Rolls-Royce-Trainingslager Diskret und immer zuvorkommend Andy McCann beim Rolls-Royce-Fahrertraining

Es ist ein Privileg, einen Rolls-Royce zu fahren. Doch eine Kunst ist es, das Luxusmobil angemessen zu bewegen. Deshalb bietet die Nobelmarke Chauffeurtrainings an, bei denen auf jede Kleinigkeit geachtet wird. Mit Autofahren haben aber die wenigsten zu tun. mehr...

Gericht Rolls-Royce rammt Rolls-Royce Rolls-Royce rammt Rolls-Royce Reich, aber unversichert

In der Maximilianstraße rammt ein indischer Geschäftsmann aus Dubai mit seinem Rolls-Royce den eines Münchners. Weil die Polizei den Mann laufen lässt, will der Geschädigte den Freistaat zahlen lassen - doch ein Gericht lehnt seine Klage ab. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Qantas Vergleich nach Turbinenexplosion Vergleich nach Turbinenexplosion Rolls-Royce zahlt Qantas 70 Millionen Euro

Ein brennendes Triebwerk ist der Albtraum aller Flugreisenden - für 433 Qantas-Passagiere wurde er im November wahr. Jetzt entschädigt Turbinenhersteller Rolls-Royce die australische Fluglinie mit 70 Millionen Euro. mehr...

Börsenstart Tognum Wirtschaft kompakt Daimler und Rolls-Royce setzen auf die schiere Kraft

Daimler und Rolls-Royce steigen in großem Stil bei Tognum ein. Die Friedrichshafener stellen Riesenmotoren wie Schiffsdiesel her. Außerdem: Airbus erwartet eine Auftragswelle aus Asien. Das Wichtigste in Kürze. mehr...

Rolls Royce Airbus-Pannenserie Airbus-Pannenserie Qantas kündigt Austausch von 40 Triebwerken an

Nach der weltweiten Pannenserie bei Airbus-Triebwerken zieht der Hersteller Rolls-Royce Konsequenzen - zunächst in Australien, bald wohl auch weltweit. mehr...

Öllecks an A380-Triebwerken Airbus A380: Causa Triebwerk Qantas entdeckt Öl an falscher Stelle

Der Schock sitzt tief: Nach der Notlandung eines A380-Jets hat die Fluglinie Qantas die Triebwerke ihrer Riesen-Airbusse überprüft. Und entdeckte mehrere Öllecks. Das wird teuer. Von Jens Flottau mehr...

Qantas Nach Triebwerksbrand beim A380 Nach Triebwerksbrand beim A380 Weiteres Qantas-Flugzeug muss in Singapur notlanden

Neue Hiobsbotschaft für die Fluglinie Qantas: Einen Tag nach der A380-Notlandung musste nun eine Qantas-Boeing kurz nach dem Start zurück nach Singapur fliegen. Auch diese Maschine hatte Triebwerksprobleme. mehr...

Airbus A380 Notlandung des A380 Notlandung des A380 Der Held von Flug QF32

Nach der dramatischen Notlandung des A380 in Singapur stehen Hersteller und Fluglinie in der Kritik - nur einer wird als Held gefeiert: Passagiere und Vorgesetzte loben den Piloten des Airbus für seine Souveränität und die beruhigenden Durchsagen über Bordfunk. mehr...