Europa Orbán: Die Flüchtlingskrise ist ein deutsches Problem

Ungarns Regierung wirft der Kanzlerin vor, sie habe Menschen aus Syrien "an den gedeckten Tisch eingeladen". Von Thomas Kirchner mehr...

Pilotenstreik - Frankfurt Lufthansa-Streik Die Piloten bestreiken eine ganze Gesellschaft

Die Lufthansa-Piloten verspielen sich die Sympathie der Reisenden und könnten das Unternehmen in die Insolvenz treiben. Von Karl-Heinz Büschemann mehr... Kommentar

Flüchtlingskrise Flüchtlingskrise Video
Flüchtlingskrise Ungarns Polizei stoppt Zug mit Flüchtlingen

Die ungarische Polizei lässt Flüchtlinge von Budapest nach Österreich fahren. Ein erster Zug wird jedoch nach der Abfahrt gestoppt. Es kommt zu einem Gerangel. mehr...

Ein Koala macht ein Selfie Urlaubsfoto-Trends Es geht noch mehr Selfie

Die explosionsartige Verbreitung des teleskopartigen Selfie-Sticks war nur der erste Schritt. Wie lässt sich die Selbstinszenierung im Urlaub weiter steigern? Von Sarah K. Schmidt mehr...

Ludwigsvorstadt Ludwigsvorstadt Ludwigsvorstadt Saubere Sache

Wer sich matt und verschwitzt durch den Hauptbahnhof kämpft, findet im Zwischengeschoss schnelle Erfrischung Von Stefanie Schwetz mehr...

- Flüchtlinge in Ungarn Was sich am Budapester Bahnhof abspielt

Erst dürfen sie hoffen, dann werden sie nach draußen geschickt: Die Flüchtlinge am Budapester Bahnhof demonstrieren vor dem Gebäude - und rufen "Deutschland, Deutschland". mehr... Bilder

- Flüchtlinge in München Zwei Gesichter einer Stadt

Die Bürger in München zeigen in diesen Tagen überwältigende Solidarität im Umgang mit Flüchtlingen - ganz anders als die Staatsregierung. Von Nina Bovensiepen mehr... Kommentar

Kreuzfahrten Online über den Ozean

Eine Stunde kostenfreies Internet am Tag - das klingt eher nach Einschränkung als nach Kundenservice: Die Möglichkeit, mitten auf dem Ozean ins Netz einzutauchen, ist zwar kein Neuland mehr. Aber schnelles Wlan ist längst nicht selbstverständlich. Von Leonie Gubela mehr...

Stadtratsdelegation aus der ungarischen Partnerstadt Zalakaros Serie Partnerstädte Nach Erdöl gesucht und heißes Wasser gefunden

Das nur 2000 Einwohner zählende Zalakaros in Ungarn boomt dank seines Thermalbades und bietet Erlebnisbad, Fünf-Sterne-Hotels und guten Wein Von Peter Bierl mehr...

Ankuft Flüchtlinge am HBF München Bilder Video
Flüchtlinge Flucht nach Westen

Hunderte Flüchtlinge stürmen in Budapest die Züge, um Richtung Westen zu fahren - auch in München kommen Hunderte Menschen an. In Rosenheim stößt die Bundespolizei an ihre Kapazitätsgrenze. Von Andrea Bachstein, Florian Fuchs und Thomas Schmidt mehr... Report

Flüchtlinge Calais Calais Hunderte Zugreisende sitzen vor Eurotunnel fest

Stundenlang müssen Passagiere von Eurostar auf die Weiterfahrt warten. Flüchtlinge sollen versucht haben, auf die Züge zu klettern. mehr...

Ankunft von Flüchtlingen am Bahnhof München Bilder
Flüchtlinge in München Teddybären zur Begrüßung

Die Flüchtlinge stolpern aus den Zugtüren, so voll sind die Waggons. Doch sie rufen "Thank you Germany" - und werden von Münchnern versorgt. Von Florian Fuchs und Melanie Staudinger mehr... Reportage

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Braucht man das? Braucht man das? Panorama-Kamera zum Hochwerfen

Ab mit dem Ball in die Luft, Bilder hochladen und am PC ansehen - so funktioniert die Rundum-Kamera Panonono. Schon cool, aber ein paar Nachteile wären da leider auch noch. Von Felicitas Wilke mehr...

