US-Wahl Ein Selfie mit dem nächsten US-Präsidenten US-Wahl US-Wahl

Ihr Ziel ist es, mit allen Präsidentschaftskandidaten in den USA fotografiert zu werden. Die Selfies von Jordan Pope und Emma und Addy Nozell, den @PrezSelfieGirls. Von Matthias Kolb mehr...

US-Wahlkampf Gestern Erneuerer, heute von gestern

Erste Republikaner ziehen ihre Bewerbung fürs Weiße Haus zurück: der libertäre Rand Paul, einst als der coolste Konservative gefeiert, und der erzkonservative Rick Santorum. Von Sacha Batthyany mehr...

Wahl in USA Rick Santorum wirft bei US-Wahl hin

Der Republikaner zieht Konsequenzen aus seinem schlechten Abschneiden bei den Vorwahlen in Iowa. Donald Trump fordert hingegen, die Wahl zu wiederholen. mehr...

Rand Paul Holds Caucus Day Rally In Des Moines US-Wahl Rand Paul gibt als US-Präsidentschaftsbewerber auf

Der Senator aus Kentucky steigt aus dem Kampf um die republikanische Kandidatur aus. mehr...

Presidential Candidate Donald Trump Holds Caucus Watch Party Bilder
US-Vorwahl Niemals verlieren - wie Trump seine Niederlage umdeuten wird

Obwohl er in Umfragen führte, landet Trump in Iowa nur auf Platz zwei. Erschüttern wird das weder den Milliardär noch seine Anhänger. Analyse von Matthias Kolb, Des Moines (Iowa) mehr...

US-Wahl US-Wahl Bilder Video
US-Wahl Iowa: Cruz triumphiert, Rubio überrascht

Bei den Republikanern bezwingt der Texaner Cruz den Skandal-Milliardär Trump. Für Jeb Bush ist der Abend ein Desaster, aber sein Ziehsohn jubelt. Analyse von Matthias Kolb mehr...

U.S. Republican presidential candidate Ted Cruz speaks at a campaign rally in Des Moines US-Vorwahl So will Ted Cruz den Medien-Profi Trump besiegen

Ted Cruz ist der einzige Kandidat, der in Iowa eine Chance gegen Mega-Ego Trump hat. Der Texaner setzt auf 12 000 Freiwillige - und droht Nichtwählern per Post. Von Matthias Kolb mehr...

Donald Trump Holds Event To Benefit Veterans On Night Of GOP Debate US-Vorwahl Fox News: Trump hat Fünf-Millionen-Spende für Veteranen gefordert

Weil der Sender sich darauf nicht einlässt, boykottiert Trump die Debatte der Republikaner - und hält eine Parallelveranstaltung ab. "Die klügste Entscheidung aller Zeiten", schwärmen seine Fans. Von Matthias Kolb, Des Moines (Iowa) mehr...

John Kasich US-Präsidentschaftswahl US-Wahl 2016 - Die Kandidaten im Überblick

Es sind sehr verschiedene Persönlichkeiten, die sich für die Kür der Kandidaten zur US-Wahl 2016 gefunden haben - der bunteste Vogel ist sicher Donald Trump. Und die Demokratin Hillary Clinton hat einen Konkurrenten, den sie nicht ignorieren kann. Die Kandidaten. mehr...

Donald Trump bei einer Veranstaltung in Iowa. Video
US-Präsidentschaftswahl Trump trickst für die Grenzmauer

Der Milliardär präsentiert Vorschläge zur Einwanderungsreform - sie sind widersprüchlich und voller falscher Zahlen. Trotzdem folgen ihm mehrere Republikaner. Von Matthias Kolb mehr... Analyse

Presidential Candidates Stump At Iowa State Fair US-Wahlkampf von Donald Trump Eine Milliarde - ja und?

Donald Trump will Präsident werden - mit schrillen Tönen gegen Einwanderer und vor allem: Geld. Viel Geld. In Iowa lässt er sich von seinen Anhängern feiern, als er ein Schweinekotelett am Spieß verzehrt. mehr...

Rick Santorum Kandidat der Republikaner Rick Santorum steigt in US-Wahlkampf ein

Der erzkonservative Rick Santorum bewirbt sich erneut als Präsidentschaftskandidat für die Republikaner. Er sei die beste Wahl, um die "Maschine Clinton" zu besiegen. mehr...

Republicans Hopefuls Speak At Iowa Faith And Freedom Coalition Republikaner Mike Huckabee Kandidatur als Auftrag Gottes

Mike Huckabee will die "Clinton-Maschine" besiegen, gegen die er schon in Arkansas ankämpfte. US-Präsident wird er wohl auch in seinem zweiten Anlauf nicht werden, doch für viele konservative Wähler ist der Baptisten-Prediger noch immer ein Star. Von Matthias Kolb mehr... Porträt

Hillary Clinton Hillary Clinton Hillary Clinton Fünf Stolpersteine auf dem Weg zur US-Präsidentin

Als erste Frau ins Weiße Haus: Hillary Clinton hat ihre Kandidatur für 2016 verkündet. Dass Konkurrenz aus der eigenen Partei fehlt, ist nur eines von mehreren Problemen, vor denen die 67-Jährige nun steht. Von Matthias Kolb, Portland mehr... Überblick

Republikaner über Clinton Vereint in der Abwehr

Unfähig, berechnend, gefährlich: Die Republikaner reagieren ungewöhnlich rasch mit einer Gegenkampagne auf die Präsidentschaftskandidatur von Hillary Clinton. Die sonst tief zerstrittene Partei hat nun immerhin einen gemeinsamen Feind gefunden. Von Lilith Volkert mehr...

