US-Wahl Was wurde aus den Trump-Rivalen? Republican U.S. presidential candidates participate in the 2016 U.S. Republican presidential candidates debate held by CNBC in Boulder

Von Jeb Bush bis Ted Cruz - Donald Trump hat sie alle besiegt. Was ist aus den anderen Präsidentschaftskandidaten geworden? Ein Überblick. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

US-Wahlkampf Gestern Erneuerer, heute von gestern

Erste Republikaner ziehen ihre Bewerbung fürs Weiße Haus zurück: der libertäre Rand Paul, einst als der coolste Konservative gefeiert, und der erzkonservative Rick Santorum. Von Sacha Batthyany mehr...

Wahl in USA Rick Santorum wirft bei US-Wahl hin

Der Republikaner zieht Konsequenzen aus seinem schlechten Abschneiden bei den Vorwahlen in Iowa. Donald Trump fordert hingegen, die Wahl zu wiederholen. mehr...

Rand Paul Holds Caucus Day Rally In Des Moines US-Wahl Rand Paul gibt als US-Präsidentschaftsbewerber auf

Der Senator aus Kentucky steigt aus dem Kampf um die republikanische Kandidatur aus. mehr...

John Kasich US-Präsidentschaftswahl US-Wahl 2016 - Die Kandidaten im Überblick

Es sind sehr verschiedene Persönlichkeiten, die sich für die Kür der Kandidaten zur US-Wahl 2016 gefunden haben - der bunteste Vogel ist sicher Donald Trump. Und die Demokratin Hillary Clinton hat einen Konkurrenten, den sie nicht ignorieren kann. Die Kandidaten. mehr...

Presidential Candidates Stump At Iowa State Fair US-Wahlkampf von Donald Trump Eine Milliarde - ja und?

Donald Trump will Präsident werden - mit schrillen Tönen gegen Einwanderer und vor allem: Geld. Viel Geld. In Iowa lässt er sich von seinen Anhängern feiern, als er ein Schweinekotelett am Spieß verzehrt. mehr...

Rick Santorum Kandidat der Republikaner Rick Santorum steigt in US-Wahlkampf ein

Der erzkonservative Rick Santorum bewirbt sich erneut als Präsidentschaftskandidat für die Republikaner. Er sei die beste Wahl, um die "Maschine Clinton" zu besiegen. mehr...

Republikaner über Clinton Vereint in der Abwehr

Unfähig, berechnend, gefährlich: Die Republikaner reagieren ungewöhnlich rasch mit einer Gegenkampagne auf die Präsidentschaftskandidatur von Hillary Clinton. Die sonst tief zerstrittene Partei hat nun immerhin einen gemeinsamen Feind gefunden. Von Lilith Volkert mehr...

Former Florida governor Jeb Bush addresses the Wall Street Journal CEO Council in Washington US-Wahl 2016 Jeb Bush will es wissen

Es ist ein Wendepunkt. Bisher hatte sich Jeb Bush stets vorsichtig gezeigt, was seine mögliche Kandidatur als US-Präsident betrifft. Nun scheint die Lust auf den Posten die Bedenken des Republikaners aufzuwiegen. Von David Hesse mehr...

The Hollywood Reporter Celebrates 'The 35 Most Powerful People In Media' - Arrivals Fox-News-Chef Roger Ailes Konservativ, paranoid, mächtig

Ein neues Buch enthüllt brisante Details über Roger Ailes, den Gründer von Fox News. Dieser sehe sich als politischen Akteur, treibe Amerikas Polarisierung voran und führe den Feldzug des Senders gegen Obama aus Profitgier. Im Gegenzug macht Ailes den Autor der Biographie schlecht. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

US-Schuldenkrise - Einigung über Schuldenlimit Amerikanische Superreiche "Obama stellt das Weltbild des guten Millionärs in Frage"

Die Superreichen verdienen immer mehr, Amerikas Mittelschicht stagniert. Dennoch wehren sich die Multimillionäre vehement gegen höhere Steuern und vergleichen den "respektlosen" Obama mit Hitler und sich selbst mit "geprügelten Ehefrauen". Die Autorin Chrystia Freeland erklärt im Interview, wie die Superreichen ticken. Von Matthias Kolb, New York mehr...

Actress Lindsay Lohan waves as she arrives for the Mr. Pink Ginseng Drink launch party in Beverly Hills US-Präsidentschaftswahl 2012 Mit ein bisschen Hilfe von den Promi-Freunden

Stars unterstützen Obama: Ob Madonna, Clooney oder Spielberg, Hollywood ist schon immer eher auf der Seite der Demokraten. Schauspielerin Lindsay Lohan allerdings hat jetzt ihre Meinung geändert und will Obamas republikanischen Konkurrenten Romney wählen. Wegen der Jobs. Ein Überblick über die prominenten Unterstützer der Kandidaten. mehr...

Mitt Romney Ann Davies Mitt Romney Sein Leben in Bildern

Multimillionär, Mormone, Familienmensch, Wahlverlierer: Mitt Romney wollte die Republikaner zum Sieg führen und US-Präsident werden. Doch daraus wurde nichts. Was bewegt den Mann, der Barack Obama herausfordern wollte und scheiterte ? Wo sind seine Ursprünge und wie hat er es dorthin geschafft, wo er heute ist? mehr...

Mitt und Ann Romney US-Präsidentschaftswahl Republikaner küren Romney zu ihrem Kandidaten

Nun ist es offiziell: Der Parteitag der Republikaner hat Mitt Romney zum Herausforderer von Präsident Obama gewählt. Ann Romney mühte sich in ihrer Rede nach Kräften, das Image ihres als abgehobenen geltenden Mannes zu bessern. Doch zuvor war es bereits zu Protesten unter den Delegierten gekommen. mehr...

