr...

Politik CSU CSU CSU Seehofer lehnt SPD-Pläne zum Familiennachzug ab

Er könne sich eine entsprechende Übereinkunft nicht vorstellen, sagte der CSU-Chef einem Medienbericht zufolge. Damit zeichnet sich ein Konflikt in möglichen Gesprächen zwischen Union und SPD ab. mehr...

SPD Böhning steigt auf

Die 38-Jährige aus der Lausitz soll neue Bundesgeschäftsführerin werden - angesichts der jüngsten Debatten eine bemerkenswerte Personalie. Von Christoph Hickmann mehr...

SPD Die Kunst des Lavierens

Die Partei lässt offen, wie hart sie für eine Groko verhandeln will. Von Christoph Hickmann mehr...

SPD-Vorstand "Es kann uns nicht gleichgültig sein, ob eine Bundesregierung zustande kommt"

Der SPD-Vorstand spricht sich für ergebnisoffene Gespräche mit der Union aus. Der Parteitag muss zustimmen - dort ist Widerstand gegen eine große Koalition zu erwarten. Von Christoph Hickmann mehr...

Große Koaltion Große Koalition Große Koalition SPD-Vorstand für Gespräche mit Union

Der Zick-Zack-Kurs der SPD-Spitze sorgt für Ärger in vielen Teilen der Partei. Es bleibt die Frage, ob Martin Schulz beim Parteitag ein Mandat für Gespräche mit der Union bekommt. mehr...

Bundestagwahl Große Koalition Große Koalition SPD-Vorstand stimmt für Gespräche mit der Union

Die Parteiführung um Martin Schulz formuliert für eine mögliche Regierungsbildung allerdings rote Linien. Das letzte Wort hat der Parteitag. mehr...

SZ-Wahlzentrale SPD bekommt neue Bundesgeschäftsführerin

Exklusiv Mit Nancy Böhning soll eine Frau aus dem Osten den Schlüsselposten erhalten. Die Personalie dürfte die jüngste Kritik an der sozialdemokratischen Personalpolitik etwas abfedern. Von Christoph Hickmann mehr...

SPD SPD SPD "Wir sind doch kein Merkel-Rettungsverein"

Bei ihrem Parteitag diskutiert die Münchner SPD kontrovers über eine Regierungsbeteiligung in Berlin, schließt sie aber nicht aus. Warum die Genossen in der Landeshauptstadt bei der Bundestagswahl so schlecht abgeschnitten haben, muss noch analysiert werden Von Dominik Hutter mehr...

SPD Rat aus Griechenland

Der Ratschlag, den Alexis Tsipras SPD-Chef Martin Schulz gegeben hat, ist bemerkenswert. Von Mike Szymanski mehr...

Jürgen Falter Politologe Jürgen Falter zur Regierungsbildung "Die SPD war stets eine staatstragende Partei"

Politikwissenschaftler Jürgen Falter über die schwierige Lage der Sozialdemokraten, die Zukunft von Parteichef Martin Schulz - und die beste Aufgabe für Andrea Nahles. Interview von Lars Langenau mehr...

Beginn Juso-Bundeskongress Video
SPD In der roten Herzkammer grummelt es

Ob die SPD-Basis einer großen Koalition zustimmen würde, ist fraglich. Denn die verunsicherten Genossen haben die Erfahrung verinnerlicht, dass Regieren mit der Union alles noch schlimmer macht. Aber es gibt eine verwegene Idee. Von SZ-Autoren mehr...

Bundestagswahl Regierungsbildung Regierungsbildung Schleppend Richtung große Koalition

Aus Staatsräson will die SPD Gespräche mit der Union nicht ausschließen. Aber aus Parteiräson darf es nicht aussehen, als sei Schwarz-Rot bereits beschlossen. Von Nico Fried, Christoph Hickmann und Robert Roßmann mehr...

les SPD Wohin soll sie sich wenden?

Nach wie vor ist unklar, ob die SPD eine neuerliche große Koalition anstrebt. Leser bringen neben Neuwahlen und Minderheitsregierung alle möglichen Alternativen ins Spiel. Einer sieht die SPD in der Falle, egal, was sie macht. mehr...

SPD Arbeit, Arbeit, Arbeit

Die Digitalisierung plus die Nöte Angela Merkels bedeuten für die Partei eine Riesenchance: Sie kann sich als Partei der Arbeit neu erfinden. Sie muss es sogar. Von Cerstin Gammelin mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Unterstützen Sie die Bedingungen der SPD?

Parteichef Schulz formuliert erste Voraussetzungen für Gespräche mit der Union: Innenpolitisch erwartet er Reformen im deutschen Bildungs- und Pflegesystem sowie bei der Gesundheitsversorgung. Auf EU-Ebene fordert er eine gemeinsame Steuer-, Sozial- und Wirtschaftspolitik sowie einen Finanzminister. mehr...

CDU-Vorstand trifft sich CDU Klöckner scherzt bei Frage nach Koalitionsgesprächen mit der SPD

Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner am Freitag in Berlin scherzhaft auf die Frage, wann etwaige Koalitionsgespräche mit der SPD beendet sein sollten. mehr...

Statement SPD-Vorsitzender Schulz Regierungsbildung SPD drückt gleichzeitig aufs Gas und auf die Bremse

Die Sozialdemokraten bewegen sich Richtung große Koalition. Doch Martin Schulz dementiert Berichte, er habe bereits in Gespräche eingewilligt. Er ist sauer auf die Union. Von Nico Fried mehr...