Wetter zu Weihnachten Frühling unter dem Christbaum Röschen am Morgen

"Wenn ich Aktien von Skiliftbetreibern hätte, würde ich sie jetzt alle verkaufen": Ein echter Winter ist nicht in Sicht. Was ist los mit dem Wetter? Von Andreas Frey mehr...

Erding Silberreiher als Wintergäste Silberreiher als Wintergäste Warum denn in die Ferne schweifen

Der Klimawandel wirkt sich auf die Zugvögel in der Region aus: Manche bleiben hier und erhalten Gesellschaft von anderen Vogelarten Von Thomas Daller mehr...

Süddeutsche Zeitung für Kinder Themenhefte Abstand erwünscht Abstand erwünscht Bleib mir vom Leib

Jeder Mensch hat vier verschiedene Sicherheitszonen um sich herum. Nur sehr vertraute Menschen kommen sich richtig nahe, zu Fremden halten die Leute Abstand. mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge Flüchtlinge Genug gefrickelt

Der Herausforderungen der Einwanderung lassen sich nicht nebenbei erledigen: Wir brauchen ein Bundesministerium für Migration. Von Aladin El-Mafaalani und Mark Terkessidis mehr...

Bahnhofsviertel Bahnhofsviertel Bahnhofsviertel Zentrum für Tagelöhner hat eröffnet

Bislang trafen sie sich draußen, egal bei welchem Wetter. Nun gibt es an der Sonnenstraße ein Zentrum für die Tagelöhner des Bahnhofsviertels. Dort sollen sie Hilfe bei akuten Problemen bekommen - aber auch beim Einstieg in den regulären Arbeitsmarkt. Von Thomas Anlauf mehr...

VEREINSSERIE SZ-Serie: Aus Liebe zum Verein, Folge 19 Wenn Tiere einen neuen Menschen brauchen

Der Verein Pfotenhelfer in Puchheim ist kein Tierheim. Er versteht sich als Vermittler von Haustieren, die in Notsituationen sind. Es werden dabei nur Tiere aus der Gegend vermittelt, der Import von Hunden und Katzen aus Südeuropa kommt nicht in Frage Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Euro-Zone Erst Stabilität, dann Solidarität

Die Euro-Staaten müssen endlich wieder solide haushalten. Nun fordern manche eine europäische Einlagensicherung. Doch dieser Ansatz ist völlig falsch. Von Alexander Hagelüken mehr... Kommentar

France, Britain get key EU posts despite economic, eurosceptic wo Jonathan Hill Der Bankenfreund

Der EU-Finanzkommissar will die Eigenkapitalregeln für Geldinstitute lockern und so die Kreditvergabe an Unternehmen ankurbeln. Von Alexander Mühlauer mehr...

Studie in 42 Staaten Deutsche Katholiken hadern am stärksten mit ihrer Kirche

Homosexualität, Zölibat und Kondomverbot: In Ländern wie Polen folgen die Gläubigen den Moralvorstellungen des Vatikans eher als in Deutschland. Von Anne Kostrzewa mehr...

Politische Gesellschaft Essay Essay Hilfe, bin ich links?

Unser Autor galt früher als liberal. Heute halten ihn viele für radikal, weil er die Griechen versteht. Wie kann das sein? Von Sebastian Schoepp mehr...

Sonne in München Flora und Fauna Wie das Klima München verändert

Rekordhitze im Juli, mildes Wetter im Winter - das Klima in der Region ändert sich spürbar. Es kommt zu Begegnungen, die sonst nur im Italienurlaub stattfinden. Von Günther Knoll mehr...

Athens Election Rally For Syriza Party Leader Alexis Tsipras Syriza und Podemos Was die EU von Südeuropa lernen kann

Die Forderungen der linken Bewegungen in Spanien oder Griechenland können die Europäische Union nur besser machen. Von César Rendueles mehr... Gastbeitrag

Bundestag Finanzminister Schäuble Deutsche Sphinx

Der Machtmensch Wolfgang Schäuble gleicht einer Sphinx. Aber was treibt den Mann, der in Europas Krise eine so große Rolle spielt? Von Heribert Prantl mehr... Porträt

Griechenland am Abgrund Grexit-Debatte Grexit-Debatte Wer hat die Deutschen zum Richter bestellt?

