Karlsfeld Ernüchternde Bilanz

In der Modellgemeinde für ein Seniorenkonzept geht wenig voran Von Gregor Schiegl mehr...

Olching Olching Olching Rentenkasse fordert Geld vom SV Esting

Die Sozialversicherung erhebt Anspruch auf 150 000 Euro an Beiträgen für die Übungsleiter. Dagegen legt der Sportverein Widerspruch ein und will notfalls auch vor Gericht ziehen Von Julia Bergmann mehr...

Rentenversicherung und DGB Gegen den Griff in die Rentenkasse

Exklusiv Deutsche Rentenversicherung und Gewerkschaftsbund warnen die künftige Regierung davor, eine bessere Mütterrente aus der Rentenkasse zu finanzieren. Sie befürchten, dass sonst der Rentenbeitrag bald wieder steigen könnte und schlagen ein alternatives Konzept vor. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Kritik an Rentenplänen Sozialbeirat warnt vor Griff in die Rentenkasse

Exklusiv 6,5 Milliarden Euro pro Jahr. So viel kosten die Mütterrente-Pläne von Union und SPD Berechnungen zufolge. Der Sozialbeirat warnt nun davor, diese Ausgaben aus der Rentenkasse zu finanzieren. Dies bedeute "de facto eine Umgehung der Schuldenbremse" - und führe zu geringeren Rentenerhöhungen. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Puchheim Altersarmut ist weiblich

Die FDP befasst sich mit der sozialen Situation im Landkreis Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Moderne Weiblichkeit  Ganz schön ausgekocht

Hausfrau, ist das nicht von gestern? Und ob. Trotzdem opfern heutzutage erstaunlich viele Frauen den Beruf für die Familie. Und kämpfen dann mit dem Frust. Von Jenny Hoch mehr...

CDU Familien bevorzugt

Erst war es nur die Junge Union, jetzt legt die zuständige CDU-Kommission nach: Die Christdemokraten wollen mehr für Eltern tun - dazu sollen unter anderem deren Renten- und Pflegebeiträge reduziert werden. Von Robert Roßmann mehr...

General Views of Caracas Following Chavez's Re-Election Offshore-Leaks zu Venezuela Betrüger leert Rentenkasse des staatlichen Ölkonzerns

Ein südamerikanischer Krimineller hat die Pensionskasse des venezolanischen Ölkonzerns PdVSA um ein Vermögen gebracht. Riesige Beträge flossen über Konten in Steueroasen, wo sich ihre Spur irgendwann verliert. Von Peter Burghardt mehr...

Senioren fürchten um ihre Renten, ddp Mangelnde Liquidität Rentenkasse vor der Pleite

Bundesfinanzminister Hans Eichel muss mehr Steuermittel an die gesetzliche Alterskasse überweisen als geplant, um die Renten auszahlen zu können. Nach einem Bericht des Sozialministeriums sei die Zahlungsfähigkeit der Rentenkasse bereits im Juli nur noch knapp gesichert. mehr...

Scholz: Rentenbeitraege steigen im naechsten Jahrzehnt nicht Diskussion über Sozialversicherung Rentenkasse läuft über

Die Beiträge sinken voraussichtlich - denn die Rentenkasse hat Rücklagen in Milliardenhöhe angehäuft. Die FDP drückt aufs Tempo und möchte den Satz noch stärker kürzen. Der DGB bringt eine andere Reform der Rücklagen ins Spiel. mehr...

Rente Post von der Rentenkasse Post von der Rentenkasse Schlimmer Brief

Unser Autor ärgert sich: Warum darf die Rentenkasse vom Bürger gnadenlos Exaktheit verlangen - während sie sich selbst beängstigend nebulös ausdrückt? Vom Träger der Versicherungsnummer 51 020671 S 040 mehr...

BfA Rentenkasse droht 800 Millionen Euro Finanzloch

Der Zahlungsengpass steht laut einem Medienbericht bereits im November bevor. Dann müsste die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) zum ersten Mal die sogenannte Bundesgarantie, ein zinsloses Darlehen, in Anspruch nehmen. mehr...

