Russlands Energiepolitik Die Flamme erlischt Gazprom

Russlands Energie-Multi Gazprom wendet sich vom Ziel ab, Endverbraucher in Europa mit Gas zu beliefern. Der Strategieschwenk ist vor allem ein Eingeständnis des eigenen Scheiterns. Von Markus Balser mehr... Kommentar

Fashion-Zoo Die besten Silvester-Outfits Schöner funkeln im Diskokugelkleid

Pailletten von der Schuhspitze bis zum Scheitel gehören zum Jahreswechsel wie Feuerwerk und Bleigießen? Ja! Aber diesmal gibt es auch für Glitzer-Hasser die passenden Outfits. Ein modischer Countdown zum Jahreswechsel. Von Felicitas Kock mehr... Stilblog

Gazprom stops South Stream pipeline development Energiestreit Russland gibt Pipeline-Projekt South Stream auf

Russland verwirft seine Pläne für die Pipeline, mit der russisches Gas unter Umgehung der Ukraine bis nach Südeuropa geliefert werden sollte. Präsident Putin warf der EU vor, sie habe das Projekt blockiert. mehr...

European energy company shares plunge after South Stream U-turn Gestoppte Gas-Pipeline Putins South-Stream-Kalkül geht auf

Erdgas ist Russlands wichtigste Einnahmequelle. Deshalb ist der Stopp des Pipeline-Baus doch eher überraschend. Es hat sich etwas geändert. Warum South Stream für Russland wichtig war - es aber nicht mehr ist. Von Hubert Wetzel mehr...

Großbritanniens Premier David Cameron Britischer Premier Cameron Getrieben von den EU-Gegnern

David Cameron will den Zuzug von Migranten aus der EU bremsen und ihnen für vier Jahre Sozialzuschüsse vorenthalten. Sollten seine Forderungen in Europa auf "taube Ohren" stoßen, will er sich nicht mehr für die weitere Mitgliedschaft der Briten einsetzen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Smart Home Thermostat-Hersteller Tado Thermostat-Hersteller Tado Ganz schön warm hier

Kaum jemand weiß, was für ein Thermostat er zu Hause hat. Ein Münchner Start-up will das ändern. Tado baut Hightech-Wärmeregler, die sogar Google Konkurrenz machen. Von Pascal Paukner mehr... Report

Doktorarbeit Doktorarbeiten Hochschulchefs warnen vor "inhaltlicher Abflachung"

Die Hochschulrektorenkonferenz sorgt sich um den wissenschaftlichen Anspruch der Promotionen in Europa. Grund: In südeuropäischen Ländern sei geplant, die Doktorarbeit als berufsvorbereitenden dritten Teil der Bologna-Reform zu definieren - mit fatalen Folgen für die Forschung. Von Johann Osel mehr...

Jahresrückblick 2014 - Gewinner und Verlierer der Niedrigzinsen Schäubles Rede auf dem SZ-Gipfel Was Mister Europa rät

Krisen, Niederlagen, Schulden: Ist der Kontinent am Ende? Nein, sagt Finanzminister Schäuble. Die EU müsse aber endlich aufhören, nach dem großen Wurf zu streben. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Inside TMK Groups Pipeline Manufacturing Factory Nach dem Aus von South Stream Russland und Türkei schließen Gas-Pakt

63 Milliarden Kubikmeter Gas sollten jährlich aus Russland nach Europa fließen - doch jetzt stoppt Putin den Bau der South-Stream-Pipeline. Stattdessen will er die Türkei besonders billig mit Energie versorgen. Von Markus Balser mehr...

Knochenfund eines Steinzeitmannes Der russische Urahn

Knochen eines Steinzeitmannes, der vor 37 000 Jahren in Russland auf die Jagd ging, erhellen die Besiedlungsgeschichte Europas. In seinem Erbgut fanden Forscher auch Anteile von Neandertaler-DNA. mehr...

Pep Guardiola und Franck Ribery Lippenlesen im Fußball Die Geheimnisverräter

Guardiola gibt Ribéry eine Anweisung und das ganze Land weiß Bescheid: Im deutschen Fußball ist eine Debatte über den Einsatz von Lippenlesern entbrannt. Eine, die es richtig gut kann, findet die Aufregung übertrieben. Von Carsten Eberts mehr... Analyse

Sebastian Edathy SPD Verdacht auf Kinderporno-Besitz Gericht lässt Anklage gegen Edathy zu

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy muss wegen des mutmaßlichen Besitzes von kinderpornografischen Fotos und Videos vor Gericht. Ende Dezember will sich Edathy in Berlin Fragen der Presse stellen. Von Annette Ramelsberger mehr...