Die Drohung Schäubles mit einem "Grexit auf Zeit" hat den Zorn befruchtet. Sie hat Befürchtungen geweckt, dass das europäische Deutschland nun in ein deutsches Europa übergeht. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Europäische Integration Geburtswehen des neuen Europa

Populistische Versprechungen, nationalistische Töne und dumme Hetze begleiten die europäische Integration schon lange - und doch geht es voran. Von Jens Bisky mehr...

Beyond Crisis. A European Journey Großbritannien/Italien Reichenklub in Schockstarre

Europa hat den Bezug zur Wirklichkeit verloren, meint Tim Parks. Die Idee von Reichtum und Tugend am Ende. Von  Tim Parks  mehr...

Phrasenmäher Zugespitzt

Die Lage in Griechenland ist schrecklich. Wenn wir immer weiter zuspitzen, könnte es sein, dass wir abstumpfen. Von Alex Rühle mehr...

Design Design Design Voll Bad

Eine Wanne in der Wohnung war früher ein seltener Luxus. In den Siebzigern wurden die Bäder verspielter, heute sind sie Wellness-Zonen. Eine Ausstellung erzählt die Geschichte. Von Gerhard Matzig mehr...

Griechenland am Abgrund Ernüchterung der EU-Enthusiasten Ernüchterung der EU-Enthusiasten Wie mein Europa auseinanderdriftet

2005 waren Erasmus-Studenten wie ich optimistisch und EU-euphorisch. Nun, mitten in der Griechenland-Krise, sind alle gleich ratlos - und bemerken plötzlich große Unterschiede. Von Matthias Kolb, Krakau mehr... Essay

Greek Finance Minister Varoufakis attends a parliamentary session in Athens Griechenland Varoufakis' Kreuzzug

Kurz vor dem Sondergipfel zur Griechenland-Krise glaubt der griechische Finanzminister offenbar an einen letzten Trumpf: Athen erklärt seine Schulden für illegal. Aber kann diese Strategie wirklich helfen? Von Sebastian Schoepp mehr...

Freising Gutes Mathe-Abitur am Hofmiller-Gymnasium Gutes Mathe-Abitur am Hofmiller-Gymnasium Schade, dass bei 15 Punkten Schluss ist

Oberstufenbetreuerin Bettina Lohs gerät bei der Notenbekanntgabe des Abiturjahrgangs ins Schwärmen. Fabian Wagner, Daniel Frey, Constanze Rott und Xu Zhou sind die vier Besten der Absolvia 2015 Von Gudrun Regelein mehr...

Joseph Blatter Korruptionsaffäre der Fifa Warum Blatter seinen Rücktritt hinauszögert

Die EU-Abegordneten wollen, dass Sepp Blatter sofort abtritt. Doch der listige Funktionärsveteran des Fußball-Weltverbands weiß: Je später die Neuwahl stattfindet, desto günstiger - für ihn. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr... Analyse

Liebes Leben Zu jung für Rock 'n' Roll

70 ist das neue 50: Die Alten von heute werden einfach nicht älter, sondern immer cooler, findet unsere Kolumnistin. Und lässt sich im Frankreichurlaub von Senioren beim Tischtennis und auf der Fahrradtour abhängen. Von Franziska Storz mehr...

- Universität von Essex Wo Varoufakis seine Ansichten her hat

Die Überzeugungen von Yanis Varoufakis, mit denen er in Brüssel aneckt, haben ihren Ursprung zum großen Teil in den Hörsälen der Universität von Essex. Sein Mentor war dort ein argentinischer Post-Marxist. Von Sebastian Schoepp mehr...