Drehorte von Mexico City bis Marokko Reisen mit Bond, James Bond Drehort für den neuen James Bond Film "Spectre" mit Daniel Craig, Mexico city, Mexiko

Im November kommt der Bond-Film "Spectre" in die Kinos. Für die Dreharbeiten tourt das Team noch bis Juni rund um die Welt. Wo können Reisende dem beliebtesten Geheimagenten der Welt begegnen? Die schönsten Drehorte. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Ausstellungseröffnung 'Kicker, Kämpfer und Legenden' Ausstellung des FC Bayern Zwischen Saudi-Arabien und "Judenklub"

Heikler Termin für den FC Bayern: Neun Tage nach einem umstrittenen Testspiel in Saudi-Arabien eröffnet Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge eine Ausstellung über die jüdische Vergangenheit des Klubs. Von Benedikt Warmbrunn mehr... Report

Typologie der Pendler Typologie der Pendler Workaholics, Allwetterradler und Asoziale

Die eine schläft bis zur Ankunft im Büro, für den anderen beginnt die Arbeit schon unterwegs. Millionen Pendler bevölkern täglich Züge und Straßen. Wen man auf dem Weg zur Arbeit auf jeden Fall trifft. mehr... Bilder

Kampf gegen den "Islamischen Staat" Australischer Politiker zieht heimlich in den Krieg

Als Präsident der Labor Party im australischen Northern Territory galt er als "klarer Kopf". Nun ist Matthew Gardiner heimlich in den Kampf gegen den IS in Syrien gezogen. Bei seiner Rückkehr drohen ihm bis zu zehn Jahre Haft. mehr...

Siemens MRI Factory Industriekonzern Gesundheitscheck für Siemens

Bei der Siemens-Hauptversammlung wird es vor allem um die Folgen des Ölpreisverfalls gehen. Mindestens genauso wichtig wäre eine ausführliche Debatte um das Geschäft mit der Medizintechnik. Von Christoph Giesen mehr... Analyse

Joseph S. Blatter Blatter vs. Uefa "Sie wollen mich loswerden"

Der umstrittene Fifa-Präsident attackiert den europäischen Dachverband Uefa. Die Dallas Mavericks verlieren erneut in der NBA. Standard Lüttich distanziert sich vom Skandal-Plakat seiner Fans. Der Argentinier Riquelme beendet seine Karriere. mehr... Sporticker

Inklusion Inklusion in Schweden "Wir zeigen unseren Schülern, wie die Gesellschaft ist"

Schweden wird bei der Inklusion in Schulen oft als Vorbild genannt, weil besonders viele Kinder mit Behinderung in reguläre Klassen gehen. Funktioniert dieses Modell wirklich besser? Ein Besuch. Von Silke Bigalke mehr... Reportage

Gedopter südkoreanischer Schwimmer Olympiasieger positiv getestet

Ein berühmter Schwimmer fliegt bei einem Test auf. Sepp Blatter attackiert den europäischen Dachverband Uefa. Standard Lüttich distanziert sich vom Skandal-Plakat seiner Fans. Der Argentinier Riquelme beendet seine Karriere. mehr... Sporticker

CSU-Politiker Hausdurchsuchung bei Miesbacher Ex-Landrat Kreidl

Seit den Morgenstunden laufen im Landkreis Miesbach in Oberbayern Durchsuchungen. Betroffen sind 16 Personen, darunter der CSU-Politiker Kreidl. Er musste 2014 alle Ämter niederlegen, nachdem er sich von der Bank eine Geburtstagsfeier hat finanzieren lassen. mehr...

Handel in der Antike Tausche Glasperlen gegen Bernstein

Ägypter und Dänen trieben offenbar schon vor mehr als 3500 Jahren regen Handel mit Schmuck. Dienten die Artefakte rituellen Zwecken? Rätselhafterweise scheint Mitteleuropa von der Handelsverbindung unberührt geblieben zu sein. Von Hans Holzhaider mehr...

- FC Bayern und Standard Lüttich Der Fußball muss politischer werden

Die Reisen des FC Bayern und ein schlimmes Spruchband bei Standard Lüttich zeigen: Unrecht muss als Unrecht benannt werden. Der Fußball braucht schnellere, bessere Reflexe, um sich in rauen Zeiten zu behaupten. Von Klaus Hoeltzenbein mehr... Kommentar

Dschungelcamp, RTL, Rebecca Siemoneit-Barum Dschungelcamp-Nachlese: Tag 10 "Richtig peinlich ist das"

Benjamin Boyce tut etwas seltsames, Rebecca "Iffi" Siemoneit-Barum weint und Fast-Bundespräsident Walter Freiwald ist sauer auf RTL. Dann greift die Natur ein. Von Jana Stegemann mehr... Einzelkritik

