Promis Alberner Advent zwischen Schweißausbrüchen und Grinseattacken Erstes Deutsches Fernsehen Hosts Advent Dinner In Munich

Männer mit eingeglitzerten Augen und Frauen, die aussehen wie geschmückte Weihnachtsbäume. Den Promis fällt es schwer, auf dem ARD-Adventsempfang ernst zu bleiben. Von Philipp Crone mehr...

Polizeieinsatz Mann ohne Führerschein bedrängt Polizeiwagen auf der Autobahn

Der 31-Jährige hatte die Zivilpolizisten auch noch rechts überholt. mehr...

Kunst im öffentlichen Raum Kunst Kunst Wenn das eigene Schlafzimmer an der Hausfassade hängt

Eine Kunststudentin verschönert ein Baugerüst in der Schellingstraße mit Fotografien der Wohnungen der Bewohner. Sie fragt sich, wie weit die Neugier der Passanten wohl noch geht. Von Evelyn Vogel mehr...

Tierpark Hellabrunn Tierpark Tierpark So sieht das neue Elefantenhaus aus

Helle Räume, ein riesiger Pool und 1000 Quadratmeter Platz in bester Münchner Lage: Da dürfte so mancher Wohnungssuchende neidisch werden auf die Hellabrunner Elefantendamen. Von Eva Casper mehr...

Kytes Band Kytes Coole Musik braucht einen coolen Namen

Die Münchner Band "Blind Freddy" hat sich in "Kytes" umbenannt. Und auf einmal läuft es für sie richtig gut. Von Jürgen Moises mehr...

Oktoberfest 2011 - Last Day Polizei Prozess um Wiesn-Messerstecherei: Millionärsfreund der Verurteilten verhaftet

Die Frau hatte vergangenes Jahr auf einen Wiesn-Gast eingestochen. Ihr Partner und ein weiterer Mann sollen einen Zeugen zur Falschaussage angestiftet haben. Von Susi Wimmer mehr...

Öffentliche Toiletten Stadtpolitik Stadtpolitik München soll "Nette Toiletten" bekommen

Bei diesem Konzept stellen Restaurants ihre WCs kostenlos zur Verfügung. Die Bezirksausschüsse wehren sich jedoch dagegen. Von Berthold Neff mehr...

Grusel-Clown Attacke Grusel-Clown überfällt Jugendliche mit Kettensäge

Die beiden 16-Jährigen waren im Landkreis Coburg mit ihren Fahrrädern unterwegs. Von dem Täter fehlt jede Spur. mehr...

Niederbayern Fliegerbombe in Passau entschärft

Der 225 Kilo schwere Sprengkörper ist bereits verladen. Vor der Entschärfung hatten 2500 Menschen ihre Wohnung verlassen müssen. mehr...

Amoklauf Amoklauf von München: Verdächtiger gesteht, Waffe an David S. verkauft zu haben

Das berichtet der "Spiegel". Der 31-Jährige war im August in Hessen festgenommen worden und hatte bisher geschwiegen. mehr...

Rettungswagen in Berlin Vaterstetten Rettungsfahrzeug verursacht Verkehrsunfall

Die Unterführung war zu niedrig für den drei Meter hohen Einsatzwagen. Der Leidtragende war am Ende ein Motorradfahrer. mehr...

Bahamas-Leaks Bahamas-Leaks Bahamas-Leaks Das ist das neue Leak

Was unterscheidet das neue Datenleck von den Panama-Papers? Was zeigen die Dokumente? Von Frederik Obermaier, Mauritius Much und Vanessa Wormer mehr...

Süddeutsche Zeitung Nachruf Nachruf Vier Chefredaktionen und etwas Kir Royal

Ernst Fischer war mehr als ein Vierteljahrhundert Journalist bei Süddeutscher Zeitung und AZ. Nun ist er im Alter von 74 Jahren gestorben. Von Kurt Kister mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Handel mit Dienstleistungen Handel mit Dienstleistungen "Bei Tisa geht es noch um viel mehr als bei Ceta und TTIP"

Während Globalisierungskritiker sich über TTIP und Ceta empören, verhandelt die EU im Stillen einen anderen Handelsvertrag - Tisa. Von Michael Bauchmüller und Alexander Mühlauer mehr...