Erstmals seit 20 Jahren Rentenkassen können laufende Renten nicht mehr zahlen

Die Versicherer werden voraussichtlich im September den Bund um einen vorgezogenen Zuschuss bitten müssen. mehr...

Stabile Rentenkassen Ulla im Glück

Steigende Einnahmen entlasten die Rentenkassen - und die Geldbörsen der Beitragszahler. Von Von Andreas Hoffmann mehr...

Alexis Tsipras Griechenland und die EU Enttäuschte Unterhändler verlassen Brüssel

Griechenlands Premier Tsipras berät erneut mit EU-Kommissionspräsident Juncker - ergebnislos. Ein Urteil aus Athen treibt die griechische Regierung weiter in die Enge. Von Alexander Mühlauer, Brüssel, und Christiane Schlötzer mehr... Analyse

Alexis Tsipras Debatte um Grexit Verheerend für Griechen, große Nachteile für EU

EU-Kommissionspräsident Juncker warnt vor den verheerenden Folgen, die ein Euro-Ausstieg für die Griechen und die Eurozone nach sich ziehen würde. Athens Regierungschef ist wohl zu einem Kompromiss bereit. Doch einem Medienbericht zufolge blockiert der IWF einen Vorschlag der EU-Kommission. mehr...

Kommentar Rückschlag für den Breitensport

Die Forderungen der Rentenkasse machen den Sport im Verein teurer. Das ist der falsche Weg Von Julia Bergmann mehr...

Lehrer Gesundheit von Lehrern Gesundheit von Lehrern Körperlich fit, psychisch belastet

Eine neue Studie kratzt am Klischee: Lehrer sind demnach gesünder, schlanker und rauchen weniger als der Durchschnitt. Nur die Psyche bereitet Probleme. Von Anne Höhl mehr... Analyse

Queues At Job Centers As Greece Steps Up Efforts To Secure Financial Aid Wirtschaftskrise Drei Reformen, die Griechenland wirklich braucht

Kommt der Grexit? Nein, ein Kompromiss ist wahrscheinlich. Der aber wird die grundlegenden Probleme der griechischen Wirtschaft nicht lösen. Was das Land jetzt braucht. Von Christian Odendahl mehr... Gastbeitrag

Rentenkasse Rentenkasse Eichel rechnet mit drastisch steigendem Bundeszuschuss

Schon jetzt gibt der Finanzminister jeden dritten Euro für Rente aus. Aktuellen Berechnungen zufolge wird der Anteil jedoch noch steil nach oben klettern — bis 2017 auf über 76 Milliarden Euro. mehr...

DGB: Rente mit 67 wäre jetzt gesetzeswidrig Rentenkasse Weniger rein, mehr raus

Gute Nachrichten sowohl für Rentner als auch für Beitragszahler: Während die Ruheständler eine Erhöhung ihrer Altersbezüge schon fest einplanen können, dürfen die Versicherten auf eine Senkung ihrer Beitragssätze hoffen. Der Wirtschaftsaufschwung macht es möglich. mehr...

Altersarmut im Landkreis Freising Hunger und Scham

Immer mehr alte Menschen sind im Landkreis Freising darauf angewiesen, sich an den Tafeln mit Lebensmitteln zu versorgen. Das Schicksal trifft vor allem Frauen, die zwar gearbeitet, aber nie etwas in die Rentenkasse gezahlt haben Von Gudrun Regelein mehr...

Angestellte der Länder Deutlich mehr Geld

Ende einer harten Tarifrunde: Der Lohn für die 800 000 Arbeitnehmer steigt um durchschnittlich 4,6 Prozent - doch die Gewerkschaft GEW lehnt die Vereinbarung zu den angestellten Lehrern ab - wegen der Nachteile gegenüber Beamten. Von Detlef Esslinger mehr...