Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Songs vom lebenden Toten Kinostart - '20.000 Days on Earth'

Nick Cave wollte in "20 000 Days on Earth" einen Song über sein Leben schreiben - mit den Mitteln des Kinos. Und Udo Kier outet sich zu seinem 70. Geburtstag als Liebhaber moderner Kunst. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Nobelpreis Stockholm Video
Stockholm Medizin-Nobelpreis für die Entdeckung des inneren Navis

Wie kartiert das Gehirn seine Umgebung? Wie findet es Wege durchs Gelände? Antworten auf die jahrhundertealte Frage haben die diesjährigen Medizin-Nobelpreisträger gefunden: Der Amerikaner John O'Keefe sowie das norwegische Ehepaar May-Britt und Edvard Moser entdeckten jene Zellen, die uns Orientierung ermöglichen. mehr...

Nobelpreis Nobelpreis für Medizin Video
Nobelpreis für Medizin Da will ich hin!

Sie haben ihren Weg gefunden: Ein Amerikaner und ein norwegisches Ehepaar konnten erstmals erklären, wie Orientierung funktioniert. Dafür erhalten sie den Medizin-Nobelpreis. Von Kathrin Zinkant mehr...

Liberia Battles Spreading Ebola Epidemic Geschichte der Quarantäne Inseln der Gezeichneten

Um eine Ausbreitung von Ebola oder anderen Infektionskrankheiten zu verhindern, werden die Kranken isoliert. Die Quarantäne ist ein altes Mittel gegen Seuchen - das nicht immer erfolgreich ist. Von Christina Berndt mehr...

Nobelpreis Nobelpreisträger Edvard Moser im Interview Video
Nobelpreisträger Edvard Moser im Interview "Ich habe keine Ahnung, was jetzt passiert"

Am Münchner Flughafen wurde er vom Nobelpreis überrascht: Edvard Moser erklärt, wie "Rasterzellen" im Gehirn uns helfen, nach Hause zu finden, was Gehirne mit Computern gemeinsam haben - und wie orientierungslos man wird, wenn man von der Ehrung erfährt. Von Christoph Behrens mehr... Interview

Ratten helfen Artgenossen Video
Sozialverhalten Freundschaftsdienste unter Ratten

Ratten befreien eingesperrte Artgenossen. Empfinden die Nager Mitgefühl? Wenn ja, dann nicht für jede andere Ratte im gleichen Ausmaß. Sie helfen vor allem vertraut erscheinenden Tieren. Von Christopher Schrader mehr...

Ratte U-Bahn in New York Ratte plagt Fahrgäste

Passagier mit Ekel-Faktor: Eine Ratte macht einen Wagen der New Yorker U-Bahn unsicher. Die Fahrgäste schreien vor Schreck. Nur einer bleibt ruhig - und filmt das Spektakel mit seiner Kamera. Von Dirk von Gehlen mehr... Phänomeme-Blog

Ratten helfen Artgenossen Verhaltensbiologie Ratten helfen eingesperrten Artgenossen

US-Wissenschaftler zeigen, dass Ratten eingesperrten Artgenossen helfen. Ihr "Mitgefühl" gilt allerdings vor allem solchen Ratten, die ihnen zumindest vertraut erscheinen. University of Chicago/Kevin Jiang mehr...

Geisterschiff im Nordatlantik Hilfe, die Ratten kommen!

Britische Journalisten stricken derzeit eifrig Seemannsgarn. Ein verlassenes Schiff treibt angeblich auf die Küste zu. Die einzigen Bewohner: kannibalische Ratten, die eine schreckliche Epidemie auslösen könnten. mehr...

Streit um Gentechnik Fachjournal zieht Veröffentlichung zu Genmais und Ratten zurück

Bekommen Ratten vermehrt Krebs, wenn sie mit gentechnisch verändertem Mais gefüttert werden? Eine umstrittene Studie, die zu diesem Schluss gekommen ist, soll nun zurückgezogen werden. Das aber löst auch wieder Kritik aus. Von Christina Berndt mehr...

Wagemutiger Nager Ratte unterbricht Stromversorgung in Berlin

In 2200 Berliner Wohnungen ist am Dienstag der Strom ausgefallen. Schuld war eine Ratte, die durch ein Loch in eine Netzstation gekrabbelt war. Auch wenn die Menschen bibberten - für das Tier nahm der Ausflug ein schlimmeres Ende. mehr...

Krankheitserreger Ratten in Berlin tragen multiresistente Keime

Wenn sich Menschen mit sogenannten ESBL-Bakterien infizieren, ist das besonders gefährlich. Viele Antibiotika helfen dann nicht mehr. Berliner Wissenschaftler warnen nun, dass sich die Keime unter den Ratten in der Stadt ausbreiten. Damit wächst auch die Sorge, dass sich mehr Menschen damit anstecken. mehr...

