Reinhard Mey über Friedhöfe "Reih und Glied sind nicht meine Sache" Reinhard Mey Reinhard Mey über Friedhöfe

Seit Kindertagen hat Reinhard Mey unzählige Friedhöfe besucht. Nun erklärt der Liedermacher, was er an diesen Orten liebt - und wie er selbst bestattet werden möchte. Von Reinhard Mey mehr... SZ-Magazin

Gauting Vorstellung CD, Noelle Gauting Liebe unterm Schirm

Songwriter Stefan Noelle gibt sich in der Reihe der Hausbesetzungen ganz der Paarkommunikation hin Von Katja Sebald mehr...

Wolfgang Reinhardt Wolfgang Reinhardt Westtangenten-Gegner über Wolken

Wolfgang Reinhardt, der streitbare Kämpfer gegen den Bau der Freisinger Westtangente, sucht und findet seine Freiheit über den Wolken. Mit 71 Jahren erfüllt er sich den Traum vom Fliegen, so oft es geht. Interview von Johann Kirchberger mehr...

Mitten in Penzberg Der Dackel und die Eislaufmutter

Haustiere funktionieren immer in sozialen Netzwerken. Wenn dort amerikanische Hunde zu Weltstars werden, könnte das doch mit einem oberbayerischen Zamperl auch funktionieren. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Kurzkritik Am See

Klangvoll: Der A-cappella-Abend beim Theatron im Olympiapark Von Jennifer Gaschler mehr...

Puchheim: Bahn-Laerm plagt Puchheimer Buerger und Wohngebiet Wann ist Lärm eine Last? Jenseits der Stille

Geräuschlos, ohrenbetäubend, schön, schrecklich - Lärmquellen werden subjektiv bewertet. Musiker und Kinder genießen Sonderstatus, aber ein Brucker Hahn muss ins schalldichte Nachtquartier umziehen Von Stefan Salger mehr...

Geretsried Liedermacherfestival Liedermacherfestival Im unbeschwerten Plauderton zum Erfolg

Der Münchner Musikkabarettist Peter Fischer singt sich in die Herzen des Publikums in Geretsried. Die Jury hatte einen anderen Favoriten. Von Sabine Näher mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Die gefährliche Macht der Musik

Das Bündnis "Bunt statt Braun" will über Rechtsrock und die Anziehungskraft auf Jugendliche aufklären Von Barbara Mooser mehr...

Pop Deutscher Liedermacher Deutscher Liedermacher Das Tagebuch des Reinhard Mey

Auf "Mr. Lee", seinem 27. Studioalbum, verarbeitet der unermüdliche Liedermacher den Tod seines Sohnes. Albumkritik von Dorothea Grass mehr...

Starnberg  Kulturbahnhof Starnberg Verschwende nicht die Zeit alleine

"Café Voyage" gastiert im Wartesaal des Starnberger Kulturbahnhofs Von Patrizia Steipe mehr...

Prinz Chaos Fürstenfeldbruck Konstantin Wecker und Prinz Chaos II. in Bruck

Die SPD bietet zum Aschermittwoch Kabarett und Musik statt platter Parolen Von Peter Bierl mehr...

Stefan Noelle Album-Präsentation Das eigene Ding

Der multitalentierte Schlagzeuger Stefan Noelle ist seit vielen Jahren einer der stillen Helden der Münchner Szene. Jetzt stellt er in der Milla sein erstes Chansonalbum vor Von Oliver Hochkeppel mehr...

Impressionen aus München Impressionen aus München Impressionen aus München Der Olympiaberg wird zum Gletscher

Mit einer symbolischen Aktion fordern Aktivisten vor dem Klimagipfel in Paris eine Begrenzung der Erderwärmung. mehr...

Gröbenzell Spektakel zum Geburtstag

Gröbentöne präsentieren Chor-Konzert der besonderen Art Von Maren Jensen mehr...

Emoji-Song Oktoberfest Welcher Wiesnhit ist das?

Emojis können alles, auch Bierzelt-Klassiker. Raten Sie mit. mehr...

Camper in Andechs Die Freiheit am Heiligen Berg

Der Campingplatz für Wohnmobile am Kloster Andechs ist sehr beliebt. Seit das Areal besseren Komfort bietet, müssen Urlauber einen Obulus zahlen. Das gefällt nicht allen. Ein Besuch Von Lilly Werny mehr...

Pop Neues Album von Giorgio Moroder Neues Album von Giorgio Moroder Ist das Musik für eine Autowerbung?

Von Helene Fischer bis Berliner Berghain-Techno: Alle benutzen heute einen alten Beat von Giorgio Moroder. Das neue Album des Synthie-Disco-König ist schrecklich perfekt. Von Mathias Modica mehr...

Keno Hörenswert Die verlorene Frucht

Der Münchner Rapper Keno stellt sein Solo-Album erstmals live vor. Er positioniert sich darauf zwischen Neo-Hippie und bissigem Kritiker Von Rita Argauer mehr...

Verhütungsaktion Beginn der Luftoffensive

Landwirte gegen Naturschützer: Am Kaiserstuhl ist der Kampf gegen die Maikäfer eröffnet, denn die Engerlinge gelten als Schädlinge. Von Josef Kelnberger mehr...