U.S. Republican presidential candidate Mitt Romney greets supporters during a campaign rally in Las Vegas Republikaner-Vorwahl in Texas Romney sichert sich Kandidatur für US-Präsidentschaft

Multimillionär Mitt Romney wird bei der US-Präsidentschaftswahl den demokratischen Amtsinhaber Barack Obama herausfordern. Nach einem Sieg bei der Vorwahl in Texas ist dem Republikaner die Kandidatur für seine Partei rechnerisch nicht mehr zu nehmen. mehr...

US-Vorwahl der Republikaner Romney gewinnt in Arkansas und Kentucky

Der Vorsprung von Mitt Romney bei den US-Vorwahlen der Republikaner wächst: Nach seinem Sieg in Arkansas und Kentucky ist ihm die Rolle als Herausforderer gegen Präsident Obama so gut wie sicher, bereits Ende Mai könnte es zu einer endgültigen Entscheidung kommen. mehr... Politicker

Newt Gingrich US-Präsidentschaftswahlkampf 2012 Newt Gingrich gibt offiziell auf

Newt Gingrich hat sich offiziell aus dem US-Präsidentschaftswahlkampf zurückgezogen. Dies sagte er am Mittwoch in Arlington im Bundesstaat Virginia. US-Medien zufolge will Gingrich nun seinen Parteikollegen Mitt Romney im Rennen um die Präsidentschaft unterstützen. Auch nach seinem Ausstieg hat Gingrich aber ein großes Problem. mehr...

Ron Paul steigt aus dem Wahlkampf der US-Republikaner aus US-Präsidentschaftsanwärter Ron Paul Letzter Rivale von Romney stellt Wahlkampf ein

Schon seit Wochen steht Mitt Romney als Kandidat der Republikaner und Herausforderer von Obama fest. Doch erst jetzt beendet sein letzter Konkurrent Ron Paul den Wahlkampf - er will kein Geld mehr in seine Kampagne stecken. Ganz offiziell möchte der Radikalliberale dann aber doch noch nicht das Handtuch werfen. mehr...

GOP Presidential Candidate Mitt Romney Campaigns In Michigan Vorwahlen der US-Republikaner Romney gewinnt drei weitere Staaten

Bei den Vorwahlen der US-Republikaner hat Mitt Romney auch Indiana, North Carolina und West Virginia gewonnen. mehr... Politicker

GOP Presidential Candidate Addresses Newt Gingrich Addresses The NY State Committee Annual Dinner Vorwahlen der Republikaner Gingrich zieht Kandidatur offenbar zurück

Nach Rick Santorum wird Berichten amerikanischer Medien zufolge auch Newt Gingrich aus dem Vorwahlkampf der Republikaner aussteigen. Nach deutlichen Niederlagen bei den letzten Vorwahlen soll der Konservative angeblich in der kommenden Woche offiziell seinen Verzicht auf eine mögliche Präsidentschaftskandidatur erklären. mehr...

Mitt Romney Fünf Vorwahlen der US-Republikaner Romney triumphiert und attackiert Obama

Fünf Staaten, fünf Siege: Mitt Romney hat sich bei den Vorwahlen der Republikaner überlegen durchgesetzt. Der Favorit des Partei-Establishments erhielt in New York, Pennsylvania, Delaware, Rhode Island und Connecticut jeweils mehr als 50 Prozent der Stimmen. Anschließend verkündete der Ex-Gouverneur "das Ende der Enttäuschung der Obama-Jahre". mehr...

Barack Obama, Bruce Bowen Sport im US-Wahlkampf Der Präsident muss ein Athlet sein

Die Wirtschaftslage ist wichtig für die Wahl in den USA. Auch. Viele Amerikaner schauen bei den Präsidentschaftskandidaten Obama und Romney aber auf ganz andere Qualitäten. Zum Beispiel: Kann ich mir vorstellen, mit dem Präsidenten bei einem Bier ein Footballspiel anschauen? Und da hat Romney ein Problem. Von Gökalp Babayigit mehr... US-Wahlblog

	Romney, Obama camps trade fire in 'war on women' Wahlumfragen in den USA Obama liegt vor Romney, Romney überholt Obama

Der Wahlkampf in den USA spitzt sich auf das Duell zwischen Präsident Barack Obama und seinem wahrscheinlichen Herausforderer Mitt Romney zu, seit Rick Santorum nicht mehr im Rennen ist. Doch wer von beiden hat die besseren Chancen? Erste Umfragen liefern widersprüchliche Ergebnisse. mehr...

Mitt Romney Campaigns In Hartford, Connecticut US-Frauen wählen lieber Demokraten Romneys größte Schwäche

Mitt Romney hat ein Frauenproblem: Die weibliche Wählerschaft ist von seiner restriktiven Einstellung zu Verhütung und Abtreibung verschreckt. Die Demokraten feixen, denn Frauen könnten den US-Präsidentschaftswahlkampf entscheiden. Nun versucht der Republikaner Romney verzweifelt, das weibliche Geschlecht von sich zu überzeugen. Von Nakissa Salavati mehr...

BESTPIX  Palestinians Mark Land Day With Demonstrations Rick Santorums denkwürdigste Momente Sag zum Abschied leise "Nigg"

Meinungsfreiheit für Ungläubige? "Da muss ich mich übergeben." Rick Santorum hatte in den Vorwahlen der US-Republikaner zum Präsidentschaftskandidaten jede Menge ultrareligiöse, erzkonservative und homophobe Sprüche in petto. Anlässlich seines Rückzugs: eine Auswahl seiner denkwürdigsten Momente. mehr...