Aufs Papier gebracht Zeichen der Zeit

Die Kunst der Modeillustration lag lange Zeit brach. Heute wird sie wieder geschätzt - von Hochglanzmagazinen, Designern, großen Konzernen und sogar privaten Sammlern. Von Catrin Lorch mehr...

Percussionist Martin Grubinger Reden wir über Geld "Die Mama macht mein Konto"

Mit Geld kann Martin Grubinger zwar nicht gut umgehen - mit dem Schlagzeug aber wie kein anderer. Der Musiker erklärt, warum er auch mal sechs Konzerte nacheinander spielt. Interview Von Michael Stallknecht mehr...

Österreich Sisis Fluchten

Der Lainzer Tiergarten in Wien, einst das Jagdgebiet der Habsburger, ist eine Oase der Ruhe und ein durchaus wilder Ort zugleich. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Rehkitz Wildtiere in Bayern Zahl der Unfälle steigt drastisch

Immer häufiger laufen Rehe vor vorbeifahrende Autos - im Schnitt sterben dadurch im Jahr bis zu zwei Menschen, und bis zu 600 tragen Verletzungen davon. Jäger und Wissenschaftler sind sich einig: Es gibt weit mehr Tiere als angenommen. Von Christian Sebald mehr...

Tanztheater Rohe Natur in Miniatur

Land unter: Das Münchner Residenztheater kooperiert beim Festival Dance mit der Körpertheater-Gruppe Peeping Tom - heraus kommt platter Unsinn. Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Fürstenfeldbruck Am Wasser das erste Bier

Wie die Steinzeitmenschen am Haspelmoor den Klimawandel meisterten und das erste Getreide anbauten Von Peter Bierl mehr...

65. Berlinale - Fifty Shades of Grey - Premiere Premiere von "Fifty Shades of Grey" Christian Grey macht auf scheues Reh

"Jamiiiiiiie"-Rufe hallen am roten Teppich in Berlin durch die Nacht. Und dann: ein schüchterner Hipster mit Bart. Die Wahrheit über Hauptdarsteller Jamie Dornan, gebriefte Baumarkt-Mitarbeiter und was sie sonst noch über die Premiere des SM-Streifens wissen müssen. mehr...

Knigge-Kurs für Kinder Knigge-Kurs für Kinder Benimm dich!

Grüßen, essen, richtig sitzen: Im feinen Münchner Süden soll Kursleiterin Sophie von Seydlitz Achtjährige Manieren lehren. Das ist nicht immer einfach. Von Birgit Lutz mehr... Reportage

Wild Böses Blut zwischen Jägern und Förstern Böses Blut zwischen Jägern und Förstern Wald oder Wild?

"Es stimmt nicht, dass wir das Rehwild ausrotten wollen", sagt Gutachter Stefan Warsönke. Wie in ganz Bayern erstellen Förster derzeit auch in den Wäldern des Landkreises Freising Verbissgutachten. Dabei haben sie erbitterte Gegner. Von Eva Zimmerhof mehr...

Zwei Jagdverbände in Konkurrenz Hege und Fehde

Der traditionsreiche Jagdverband und die vergleichsweise junge Konkurrenz im Ökologischen Jagdverein sind sich nicht grün. Dies zeigt sich auch im unterschiedlichen Umgang mit Trophäen interview Von Eva Zimmerhof mehr...

Hauptbahnhof Weite Wege

Linke fordert Querverbindung zu den Gleisen am Hauptbahnhof Von Andreas Glas mehr...

Wang Film-Tier-Ranch in Oberbayern Film-Tier-Ranch in Oberbayern Ein Terrier mit Beruf

Terrier Kalle spielte den Filmhund von Matthias Schweighöfer. Sein Frauchen Renate Hiltl bildet Tiere für Dreharbeiten aus. Auf ihrer Film-Tier-Ranch bei Wang lernen Hunde das Seilspringen und Kaninchen das Rennen - zum Ärger einiger Facebook-User. Von Gudrun Regelein mehr...

Bild mit totem Tier Giraffen-Jägerin empört das Netz

Eine Jägerin aus den USA schießt eine Giraffe und legt sich für ein Foto lächelnd neben das tote Tier. Das Bild, das bereits vor fünf Jahren in Afrika entstand, sorgt jetzt für einen Shitstorm. Die Giraffentöterin verteidigt sich. mehr...

Gauting Koppel ohne Pferde

Wasserschutz bremst Reit- und Fahrverein aus Von BLanche Mamer mehr...

Hegeschau Rottbach Hegeschau in Maisach Zu wenig tote Wildschweine

Im vergangenen Jahr erlegten die Jäger im Landkreis 400 Schwarzkittel. Das reicht aber nicht aus, um die Schäden in den Griff zu bekommen. Nun soll ein Monitoring die Daten für erfolgreichere Strategien liefern. Von Manfred Amann mehr...

Landkreis Blauer Bambischreck

Jäger nehmen neue Reflektoren gegen Kritik in Schutz mehr...

Unfall Kurioser Unfall in Pennsylvania Kurioser Unfall in Pennsylvania Reh springt durch Frontscheibe in Linienbus

Es ist ein kurioser Unfall: Ein Reh ist bei voller Fahrt mitten durch die Frontscheibe eines Linienbusses gesprungen. Das Tier versuchte daraufhin, durch die hintere Türe aus dem Fahrzeug herauszukommen. Dann hielt der Fahrer an, sodass das Reh den Bus, anscheinend nur leicht verletzt, verlassen konnte. Agentur: zoom.in mehr...

Woelfe in Deutschland reissen nur wenige Nutztiere Biologie Wölfe fressen eher Rehe als Schafe

Seit der Jahrtausendwende sind Wölfe wieder in der Lausitz heimisch - und seitdem haben die Menschen dort Angst um ihre Weidetiere. Doch die Rudel reißen kaum Ziegen oder Schafe, sondern vor allem Rehe. Von Wiebke Rögener mehr...

Polizei München-Polizei-Ticker Reh gerettet

Am Morgen ist ein Reh in den Isarkanal gefallen. Dank des beherzten Eingreifens der Polizisten konnte es gerettet werden. Das und mehr im Ticker. mehr...

Wild-Unfall Unfall bei Brunnthal Fliegendes Reh trifft Radfahrer

Ein 68-Jähriger hat sich bei einem Sturz schwer verletzt: Der Fahrradfahrer wurde von einem Reh getroffen, das nach einem Zusammenprall mit einem Auto durch die Luft flog. mehr...

Reh Frau wehrt sich gegen tierischen Angriff Joggerin nimmt Reh in den Schwitzkasten

Tierischer Angriff beim Joggen: Eine Hobbysportlerin ist von einem Reh angefallen und leicht verletzt worden. Doch die 44-Jährige wehrte sich - und nahm das Tier in den Schwitzkasten. mehr...