Start der Handball-Bundesliga Neue Töne nach dem Gewitter THW Kiel, Füchse Berlin, Handball

Doping-Verstöße, umstrittene Lizenz-Vergabe, eine zähe Bundestrainer-Suche: Der Sommer war für den deutschen Handball zum Vergessen. Zum Start der neuen Saison bemühen sich die Vertreter um neue, nette Worte - doch es gibt bereits erste Misstöne. Von Carsten Eberts mehr...

Peter Scholl-Latour Rhöndorf am Rhein Journalist und Autor Peter Scholl-Latour ist tot

Er starb im Alter von 90 Jahren: Der Journalist und Buchautor Peter Scholl-Latour ist tot. Bekannt wurde Scholl-Latour durch seine Reportagen aus fernen Ländern, das Bild der Deutschen von der arabischen Welt, von Asien und Afrika prägte er nachhaltig. mehr...

Rheinschwimmer Fath erreicht Bonn Rheinschwimmer Andreas Fath Uferlos

Andreas Fath will den ganzen Rhein der Länge nach durchschwimmen. Derzeit fehlen nur noch wenige Kilometer bis zur Mündung in die Nordsee. Natürlich hat er auch eine Botschaft an die Welt. Von Bernd Dörries mehr...

Liechtenstein Ende eines Rächers

Nach dem Mord an einem Banker lebten viele Menschen in Angst: Hatte Jürgen Hermann, der Täter, seinen Freitod nur vorgetäuscht? Nun wurde seine Leiche gefunden. Von Uwe Ritzer mehr...

Mord in Liechtenstein Mutmaßlicher Bankiersmörder tot im Bodensee gefunden

Er soll einen bekannten Bankier getötet haben - dann verschwand er. Jetzt ist die Leiche des selbsternannten "Robin Hood von Liechtenstein" im Bodensee entdeckt worden. Die Umstände seines Todes sind noch unklar. mehr...

Peter Scholl-Latour Zum Tod von Peter Scholl-Latour Einer, der nie die Neugier verlor

Er gehörte zu den bekanntesten Journalisten Deutschlands - aber im Land der Besserwisser auch zu den umstrittensten: Peter Scholl-Latour erklärte seinen Lesern und Zuschauern unermüdlich die komplizierte Weltpolitik, bereiste fast alle Länder dieser Welt. Er wurde 90 Jahre alt. Von Tomas Avenarius mehr... Nachruf

Helen Mirren Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Gaumen ohne Vorurteile

Altherrenschweiß und Curry-Duft, Schwarzenegger im Hawaiihemd und ein Psychothriller von Wunderkind Xavier Dolan. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Bilder

Fernbus in Leipzig Fernbusse Für Kunden günstig - für die Bahn ein Debakel

Fernbusse boomen. Immer mehr Menschen fahren mit. Das ist nur auf den ersten Blick erstaunlich. Die Bahn ist zu teuer geworden. Sie reagiert auf die neue Konkurrenz mehr tricky als originell. Kommentar von Michael Kuntz mehr... Meinung

505612483 Leichtathletik-EM in Zürich Zwei Deutsche glänzen im Zehnkampf

Starker Auftakt für die deutschen Leichtathleten bei der EM in Zürich: Die Zehnkämpfer zeigen eine sehr gute Vorstellung - Kai Kazmirek kann am zweiten Tag sogar Gold holen. Auch die DLV-Läufer machen auf sich aufmerksam, über 10 000 Meter siegt eine 40-Jährige. mehr...

505612483 David Storl bei der Leichtathletik-EM Gold mit Sauergeschmack

Kugelstoßer David Storl krönt den guten ersten Tag für Deutschland bei der Leichtathletik-EM in Zürich mit seiner Titelverteidigung - doch "nur" 21,41 Meter als Bestweite bremsen seine Freude. Er weiß, dass er eigentlich noch weiter stoßen kann. Von Thomas Hahn, Zürich mehr...

Karstadt Hamburg Übernahme durch René Benko Karstadt-Häusern droht die Schließung

Exklusiv Der neue Karstadt-Eigentümer René Benko will den Warenhauskonzern sanieren. Den Mitarbeitern stehen harte Einschnitte bevor: Bis zu 20 Häuser könnten geschlossen werden. Der bisherige Besitzer Nicolas Berggruen räumt ein, die erhoffte Wende nicht geschafft zu haben. Von Kirsten Bialdiga, Ulrich Schäfer und Max Hägler mehr...

Projekt 'Rheines Wasser' mit Andreas Fath Sportliches Forschungsprojekt Professor will den Rhein durchschwimmen

Dass sich die Wasserqualität des Rheins am besten mit ganzem Körpereinsatz testen lässt, hat schon Ex-Umweltminister Klaus Töpfer vorgemacht. Ein Professor der Chemie will es nun genau wissen und schwimmend Wasserproben nehmen - auf 1200 Kilometern Flusslänge. mehr...

Projekt 'Rheines Wasser' mit Andreas Fath Chemie-Professor will Rhein hinabschwimmen "Meine Frau und ich sind sehr hydrophil"

Andreas Fath ist Chemiker und passionierter Schwimmer. Um seiner Hochschule Spenden für ein Analysegerät einzutreiben, will er nun den Rhein hinabschwimmen - 1230 Flusskilometer. Ein Gespräch über Lieblingstiere, Schadstoffe im Wasser und erste Dates im Hallenbad. Von Johanna Bruckner mehr...

