Wirtschaftssanktionen Russlands Reiche in der Klemme

Meinung Die Russen ahnen, wie korrupt die Elite ihres Landes ist. Würde der Westen die Vermögen einzelner Personen einfrieren, käme das bei vielen gut an. Die Reichen verschweigen, wie viel sie im Ausland besitzen. Die Sanktionen wegen der Krim-Krise treffen sie stärker, als sie zugeben. Ein Gastbeitrag von Sergej Gurijew mehr...

Tagebau Garzweiler Weltklimabericht Fluch des schwarzen Stroms

Klimaretter Deutschland? Von wegen. Kurz vor Erscheinen des UN-Klimaberichts wird klar: Die Kohle erlebt eine Renaissance, die Emissionen steigen. Dabei empfehlen die Klimawächter genau das Gegenteil. Von Christopher Schrader mehr...

Pk 1860 München Gerhard Poschner beim TSV 1860 Ein ambitionierter Riese schläft nicht

Alle Wichtigen beim TSV 1860 München sind geschasst, nun steht der Aufbruch in eine neue Epoche an: Der Zweitligist stellt Gerhard Poschner als neuen Sport-Geschäftsführer vor. Der muss nun einen geeigneten Trainer finden. Von Markus Schäflein und Philipp Schneider mehr...

Fußgängerzone Fußgängerzone in München Fußgängerzone in München Geld verdirbt den Charakter

Nach dem Aus für Hugendubel fragen sich Geschäftsleute und Politiker, wie es mit der Fußgängerzone weitergehen soll. Viele Traditionsläden mussten aufgeben, weil die Mieten steigen. Gewinner sind große Filialketten. Von Anne Goebel und Alfred Dürr mehr...

jetzt.de Verstecktes Lied auf Renaissance-Bild Ein Arsch voll Musik

Eine Studentin aus den USA entdeckt auf dem Renaissance-Gemälde "Der Garten der Lüste" von Hieronymus Bosch eine Notenfolge, gemalt auf einen menschlichen Hintern. Sie studiert die Noten, arrangiert sie neu und heraus kommt ein Po-Song aus der musikalischen Hölle des 16. Jahrhunderts. Von Teresa Fries mehr... jetzt.de

VW Beetle Cabrio Günstige Cabrios Frische Luft für wenig Geld

Wind und Sonnenschein bei offenem Dach genießen - diese Freude können sich auch preisbewusste Autofahrer leisten. Denn es gibt einige günstige Cabrios, die obendrein jede Menge Fahrspaß bieten. Fünf Beispiele. mehr...

Coco Chanel Chanel-Ausstellung in Hamburg Chanel-Ausstellung in Hamburg Mythos ohne lästige Details

Flakons, Bonmots und Abendkleider - eine Ausstellung in Hamburg spürt Coco Chanel nach. Die Macher verzichten darauf, die Schönheit der Dinge mit zu viel zweifelhaften Details aus der Biografie der Modemacherin zu beschämen. Schließlich entstand der Mythos Chanel vor allem durchs Weglassen. Von Till Briegleb mehr...

Abschiedsfeste für Politiker Der Fall Kreidl trübt die Feierlaune

Das üppige Sparkassen-Sponsoring für den Miesbacher CSU-Politiker Jakob Kreidl hat Folgen: In Dachau wird das Abschiedsfest für Bayerns dienstältesten Landrat überprüft. Auch im Münchner Rathaus, wo Christian Udes Verabschiedung ansteht, ist man sensibilisiert. Von Helmut Zeller, Günther Knoll und Silke Lode mehr...

Ein Meer aus Weiß und Rosa: Kirschblüte im Valle del Jerte Kirschblüte im Valle del Jerte Japan? Spanien!

Um die Kirschblüte zu erleben, müssen Urlauber nicht bis nach Japan reisen. Im Westen Spaniens verwandeln zwei Millionen Kirschbäume ein Tal in ein süß duftendes Blütenparadies. mehr...

Chubu Electric Power Co.'s Hamaoka Nuclear Power Station is seen behind waves at a beach in Omaezaki AKW Hamaoka in Japan "Gefährlichstes Kraftwerk der Welt" soll wieder ans Netz

Das Kernkraftwerk Hamaoka gilt als das gefährlichste der Welt. Tokio will es wieder in Betrieb nehmen - Japans Atomwirtschaft spekuliert bereits auf eine Renaissance. Von Christoph Neidhart mehr...

Mathias Döpfner Mathias Döpfner über die Zeitungskrise Vor einer Renaissance der Inhalte

Schon als 14-Jähriger hat Mathias Döpfner Bombenrenditen durch unternehmerisches Handeln erwirtschaftet, zumindest für seine damaligen Verhältnisse. Bei Axel Springer sind ihm ebenfalls Rekordergebnisse geglückt, doch die Zeitungskrise erschwert dem Vorstandschef nun das Geschäft. Ein Gespräch über Wachstum im Digitalen, Paywalls und das Silicon Valley. Von Caspar Busse und Claudia Fromme mehr...