Mitten in Pasing Das Lächeln des Zeitreisenden

Von der Last und Lust des Unterwegsseins Von Jutta Czeguhn mehr...

Anschlag in Bangkok Video
Anschlag in Bangkok Was Thailand-Reisende jetzt wissen müssen

So ist die Sicherheitslage in Bangkok - und in Thailand generell. Das rät das Auswärtige Amt. Von Sarah K. Schmidt und Katja Schnitzler mehr... Fragen und Antworten

Nov 7 2014 Raleigh North Carolina U S Columbus Blue Jackets defenseman Frederic St Denis 2 Eishockey Motivierte Reisende

Mit seiner Europa-Spielpremiere am Donnerstag in Kosice eröffnet der EHC München die Champions Hockey League. Von Christian Bernhard mehr...

Thalys US-Soldat bleibt bescheiden nach Heldentat

Nach dem verhinderten Anschlag auf Reisende im Hochgeschwindigkeitszug Thalys, sagt einer der Helden, dass jeder in seiner Situation das Gleiche gemacht hätte. mehr...

Bahnhof des Jahres 2015; Oberweißbach Bahnhöfe des Jahres 2015 Gekürte Bahnhöfe Es geht auch fahrgastfreundlich

Zugfahren kann so schön sein. Wenn die Züge kommen, das Personal zuvorkommend ist - und die Umsteigestätten "zum Genießen einladen". Die "Allianz pro Schiene" kürt die "Bahnhöfe des Jahres". mehr... Bilder

Belgian police officers stand guard on a platform at the Thalys high-speed train terminal at Brussels Midi/Zuid railway station Nach Anschlag auf Thalys Systematische Kontrollen

Europa debattiert schärfere Sicherheitsmaßnahmen auf Bahnreisen. Von Christian Wernicke mehr...

A man looks at the bullet trains serving the new high-speed railway linking Shanghai and Hangzhou in Shanghai Überwachung an Bahnhöfen Kontrollwahn ohne Sicherheit

Soll man nach dem vereitelten Anschlag im Thalys-Schnellzug nun auch Passagiere an Bahnhöfen schärfer kontrollieren? Ein Blick nach China zeigt, wohin das führen kann. Von Christoph Behrens mehr... Analyse

Reinforced security level for the Thalys in Brussels Midi Station Nach Attentat in Thalys-Zug Belgiens Premier fordert Überarbeitung des Schengen-Abkommens

Nach dem vereitelten Angriff in einem Thalys-Zug diskutieren französische und belgische Politiker eine Verschärfung der Sicherheitsvorkehrungen. mehr...

Zug-Attentat Neue Kritik an Schengen-Abkommen

Nach dem vereitelten Zug-Attentat fordert Belgiens Premier eine Debatte über die offenen Grenzen in Europa. Über den mutmaßlichen Täter kommen immer mehr Details ans Licht. mehr...

Baal-Tempel in Palmyra Terrormiliz in Syrien IS sprengt Baal-Tempel in Palmyra

Wieder sollen die Dschihadisten vom Islamischen Staat antike Heiligtümer zerstört haben: In der antiken Oasenstadt Palmyra jagen die Islamisten nach syrischen Angaben den Tempel von Baal Shamin in die Luft. mehr...

Stadt Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Fast besser als die S-Bahn

Abgesehen von Pannen, längeren Fahrzeiten und Extrakosten finden sich die Pendler mit dem Ersatzangebot für die S 4 während der Bauarbeiten ab. Gedränge herrscht dagegen in der S 3, auf die viele ausweichen. Besonders viel Lob finden die zusätzlichen Stopps der Regionalzüge Von Peter Bierl mehr...