NRW-Innenminister "Ermitteln in alle Richtungen" Anschlag auf BVB-Bus NRW-Innenminister

Ralf Jäger sagte, der Hintergrund des Anschlags auf den BVB-Bus könne linksextremistisch, rechtsextremistisch oder eine gewalttätige Fan-Szene sein. Auch islamistische Täter ziehe man in Betracht. mehr...

Landtag Düsseldorf Nordrhein-Westfalen NRW-Innenminister in der Defensive

Ralf Jäger steht öfter in der Kritik, als es ihm und der SPD kurz vor der Wahl lieb sein kann. Sowohl im Fall Amri als auch wegen der Übergriffe in der Silvesternacht in Köln muss sich der Minister verteidigen. Von Jan Bielicki mehr...

Möglicher Anschlag mit Lastwagen auf Weihnachtsmarkt Anschlag auf Berliner Weinachtsmarkt LKA warnte vor Anschlag des Berliner Attentäters Amri

Das Landeskriminalamt in Nordrhein-Westfalen regte schon neun Monate vor der Tat eine Abschiebung des Tunesiers an. Als Beleg für Amris Gefährlichkeit diente unter anderem ein überwachter Chat. mehr...

Sondersitzung NRW - Innenausschuss Nach Anschlag in Berlin NRW-Innenminister Jäger verteidigt Behörden im Fall Amri

Sie seien beim Umgang mit dem Attentäter von Berlin "an die Grenze des Rechtsstaats" gegangen, sagt der SPD-Politiker. mehr...

Gleichstellung in NRW Frauenförderung: Warum in NRW so aufgeregt über zwei Wörter diskutiert wird

Mit einer Dienstrechtsreform will NRW Beamtinnen fördern. Werden dadurch sogar "leistungsschwächere Frauen" gegenüber männlichen Konkurrenten bevorzugt? Von Barbara Galaktionow mehr...

A firefighter extinguishes fire at fair halls used as refugee camps in Duesseldof Düsseldorf Festnahmen nach Großbrand in Flüchtlingsunterkunft

Eine dunkle Rauchsäule erhob sich über Düsseldorf. Mehrere Flüchtlinge wurden mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, Polizei ermittelt gegen sechs Verdächtige. mehr...

Starkregen Hochwasser in Nordrhein-Westfalen

Schwere Regenfälle haben zu Überschwemmungen geführt. Straßen standen unter Wasser, der Nahverkehr war an vielen Orten gestört. mehr...

Duisburg Drei Tote bei Feuer

Am frühen Dienstagmorgen brennt es in einem Duisburger Mehrfamilienhaus. Eine Frau und ihre Söhne sterben. mehr...

Ralf Jäger Innenminister Köln NRW Übergriffe Silvester in Köln: Innenminister Jäger bestreitet Vertuschung

Seine Aussage im Untersuchungsausschuss leitet Ralf Jäger mit einer emotionalen Erklärung ein. mehr...

Kaserne Obama-Besuch: Polizisten ekeln sich vor Unterkunft

Blut auf Matratzen, Kot und Urin auf dem Boden: Beamte der Bereitschaftspolizei haben sich geweigert, in ihrer Unterkunft zu übernachten. mehr...

Polizei Pk zu Anschlag auf Sikh-Gebetshaus Essen Anschlag auf Sikh-Tempel: Zwei 16-Jährige unter Terrorverdacht

Bei der Explosion in Essen wurden drei Menschen verletzt, einer davon schwer. Spuren führen in die deutsche Salafisten-Szene. Von Kristiana Ludwig mehr...

Anschlag auf Sikh-Tempel - Fahndung Essen Polizei: Anschlag auf Sikh-Gebetshaus war Terrorakt

Zwei 16-Jährige, die nach dem Bombenanschlag in Essen festgenommen wurden, stammen nach Angaben der Polizei aus der islamistischen Szene. mehr...

Bundesinnenminister Thomas de Maizière Rückschau auf die Flüchtlingskrise: Thomas de Maizière, Frank-Jürgen Weise, Irmgard Welling Minister, Manager, Macherin

Hunderttausende Flüchtlinge sind seit dem Sommer nach Deutschland gekommen. Nun ist zum ersten Mal etwas Ruhe eingekehrt. Zeit für die Rückschau auf einen Ausnahmezustand. Über drei Menschen, drei Aufgaben, eine Krise. Von Stefan Braun, Peter Burghardt und Uwe Ritzer mehr...