Demonstrators hold posters and banners during a rally against the Tisa-Abkommen Geheimpapiere enthüllen, wie Industrieländer den Welthandel formen wollen

Exklusiv Neben TTIP und Ceta soll auch das Tisa-Abkommen bestimmen, wie der Welthandel läuft. Wikileaks veröffentlicht nun Dokumente, die zeigen, wie weit die Verhandlungen bereits gediehen sind. Von Michael Bauchmüller und Alexander Mühlauer mehr...

Türkei Deutsche Botschaft in Gefahr

Aufgrund einer Anschlagsdrohung hat Deutschland überraschend seine Auslandsvertretungen in der Türkei geschlossen. Von Mike Szymanski mehr...

Türkei Terrordrohung gegen deutsche Botschaft in Ankara

Deutsche Vertretungen in der Türkei sind geschlossen. Es gebe Hinweise auf geplante Anschläge. Von Mike Szymanski mehr...

Franz Beckenbauer Beckenbauer in der DFB-Affäre "Aus heutiger Sicht sieht manches komisch aus"

Die Schweizer Bundesanwaltschaft verdächtigt Franz Beckenbauer - was ist da eigentlich los? Seit die DFB-Affäre ins Rollen kam, wurde viel spekuliert, versprochen und dementiert. Eine Rekonstruktion in Zitaten. Gesammelt von Martin Schneider mehr...

Franz Maget SPD-Politiker Franz Maget SPD-Politiker Franz Maget "Kein Sekretariat, kein Dienstwagen, keine Referenten"

Franz Maget, der langjährige Oppositionsführer im Bayerischen Landtag, hat ganz von vorne angefangen - als Mitarbeiter der Botschaft in Tunis. Dort betreibt er wieder Politik, allerdings im Auftrag der Bundesrepublik und ohne frühere Annehmlichkeiten. Interview von Sebastian Beck mehr...

Bilder einer Stadt Das Kleine im Großen

Dass München als "Weltstadt mit Herz" gilt, liegt nicht nur an seinen Bewohnern. Neben allem Urbanen findet sich auch viel Ländliches - ein Millionendorf eben Von Günther Knoll mehr...

Anschlag in Ansbach Anschlag in Ansbach Anschlag in Ansbach Dolmetscher des Ansbacher Attentäters konnte kaum Deutsch

Exklusiv Dennoch arbeitete "Exilio" mit ihm bei der Therapie von Mohammad D. zusammen. Gegen den dubiosen Verein in Lindau werden noch weitere Vorwürfe laut. Von Stefan Mayr und Uwe Ritzer mehr...

Dießen Glupschs Abenteuer

Cartoonist Erik Liebermann stellt im Taubenturm aus mehr...

Debatte@SZ Das Kreuz an der Wand

SZ-Onlinenutzer sind uneins über religiöse Symbole in Gerichten und Behörden: Alles muss raus sagen die einen, alles kann rein die anderen. Manche Leser differenzieren: Sie möchten christliche Zeichen zulassen, islamische allerdings verbieten. mehr...

Amtsgericht München Pflegekind bekommt erstmals zwei Pflegemütter

Ein lesbisches Paar erhält die gemeinsame Vormundschaft für einen zehnjährigen Jungen. Mit dieser Entscheidung schließt das Amtsgericht eine "Regelungslücke". Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Debatte@sz Achtung vor diesem Mann

"Wie bewerten Sie die jüngsten Aussagen von Papst Franziskus zu Religion und Terror?" Das fragte die SZ die Nutzer ihrer Online-Portale. Hier finden Sie Auszüge, die gesamte Debatte steht online. mehr...