Former Florida governor Jeb Bush addresses the Wall Street Journal CEO Council in Washington US-Wahl 2016 Jeb Bush will es wissen

Es ist ein Wendepunkt. Bisher hatte sich Jeb Bush stets vorsichtig gezeigt, was seine mögliche Kandidatur als US-Präsident betrifft. Nun scheint die Lust auf den Posten die Bedenken des Republikaners aufzuwiegen. Von David Hesse mehr...

The Hollywood Reporter Celebrates 'The 35 Most Powerful People In Media' - Arrivals Fox-News-Chef Roger Ailes Konservativ, paranoid, mächtig

Ein neues Buch enthüllt brisante Details über Roger Ailes, den Gründer von Fox News. Dieser sehe sich als politischen Akteur, treibe Amerikas Polarisierung voran und führe den Feldzug des Senders gegen Obama aus Profitgier. Im Gegenzug macht Ailes den Autor der Biographie schlecht. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

US-Schuldenkrise - Einigung über Schuldenlimit Amerikanische Superreiche "Obama stellt das Weltbild des guten Millionärs in Frage"

Die Superreichen verdienen immer mehr, Amerikas Mittelschicht stagniert. Dennoch wehren sich die Multimillionäre vehement gegen höhere Steuern und vergleichen den "respektlosen" Obama mit Hitler und sich selbst mit "geprügelten Ehefrauen". Die Autorin Chrystia Freeland erklärt im Interview, wie die Superreichen ticken. Von Matthias Kolb, New York mehr...

To match Interview SANDS-SINGAPORE/ Reiche Romney-Gönner nach dem Obama-Sieg Ätsch, ihr Milliardäre

So viel Kohle für so wenig Ertrag: Mitt Romney war der Kandidat des Kapitals, vor allem konservative Unternehmer unterstützten ihn im Wahlkampf mit Millionen. Nach Obamas Wahlsieg müssen sie erkennen, dass Geld keinen Präsidenten macht. Von Sebastian Gierke mehr...

Barack Obama US-Wahl Fünf Gründe für Obamas Erfolg

Das Duell ist entschieden - der alte Präsident ist auch der neue. Vier weitere Jahre wird Barack Obama Staatsoberhaupt des mächtigsten Landes der Erde sein. Diese fünf Faktoren haben ihm bei der Wiederwahl geholfen. Von Matthias Kolb, Chicago mehr...

Actress Lindsay Lohan waves as she arrives for the Mr. Pink Ginseng Drink launch party in Beverly Hills US-Präsidentschaftswahl 2012 Mit ein bisschen Hilfe von den Promi-Freunden

Stars unterstützen Obama: Ob Madonna, Clooney oder Spielberg, Hollywood ist schon immer eher auf der Seite der Demokraten. Schauspielerin Lindsay Lohan allerdings hat jetzt ihre Meinung geändert und will Obamas republikanischen Konkurrenten Romney wählen. Wegen der Jobs. Ein Überblick über die prominenten Unterstützer der Kandidaten. mehr...

Mitt Romney Ann Davies Mitt Romney Sein Leben in Bildern

Multimillionär, Mormone, Familienmensch, Wahlverlierer: Mitt Romney wollte die Republikaner zum Sieg führen und US-Präsident werden. Doch daraus wurde nichts. Was bewegt den Mann, der Barack Obama herausfordern wollte und scheiterte ? Wo sind seine Ursprünge und wie hat er es dorthin geschafft, wo er heute ist? mehr...

Mitt Romney Republikaner liegt hinter Obama Romneys letzte Chance

Krisenmanager in der Krise: Nur noch sechs Wochen bleiben Mitt Romney, um den Rückstand auf US-Präsident Obama aufzuholen. Trotz all der Rückschläge in den vergangenen Wochen gibt der Republikaner sich siegessicher und setzt auf die TV-Debatten. Im Rededuell mit Obama hat Romney gute Chancen, er darf sich aber keinen Fehler leisten. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

- Geheimvideo bringt Republikaner in Bedrängnis Was Mitt Romney wirklich über Obama-Wähler denkt

Bei einem heimlich gefilmten Auftritt vor Spendern verzichtet Mitt Romney auf Politiker-Floskeln und erklärt: "47 Prozent der Amerikaner sind abhängig vom Staat." Er mache sich keine Gedanken um diese Menschen, die ohnehin Obama wählen würden. Romney rechtfertigt die im Internet kursierenden Clips damit, dass er aus "dem Stegreif geredet" habe. Von Matthias Kolb, Washington mehr... US-Wahlblog

Mitt und Ann Romney US-Präsidentschaftswahl Republikaner küren Romney zu ihrem Kandidaten

Nun ist es offiziell: Der Parteitag der Republikaner hat Mitt Romney zum Herausforderer von Präsident Obama gewählt. Ann Romney mühte sich in ihrer Rede nach Kräften, das Image ihres als abgehobenen geltenden Mannes zu bessern. Doch zuvor war es bereits zu Protesten unter den Delegierten gekommen. mehr...