Sachbuch Nichts als Launen und Leidenschaften

Julia Friedrichs warnt in ihrem Buch "Wir Erben. Was Geld mit Menschen macht" vor der Herrschaft der reichen Nachfahren. Sie will das Bildungssystem durch höhere Erbschaftssteuern finanzieren. Geht das? Von Stephan Speicher mehr...

FARBRATTE ALS HAUSTIER Umstrittenes Experiment beendet "Ich lasse doch keine Ratte abknallen"

Per Mausklick eine Ratte erschießen, diese Ankündigung sorgte für Empörung. Nach Morddrohungen hat Künstler Florian Mehnert sein Projekt vorzeitig beendet - und verrät, dass die Ratte niemals sterben sollte. Von Simon Hurtz mehr... Report

Fritz Haber, "Vater der Chemiewaffen" Bilder
Erster Giftgaseinsatz im Ersten Weltkrieg Die schreckliche Erfindung des Patrioten Fritz Haber

Fritz Habers Forschung rettete Unzählige vor dem Verhungern - und tötete im Ersten Weltkrieg Tausende. Heute vor 100 Jahren begann die deutsche Armee mit Hilfe des späteren Nobelpreisträgers Giftgas einzusetzen. Habers Ehefrau erschoss sich deswegen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Münchner Momente Graue Frühlingsboten

Der Stadtbewohner mag Tiere: Spatzen, Hunde oder auch Tauben. Nur mit den Ratten hat er ein Problem Von Günther Knoll mehr...

Theater Die Seele als Kohlekeller

Ein Flimriss und seine Folgen: Barbara Frey inszeniert am Wiener Burgtheater Eugène Labiches schaurige Komödie "Die Affäre Rue de Lourcine". Von Wolfgang Kralicek mehr...

Korruptionsskandal Kassenwart der Autowäscher

Der Petrobras-Skandal in Brasilien wird größer: Der Schatzmeister der Regierungspartei wurde verhaftet. Von Boris Herrmann mehr...

Artenschutz Echsen in der Unterwäsche

Viele exotische Reptilien sind vom Aussterben bedroht. Gerade ihre Seltenheit macht diese Arten attraktiv für die Liebhaber und Händler, die mit geschmuggelten Tieren viel Geld verdienen. Von Marlene Weiss mehr...

Tatort: Das Haus am Ende der Straße; Tatort aus Frankfurt; ARD/hr; Maik Rogge, Janina Schauer und Vincent Krüger "Tatort" aus Frankfurt Einmal Ratte, immer Ratte

In seinem letzten "Tatort" sitzt Joachim Król mit drei Jugendlichen in Geiselhaft, eingesperrt von Armin Rohde. Ein Krimi voller Duelle. Da verkommt selbst der Kampf Schäuble vs. Varoufakis zur Kindergartennummer. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Bei Krause zuhause Keine Selfies mit Mr. Spock

Meine Mutter sucht ein Haustier, mit dem sie Eindruck schinden kann. Ein Quokka in der Handtasche wäre dafür ideal Von Susanne Krause mehr...

Mobiles Leben Auto Illustration Navigationssysteme ET 11.4.15 Boom von Navigationssystemen Unser Orientierungssinn geht auf Krücken

Wir kennen die Welt, wie sie das Navigationssystem sieht. Ohne digitale Hilfsmittel kommen viele immer schlechter zurecht. Verkümmert unser Orientierungssinn? Von Steve Przybilla mehr...

Epidemiologie Süß und gefährlich

Eine mysteriöse Krankheit kostet in Indien viele Kinder das Leben. Nach langer Fahndung haben Forscher ein Gift in Litschis gefunden, das ungeahnte physiologische Wirkungen hat. Von Priyanka Pulla mehr...

Bundes-Kurzfilmfestival Bunte Mischung zum Nulltarif

Mehr als 50 herausragende Produktionen: Das Bundesfestival der Kurzfilmer findet Anfang Mai in Dorfen statt. mehr...

Grass und die Kunst Metaphern, die sich auf die Füße treten

Günter Grass hat als Bildhauer und Maler begonnen, ist aber von sich selber als Schriftsteller recht bald überholt worden. Von Gottfried Knapp mehr...

Wanderratte Seuchenschutz Die Ratten kommen

Zigtausende Nager leben in Städten - und können Dutzende Krankheitserreger übertragen. Doch die Ratten, die lange Zeit als Inbegriff hygienischer Katastrophen galten, sind heute ein blinder Fleck der Seuchenkontrolle. Und sie könnten bald noch deutlich mehr werden. Von Berit Uhlmann mehr...

