Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen und welche nicht The Purge: Election Year Kino

In "The Purge: Election Year" wittern die Konservativen Blut. Und bei "SMS für Dich" werden die leisen Töne von Schenkelklopfern erdrückt. Die Filmstarts der Woche. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Krampus; Kino Neu im Kino Nervenkitzel unterm Christbaum

In "Krampus" erwacht die dunkle Seite des Weihnachtsmannes, in "The Perfect Guy" mutiert der Traummann zum höllischen Stalker. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Überblick

Kinostart 'Im Herzen der See' Hollywood Die Walverwandschaften

Dramaturgisch gescheitert: Der Actionfilm "Im Herzen der See" über den Ursprung von "Moby-Dick" hätte viel von Spielberg lernen können. Von David Steinitz mehr...

Fernsehen Schön zu wissen

Der Bezahlsender National Geographic Channel zeigt Dokus von außergewöhnlichen Filmemachern: Prominenten aus Hollywood. Von Karoline Meta Beisel mehr...

James Horner holds up two Oscars after winning for Best Original Song and Original Dramatic Score at Academy Awards in Los Angeles "Titanic"-Filmkomponist gestorben Gnadenloser Überwältigungskünstler

James Horner schrieb die Musik zu den bisher größten Blockbustern - darunter "Titanic" und "Avatar". Ein Flugzeugabsturz riss ihn nun aus Leben und Arbeit. Von David Steinitz mehr...

Nachruf Genie und Wahnsinn

Der amerikanische Nobelpreisträger John Forbes Nash ist tot. Er verunglückte zusammen mit seiner Frau bei einer Taxifahrt. Er wurde 86 Jahre alt. Von Nikolaus Piper mehr...

Tom Hanks Oscar-Nominierungen Fiktion verschmilzt mit Fakten

Mehr als die Hälfte der Werke, die bei den Oscars als "Bester Film" nominiert sind, werben damit, auf einer wahren Begebenheit zu basieren. Warum sind diese Filme derart beliebt? Und vor allem: Was stellen sie mit dem Zuschauer an? Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Kinostarts - 'Rush' "Rush" im Kino Tanz der Zylinderventile

Rasante Charakterstudie: Der Kinofilm "Rush" erzählt eines der spannendsten Kapitel des Rennsports, mit Daniel Brühl als Niki Lauda und Chris Hemsworth als James Hunt. Regisseur Ron Howard lässt die Muskeln spielen. Von Tobias Kniebe mehr...

Formel 1 Zehn Zylinder der Formel 1 Zehn Zylinder der Formel 1 Geht was schief, trifft es Webber

Sebastian Vettel feiert seinen ersten Heimsieg, verpasst aber einen neuen Film über Niki Lauda und James Hunt. Reifenhersteller Pirelli erhält tatsächlich ein Kompliment und Mark Webber verliert einen Reifen. Was auf dem Nürburgring los war - die Höhepunkte des Formel-1-Wochenendes. Von Lisa Sonnabend, Nürburgring mehr...

Tony Scott Los Angeles US-Regisseur Tony Scott ist tot

Er feierte mit "Top Gun", "Beverly Hills Cop II" und "True Romance" Erfolge auf der Leinwand. Jetzt ist Regisseur Tony Scott im Alter von 68 Jahren gestorben. mehr...

Andy Griffith "Matlock"-Darsteller "Matlock"-Darsteller Andy Griffith ist tot

Als Staranwalt Ben Matlock begeisterte Andy Griffith ein Millionenpublikum und war zeitweise "Amerikas beliebtester Sheriff". Der US-Schauspieler war in seiner Heimat jedoch auch die Stimme des Südens. Nun ist er im Alter von 86 Jahren gestorben. mehr...

Formel 1 GP Schanghai - Podium Schumacher und Alonso Legendäre Formel-1-Duelle Mann gegen Mann, Auto gegen Auto

Den Titel gewinnen ist die eine Sache, doch in der Formel 1 geht es auch um unvergessliche Rivalitäten: Von Sir Stirling Moss gegen Mike Hawthorn über die Rabauken Alain Prost und Ayrton Senna bis hin zu "Schummel-Schumi" versus Damon Hill. Die spannendsten Duelle der WM-Historie. Historische Duelle in Bildern mehr...