Mutter und Ehefrau getötet Mutter und Ehefrau getötet Blutiges Familiendrama in Baden-Württemberg

Blutiges Familiendrama: Ein 59-Jähriger soll in Eschelbronn (Rhein-Neckar-Kreis) seine Mutter und seine Ehefrau getötet und sich selbst umgebracht haben. mehr...

Unwetterfolgen in Münster Heftige Unwetter in Nordrhein-Westfalen Der große Regen

Drei Tote und Schäden in zweistelliger Millionenhöhe: Das was Montagabend im Münsterland geschah, bezeichnen Meteorologen als "historisches Wetterereignis". Während die Aufräumarbeiten noch andauern, ziehen neue Gewitter auf. mehr...

Archäologie "Ulfberht"-Schwerter "Ulfberht"-Schwerter Wunderwaffen aus dem Kloster

Sie sind die legendärsten Schwerter des Mittelalters: "Ulfberht"-Klingen waren so gefürchtet, dass die Frankenherrscher ihren Export verboten. Jetzt glauben Archäologen zu wissen, wer die Waffen schmiedete. Von Thomas Brock mehr...

Titelseite der Münchner Neuesten Nachrichten vom 2. August 1914. Bilder Video
Münchner Neueste Nachrichten vom 2.8.1914 Mit markigen Worten in den Ersten Weltkrieg

Heute vor 100 Jahren: Lange hatte die SZ-Vorgängerzeitung sachlich über das drohende Unheil berichtet. Doch am 2. August 1914 schwört die Zeitung ihre Leser auf den Ersten Weltkrieg ein. Die teils rabiate Sprache richtet sich vor allem gegen Russland - und nimmt das Vokabular des NS-Regimes vorweg. Von Barbara Galaktionow und Oliver Das Gupta mehr...

A damaged locomotive is pictured at the scene of a train crash in Mannheim Mannheim Gleise nach Zugunglück freigeräumt

Nach dem Zugunglück in Mannheim sind die Gleise am Hauptbahnhof wieder freigeräumt. Experten versuchen herauszufinden, warum der Güterzug den Eurocity gerammt hat. mehr...

Linz Österreich 3 8 2014 Handball Europameisterschaft männliche Junioren U20 Finale Deutschland; Handball U20 U20-Europameister Deutsche Handballer können noch jubeln

Reift da eine neue, starke Handball-Generation heran? Nach dem EM-Titel für die U20-Junioren in Österreich sieht sich der deutsche Verband auf dem Weg in eine bessere Zukunft. Die Hoffnungen scheinen berechtigt - doch Trainer Markus Baur warnt. Von Carsten Eberts mehr...

Ölunfall auf der Havel Öl-Unfälle auf Rhein und Havel Kilometerlanger Ölfilm schwappt nach Mainz

Der Ölfilm auf dem Rhein ist mittlerweile 50 Kilometer lang: Aus einer Heizanlage bei Ludwigshafen sind 10 000 Liter Heizöl ausgetreten - und haben sich inzwischen bis nach Mainz ausgebreitet. Auch auf der Havel kam es nahe Potsdam zu einem Öl-Unfall. mehr...

Torte Postkarten aus dem Urlaub "Bunt und kitschig muss es sein"

Boris Hesse bringt die Hälfte aller Ansichtskarten heraus, die in Deutschland gekauft werden. Ein Gespräch darüber, weshalb amerikanische Touristen nicht ans Meer fahren, Japaner den Rhein lieben und Angela Merkel auf Postkarten nicht laufen würde. Von Dani Haase mehr... SZ-Magazin

teaser grafik interaktiv radfernwege Die schönsten Radfernwege in Deutschland Ich nehm dann mal das Rad

Beim Flug von A nach B bekommen Reisende von der Schönheit deutscher Landschaften wenig mit. Auch die Bahn hält nicht an, wenn der Passagier etwas Sehenswertes entdeckt hat. Die Alternative: Radfernwege. Von Irene Helmes mehr... Interaktiv

Munich Mayor Ude taps first barrel of beer during opening ceremony for 180th Oktoberfest in Munich Kölner Oktoberfest Ude packt den Schlegel wieder aus

Auf dem Münchner Oktoberfest brachte er es zur Meisterschaft - zuletzt schaffte Christian Ude es mit zwei präzisen Schlägen. Nun soll Münchens Ex-Oberbürgermeister ein Fass Kölsch anzapfen. Warum das Kölner Oktoberfest auf den Altmeister setzt. Von Peter Fahrenholz mehr...

Einkaufspassage "Hofstatt´" in München, 2014 Einkaufstempel Was ihr wollt

Karstadt kämpft gegen den Untergang - und alle reden vom Ende des traditionellen Warenhauses. Die Kunden von heute kauften online ein, heißt es. Aber stimmt das? Ein Stuttgarter Familienunternehmen beweist, dass das Kaufhaus noch nicht am Ende ist. Von Silvia Liebrich, Angelika Slavik und Stefan Weber mehr...

Maut-Vignetten auf einer Windschutzscheibe Geplante Pkw-Maut Für Mobilität, gegen Maut

Meinung Als eines der letzten EU-Länder plant Deutschland eine Pkw-Maut. Doch diese Wegelagerei passt nicht mehr in die Zeit - weder hierzulande noch anderswo in Europa. Stattdessen sind kreative Ansätze gefragt. Ein Kommentar von Michael Kuntz mehr...