Genom von Mäusen fast vollständig entziffert Tierversuche in München Leiden für die Menschheit

Im Jahr 2012 wurden in München mehr als 90 000 Tiere zu Versuchszwecken eingesetzt. Mit dem Bau neuer Forschungszentren wird ihre Zahl voraussichtlich noch zunehmen. Das ruft Gegner auf den Plan - und stellt die Verwaltung vor ein Problem. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Dilbert Dilbert, Peanuts & Co. Hungrige Ratten

Nur Interesse heucheln hilft wenig. Viel Spaß mit unseren Comics! mehr...

Doku-Blog Achte Station in Benamera, Mauretanien Ratten auf dem Mond

Er schlief tief und erwachte erst, als die Sonne schon am Himmel stand. Als er für Zimmer und Abendessen bezahlt hatte, aus dem Innenhof des Hauses trat und die Gleise überqueren wollte, sah er, dass sein Zug nicht mehr da war. Eine fiktive Geschichte, die auf ganz realen Beobachtungen beruht. Von Michael Glawogger mehr... Doku-Blog

Zweiter Weltkrieg Blockade von Leningrad im Zweiten Weltkrieg Bilder
Blockade von Leningrad im Zweiten Weltkrieg Als die Menschen Leim und Ratten aßen

Etwa 900 Tage ließ Adolf Hitler das heutige Sankt Petersburg belagern und aushungern. Bis die Rote Armee die Deutschen 1944 vertrieb, waren mehr als eine Million Menschen durch Kälte, Krieg und Mangelernährung ums Leben gekommen. mehr...

Deutsche Infanterie bei einem Angriff an der Westfront, 1914 Bilder
Erster Weltkrieg Morden an der Marne

Vor 100 Jahren scheitert der deutsche Feldzug im Westen. Frankreich gewinnt die Schlacht an der Marne, in der allein auf deutscher Seite 250 000 Mann sterben oder verletzt werden. Und doch ist sie nur der Beginn einer noch blutigeren Phase. Von Hubert Wetzel mehr...

Zeitung: Koalition wünscht mehr Migranten als Lehrer Migrationsproblematik in der Schule Wir brauchen Lehrer, die Anderssein verstehen

Ein Drittel aller Schüler in Deutschland hat inzwischen ausländische Wurzeln und muss ein Leben voller Widersprüche meistern. Damit das gelingt, sollten auch die Lehrerzimmer multikulturell werden. Von Johann Osel und Vera Schroeder mehr... Essay

Paris Nagerplage in Paris Nagerplage in Paris Stadt der Ratten

Im Zentrum von Paris kommen zehn Ratten auf jeden Einwohner. Die Stadt kommt mit der Bekämpfung nicht mehr nach, ein einziges Rattenpaar kann 5000 Nachfahren zeugen. Selbst vor dem Élysée-Palast machen die Nager nicht halt. Von Stefan Ulrich mehr...

Ratten mit Mitgefühl Sozialverhalten Mitfühlende Ratten

Von einigen Primaten ist bekannt, dass sie zur Empathie fähig sind. Aber können auch Ratten nachempfinden, was Artgenossen fühlen? Immerhin befreien sie eingesperrte Freunde. Von Katrin Blawat mehr...

Scheinmedikamente Auch bei Ratten wirkt der Placebo-Effekt

Spritzen wirken sogar ohne Wirkstoffe - wenn Injektionen zuvor spürbare Verbesserung bei Patienten hervorgerufen haben. Dieser Placebo-Effekt stellt sich nicht nur beim Menschen ein, sondern auch bei Tieren. Von Katrin Blawat mehr...

Rattenbekämpfung in Freising "Man wird niemals alle Ratten erwischen"

Ratten in der Stadt? Im Auftrag der Verwaltung ist Dennis Preißer noch bis zum Ende der Woche in der Stadt auf der Jagd nach den Nagern. Über die am meisten befallenen Gebiete und wie man den Tieren Herr wird. Interview: Anja Fichtel mehr...

Fukushima, Tepco, Ratte, Japan, Atomkraftwerk, Radioaktivität Schwere Panne in Atomkraftwerk Ratte ist schuld an Stromausfall in Fukushima

Tierisches Versagen: Im havarierten Atomkraftwerk Fukushima-1 hat ein kleiner Nager für eine große Panne gesorgt. Erhöhte Radioaktivität habe es jedoch nicht gegeben, versicherte der Betreiberkonzern Tepco. mehr...

Gelähmte Ratte kann Beine bewegen Fortschritt bei Nervenregeneration Gelähmte Ratten laufen wieder

Schweizer Forscher haben Nervenfasern von gelähmten Ratten so repariert, dass sich die Tiere wieder fortbewegen können. mehr...

Pferdemetzgerei München Münchner Pferdemetzger "Als würde ich hier Ratten verkaufen"

Pferdefleisch auf dem Teller? Das ist nicht jedermanns Sache. Auch schon vor dem Lebensmittelskandal um falsch deklarierte Fertiggerichte war das so. Hat sich daran etwas geändert? Ein Besuch beim einzigen Pferdemetzger Münchens. Von Elisa Britzelmeier mehr...