EU-Investitionsfonds Erfolg für Junckers 315-Milliarden-Programm

Der ambitionierte Investitionsplan von Kommissionschef Juncker soll das Wachstum in Europa stärken. Nun einigen sich EU-Institutionen auf Details des Programms. Von Alexander Mühlauer mehr...

- Universität von Essex Wo Varoufakis seine Ansichten her hat

Die Überzeugungen von Yanis Varoufakis, mit denen er in Brüssel aneckt, haben ihren Ursprung zum großen Teil in den Hörsälen der Universität von Essex. Sein Mentor war dort ein argentinischer Post-Marxist. Von Sebastian Schoepp mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Der Provokateur

Für den Demografen Reiner Klingholz kommen die Flüchtlinge nicht überraschend. Er empfiehlt, junge Menschen in das Erwerbsleben zu integrieren. Von Michael Kuntz mehr...

Tierschutz Nistplatz verzweifelt gesucht

Bei der "Stunde der Gartenvögel" sollen die Beobachter diesmal besonders auf den Mauersegler achten Von Christian Sebald mehr...

Außenansicht Deutsch für alle

Über Flüchtlinge und andere Migranten: Wie die nötige Zuwanderung nach Deutschland gelingen kann. Von Michael Hüther mehr...

Ebersberg Die Kraft des Südens

Samy Khamis und Sebastian Schoepp sprechen über Europa mehr...

Chris Thomas Universität York Planet im Wandel Hat der klassische Artenschutz ausgedient?

Die Erde verändert sich und es ist zu spät, den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen: Der britische Ökologe Chris Thomas fordert stattdessen radikal neue Ansätze für die Umweltbewegung. Von Johannes Kuhn mehr... Interview

Expo Jetzt oder nie

Die Weltausstellung in Mailand soll Italien endlich zu dem ersehnten Aufschwung verhelfen. Von Ulrike Sauer mehr...

Schuldenkrise Pleitewelle rollt durch Südeuropa

Die Krise spaltet Europa in zwei Teile - auch bei den Unternehmensinsolvenzen. Während die Zahlen in Deutschland, Frankreich oder Dänemark rückläufig sind, nehmen Firmenpleiten in Staaten wie Italien oder Spanien drastisch zu. Am schlimmsten trifft es griechische Unternehmer. mehr...

Schuldenkrise Firmenpleiten in Südeuropa steigen dramatisch

Kein Geld, zu viele Schulden und die Kunden zahlen nicht: Immer mehr Unternehmen in Portugal, Spanien und Italien rutschen in die Insolvenz. mehr...

Klimaforscher In 50 Jahren zu heiß für Urlaub in Südeuropa

Ein rascher Klimawandel wird nach Ansicht des Kieler Meteorologen Mojib Latif in 50 Jahren den Tourismus in Südeuropa völlig zum Erliegen bringen. mehr...

Investitionsprogramm Milliarden-Kredite für Ausbilder-Betriebe in Südeuropa

In Griechenland und Spanien sind junge Menschen mit Job eine Minderheit und ihre Zahl nimmt immer noch dramatisch ab. Was tun? Die Europäische Investitionsbank will jetzt Milliarden lockermachen - unter einer Bedingung. mehr...

ADAC-Raststättentest, Tank&Rast, Test ADAC testet Raststätten und Autohöfe Schlechte Noten für Südeuropa

Die beste europäische Raststätte liegt in Österreich. Das hat der ADAC in einem Test von 65 Anlagen in ganz Europa ermittelt. Deutsche Raststätten sind den Testern zufolge auf einem hohen Standard. Im europäischen Ausland jedoch mangele es an Familien- und Behindertenfreundlichkeit. mehr...

Archäologie Geschichte Großbritanniens Geschichte Großbritanniens Ureinwohner Englands handelten vor 8000 Jahren mit Weizen

Ein Fund von Getreidespuren deutet darauf hin, dass steinzeitliche Jäger in Großbritannien bereits mit fortgeschritteneren Ackerbau-Kulturen in Südeuropa in Kontakt standen. Möglich wurde dies durch eine Landbrücke zwischen England und Frankreich. Robin Allaby mehr...

