Windenergie-Unternehmen Insolvenzverwalter entlässt Prokon-Gründer

Keine Hilfe bei der Sanierung: Der Insolvenzverwalter des angeschlagenen Windenergie-Unternehmens Prokon entlässt Firmengründer - und begründet den Rauswurf mit deutlichen Worten. mehr...

Windrad, dpa Regenerative Energien Das Ökozentrum auf Hokkaido

Nach dem Ende der Fischerei entwickelt sich der kleine Ort Wakkanai im Norden Japans zum Zentrum der Wind- und Solarenergie. Von Christoph Neidhart mehr...

Windkraft Regenerative Energie Regenerative Energie CSU gibt Blockade beim Windpark auf

Vaterstetten wird voraussichtlich im April über Rotoren im Forst abstimmen. Der Parsdorfer Hart rückt als Standort immer mehr in den Blick. Von Lars Brunckhorst mehr...

Windräder im Sonnenaufgang Regenerative Energie im Landkreis Gemeinsamer Plan für Windkraftanlagen

Bürgermeister wollen die Ausweisung von Flächen landkreisweit koordinieren - und so unerwünschte Rotoren verhindern. Von Carolin Fries mehr...

Regenerative Energien "Rechnet sich nicht im Eigenheim"

Geteilte Meinungen über Photovoltaik- und Solaranlagen auf Einfamilienhäusern. mehr...

Strom und Energie Regenerative Energie Regenerative Energie Energische Ästhetik

An die Windparks und Solaranlagen müssen wir uns noch gewöhnen. Und mancher meint, Räder und Reflektoren verschandeln die Landschaft. Doch diese Bilder sprechen eine andere Sprache. mehr...

Wind ist die erneuerbare Energie Nummer Eins Regenerative Energien Erneuerbare Entlastung

Deutschland ist für seine Strom-, Wärme- und Kraftstoffversorgung zu drei Vierteln auf Rohstoffimporte angewiesen. Auch wenn die Bundesrepublik noch lange Kohle, Gas und Öl brauchen wird: Die erneuerbaren Energien können langfristig einen signifikanten Beitrag zur deutschen Energieversorgung leisten. Von Bernd Oswald mehr...

Windenergie im Sonnenuntergang Pleite der Windkraftfirma Bafin nickte 2013 Prokon-Prospekt ab

Prokon war der Finanzaufsicht wegen problematischer Bankgeschäfte aufgefallen. Trotzdem genehmigte die Bafin einen Prospekt der Windkraftfirma, die in Schieflage geraten ist. Die Behörde sagt, sie habe nur Dienst nach Vorschrift gemacht. Von Markus Zydra mehr...

Prokon Windkraft-Finanzierer Prokon meldet Insolvenz an

Der Windkraft-Finanzierer Prokon ist insolvent. Das Unternehmen war in die Kritik geraten, weil es Verbraucherschützern zufolge unzulässigen Druck auf die Anleger ausgeübt habe. mehr...

Prokon Insolvenz von Prokon Aus der Traum von der ethisch korrekten Geldanlage

Windkraftbetreiber Prokon ist pleite. Zehntausende Anleger wollten ethisch korrekt investieren und dabei viel Geld verdienen - nun drohen hohe Verluste. Das Unternehmen gibt sich trotzdem optimistisch. Von Markus Balser und Oliver Hollenstein mehr...

Podium Ziel 21 SZ-Serie Energiewende 2030 Der Umstieg als Wahlversprechen

Elf Politiker, die in Bundestag oder Landtag einziehen wollen, legen bei Podiumsdiskussion dar, wie schnell sie die Unabhängigkeit von Öl und Gas erreichen wollen. Von Stefan Salger mehr...

Energiewende Genossenschaften Genossenschaften Gemeinsam zur Energiewende

Zweistufiges Genossenschaftsmodell soll Landkreis, Kommunen, Unternehmen und Bürger am Fortschritt beteiligen. Unter anderem ist ein Rückkauf der regionalen Stromnetze geplant Von Anja Blum mehr...

Poing Genossenschaft im Landkreis Energiewende in Eigenregie

19 der 21 Landkreisgemeinden gründen Genossenschaft "Rege". Damit steht die geschäftliche Grundlage, um unabhängig von großen Konzernen Strom und Wärme zu produzieren Von Anna Müller mehr...

