Pixar-Studios Love Story

Ein Gesetz in Hollywood lautet: Animationsfilme aus den Pixar-Studios sind nicht erfolgreich - sie sind mega-erfolgreich. Besuch in einer echten Traumfabrik, die noch nie einen Flop hingelegt hat. Von Tobias Kniebe mehr...

Reportage Da haben wir den Salat

Der Gastronomie in Deutschland ging es noch nie so gut wie heute, und Spitzenköche werden verehrt wie Popstars. Trotzdem haben Restaurants große Probleme, Lehrlinge zu finden. Von Verena Mayer und Marten Rolff mehr...

Münchner Momente Ein Paradies für Ratten

Auf jeden Stadtmenschen kommen zehn Ratten. Das hat Folgen, zum Beispiel im Schlosspark Nymphenburg Von Günther Knoll mehr...

Rumänien Hand aufs Holz

Die Maramuresch ist eine der urtümlichsten Regionen Rumäniens. Einsame Gehöfte und Dörfer, in denen die Menschen noch davon leben, was sie herstellen. Von Richard Fraunberger mehr...

Ratte Virale Ratten

Die Tricks, die eine junge US-Amerikanerin ihren Tieren beigebracht hat, erfreuen zahlreiche Zuschauer im Internet. mehr...

China Der Schein siegt

Das Fälschen hat in China eine sehr lange Tradition. Ein Rundgang durch das Land zeigt: Wirklich niemand ist vor chinesischen Hochstaplern sicher - nicht einmal die Chinesen selbst. Von Kai Strittmatter mehr...

Talentiade SZ-Talentiade SZ-Talentiade Die Ratte fest im Blick

Die 15-jährige Viola Spahr aus Forstinning ist mehrfache Deutsche Meisterin im 3-D-Bogenschießen. Deshalb stehen im Garten ihrer Familie keine Blumenkübel, sondern allerlei Tierattrappen. Von Isabel Meixner mehr...

Staatsschutz ermittelt nach Scheunenbrand in Jamel Brandanschlag in Mecklenburg-Vorpommern "Die Neonazis sind verzweifelt"

Das Ehepaar Lohmeyer setzt sich seit Jahren gegen Rechtsextreme zur Wehr. Nun wurde ihre Scheune angezündet. Also wegziehen? "Wir sind genau am richtigen Platz", sagt das Paar. Von Yannick Nock mehr... Interview

Gentechnik Forscher erzeugen Opioide mit Hefezellen

Biologen haben Hefezellen so manipuliert, dass sie nun eine Vorstufe von Rauschmitteln produzieren. Die neuen Mikroorganismen wecken Bedenken. Von Hanno Charisius mehr...

Geschichte Unvollendet

Friedrich II. vor der Schlacht von Leuthen: ein neuer Blick auf Adolph Menzels Gemälde. Von Stephan Speicher mehr...

Biotechnologie Opium aus Hefe

Gentechnisch veränderte Hefe produziert eine Substanz, die sich zu Schmerz- aber auch zu Rauschmitteln verarbeiten lässt. Die Behörden sind alarmiert. Von Hanno Charisius mehr...

Fußball-Bayernliga Klettern mit System

BCF erklimmt durch ein 4:1 gegen Erlbach einen Mittelfeldplatz mehr...

SZ-Serie: Menschen am Fluss Der gute Geist vom Isarufer

Seit 30 Jahren führt Christa Fingerle den Kiosk an der Braunauer Eisenbahnbrücke. Sie reicht nicht nur Würstl über den Tresen, sondern ist eine Rundumversorgerin in allen Lebenslagen Von Jürgen Wolfram mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Kiosk an der Braunauer Eisenbahnbrücke Kiosk an der Braunauer Eisenbahnbrücke Guter Geist vom Isarufer

Seit 30 Jahren führt Christa Fingerle den Kiosk an der Braunauer Eisenbahnbrücke. Der Betrieb ist von den Behörden nur geduldet. Aber ihr größtes Ärgernis ist ein anderes. Von Jürgen Wolfram mehr...

Erding Erding Erding Weniger Urlaubsopfer als erwartet

Wohin mit Hund und Katze? Noch ist die Zahl der Neuzugänge im Erdinger Tierheim überschaubar. Immer mehr Personen buchen eine der zahlreichen Tierpensionen, die Interessenten sogar einen Probetag anbieten Von Regina Bluhme mehr...

Schildkröte Tiermedizin Gut gekühlte Schildkröte

Wohin mit Schildkröten im Winter? Im Garten ist es zu kalt, in der Wohnung zu warm. Tiermediziner kennen den besten Ort. Von Tanja Warter mehr... Serie: Das liebe Vieh

München Serie: Menschen am Fluss Serie: Menschen am Fluss Der gute Geist vom Isarufer

30 Jahre hat Christa Fingerle den Kiosk an der Braunauer Eisenbahnbrücke. Sie ist Rundumversorgerin in allen Lebenslagen Von Jürgen Wolfram mehr...

FARBRATTE ALS HAUSTIER Umstrittenes Experiment beendet "Ich lasse doch keine Ratte abknallen"

Per Mausklick eine Ratte erschießen, diese Ankündigung sorgte für Empörung. Nach Morddrohungen hat Künstler Florian Mehnert sein Projekt vorzeitig beendet - und verrät, dass die Ratte niemals sterben sollte. Von Simon Hurtz mehr... Report

Ratte Japanische Studie Hilfsbereite Ratten

Ihr Ruf ist schlecht, der Ekel vor ihnen groß: Ratten sind nicht gerade beliebt. Zu Unrecht. Die Nager sind erstaunlich sozial - und fröhlich. mehr...

Wanderratte Seuchenschutz Die Ratten kommen

Zigtausende Nager leben in Städten - und können Dutzende Krankheitserreger übertragen. Doch die Ratten, die lange Zeit als Inbegriff hygienischer Katastrophen galten, sind heute ein blinder Fleck der Seuchenkontrolle. Und sie könnten bald noch deutlich mehr werden. Von Berit Uhlmann mehr...

People walk under posters of the Swiss People's Party at the central station in Zurich Deutscher Werber in der Schweiz Er liefert den Rechten die passenden Bilder

Schwarze Schafe, bedrohliche Minarette, rote Ratten: Für die rechtskonservative Schweizer SVP hat der Deutsche Alexander Segert umstrittene Kampagnen entworfen. Heute machen rechte Gruppen auf der ganzen Welt mit seinen Plakaten Stimmung gegen Ausländer. Von Yannick Nock mehr...

Tatort: Das Haus am Ende der Straße; Tatort aus Frankfurt; ARD/hr; Maik Rogge, Janina Schauer und Vincent Krüger "Tatort" aus Frankfurt Einmal Ratte, immer Ratte

In seinem letzten "Tatort" sitzt Joachim Król mit drei Jugendlichen in Geiselhaft, eingesperrt von Armin Rohde. Ein Krimi voller Duelle. Da verkommt selbst der Kampf Schäuble vs. Varoufakis zur Kindergartennummer. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Ratten helfen Artgenossen Video
Sozialverhalten Freundschaftsdienste unter Ratten

Ratten befreien eingesperrte Artgenossen. Empfinden die Nager Mitgefühl? Wenn ja, dann nicht für jede andere Ratte im gleichen Ausmaß. Sie helfen vor allem vertraut erscheinenden Tieren. Von Christopher Schrader mehr...