Themendienst Kino: Cowboys & Aliens "Cowboys & Aliens" im Kino Überfallartig aufeinander gekracht

Erstaunlich, aber doch nicht ungewöhnlich: Diese Western-Science-Fiction-Kreation lockt mit einem recht ernsthaft praktiziertem Genre-Mix. Daniel Craig trifft auf den Rancher Harrison Ford, die zusammen gegen eine unerwartete Ufo-Attacke ankämpfen. In dem Zusammenspiel der zwei Superstars verschiedener Generationen findet der Film seine Spannung. Und eine schöne Selbstreflexion. Von Fritz Göttler mehr...

'Frost/Nixon' - Polit-Duell im ZDF ZDF: Politisches Tryptichon Whiskey am Morgen

"Die Macht und das Geld:" Das ZDF zeigt drei politische Filme aus den USA. Sie illustrieren den Schmutz in der Politik von Nixon bis zum Washington in der Finanzkrise. Von Fritz Göttler mehr...

Uwe Boll für Goldene Himbeere nominiert Reden wir über Geld: Regisseur Uwe Boll "Banker-Familie am Esstisch, bumm, Kopfschuss"

Uwe Boll gilt als schlechtester Regisseur der Welt. Trotzdem verdient er mit seinen gewalttätigen Filmen Millionen. Jetzt will er einen Streifen über die Finanzkrise drehen - inklusive Massaker an der Wall Street. Interview: Oliver Bilger und Hannah Wilhelm mehr...

61. Berlinale: Armin Mueller-Stahl bekommt Ehrenbaeren Berlinale 2011 "Ein wirklich schöner Preis"

Video Die Berlinale-Jury hat den Schauspieler Armin Mueller-Stahl mit dem Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk ausgezeichnet. mehr...

Michael Moore Michael Moore und "Sicko" Kassandra der Kranken

Nach Abrechnungen mit Waffenwahn und Bush-Regierung nimmt sich Michael Moore in seinem neuen Film "Sicko" das amerikanische Gesundheitswesen vor. Diagnose: Lebensgefährlich. Von Andrian Kreye mehr...

Uwe Ochsenknecht schtonk Streik der Drehbuchautoren Sollen sie doch Kuchen essen

In Berlin demonstrieren die deutschen Drehbuchautoren heute für ihre streikenden Kollegen in Hollywood. Auch für sie selbst liegt einiges im Argen - reich werden nur die wenigsten. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Cannes, dpa Das "Sakrileg" in Cannes Schweigen und vereinzeltes Gelächter

Mit großer Spannung wurde die erste Vorführung des Romans von Dan Brown mit Tom Hanks in der Hauptrolle erwartet. Und das erste Urteil der Film-Kritiker? mehr...

frost nixon kino ddp Im Kino: "Frost/Nixon" Slipper für den Präsidenten

Schickimicki-68er trifft deplatzierten Ex-Präsidenten: "Frost/Nixon" ist ein sehr aktueller Filmschlagabtausch zu Politik, Macht & Recht. Von Fritz Göttler mehr...

regisseur david fincher schauspieler brad pitt der seltsame fall des benjamin button kino rtr Im Gespräch: David Fincher Die Geschichte ist zu absurd

Was das kostet: "Benjamin Button"-Regisseur David Fincher spricht über die Anstrengung, Brad Pitt in einen Greis zu verwandeln. Fast hätte man Tom Cruise genommen. Interview: C. Fromme mehr...

Oscar 2009 Oscar-Verleihung 2009 Die Academy ist nicht der Vatikan

Die Einschaltquoten sinken, die Filme buhlen um dasselbe Publikum: Oscars unter Druck. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Peter Morgan Drehbuch zu "Frost/Nixon" Natürlicher Lebensraum: Cocktailparty

Drehbuchautor Peter Morgan spricht über Frosts und Nixons Schwächen und den schwierigen Umgang mit Personen der Zeitgeschichte. Interview: A. Menden mehr...

illuminati Im Kino: "Illuminati" Schmarrn im Vatikan

Ron Howard hat mit "Illuminati" einen weiteren Roman von Dan Brown verfilmt - und kommt dabei ohne die überflüssige Phantasterei der Buchvorlage aus. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Lancia Delta 1.8 Di T-Jet Lancia Delta 1.8 Di T-Jet Durch Licht und Schatten

Bilder Der Verschwörungs-Thriller "Illuminati" zeigt nicht nur Popcorn-Kino, sondern auch ein Auto aus Italien. Wie Tom Hanks zum Lancia Delta kam und wie sich der Wagen abseits der Leinwand schlägt. Von Sebastian Viehmann mehr...