Solarenergie Rekord in Deutschland Solarzellen liefern so viel Strom wie 20 Atomkraftwerke

Strahlender Sonnenschein beschert zu Pfingsten einen Rekord: Bei der Produktion von Sonnenstrom wurde in Deutschland ein neuer Spitzenwert erzielt. Neben den günstigen Witterungsbedingungen haben auch Ausbau und Förderung alternativer Energien daran großen Anteil. mehr...

Solarenergie Altmaier will Solarindustrie fördern "Die Kernenergie in Deutschland ist Geschichte"

Der neue Umweltminister Peter Altmaier glaubt, dass Deutschland die Energiewende schaffen kann. Doch wie schnell? In der Koalition gibt es Zweifler: FDP-Fraktionschef Brüderle etwa gibt zu bedenken, dass eine Reihe an Gas- und Kohlekraftwerken gebaut werden müssen. mehr...

Dachau Straßbach Straßbach Denkmalschutz contra Photovoltaik

Vor sechs Jahren installierten zwei Straßbacher Landwirte Solaranlagen auf ihren Dächern. Jetzt sollten sie diese abbauen - weil sie zu nah an einer Kirche sind. Von R. Stocker mehr...

Solarenergie Nutzung regenerativer Energien Forscher an der Sonne

In Freiburg hat sich ein Fraunhofer-Institut zum weltweiten Vorreiter in Solartechnik entwickelt. Von Thomas Bührke mehr...

Foto: dpa Windkraftanlagen: Kampf um Repower Die Inder bieten mehr

In der Bieterschlacht um den Hamburger Windmühlenhersteller hat der indische Suzlon-Konzern nun eins draufgesattelt und seinen französischen Rivalen Areva abgehängt. Von Meite Thiede mehr...

Semesterbeginn Semesterbeginn Unis mehrfach überbucht

An den Münchner Universitäten startet diese Woche das neue Semester. Der Ansturm auf die Studienplätze ist dabei weiter ungebremst. Die TU legt sogar stark zu. Von Michael Tibudd mehr...

Was kommt nach der Kohle? Atomkraft vs. erneuerbare Energien Gretchenfrage des 21. Jahrhunderts

Wasserkraft? Zu hohe Investitionskosten. Solarenergie? Geringe Ausbeute. Windkraft? Mehr Manufaktur als reife Technologie. Zwei neue Bücher zur Energiewende werfen die Frage auf, ob es auf Dauer tatsächlich ohne Atomkraft geht - und liefern Munition für die Skeptiker der alternativen Energien. Von Peter Becker mehr...

Uni-Projekt Woran Studenten tüfteln Querdenker und Vordenker

Studenten denken nicht bloß an die nächste Prüfung: Mit innovativer Forschung arbeiten sie an kreativen Zukunftsprojekten. sueddeutsche.de zeigt die besten Ideen. mehr...

Kohlendioxid Kohlendioxid China jetzt offenbar Umweltsünder Nr. 1

Für Peking hat das Wirtschaftswachstum Vorrang vor dem Klimaschutz. Das macht sich bemerkbar: Fachleute der niederländischen Regierung berichten, dass China letztes Jahr bereits acht Prozent mehr Kohlendioxid ausgestoßen hat als die USA. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Windkraftanlagen, dpa Hybrid-Kraftwerk in Brandenburg Genialer Windfang

Die Energiequelle Wind ist unberechenbar. Umso größere Hoffnungen setzen Experten auf Hybrid-Kraftwerke, die Wind und Wasserstoff kombinieren. In Brandenburg entsteht die weltweit erste Anlage. Von M. Kotynek mehr...

Solarstrom, AP Projekt Desertec Zwölf, die Europa retten wollen

In drei Jahren sollen feststehen, wie Europa seinen Strom aus Afrika bekommt. Dummerweise ist die Finanzierungsfrage noch weitgehend offen mehr...

Solarkraftwerk, Israel, AP Solarprojekt Desertec Die Wüste ruft

Aufbruchstimmung dank Desertec: Deutsche Firmen hoffen bei dem gigantischen Solarprojekt in Nordafrikas Wüsten auf Großaufträge. Von Markus Balser und Thomas Fromm mehr...