Verkehr in München Wie die Stadt Radfahrer in Gefahr bringt, ist fahrlässig Verkehr in München Verkehr in München

München nennt sich selbst "Radlhauptstadt". Doch Rathaus und Stadtrat tun noch nicht einmal das Nötigste, um die Sicherheit der Fahrradfahrer in der Innenstadt zu garantieren. Kommentar von Kassian Stroh mehr...

Verkehr in München SZ-Gefahrenatlas SZ-Gefahrenatlas Was sich für Radfahrer in München verbessert hat

Für den SZ-Gefahrenatlas meldeten Leser vor drei Jahren Tausende gefährliche Stellen an Münchens Straßen. Inzwischen hat die Stadt reagiert. Von Thomas Anlauf mehr...

Obike-Leihfahrräder in München, 2017 München Konkurrenz für Obike und Co: Leihräder aus Hongkong

Das Startup Gobee.bike will offenbar auch München erobern und "Tausende" seiner giftgrünen Räder hier verteilen. Erstmal braucht es aber Personal. mehr...

Steel is Real Radfahren Schneller treten

Fahrradfahren ist in Mode - zunehmend unterstützen auch Firmen ihre Mitarbeiter beim Kauf eines Rads. Gefragt sind vor allem Modelle, die mehr Komfort und ein bisschen Luxus bieten. Von Nora Jung mehr...

E-Bikes Bergrettung Bergrettung Wenn die Bergwacht E-Bikes retten muss

Die Bergwacht in Bad Reichenhall ist viel gewohnt: Atemlose, überforderte oder verletzte Wanderer sind Alltag dort. Zwei E-Biker aus Niedersachsen überraschten die Retter aber mit einem besonderen Hilferuf. Kolumne von Matthias Köpf mehr...

O-Bikes am Odeonsplatz Verkehr Gibt es in München zu viele Leihräder?

Alleine die Zahl der sogenannten Obikes liegt inzwischen bei etwa 4000. Den einen wird das zu viel, den anderen ist es immer noch zu wenig. Von Andreas Schubert mehr...

S-Bahn-Unterführung an der Werinherstraße. Hier soll ein provisorischer Radstreifen gebaut werden. Verkehr in München Stadt entschärft Unfallstellen für Radfahrer

Zahlreiche Radwege enden im Nichts oder sind für Autofahrer schwer einsehbar. Viele dieser Problemzonen sollen nun behoben werden - das geht auch zu Lasten der Autos. Von Andreas Schubert mehr...

Fahrrad Entwicklung des Fahrrads Entwicklung des Fahrrads Die skurrilsten Fahrräder aus 200 Jahren

Riesige Räder, seltsam geschwungene Rahmen oder eine Hängematte als Sitz: Fahrräder sahen nicht immer so aus, wie wir sie heute kennen. Ein neues Buch zeigt die kuriosesten Konzepte. Von Felix Reek mehr...

Radfahren Im Liegen zur Arbeit

Helmut Bach radelt und fühlt sich nicht ernst genommen mehr...

Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen Freizeit Freizeit Die gefährlichsten Stellen für Radfahrer

Immer mehr Menschen im Landkreis treten in die Pedale, immer mehr werden aber auch verletzt. Einige Brennpunkte sollen bald entschärft werden. Von Arnold Zimprich und David Costanzo mehr...

Fahrrad Fahrradfahren Fahrradfahren Acht Fehler, die fast jeder Radfahrer begeht

Diese Nachlässigkeiten und Fehler schaden nicht nur dem Fahrrad. Sie gefährden auch andere Verkehrsteilnehmer - oder kosten richtig Geld. Von Felix Reek mehr...

Polizei kontrolliert Fahrradfahrer in München Fahrradfahren Diese Regeln gelten auch fürs Rad

Rote Ampeln auslassen, telefonieren, in der Einbahnstraße gegen die Fahrtrichtung fahren und Kopfhörer tragen? Was Radfahrer im Verkehr dürfen und was nicht. Von Felix Reek mehr...