Hans-Werner Sinn Ökonomie-Debatte Welcher Irrtum bitte, Herr Sinn?

Hans-Werner Sinn meint, die Kritiker der herrschenden Lehre verstünden nicht, worum es in der Ökonomie gehe. Nun kontern die Kritiker: Nicht sie lägen falsch - sondern der Professor aus München. Er mache es sich viel zu einfach. Von Jakob Hafele, Frederick Heußner und Janina Urban mehr... Gastbeitrag

Schuldenkrise Firmenpleiten in Südeuropa steigen dramatisch

Kein Geld, zu viele Schulden und die Kunden zahlen nicht: Immer mehr Unternehmen in Portugal, Spanien und Italien rutschen in die Insolvenz. mehr...

Investitionsprogramm Milliarden-Kredite für Ausbilder-Betriebe in Südeuropa

In Griechenland und Spanien sind junge Menschen mit Job eine Minderheit und ihre Zahl nimmt immer noch dramatisch ab. Was tun? Die Europäische Investitionsbank will jetzt Milliarden lockermachen - unter einer Bedingung. mehr...

Schuldenkrise Pleitewelle rollt durch Südeuropa

Die Krise spaltet Europa in zwei Teile - auch bei den Unternehmensinsolvenzen. Während die Zahlen in Deutschland, Frankreich oder Dänemark rückläufig sind, nehmen Firmenpleiten in Staaten wie Italien oder Spanien drastisch zu. Am schlimmsten trifft es griechische Unternehmer. mehr...

ADAC-Raststättentest, Tank&Rast, Test ADAC testet Raststätten und Autohöfe Schlechte Noten für Südeuropa

Die beste europäische Raststätte liegt in Österreich. Das hat der ADAC in einem Test von 65 Anlagen in ganz Europa ermittelt. Deutsche Raststätten sind den Testern zufolge auf einem hohen Standard. Im europäischen Ausland jedoch mangele es an Familien- und Behindertenfreundlichkeit. mehr...

Klimaforscher In 50 Jahren zu heiß für Urlaub in Südeuropa

Ein rascher Klimawandel wird nach Ansicht des Kieler Meteorologen Mojib Latif in 50 Jahren den Tourismus in Südeuropa völlig zum Erliegen bringen. mehr...

Gametipps Die neuen Videospiele Die neuen Videospiele Fußballstadion-Atmosphäre, Luxuswagen und ein fieses Alien

Luxuswagen in Südeuropa, Fußballstadion-Atmosphäre und ein fieses Alien auf einer gruseligen Raumstation. Diesen Monat locken wieder jede Menge Games vor die Konsolen und Computer. mehr...

Anonymous Protest Spardiktat Südeuropa Sie empören sich

Von Beppe Grillo bis zu Occupy Madrid: Die Protestbewegungen gegen das Spardiktat in den Ländern Südeuropas könnten kaum unterschiedlicher sein. Gemeinsam haben sie, dass sie alles ablehnen, was nach Partei aussieht. Eine Chance in der Politik haben sie trotzdem verdient. Von Sebastian Schoepp mehr...

Auslaendische Aerzte arbeiten in NRW Fachkräfte aus Südeuropa Raus aus der Krise, rein nach Deutschland

Die Spanier und Griechen sollen es richten: Deutsche Firmen hoffen, dass Akademiker aus den krisengebeutelten Ländern Südeuropas ihr Glück in Deutschland suchen - und damit den drohenden Fachkräftemangel hierzulande abwenden. Doch die umworbenen Kandidaten finden andere Länder attraktiver. Von Roland Preuß mehr...

Aschewolke Aschewolke Asche über Südeuropa

Obwohl der isländische Vulkan inzwischen weniger Asche spuckt, gibt es weiter Behinderungen im Flugverkehr: In Spanien, Portugal und Frankreich bleiben zahlreiche Airports geschlossen. mehr...

Wasserknappheit Touristen in Südeuropa noch nicht betroffen

Urlauber in den Mittelmeerländern müssen bislang noch nicht auf Swimmingpools und kalte Duschen verzichten. In Italien etwa leide bislang nur die Landwirtschaft unter der Wasserknappheit, teilte das italienische Fremdenverkehrsamt mit. mehr...

brand brände italien griechenland bulgarien Regierungen bitten Ausland um Hilfe Feuer-Notstand in Südeuropa

In Italien und auf dem Balkan fügen Brandstifter Umwelt und Wirtschaft immense Schäden zu. Die Regierung Prodi hat den nationalen Katastrophenzustand ausgerufen. Von Stefan Ulrich mehr...