Flüchtlingspolitik Schon wieder Zwist über Familiennachzug Flüchtlings- und Migrationspolitik Flüchtlingspolitik

Opposition und einzelne Sozialdemokraten empören sich über einen Gesetzentwurf des Innenministers. Aber was steht tatsächlich darin? Von Robert Roßmann mehr...

Social Democrats (SPD) Hold Federal Party Congress Fall Skripal In der SPD wächst das Unbehagen über Russland-Sanktionen

Exklusiv Parteivize Stegner kritisiert die Ausweisung russischer Diplomaten - und fordert "konkrete Beweise" für Moskaus Schuld am Giftanschlag auf den Ex-Agenten Skripal. Von Nico Fried, Berlin mehr...

Erste Sitzung der neuen SPD-Fraktion SPD Parteivize Stegner will Ende der Disziplinlosigkeit

Während Stegner noch Schulz' Rückzug bedauert, plant Generalsekretär Klingbeil bereits die Erneuerung der SPD. Am Dienstag wollen die Genossen regeln, wer künftig der Partei vorsitzt. mehr...

SZ-Magazin Sagen Sie jetzt nichts Was können Sie richtig gut, Herr Stegner?

Der SPD-Politiker im Interview ohne Worte über die Jamaika-Verhandlungen, seine größte Leidenschaft, die Krise seiner Partei und Peer Steinbrücks Mittelfinger. mehr... SZ-Magazin

Bundesparteitag der SPD Große Koalition SPD-Vize Stegner wirft CSU "Foulspiel" vor

Unionspolitiker hätten gegen Ende der letzten Sondierungsnacht heimlich Textpassagen zur Migration geändert. CSU-Politiker Herrmann und SPD-Chef Schulz streiten darüber, ob sie eigentlich eine Obergrenze vereinbart haben oder nicht. mehr...

Syrische Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlingspolitik CSU will nur über Härtefälle bei Familiennachzug für Flüchtlinge reden

Bayerns Innenminister Herrmann möchte Angehörigen von subsidiär Geschützten weiter kein Recht auf Einreise gewähren. CDU-Vize Armin Laschet hatte zuvor auf einen möglichen Kompromiss in der Debatte hingewiesen. Von Nico Fried, Lisa Schnell mehr...

Social Democrats (SPD) Hold Federal Party Congress SPD und Union Stegner weist Laschets Vorstoß zu Familiennachzug als "PR-Geklingel" zurück

Exklusiv Der SPD-Vize fordert von der Union eine "unmissverständliche Achtung" des Flüchtlingsrechts und "keine Sprachgirlanden". Von Nico Fried mehr...

Bundesparteitag der SPD Vor Sondierungen mit Union Parteivize Stegner: "Ohne die SPD läuft gar nichts in Deutschland"

Sein Parteifreund Schäfer-Gümbel erhebt linke Forderungen als Bedingung für eine Regierungsbeteiligung. Die Unionspolitiker Dobrindt und Spahn vergleicht er mit "halbstarken Jungs". mehr...

Reaktionen "Merkel ist gescheitert"

Die Grünen fühlen sich "veräppelt", die Union bedauert das Jamaika-Scheitern, die SPD will weiter nichts von einer neuen GroKo wissen und die Linke macht Angela Merkel verantwortlich. Reaktionen im Überblick. mehr...

Social Democrats (SPD) Hold Federal Party Congress SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Nach Kritik an der SPD Diplomatie statt Revanche

Die SPD-Reaktion auf die Angriffe der Linken fällt milde aus. Man will niemanden verprellen. Von Christoph Hickmann mehr...

Einer der aktivsten Ortsvereine Einig und zuversichtlich

Wiedergewählter SPD-Vorsitzender Hauser zieht in Langenbach positive Bilanz Von Karlheinz Jessensky mehr...

Langenbach Einig und zuversichtlich

Wiedergewählter SPD-Vorsitzender Hauser zieht positive Bilanz Von Karlheinz Jessensky mehr...

Schleswig-Holstein Exotische Notlösung

Nur die Bildung einer Jamaika-Koalition kann Neuwahlen in Schleswig-Holstein verhindern. Doch die Grünen-Führung muss noch ihre Basis überzeugen, sich mit den Gegnern aus dem Wahlkampf doch noch anzufreunden. Von Peter Burghardt mehr...

Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen Du wirst bekloppt

Noch vier Monate bis zur Bundestagswahl. Andererseits: Nur noch vier Monate bis zur Bundestagswahl. Was das Düsseldorfer Beben am Sonntag in der Hauptstadt auslöste. Von Nico Fried, Christoph Hickmann und Robert Roßmann mehr...

Schleswig-Holstein Grüne für die Ampel

Schwierige Suche nach einer neuen Koalition: Die Grünen laden nun die FDP zu Gesprächen ein, aber die Fraktion ist gegen eine Jamaika-Koalition. mehr...

Landtagswahl in Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein Nordisch bitter

Die SPD ist nach der Wahl gedemütigt. Nur die neue Stärke der Grünen könnte sie an der Macht halten. Von Peter Burghardt und Thomas Hahn mehr...

Schleswig-Holstein SPD spielt Wahlschlappe im Norden herunter

Führende Sozialdemokraten sehen die Partei nach der Landtagswahl in schwieriger Lage - aber unverändert auf "Augenhöhe mit der Union". Von Nico Fried mehr...

Nach der Wahl in Schleswig-Holstein - SPD SPD-Niederlage in Schleswig-Holstein SPD-Politiker glauben weiter an Sieg von Martin Schulz

"Der Kampf geht weiter", sagt Wahlverlierer Albig. Die SPD im Bund betont, dass Kanzlerkandidat Schulz nichts mit der Niederlage in Schleswig-Holstein zu tun habe. Die Nord-CDU hingegen spricht vom "Merkel-Effekt". mehr...

Schleswig-Holstein Holds State Elections Schleswig-Holstein Klarer Sieg für die CDU im Norden

In dem Bundesland gewinnt der konservative Herausforderer Daniel Günther, die SPD erleidet eine schwere Schlappe. Von Jan Heidtmann mehr...

Landtagswahl in Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein Klarer Sieg für die CDU im Norden

In Schleswig-Holstein gewinnt der konservative Herausforderer Daniel Günther mit deutlichem Vorsprung. Die Küstenkoalition von SPD-Ministerpräsident Albig ist abgewählt, schwierige Regierungsbildung erwartet. Von Jan Heidtmann mehr...

Ralf Stegner SPD-Politiker Ralf Stegner Voll auf die Schnauze

Ralf Stegner ist eigentlich nur Chef der SPD in Schleswig-Holstein. In Wahrheit regiert er in der Bundespartei die "Abteilung Attacke". Dabei nutzt der Mann einen Twitter-Account, vor dem man nur in Deckung gehen kann. Von Peter Burghardt mehr...

Union Lohn des Amtsbonus

Die kleine Wahl an der Saar lässt die Union für die große im Bund hoffen: Beide Male soll sich Regierungserfahrung auszahlen. Von N. Fried und Ch. Hickmann mehr...

Fünf prominente Väter über ungewollte Wiederholungen bei der Erziehung Erziehung Warum man die Erziehungsmethoden der eigenen Eltern so oft übernimmt

Was als Kind am meisten genervt hat, macht man mit seinen Kindern nun selbst: Christian Ulmen, Burghart Klaußner, Armin Nassehi, Sebastian Fitzek und Ralf Stegner über ungewollte Wiederholungen in der Kindererziehung. Protokolle von Theresa Hein und Susanne Schneider mehr... SZ-Magazin