Steinmeier in Tunesien Steinmeier im Maghreb Plädoyer gegen die Ängste

Der Terror, die Kriege in Nahost, die deutsche Islam-Debatte - all dies begleitet den Außenminister auf seiner Nordafrika-Reise. An einer tunesischen Universität warnt er vor "falschen Lockrufen". Von Stefan Braun, Tunis mehr... Report

Netzschau Phänomeme Netzschau Facebook-Bilder mit Graffitis verschönern

Ein Browser-Plugin überträgt die Graffiti-Mentalität in die digitale Welt. Außerdem versuchen Südkoreanerinnen Snack aus den USA und eine Grafik zeigt die Reisen des US-Präsidenten Obama. Virale Phänomeme von Christopher Pramstaller mehr... Phänomeme-Blog

FC Bayern antwortet Zwanziger "Theo log"

Die Kritik von Theo Zwanziger am Testspiel in Riad bleibt beim FC Bayern nicht ungehört. Mit einer Kolumne auf der Homepage reagiert der Verein - und fragt spöttisch: "Braucht der Dr. einen Doktor?" Von Benedikt Warmbrunn mehr...

Bundespräsident Joachim Gauck im Interview Video
Bundespräsident Gauck wird 75 Mister Nonstop

Joachim Gauck ist einer der umtriebigsten Bundespräsidenten, den die Republik bislang hatte. Die Themen gehen ihm längst nicht aus. An diesem Samstag feiert der Ostdeutsche seinen 75. Geburtstag - und denkt über eine zweite Amtszeit nach. Von Constanze von Bullion mehr... Porträt

A baby is seen suspended in a cloth hammock at a food stall at Sungai Arut market in Pangkalan Bun Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Wissenschaftsgeschichte Millionenschwere Schätze auf dem Dachboden

Bruchstücke von Meteoriten, ägyptische Sternenuhren, Skelette doppelköpfiger Wesen: An Deutschlands Hochschulen lagern wertvolle Objekte, doch viele sind vergessen. Jetzt sollen sie geborgen werden. Von Ralf Steinbacher mehr...

Geschichten aus Griechenland Sind wir von der Landkarte gefallen?

Die Berichte von Ausschreitungen haben viele Leute von einer Reise nach Griechenland abgehalten. Die wirtschaftlichen Folgen waren katastrophal. Doch Reiseveranstalterin Despina Simeonidou spürt, dass es wieder aufwärts geht. Von Hans von der Hagen mehr... Protokoll

Mitten in Wolfratshausen Herausforderung der anderen Art

Für Menschen aus der Peripherie Münchens birgt die Loisachstadt so manches Geheimnis Von Barbara Briessmann mehr...

Bayer Leverkusen 1899 Hoffenheim Bundesliga MBA in Sportmanagement Für die zweite Karriere

Nach dem Ende ihrer Laufbahn wollen viele Sportler in ihrem Bereich weitermachen, aber nicht unbedingt als Trainer. Sie arbeiten als Manager oder organisieren Großereignisse. Ein spezielles MBA-Studium vermittelt das dafür notwendige Know-How. Von Christiane Bertelsmann mehr... Analyse

Islamischer Staat Islamismus Islamismus Die Macht der Terror-Tweets

Was tun gegen Dschihadisten, die ihre Ideologie in sozialen Netzwerken verbreiten? Facebook und andere löschen fanatische Inhalte, doch europäischen Innenministern ist das zu wenig. Whatsapp gewinnt immer mehr an Bedeutung. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Befreite Boko-Haram-Geisel "Es war alles dunkel"

Sechs Monate lang war er einer der gefährlichsten Terrorgruppen der Welt hilflos ausgeliefert: Eberhard N. aus Kaufbeuren war in Nigeria als Geisel gefangen - seine Reise dorthin war gar nicht geplant. Von Sarah Kanning mehr...

Die Fischerin; Alwara Höfels in "Die Fischerin", hr-fernsehen "Tatort"-Neuling Alwara Höfels Einsam ist nicht schlimm

Alwara Höfels ist in Berlin-Kreuzberg aufgewachsen. Sie kann Dinge aushalten. Bald ermittelt sie im Dresdner "Tatort". Begegnung mit einer, die Angst nicht duldet - am wenigstens bei sich selbst. Von Karin Steinberger mehr... Porträt

große Feier in der Jugendbegnungsstätte in Oberschleißheim für die Flüchtlinge und Helferkreise Kultur und Einwanderung Die Lieder der anderen

Alle lieben Musik, alle erzählen von sich und der Welt: Kunst und Kultur scheinen prädestiniert zu sein, Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak oder Nigeria zu integrieren. Aber in Wahrheit trennt die Menschen nichts mehr als die Kultur. Von Sonja Zekri mehr... Analyse