Brüssel Brüssel Brüssel Mitten ins Herz

Europa sichert Belgien seine Unterstützung zu, fragt sich aber auch, warum das Land die Islamisten im Brüsseler Stadtteil Molenbeek nicht in den Griff kriegt. Von S. Braun, D. Brössler und C. Wernicke mehr...

A woman walks in front of the main railway station in Cologne Kölner Silvesternacht Beamter: Köln hatte an Silvester kein Sicherheitskonzept

Wie konnte es zu den Übergriffen der Silvesternacht kommen? Ein Beamter sagt vor dem Untersuchungsausschuss des Landtags, die Stadt habe sich kaum vorbereitet. Von Kristiana Ludwig mehr...

U-Ausschuss  zu Silvester-Übergriffen tagt am Kölner Hauptbahnh Untersuchungsausschuss Nach Übergriffen in Köln: Abgeordnete im Außendienst

"War das hier schon vorher ein Angstraum?" Der Untersuchungsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags besucht die Kölner Domplatte. Von Kristiana Ludwig mehr...

Angst vor Übergriffen Feiern, aber sicher

Bis Aschermittwoch hat die Polizei die Kontrollen in der Münchner Innenstadt verstärkt Von Katja Riedel mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen Verstärkte Kontrollen schaffen neue Probleme

NRW reagiert auf die Silvesternacht in Köln - doch mehr Polizei ist nicht genug. Und für den Umgang mit Tätern fehlt ein schlüssiges Konzept. Von Kristiana Ludwig mehr...

Weiberfastnacht - Sicherheit NRW Kölner Karneval beginnt unter hohen Sicherheitsvorkehrungen

2500 Polizisten sind im Einsatz: In Köln wird die Weiberfastnacht zu einer Bewährungsprobe für die Polizei. Gegen Wildpinkler will die Kölner Oberbürgermeisterin persönlich aktiv werden. mehr...

Sicherheitskonzept 2000 Polizisten an Weiberfastnacht

Köln macht ernst im Karnelval. Die Behörden wollen unbedingt verhindern, dass es wieder zu Übergriffen kommt. Richter und Staatsanwälte schieben Sonderschichten - und die Polizei fährt alles auf, was sie hat. Von Kristiana Ludwig und Susanne Höll mehr...

Alternative für Deutschland Petry rudert zurück: Keine Schusswaffen gegen friedliche Menschen

Die Vorsitzende der AfD korrigiert sich: Die Gesetzeslage sei "zur Grenzsicherung vollkommen ausreichend". mehr...

Rosenmontag Düsseldorf Nach den Übergriffen von Silvester So wollen Städte an Karneval Frauen schützen

Die Nervosität in NRW steigt. Wo sonst Vorfreude herrscht, dominieren nun Sorgen um die Sicherheit. Von Kristiana Ludwig, Köln mehr...

Flüchtlingsverteilung Willkommen und Abschied

Nordrhein-Westfalens Innenminister Jäger steht nach der Silvesternacht in Köln unter Druck - und sieht sein Land ungerecht behandelt. 80 Prozent der asylsuchenden Nordafrikaner landen in NRW. Das soll sich nun ändern. Von Kristiana Ludwig mehr...

Jäger: Mehr Polizei und Video-Überwachung im Kölner Karneval Karneval Aufrüsten für Rosenmontag

Silvesternacht und Terrorangst werfen Schatten auf den Karneval in Nordrhein-Westfalen. Die Polizei plant Zäune und Videoüberwachung und fordert Rücksicht bei der Kostümwahl. Von Kristiana Ludwig, Düsseldorf mehr...

Kölner Silvesternacht Zweifel am Innenminister

Für Ralf Jäger steht fest: Erst am 4. Januar war die Dimension der Gewalt rund um den Hauptnahnhof sichtbar. Doch nun widerspricht ihm einer seiner wichtigsten Mitarbeiter. Von Kristiana Ludwig mehr...