11 Tage Florian Mehnert Interaktive Kunst "Ich rechne mit einem Massaker"

Töten übers Internet: In einer interaktiven Installation des Künstlers Florian Mehnert können Zuschauer online eine Ratte erschießen lassen. Er hofft, dass sich nicht nur Tierschützer provoziert fühlen. Von Simon Hurtz mehr...

Video Protest gegen Kampfdrohnen Protest gegen Kampfdrohnen Mit der Maus auf Rattenjagd

In der Ego-Shooter-Perspektive konnten Zuschauer auf Rattenjagd gehen. Angeblich hätte ein Mausklick das Tier getötet. Jetzt hat der Künstler Florian Mehnert das Projekt vorzeitig beendet - und verrät, dass die Ratte niemals sterben sollte. Florian Mehnert mehr...

Ratten helfen Artgenossen Video
Sozialverhalten Freundschaftsdienste unter Ratten

Ratten befreien eingesperrte Artgenossen. Empfinden die Nager Mitgefühl? Wenn ja, dann nicht für jede andere Ratte im gleichen Ausmaß. Sie helfen vor allem vertraut erscheinenden Tieren. Von Christopher Schrader mehr...

Ratte U-Bahn in New York Ratte plagt Fahrgäste

Passagier mit Ekel-Faktor: Eine Ratte macht einen Wagen der New Yorker U-Bahn unsicher. Die Fahrgäste schreien vor Schreck. Nur einer bleibt ruhig - und filmt das Spektakel mit seiner Kamera. Von Dirk von Gehlen mehr... Phänomeme-Blog

Ratten helfen Artgenossen Verhaltensbiologie Ratten helfen eingesperrten Artgenossen

US-Wissenschaftler zeigen, dass Ratten eingesperrten Artgenossen helfen. Ihr "Mitgefühl" gilt allerdings vor allem solchen Ratten, die ihnen zumindest vertraut erscheinen. University of Chicago/Kevin Jiang mehr...

Geisterschiff im Nordatlantik Hilfe, die Ratten kommen!

Britische Journalisten stricken derzeit eifrig Seemannsgarn. Ein verlassenes Schiff treibt angeblich auf die Küste zu. Die einzigen Bewohner: kannibalische Ratten, die eine schreckliche Epidemie auslösen könnten. mehr...

Streit um Gentechnik Fachjournal zieht Veröffentlichung zu Genmais und Ratten zurück

Bekommen Ratten vermehrt Krebs, wenn sie mit gentechnisch verändertem Mais gefüttert werden? Eine umstrittene Studie, die zu diesem Schluss gekommen ist, soll nun zurückgezogen werden. Das aber löst auch wieder Kritik aus. Von Christina Berndt mehr...

Biologie Ratten in Big Apple Ratten in Big Apple Nagerzählung in New York

Acht Millionen Ratten soll es in New York geben. Kann das wirklich sein? Ein Forscher versuchte nachzuzählen und bekam deshalb Schwierigkeiten mit den Behörden. Von Kathrin Werner mehr...

Terry Pratchett/"Echt zauberhaft"/Goldmann Figuren der "Scheibenwelt"-Reihe Willkommen in Pratchetts Welt

Der Tod reitet ein Pferd namens Schnuller. Ein Hund richtet Menschen ab. Und ein Zauberer ist eine Schande für seinen Berufsstand. Zum Tod von Terry Pratchett: die kultigsten Figuren seiner "Scheibenwelt". Von Matthias Huber, Wolfgang Luef und Daniel Wüllner mehr...

Job Berufseinstieg beim Start-up Berufseinstieg beim Start-up Einfach mal loslegen

Die Hamburger Start-up-Gründerin Freya Oehle weiß, was Uni-Absolventen wollen - und ist daher unverhofft zur Expertin für die Suche nach talentierten Mitarbeitern geworden. Das macht etablierte Unternehmen neugierig. Von Varinia Bernau mehr... Porträt

Nigel Ackland verwendet eine künstliche Hand Hirndoping und künstliche Gliedmaßen Auf dem Weg in die Zwei-Klassen-Gesellschaft der Zukunft

Bringt uns der technische Fortschritt Super-Soldaten und Elite-Denker mit Chip im Gehirn? Einiges weist in diese Richtung. Zugleich besteht die Gefahr, dass sich die Ungleichheit in der Gesellschaft vertieft. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...