Auslaendische Aerzte arbeiten in NRW Fachkräfte aus Südeuropa Raus aus der Krise, rein nach Deutschland

Die Spanier und Griechen sollen es richten: Deutsche Firmen hoffen, dass Akademiker aus den krisengebeutelten Ländern Südeuropas ihr Glück in Deutschland suchen - und damit den drohenden Fachkräftemangel hierzulande abwenden. Doch die umworbenen Kandidaten finden andere Länder attraktiver. Von Roland Preuß mehr...

People take part in a rally called by Podemos, at Madrid's Puerta del Sol Europas Linke Wie der Süden Europas den "Tod durch Sparen" verhindern will

Griechenland, Spanien - und dann? Die Wut über die Folgen des Sparens ergreift am Mittelmeer ein Land nach dem anderen. Und sie schafft überraschende Allianzen. Von Sebastian Schoepp mehr... Analyse

Wasserknappheit Touristen in Südeuropa noch nicht betroffen

Urlauber in den Mittelmeerländern müssen bislang noch nicht auf Swimmingpools und kalte Duschen verzichten. In Italien etwa leide bislang nur die Landwirtschaft unter der Wasserknappheit, teilte das italienische Fremdenverkehrsamt mit. mehr...

Aschewolke Aschewolke Asche über Südeuropa

Obwohl der isländische Vulkan inzwischen weniger Asche spuckt, gibt es weiter Behinderungen im Flugverkehr: In Spanien, Portugal und Frankreich bleiben zahlreiche Airports geschlossen. mehr...

brand brände italien griechenland bulgarien Regierungen bitten Ausland um Hilfe Feuer-Notstand in Südeuropa

In Italien und auf dem Balkan fügen Brandstifter Umwelt und Wirtschaft immense Schäden zu. Die Regierung Prodi hat den nationalen Katastrophenzustand ausgerufen. Von Stefan Ulrich mehr...

Wildfire near Patras city, Peloponnese Reiserücktritt wegen Bränden in Südeuropa Angst kann teuer werden

In südeuropäischen Urlaubsregionen wüten Feuer. Doch selbst wenn Brandherde nahe dem gebuchten Hotel lodern, rechtfertigt das noch keine Stornierung - zumindest keine kostenlose. mehr...

Greeks feeling the heat Sommer in Südeuropa Im Schwitzkasten

Während die Menschen hierzulande nach der Sonne lechzen, wird sie im Süden Europas vielerorts schon verflucht: Bulgaren, Griechen, Spanier und Italiener leiden unter Temperaturen von mehr als 40 Grad. Waldbrände sind nicht die einzige Gefahr. mehr...

Generalstreik in Griechenland, Krise Zuwanderung aus Südeuropa Krisenflüchtlinge zieht es nach Deutschland

Exorbitant hohe Arbeitslosigkeit, strenge Sparmaßnahmen, fehlende Perspektiven: Immer mehr Griechen, Spanier und Portugiesen verlassen ihre Heimat - vor allem in Richtung Deutschland. Zum zweiten Mal sind die Zuwanderungsraten aus Südeuropa rasant gestiegen. Auf bis zu 78 Prozent. mehr...

Griechenland am Abgrund Griechenland-Krise Griechenland-Krise Tsipras sucht Merkels Nähe

Nach Stinkefingern und anderen Streitereien besucht der griechische Premier erstmals die Bundeskanzlerin in Berlin. Und hat womöglich ein unerwünschtes Geschenk dabei. Von Jakob Schulz mehr... Überblick

Bockhorn "Eine vorbildliche Anlage"

Umweltministerin Ulrike Scharf besucht das Tierheim in Kirchasch, das erst vor einem Jahr den Betrieb aufgenommen hat. Es sorgt für Entlastung in den privaten Pflegestellen des Tierschutzvereins. Von Sarah Weiss mehr...