Netzkultur Netzkultur Netzkultur Die Renaissance der GIF-Animation

GIF-Animationen waren Ästheten schon in den Neunzigerjahren ein Graus. Doch jetzt erlebt das alte Dateiformat eine Renaissance. Blogs, Medien und Ausstellungen widmen sich dem Phänomen. Von Michael Moorstedt mehr...

Renate Künast, dpa Renate Künast im Interview "Renaissance der Profitgier"

"Wir erleben keine Renaissance der Kernkraft, sondern eine Renaissance der Profitgier". Grünen-Fraktionschefin Renate Künast über die Anti-Atom-Kampagne ihrer Partei. Interview: Berit Uhlmann mehr...

Flucht ins Umland Flucht ins Umland Wo bleibt die Renaissance der Stadt?

Der Exodus der Familien dauert an, denn in den Zentren gibt es nach wie vor zu wenige kinderfreundliche und bezahlbare Wohnungen. Von Gerhard Matzig mehr...

Opel, AP Opel Projekt Renaissance

Ein Sanierungsplan von General Motors sorgt bei Opel für Angst und Schrecken. Der Betriebsrat befürchtet bereits das Ende der deutschen Marke - und hat ganz eigene Ziele. Von Harald Schwarz mehr...

Wolfgang Schäuble Familiensplitting als Alternative von Ehegattensplitting Renaissance einer alten Idee

Finanzminister Schäuble und die Union suchen wegen des Streits um die Homo-Ehe nach einer Alternative zum Ehegattensplitting - und streben mit dem Familiensplitting eine große Reform an. Antworten auf die wichtigsten Fragen zu dem Modell. Von Guido Bohsem, Berlin mehr...

Obama Gives Speech On Education At Virginia Middle School Atomkraft in den USA Renaissance der Zweifler

US-Präsident Obama zählt die Atomkraft zu den sauberen Energien und will sie trotz 104 bestehender Reaktoren noch ausbauen. Doch dazu wird es nach der Katastrophe in Japan wohl nicht kommen. Von Reymer Klüver mehr...

Kunst & Kultur Lustfantasien aus der Renaissance

Die Reeperbahn bietet mehr als schwere Jungs und leichte Mädchen. Auch ungewöhnliche Museen finden sich, die eng mit dem erotischen Flair der Meile verbunden sind. mehr...

Gorleben, Grüne, dpa Proteste gegen Atommülltransport Renaissance des Urgrünen

Totgeglaubte demonstrieren länger: Mobilisiert durch die Grünen haben in Gorleben mehr Menschen als erwartet gegen die Castoren protestiert. Ein Kommentar von Jens Schneider mehr...

Deutsche Fans Fußball-WM: Stimmung Renaissance des Sommermärchens

Video Deutschland siegt 4:1 - und die Fanmeilen sind wieder so voll wie 2006. Hunderttausende feiern den Viertelfinal-Einzug der deutschen Mannschaft. Und nur ein anderer deutscher Sportler leidet darunter etwas. Von Jürgen Schmieder mehr...

Uefa-Cup, Viertelfinale Uefa-Cup, Viertelfinale Renaissance der Dusel-Bayern

Mitleidlos demonstrieren die Bayern ihre Sonderstellung im deutschen Fußball und ziehen trotz vieler spielerischer Mängel in das Halbfinale des Uefa-Cups ein. mehr...

dpa Stahl Renaissance eines Werkstoffs

Die Stahlbranche steckt jedes Jahr mehr als 400 Millionen Euro in die Forschung und strebt danach, Energieeinsatz und CO2-Ausstoß zu reduzieren. Das lohnt sich: In den letzten fünf Jahren wurden weltweit mehr als 500 neue Stahlsorten entwickelt. Von Hans-Willy Bein mehr...

Uefa-Cup: Werder gegen Ajax Renaissance des Tordrangs

Der SV Werder Bremen tritt gegen Ajax Amsterdam wieder selbstbewusst auf und gewinnt 3:0. mehr...

EDF, dpa EDF kauft British Energy Renaissance der Kernkraft

Der weltweit größte Atomstromkonzern EDF wird bald alle Kernkraftwerke in Großbritannien betreiben - und damit zum Monopolisten bei der Stromversorgung. Von Michael Kläsgen mehr...

lehmhaus; Dachverband Lehm/dpa/tmn Häuser aus Lehm Renaissance eines alten Stoffs

Lehm ist einer der ältesten Baustoffe der Menschheit. In Deutschland war das überall vorhandene Naturmaterial aber lange Zeit in Vergessenheit geraten. Aber mittlerweile setzen wieder mehr Bauherren darauf. mehr...