Mahnwache für getöteten Fahrradfahrer Verkehrssicherheit "Wir nehmen zusätzliche tote Radfahrer in Kauf"

Wer sich im Straßenverkehr an Regeln hält, ist oft der Dumme: Unfallforscher Siegfried Brockmann über zu schmale Radwege und zu breite Egos in Deutschland. Interview von Thomas Hummel mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Radfahren im Stadtverkehr: Wo sehen Sie die Hauptgefahren?

Radfahrer sind im Stadtverkehr besonders gefährdet: Sie werden übersehen, geschnitten, abgedrängt und angehupt - und sind im Vergleich zu Autos die "schwächeren" Verkehrsteilnehmer. Worauf achten Sie, um möglichst sicher durch die Stadt zu gelangen? mehr...

Criterium du Dauphine Tour-de-France-Fahrer Buchmann "Ich bin nun bei den Allerbesten angekommen"

Mehr als nur Berg-Spezialist: Emanuel Buchmann ist der neue Allrounder des deutschen Radsports. Bei der Tour de France schuftet er ab diesem Wochenende in besonderer Rolle. Von Johannes Knuth mehr...

Radfahren in Bayern Stadtradeln So viele Kilometer wie möglich

Geretsrieder und Wolfratshauser radeln für den Klimaschutz. Zum gemeinsamen Auftakt starten sie am Montag eine Tour. mehr...

Thomas Stevens Radpionier Reise-Pionier Thomas Stevens Eine Radtour für die Ewigkeit

Der Abenteurer Thomas Stevens umradelte Ende des 19. Jahrhunderts als erster Mensch die Erde - auf einem Gefährt, das anderen das Genick brach. In unserer Serie "Reise-Pioniere". Von Irene Helmes mehr...

Fahrrad Fahrrad Fahrrad Faltrad? Klingt nach Origami

Zusammenklappbare Fahrräder können für Pendler eine gute Lösung sein. Die Räder sind ausgefeilt und stabil - doch kämpfen die Hersteller mit einem Image-Problem. Test von Thomas Hummel mehr...

Service-Center von "Call a Bike" in München, 2015 Radfahren Warten statt treten

Unser Autor ist sich sicher: Wer im Frühling sein Fahrrad reparieren lassen will, braucht die Ausdauer eines Langstreckenathleten. Ein Leidensbericht. Von Sebastian Herrmann mehr...

SZ-Magazin Nackte Zahlen: Sexkolumne Warum Radfahrer den besseren Sex haben

Radeln macht impotent? Das haben Wissenschaftler jetzt widerlegt. Und herausgefunden, dass Radler besseren Sex haben als andere Sportler - trotz der hässlichen Helme. Von Till Raether mehr... SZ-Magazin

560071715 Verunglückte Athleten Vom Tod eingeholt

Perfekte Menschmaschinen nur im Wettkampf? Die vermeintliche Sicherheit des Alltags wird Sportlern riskanter Disziplinen oftmals zum Verhängnis. Kommentar von Philipp Selldorf mehr...

Marktstraße Radfahrer Biker Wanderer Fußgängerzone Radeln zwölfeinhalb Stunden erlaubt

Der Tölzer Stadtrat lässt Radfahrer weiterhin zwischen 21 und 9.30 Uhr durch die Marktstraße fahren. Das Thema bleibt umstritten. Von Klaus Schieder mehr...

Radfahren in München Verkehr Verkehr Radlprovinzstadt München

Mit dem Slogan von der Radlhauptstadt kann es nur jemand ernst meinen, der in München nie Fahrrad fährt. Dabei geht es auch anders. Zum Wohle aller Verkehrsteilnehmer. Von Alex Rühle mehr...

Sven Marx Inklusion von Menschen mit Behinderung Inklusion von Menschen mit Behinderung Globetrotter mit Hirntumor

Seine Behinderung ist der einzige Begleiter von Sven Marx bei einer Radtour rund um die Welt über 18 Monate und 29 000 Kilometer. Interview von Lars Langenau mehr...

Fahrrad Event Event Renner für Radler

Aktion und Information rund um das Fahrrad bei "Sattel-Fest". Von Sophie Garbe mehr...